www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Volkswagen United Masters Hallenfußballturnier - am 1.03.2008 in der soccerworld München

Beim 2. Münchner Hallenfußballturnier der Volkswagen United Masters stellen am Sonntag, 01.03.2008, Hobbykicker-Mannschaften aus der ganzen Region ihr Können im Spiel „5 gegen 5“ unter Beweis in der soccerworld München.

Mit fünf Plätzen, alle ausgestattet mit dem neusten „Fifa-Kunstrasen“ auf dem Markt, gehört das Center an der Isar zu den Top-Ausgestatteten Indoor-Soccer-Centern für das Spiel „5 gegen 5“. 100 Mannschaften finden Platz während der beiden Vorrunden-Turniere.

Und die können sich im Fussball-Land der blauweißen und rot-weißen Farben auf Events der Spitzenklasse freuen.

Aus München mit dabei ist u.a. ein Team von Ciao.de, ein europaweites Verbraucher- und Preisvergleichportal, das seinen Hauptsitz im Münchner Norden hat, und nun auch mit einem Fußball-Team antreten wird, um ins Münchner Finale einzuziehen

Deutschlands größtes Indoor-Fussball-Turnier: die Volkswagen United Masters werden ausgetragen in ganz Deutschland: in 35 Städten, in 35 Indoor Fußballcentern. Begeleitet von 35.000 Teilnehmern!

Das Volkswagen United Masters ist ein Turnier der Superlative. Mit 106 Soccer-Events, bei denen das Spiel "5 gegen 5" im Vordergund steht kommen Spaß und Party bei jedem Turnier nicht zu kurz.

Volkswagen, Nike, KarstadtSports und soccerworld veranstalten diese Turnierserie für alle, die es lieben, beim rasanten Kleinfeldspiel dabei zu sein. Hobbykicker, Firmenmannschaften, Kneipenteams, Vereine, Freunde, Kollegen und alle, die in den besten und schönsten Fussballhallen Deutschlands gerne vor den Ball treten.

Teilnehmen kann jeder, der das 18.Lebensjahr überschritten hat. Gründet Freizeitteam oder fragt die alte Teamkollegen, schaut Euch die Termine im nächstgelegenen Center Eures Wohnortes an, reserviert schnell einen Platz mit Hilfe des Reservierungsformulars und meldet Euch dann in dem Soccer-Center Eurer Wahl an.

Und dann heißt es nur noch kicken, Spaß haben und feiern. Das Volkswagen United Masters bietet dabei ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Cheerleadern, lokalen DJs und mehr. Mit ein bisschen Glück und sehr viel Ballgefühl werdet ihr vielleicht Masters-Sieger Eurer Stadt und qualifiziert Euch für das nationale Finale.

Gespielt wird im Modus "5 gegen 5" mit 4 Feldspielern + 1 Torwart. "5 gegen 5" ist mehr als eine abgespeckte Variante des traditionellen Fußballs. Das intensive Kleinfeldspiel mit seiner enorm hohen Geschwindigkeit und schnellen Pässen hat sich zu einem eigenen Sport entwickelt. Das Spiel hat eine eigene Identität, eine eigene Kultur und eigene Regeln.

In vielen Ländern der Welt hat dieses Spiel schon längst das Fussballerherz erobert. Da spielt es dann keine Rolle, wie es bezeichnet wird. Ob Futsal, Calcetto, Mini Futbol oder "5-a-side", beim Kick auf Kleinfeld, bei dem sich jeweils 5 Spieler gegenüber stehen, sind viele Ballkontakte, Torchancen und tolle Tore garantiert.

Gekickt wird beim Volkswagen United Masters ausschließlich in Indoor-Soccer-Hallen. Die Plätze in diesen Hallen haben ein Maß von ca. 30 x 15 Meter.

Die Tore sind 4 Meter breit und 2 Meter hoch. Alle Plätze sind mit neuestem Kunstrasen ausgelegt, der sich wie ein Naturrasen anfühlt. Bespielbar ist der weiche und sanfte Belag mit allen Schuhen (auch Fussballschuhe) mit Ausnahme von Schraubstollen.

Die Plätze sind komplett umbandet und garantieren, das der Ball permanent im Spiel bleibt. Jedes Team muss mindestens 8 Spieler und darf maximal 12 Spieler stellen.

Als Paten der Volkswagen United Masters-Serie fungieren die Nike Athleten Clemens Fritz, Arne Friedrich, Mesut Özil, Marcelinho und Torsten Frings, die sich für diese Spielvariante begeistern. „Beim Spiel "5 gegen 5" tritt die individuelle Spielstärke in den Vordergrund, da es zu wesentlich mehr Zweikämpfen, Dribblings und Torabschlüssen kommt“, so Nationalspieler Torsten Frings. Auch Mesut Özil, Filigrantechniker und Mittelfeld-As ist nicht nur Pate sondern auch Fan der Turnierserie: „Durch das Spiel "5 gegen 5" werden die Straßenkicker gefördert. Hier kannst Du tricksen und zeigen was Du am Ball drauf hast. Das hilft Dir wiederum auch im Verein.

Die Teilnahmegebühr beträgt einmalig € 10,- pro Spieler.

Anzeige:




Soccerworld München
Georg-Kainz-Straße 8
80 993 München
Tel.: 089 - 149 28 75
Fax: 089 - 143 90 154
eMail: muenchen@hallenfussball.de
Internet: www.hallenfussball.de

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten
-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: