www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



powered by: www.shops-muenchen.de
Geschenke einkaufen: besser planen mit shops-muenchen.de

120 Weihnachtsmärkte in und rund umMünchen

Weihnachtskonzerte in München & Weihnachtslesungen in München 2017

Vor Weihnachten gibt es in München zahlreiche Weihnachtskonzerte und Weihnachtslesungen, die ganz-muenchen.de in einem Special alljährlich hier zusammenstellt.

08.12.2017, Freitag
20.00 Uhr Orgelkonzert Werke von D. Buxtehude, J.S. Bach, L. v. Beethoven, W.A. Mozart, F. Mendelssohn-Bartholdy, M. Reger, Orgel: Hildegard Bleier in der Kirche St. Johann Nepomuk (Asamkirche) 8,00 Euro (Karten ab 19.00 Uhr an der Abendkasse)

09.12.2017, Samstag
18.30–19 Uhr "Erwartung und Ankunft" Orgelmusik und geistliche Dichtung zum Advent in der Bürgersaalkirche , mit Herrn Roberto Seidel. Pfarrkirche München-Maria vom Guten Rat
19.00 Uhr J.S. Bach – Weihnachtsoratorium Kantaten I - IV,VI, Odeon Ensemble München , Michael Hartmann, Leitung. Eintritt: 31,00 Euro /ermäßigt 26,00 Euro Rentner / 14,00 Euro Schüler, Studenteninformationsstelle Bürgersaalkirche/ München Ticket; Anschluss (089/54 818181) und 089/219972-16
20.00 Uhr Orgelkonzert Werke von D. Buxtehude, J.S. Bach, L. v. Beethoven, W.A. Mozart, F. Mendelssohn-Bartholdy, M. Reger, in St. Johann Nepomuk (Asamkirche) Orgel: Hildegard Bleier 8,00 Euro (Karten ab 19.00 Uhr an der Abendkasse)

10.12.2017, Zweiter Adventssonntag,
12.00 Uhr Vom Himmel hoch - weihnachtliche Reformationsmusik im Bayerischen Nationalmuseum.Mit Joel Frederiksen und dem Ensemble Phoenix Munich sowie Sabine Lutzenberger und dem Ensemble PerSonat
15.00 Uhr Adventssingen der Münchner Dommusik, adventliche Lieder und Chorsätze Junge Domkantorei, Münchner Domsingknaben, Mädchenkantorei, Instrumentalensemble, Orgel: Hans Leitner, Gesamtleitung: Gabriele Steck und Benedikt Celler im Dom München Zu Unserer Lieben Frau (Frauenkirche) Eintritt frei - Spenden zugunsten der kirchenmusikalischen Jugendarbeit der Domsingschule erbeten.
16.00 Uhr Adventskonzert des Vokal Ensemble München in der Pfarrkirche München-St. Sylvester: prachtvolle A-capella-Musik aus der deutschen Renaissance zum Advent mit Kompositionen von Christoph Demantius, Hans Leo Hassler und Melchior Franck, Leitung: Viktor Töpelmann Eintritt:15,00 €/ermäßigt 10,00 € kartenbestellung@vokal-ensemble-muenchen.de und Tel: 089-8126289 und an der Abendkasse
16.00 Uhr Vorweihnachtliches Konzert mit dem Jugend-Orchester der Pfarrei St. Bonifaz, Werke von: Bach, Pachelbel, Vivaldi, Corelli u.a.; Johannes Zahlten, Leitung. Pfarrkirche München-St. Bonifaz (Abteikirche), Eintritt frei, Spenden erbeten
17.00 Uhr Adventskonzert anschließend Helferkreisfeier in der Pfarrkirche München-St. Clemens Eintritt frei, Spenden erbeten
17.00 Uhr Adventliches Orgelkonzert zum 20-jährigen Jubiläum der Renovierung der März-Orgel.in der Pfarrkirche München-St. Rupert. Vor 130 Jahren, im Jahre 1887 wurde die Orgel vom Königlich-Bayrischen-Hoforgelbaumeister Franz Borgias März für den Konzertsaal, das „Königliche Odeon“ in München erbaut. 1907 - vor 110 Jahren - wurde sie erweitert und nach St. Rupert transferiert. Vor genau 20 Jahren wurde sie nach Renovierung am 14.12.1997 von Abt Odilo Lechner OSB geweiht. Das erste Konzert spielte am selben Abend Philippe Lefebvre, Titularorganist von Notre-Dame de Paris. Seit dieser Zeit erfreut das Instrument regelmäßig und zuverlässig Gottesdienst- und Konzertbesucher mit seinem, für die Stadt München einzigartigen und unverwechselbaren Wohlklang. Die demnächst bevorstehende Innenrenovierung von St. Rupert, stellt eine große Aufgabe für den Erhalt des kostbaren Instruments dar. Darum lädt der Verein Romantische-Orgelmusik-München sehr herzlich zu diesem besonderen Jubiläumskonzert ein, und bittet nach dem Konzert um eine Spende für die nach der Kirchenrenovierung unumgängliche Instandsetzung der Orgel. Eintritt frei – Spenden für den Erhalt der Orgel erbeten

12.12.2017, Dienstag
18.15 Uhr Orgelkonzert im Advent im Dom München Zu Unserer Lieben Frau (Frauenkirche) An der Orgel: Domorganist Msgr. Hans Leitner Eintritt frei, Spenden erbeten

13.12.2017, Mittwoch
17.30–18.15 Uhr An der Schwelle Musik an der Kirchentür und Wegimpulse für den Advent in der Bürgersaalkirche
18.00 Uhr Das geistliche Lied - gesungen und gedeutet "Was Abraham verheißen war" in der Dreifaltigkeitskirche. Gesang: Grasbrunner Dreigesang, Deutung: Pfr. Andreas Krehbiel, München. Eintritt frei

15.12.2017, Freitag
18.30 Uhr Großes Weihnachts- und Benefizkonzert zugunsten der Münchner Tafel in der Pfarrkirche München-Heilig Geist (ehem. Spitalkirche), zur Aufführung kommen Werke von Johann E. Eberlin, Adolphe Adam, Felix Mendelssohn-Bartholdy, John Rutter, Robert Jones, Thomas Schmid, es musiziert die Chor- und Orchestergemeinschaft St. Peter und Paul Trudering, Leitung: Thomas Schmid Eintritt frei, Spenden erbeten
19.00–20.30 Uhr „Südamerikanische Weihnacht“ Misa Criolla und Navidad Nuestra von Ariel Ramirez, sowie Südamerikanische Vokal- und Instrumentalmusik in der Pfarrkirche München-St. Paul. Mit Kevin Conners (Tenor), Grupo Vadillo, Juan José (Klavier), und dem Münchner Madrigalchor, Leitung Dr. Franz Brandl. Karten in 2 Kategorien 15,00 und 25,00 Eur/ermäßigt 10,00 und 20,00 Euro
19.30 Uhr Alpenländisches Adventsingen Motto "Wegbereiter für den Herren" in St. Matthäus Eintritt frei

16.12.2017, Samstag
16.00 Uhr Charles Dickens: Eine Weihnachtsgeschichte. Szenische Lesung mit Claus-Peter Damitz in der Pfarrkirche München-Maria vom Guten Rat. Mit Tracey Cooper (amer. und engl. Carols) und Roberto Seidel (Klavier). Eintritt frei, Spenden erbeten
16.00 Uhr: „Südamerikanische Weihnacht“ Misa Criolla und Navidad Nuestra von Ariel Ramirez, sowie Südamerikanische Vokal- und Instrumentalmusik in der Pfarrkirche München-St. Ludwig (Ludwigskirche). Mit Kevin Conners (Tenor), Grupo Vadillo, Juan José (Klavier), und dem Münchner Madrigalchor, Leitung Dr. Franz Brandl. Karten in 2 Kategorien 15,00 und 25,00 Euro/ermäßigt 10,00 und 20,00 Euro
18.00 Uhr Lesung "Heilige Nacht" von Ludwig Thomain der Dreifaltigkeitskirche. Aufführung mit der Musik von Prof. Max Eham, Ausführende: Camerata Strumentale, Vagener Blechbläser, Angelussingkreis, musikalische Leitung: Prof. Dr. Markus Eham, Gesamtleitung: Weihbischof Wolfgang Bischof, Spenden für die Kath. St. Jakobus Pilgerstiftung sind herzlich erbeten!Eintritt frei
18.30–19.00 Uhr "Erwartung und Ankunft" Orgelmusik und geistliche Dichtung zum Advent mit Herrn Roberto Seidel. Pfarrkirche München-Maria vom Guten Rat
19.00 Uhr Weihnachts-Gospel-Konzert der "Changing Voices" in der Pfarrkirche München-St. Matthäus. Eintritt frei, Spenden erbeten

17.12.2017, Sonntag
16.00 Uhr Adventskonzert mit Michaela Zeitz (Sopran), Rainer Hauf (Trompete) und Frank Zimpfl (Orgel) in der Pfarrkirche München-St. Hildegard
16.00 Uhr Charles Dickens: Eine Weihnachtsgeschichte. Szenische Lesung mit Claus-Peter Damitz in der Pfarrkirche München-Maria vom Guten Rat. Mit Tracey Cooper (amer. und engl. Carols) und Roberto Seidel (Klavier). Eintritt frei, Spenden erbeten
16.00 Uhr Alpenländische Weihnacht. Weihnachtliche Volksmusik in der St. Michaels - Hofkirche. Hans Kornbiegler, Sprecher. Spielmusik Karl Edelmann, Weilheimer Holzbläsertrio, Florian Pedarnig, Harfe, „Die jungen Ramsauer“ Sänger. Grassauer Bläser und Alphorntrio, Roman Messerer, Zither Gerald Groß, Gestaltung. Eintritt: Kat.I 15 Euro/ermäßigt 10 Euro, Kat.II 10 Euro/ermäßigt 5 Euro Karten bei München Ticket, an der Pforte, oder Konzertkasse
16.00 Uhr Bach - Weihnachtsoriatorium in St. Bonifaz. Johann Sebastian Bach (1685-1750) Weihnachtsoratorium, BWV 248, Kantaten I - III, Solisten, Stiftskantorei, Mitglieder des Bayerischen Staatsorchesters, Martin Fleckenstein, Leitung, in der Abteikirche, Eintritt: 20,00 €/ermäßigt 15,00 € Karten ab 15.00 Uhr an der Konzertkasse
16.00 Uhr Altbairisches Adventsingen. 48. St.-Otto-Adventssingen in der Pfarrkirche Ottobrunn-St. Otto Eintritt frei, Spenden erbeten
17.00 Uhr Georg Friedrich Händel: Messiah HWV 56, Oratorium für Soli, Chor und Orchester in der Pfarrkirche München-St. Joseph. Joseph Chor München, Vokalensemble St. Joseph, Freies Landesorchester Bayern, Judith Spiesser (Sopran), Susanne Kelling (Alt), Andreas Hirtreiter (Tenor), Tobias Neumann (Bass); Leitung: Thomas Scherbel Karten ab 27.11.2017 Eintritt: 18€/14€, ermäßigt 14€/10€ Dombuchhandlung München; Schreiberia Karl-Theodor-Str; Pfarrbü
18.00 Uhr Offene Tore - Weihnachtskonzert in der Pfarrkiche Herz Jesu München: Benjamin Britten: A Ceremoxy of Carols, op. 28 für Frauenchor und Harfe, Adolphe Adam: Cantique de Noël für Solosopran und Orchester
Camille Saint-Saens: Weihnachtsoratorium, für gem. Chor, Solisten und Orchester, Harfe und Orgel. Leitung: Robert Grasl. 20,00 € / 25,00 € / 30,00 € Münchenticket + Gebühren, sowie nach dem Sonntagsgottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche
18.00 Uhr Schwanthalerhöher Adventssingen in der Pfarrkirche München-St. Rupert Eintritt frei, Spenden erbeten
18.00 Uhr Lesung "Heilige Nacht" von Ludwig Thoma in der Dreifaltigkeitskirche. Aufführung mit der Musik von Prof. Max Eham, Ausführende: Camerata Strumentale, Vagener Blechbläser, Angelussingkreis, musikalische Leitung: Prof. Dr. Markus Eham, Gesamtleitung: Weihbischof Wolfgang Bischof, Spenden für die Kath. St. Jakobus Pilgerstiftung sind herzlich erbeten!

19.12.2017, Dienstag
18.15 Uhr Orgelkonzert im Advent in der Frauenkirche (Dom). An der Orgel: Domorganist Msgr. Hans Leitner Eintritt frei, Spenden erbeten

20.12.2017, Mittwoch
17.30–18.15 Uhr An der Schwelle. Musik an der Kirchentür und Wegimpulse für den Advent in der Bürgersaalkirche

21.12.2017, Donnerstag

09.00 Uhr, 11.00 Uhr und 19.30 Uhr A Christmas Charol im Carl-Orff Saal, Gasteig. In englischer Sprache. ADG EUROPE presents TNT Theatre in Charles Dickens' »A Christmas Carol«. At the onset of the play, we are confronted by a bitter old man, scared by life with money as his sole god and reason for living. He hates people and is especially jealous of those able to enjoy themselves. His confrontation with three Ghosts representing his past, present and future turn Scrooge into a completely different human being. The changes experienced by the miser Scrooge uplift our spirits and for an important moment open our hearts and souls to the people around us 27,20 € (13,70 € erm.)

22.12.2017, Freitag
19.00 Uhr Festliches Weihnachtskonzert mit Die Jungen Chöre München – Münchens ältestemr Kinder- und Jugendchor - bekannte Advents- und Weihnachtslieder, Ausschnitte "Weihnachtsoratorium" (J.S. Bach)
Kirche St. Joseph, München-Schwabing, U2 Josephsplatz
Karten bei München Ticket, Tel. 089-54 81 81 81

09.00 Uhr und 19.30 Uhr A Christmas Charol im Carl-Orff Saal, Gasteig. In englischer Sprache. ADG EUROPE presents TNT Theatre in Charles Dickens' »A Christmas Carol«. At the onset of the play, we are confronted by a bitter old man, scared by life with money as his sole god and reason for living. He hates people and is especially jealous of those able to enjoy themselves. His confrontation with three Ghosts representing his past, present and future turn Scrooge into a completely different human being. The changes experienced by the miser Scrooge uplift our spirits and for an important moment open our hearts and souls to the people around us 27,20 € (13,70 € erm.)

15.30 Uhr + 19.30 Uhr Der Nussknacker - Ein Weihnachtsmärchen im Prinzregententheater. Seit Jahren schon ziehen die großen Weihnachtsproduktionen im Prinzregententheater ein begeistertes Publikum an. Auch diesmal darf man sich freuen – auf Mäusekönig und Zuckerfee, auf Blumenwalzer, Tanz der Rohrflöten und Schneeflocken-Walzer und manch Überraschung. St. Petersburg Festival Ballett. Solistenpaare: Evelina Godunova & Yevgeniy Khissamutdinov. Svetlana Filatova / Marina Volkova & Aleksandr Abaturov mit Special Guests: Monsieur Schneider, Artistik, Pantomime & Clownerie, Kristalleon, Glasmusik, Zani van Lu, Chinesische Artistik, Rissolo & Alteja, Artistik & Jonglage, Amelia, Erzählerin (nur 15.30 Uhr) Peter I. Tschaikowsky, Musik. Marius Petipa, Libretto. Lew Iwanow, Choreographie. Ilia Pashnin und Reiner Kornhuber, Lichtdesign, Margarita Zhuchina, Inszenierung Ivan Luzan Regie 39-69 €
€ 20 Kinderermäßigung (Vorstellungen 22.-25.12., jeweils 15.30 Uhr) unter Tel. (089) 93 60 93.

19.30 Uhr Weihnachtskonzert der Münchner Ärzte Big Band »Groove Hospital« in der Black Box, Gasteig. Der Weihnachtsmann ist krank? Da hilft nur das Konzert der Münchner Ärzte Big Band »Groove Hospital«! Statt in Notaufnahme oder OP Dienst zu schieben, rezeptieren Internisten, Chirurgen, Zahnärzte, Orthopäden und Psychologen mit skalpellscharfem Sound besten Big Band-Jazz von Klassikern des Swing bis zeitgenössischen Kompositionen. Passend zur Jahreszeit wird auch der ein oder andere Weihnachtsevergreen aus dem Situs gezogen. es braucht nicht immer gleich ein Stethoskop, um Herzschlag von Off-Beat zu unterscheiden. Krankenkassenkarte nicht vergessen!

Mit Unterstützung des KR (Münchner Ärzte Big Band »Groove Hospital«, Dr. Mark Malota, München) E 18 erm € 10

23.12.2017, Samstag

15.00 Uhr Drei Haselnüsse für Aschenbrödel in der Philharmonie/Gasteig Schönster Märchenfilm des 20. Jahrhunderts – so nennt man in Tschechien den weltberühmten Weihnachtsklassiker. Es sind ganze Familien, die beglückt vor dem Fernseher sitzen und Aschenbrödel auf ihrem Ritt durch tief verschneite Wälder folgen – dem Spott ihrer aufgeblasenen Stiefmutter und Stiefschwester zum Trotz direkt in die Arme des Prinzen. Am Tag vor Heiligabend ist das Märchen in der Philharmonie in strahlendem Kinoformat zu erleben. Mit dabei: die Musik Karel Svobodas, live gespielt vom Radiosymphonieorchester Pilsen und Szene für Szene mit den romantisch-witzigen Abenteuern auf der Großbildleinwand synchronisiert. Schon kurz nach seinem Aschenbrödel-Soundtrack erhielt Svoboda erste Aufträge aus dem Westen, und seine Titelmelodien für Zeichentrickfilme wie „Die Biene Maja“, „Wickie“ oder „Nils Holgersson“ entstanden. Aber nur jene Melodie, zu der die Prinzessin auf ihrem Schimmel durch den Schnee jagt, vermag solch selige Glücksgefühle hervorzurufen – kaum zu unterscheiden von der Vorfreude aufs Fest.

Pilsen Philharmonic Orchestra,Helmut Imig, Leitung

FilmPhilharmonic Edition / Film mit Genehmigung der Deutschen Kinemathek im Auftrag der DEFA Stiftung / Musik mit Genehmigung von Pro Vox Music Publishing 36-69 €.

15.30 Uhr + 19.30 Uhr Der Nussknacker - Ein Weihnachtsmärchen im Prinzregententheater. Seit Jahren schon ziehen die großen Weihnachtsproduktionen im Prinzregententheater ein begeistertes Publikum an. Auch diesmal darf man sich freuen – auf Mäusekönig und Zuckerfee, auf Blumenwalzer, Tanz der Rohrflöten und Schneeflocken-Walzer und manch Überraschung. St. Petersburg Festival Ballett. Solistenpaare: Evelina Godunova & Yevgeniy Khissamutdinov. Svetlana Filatova / Marina Volkova & Aleksandr Abaturov mit Special Guests: Monsieur Schneider, Artistik, Pantomime & Clownerie, Kristalleon, Glasmusik, Zani van Lu, Chinesische Artistik, Rissolo & Alteja, Artistik & Jonglage, Amelia, Erzählerin (nur 15.30 Uhr) Peter I. Tschaikowsky, Musik. Marius Petipa, Libretto. Lew Iwanow, Choreographie. Ilia Pashnin und Reiner Kornhuber, Lichtdesign, Margarita Zhuchina, Inszenierung Ivan Luzan Regie 39-69 €
€ 20 Kinderermäßigung (Vorstellungen 22.-25.12., jeweils 15.30 Uhr) unter Tel. (089) 93 60 93.

16.00 Uhr Festlich-weihnachtliche Bach-Trompetengala im Herkulessaal der Residenz. Werke für Trompetenensemble, Pauken und Orgel sowie für Orgel solo von Johann Sebastian Bach und ZeitgenossenMit den wahrhaft „königlichen“ Instrumenten Orgel und Trompete erklingen in der Münchner Residenz Suiten, Sonaten und Choräle des Hochbarock – ein stimmungsvoller Festakt am Nachmittag vor Heiligabend, verspricht doch nicht zuletzt die Akustik des Herkulessaals ein herrliches Klangerlebnis. Zum 30-jährigen Bestehen der Bach-Trompetengala erwartet die Zuhörer in diesem Jahr ein großes Jubiläumsprogramm. Bach-Trompetenensemble München, Edgar Krapp, Orgel, Arnold Mehl, Leitung € 34-58

18.00 Uhr Dolomitenweihnacht im Carl-Orff Saal, Gasteig. Der Trientiner Bergsteigerchor Coro Paganella unter der Leitung von Maestro Claudio Vadagnini ist durch seine intensive Konzerttätigkeit weit über die Landesgrenzen Italiens bekannt.

Einer der besten Gebirgschöre lädt zu einem besinnlichen Weihnachtskonzert mit unverwechselbaren Stimmen und geschmackvollen Melodien. Das breit gefächerte und volkstümliche Programm reicht von den schönsten traditionellen Weihnachtsliedern aus dem Trentino und dem Alpenraum bis zu Klassikern wie »La Montanara«, »Bella Bimba« und »O Sole Mio«. Die klangvolle Stimme der Sopran-Solistin Victoria Burneo Sanchez in Begleitung des Baritons Walter Franceschini umrahmen den weihnachtlichen Konzertabend. Moderatorin: Gerti Fuchs€ 39

19.30 Uhr Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 – Kantaten I bis VI in der Philharmonie, Gasteig. Die jährliche Aufführung des Weihnachtsoratoriums entspringt einem persönlichen Anliegen der Beteiligten: Gesang, der einem bewegenden Bekenntnis gleicht, mit allen Emotionen, die einem solchen Wunder gebühren. „Wer in dieses Konzert geraten war, um einfach nur Bachs schöne Musik zu genießen, hat vielleicht das Staunen gelernt“, schrieb die „Berliner Morgenpost“ über eine Aufführung des Weihnachtsoratoriums vor einigen Jahren. Ob die Menschen der Religion oder der Musik wegen in seine Konzerte strömen, es lohnt sich in jedem Fall! Enoch zu Guttenberg ist ein Bekenntnismusiker mit großem musikalisch-theologischen Sachverstand, berühmt-berüchtigt für die aufrüttelnde Kraft seiner unkonventionellen Werkinterpretationen.

Orchester der KlangVerwaltung
Chorgemeinschaft Neubeuern
Sarah Wegener, Sopran
Anke Vondung, Alt
Bernhard Berchtold, Tenor
Benjamin Appl, Bariton
Enoch zu Guttenberg, Leitung 39-94

24.12.2017,Heiligabend

16.00 Uhr Festliche Musik zum Heiligabend in der Philharmonie, Gasteig. Werke u. a. von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy sowie traditionelle Weihnachtslieder mit Chor und zum Mitsingen

Die Adventszeit geht zu Ende, Weihnachten steht bevor. Seit über 20 Jahren lädt der Gasteig am Nachmittag des Heiligen Abend zum Konzert in festlicher Atmosphäre. Zum ersten Mal wird in diesem Jahr Anouschka Horn als Moderatorin durch das Konzert führen. Mit der Sopranistin Stefanie C. Braun, Guido Segers, Solotrompeter der Münchner Philharmoniker, und dem Organisten Edgar Krapp stehen renommierte Interpreten auf der Bühne, die dieses Konzert auf ganz besondere Weise gestalten werden. 12-25 €

Festliche Musik auf Münchens Friedhöfen

Zum Gedenken an die Verstorbenen und zur Einstimmung auf ruhige, besinnliche Weihnachten erklingt am Sonntag, 24. Dezember, zwischen 13.45 und 16.45 Uhr auf vielen städtischen Friedhöfen in München weihnachtliche Musik.

„Die weihnachtliche Musik auf Münchens Friedhöfen ist eine gute Tradition, zu der wir alle Münchnerinnen und Münchner auch dieses Jahr
wieder gerne einladen. Die Konzerte sind ein schöner Moment, um eine Auszeit zu nehmen und derer zu gedenken, die nicht mitfeiern können,“
sagt Stephanie Jacobs, Referentin für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München.

Auch auf dem Friedhof Neuhausen kann in diesem Jahr wieder die beliebte, weihnachtliche Musik angeboten werden.

Die Friedhöfe sind am Heiligen Abend jeweils von 8 bis 18 Uhr geöffnet.
Der Friedhof Bogenhausen wird bereits um 17 Uhr geschlossen.

Friedhöfe mit Weihnachtsmusik:
- Nordfriedhof, 16.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble Ingeborg Lutz, vor der Aussegnungshalle
- Krematorium am Ostfriedhof, 15.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Blaskapelle Poschet, vor der Aussegnungshalle
- Ostfriedhof, 16.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Blaskapelle Poschet, vor der Aussegnungshalle
- Friedhof Haidhausen, 14.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Blaskapelle Poschet
- Friedhof Riem, 13.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble Ingeborg Lutz
- Neuer Südfriedhof, 14.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn, vor der Aussegnungshalle
- Friedhof Perlach, 16.30 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble des Blasorchesters St. Michael Perlach
- Friedhof am Perlacher Forst, 15 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Blaskapelle Poschet, vor der Aussegnungshalle
- Alter Südlicher Friedhof, 16 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Münchner Petersturmmusik, vor dem Lapidarium
- Waldfriedhof Neuer Teil, 16.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Blaskapelle Poschet, vor der Aussegnungshalle
- Waldfriedhof Alter Teil, 15.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Blaskapelle Poschet, vor der Aussegnungshalle
- Friedhof Sendling, 16.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Münchner Petersturmmusik
- Waldfriedhof Solln, 16 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Blaskapelle Poschet
- Westfriedhof, 15.30 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble Ingeborg Lutz, vor der Aussegnungshalle
- Friedhof Aubing, 15 Uhr: Weihnachtliche Lieder, Männergesangsverein Germania Aubing
- Friedhof Pasing, 14.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble der Blaskapelle Poschet
- Friedhof Obermenzing, 15 Uhr: Weihnachtliche Musik, Kulturverein Freunde Obermenzings, vor der Aussegnungshalle
- Friedhof Nymphenburg, 14.45 Uhr: Weihnachtliche Musik, Bläserensemble Ingeborg Lutz

25.12.2017, Montag

15.30 Uhr Der Nussknacker - Ein Weihnachtsmärchen im Prinzregententheater. Seit Jahren schon ziehen die großen Weihnachtsproduktionen im Prinzregententheater ein begeistertes Publikum an. Auch diesmal darf man sich freuen – auf Mäusekönig und Zuckerfee, auf Blumenwalzer, Tanz der Rohrflöten und Schneeflocken-Walzer und manch Überraschung. St. Petersburg Festival Ballett. Solistenpaare: Evelina Godunova & Yevgeniy Khissamutdinov. Svetlana Filatova / Marina Volkova & Aleksandr Abaturov mit Special Guests: Monsieur Schneider, Artistik, Pantomime & Clownerie, Kristalleon, Glasmusik, Zani van Lu, Chinesische Artistik, Rissolo & Alteja, Artistik & Jonglage, Amelia, Erzählerin (nur 15.30 Uhr) Peter I. Tschaikowsky, Musik. Marius Petipa, Libretto. Lew Iwanow, Choreographie. Ilia Pashnin und Reiner Kornhuber, Lichtdesign, Margarita Zhuchina, Inszenierung Ivan Luzan Regie 39-69 €
€ 20 Kinderermäßigung (Vorstellungen 22.-25.12., jeweils 15.30 Uhr) unter Tel. (089) 93 60 93.

17.00 Uhr Forever Briadway. Die große Musical Gala. in der Philharmonie, Gastiig. Die schönsten Musical-Songs aus: Der König der Löwen, Das Phantom der Oper, Cats, Elisabeth, Die Schöne und das Biest, Grease, Tanz der Vampire, My Fair Lady, Evita u.v.a. „Märchen schreibt die Zeit …“ Die Songzeile aus Disneys „Die Schöne und das Biest“ deutet es an: Jede Zeit hat ihre Märchen. Die heutigen trifft man wohl nicht zuletzt auf den Musical-Bühnen dieser Welt an. Hier werden Träume geträumt, magische Welten erschaffen – Märchen gelebt. Hier erinnert sich Glamourkatze Grizabella mit „Memory“ an ihre feine Vergangenheit, hier gerät Sängerin Christine in die Fänge des „Phantoms der Oper“ und wird Eva Perón zu „Evita“. Hier sehnt sich „Elisabeth“ nach Freiheit und begegnet dem Tod, hier huldigt man dem „König der Löwen“ Simba, lernt mit Eliza gute Manieren und tanzt mit Vampiren und am Highschool-Ball um die Wette. So groß die Bandbreite des Musicals, so zeitlos seine Themen: „Forever Broadway“ lässt die Gattung Musical in einer großen Gala hochleben und feiert ihre schönsten Klassiker. Solisten, Chor und Tänzer nehmen das Publikum mit in die faszinierenden Welten des Musicals, begeistern mit prachtvollen Kostümen, temperamentvollen Tänzen und hinreißenden Songs. An Weihnachten wird die Philharmonie zum Broadway und hochkarätigen Hotspot der Musicalwelt mit großen Gefühlen. Aufgeführt mit Solisten, Orchester und Tänzern des Budapester Musical- und Operettentheaters sowie den Musical-Stars Oedo Kuipers & Dorothea Baumann €39-79

18.00 Uhr The Gospel People - Tour 2017 im Carl-Orff Saal,Gasteig. Standing Ovations für eine spektakuläre Show – schon in den letzten Jahren begeisterten »The Gospel People« aus New York das Publikum mit ihrer stimmgewaltigen Performance. Nach dem riesen Erfolg der »History Tour« und »Gospel around the World« kommt die 7-köpfige Gospel Gruppe im Rahmen ihrer mittlerweile sechsten Welttournee auch diesen Winter wieder nach München.

Das Programm der diesjährigen Tournee reicht dabei vom traditionellen »Black Gospel« aus Amerika über den von Jazz und Soul inspirierten Gospel bis hin zum aktuellen »contemporary« Gospel mit seinen Rock- und Popelementen. Das neue Programm – wie immer ein stimmliches Feuerwerk der Extraklasse am ersten Weihnachtsfeiertag! €37-49,30

26.12.2017, Dienstag

15.00 +19.00 Uhr Forever Briadway. Die große Musical Gala. in der Philharmonie, Gastiig. Die schönsten Musical-Songs aus: Der König der Löwen, Das Phantom der Oper, Cats, Elisabeth, Die Schöne und das Biest, Grease, Tanz der Vampire, My Fair Lady, Evita u.v.a. Mehr Infos siehe 25.12.2017. €39-79
19.00 Uhr Vivaldi – die Vier Jahreszeiten in der Allerheiligen Hofkirche, München Residenzstr 1. , Violine Angelika Lichtenstern, Nymphenburger Streichersolisten
19.00 Uhr Die Zauberflöte – Höhepunkte im Hubertussaal Schloss Nymphenburg
19.00 Uhr Meisterkonzert im Herkulessaal der Residenz. Werke von Vivaldi, Händel, Corelli, Residenz Solisten, Residenzstr 1
19.30 Uhr La Cenerentola von Gioachino Rossini in Münchens kleinstem Opernhaus, Pasinger Fabrik, Wagenhalle
19.30 Uhr Kammeroper München zeigt „der Barbier von Sevilla“ im Cuvillétheater
20.00 Uhr Morgen kommt der Hartmann. André Hartmann im Hofspielhaus, Falkenturmstr 8, Eintritt 21 €
21.00 Uhr Charly Antolini live in der Unterfahrt, Einsteinstr 42, Eintritt 24 €

27.12.2017, Mittwoch

15.00 +19.00 Uhr Forever Broadway. Die große Musical Gala. in der Philharmonie, Gastiig. Die schönsten Musical-Songs aus: Der König der Löwen, Das Phantom der Oper, Cats, Elisabeth, Die Schöne und das Biest, Grease, Tanz der Vampire, My Fair Lady, Evita u.v.a. Mehr Infos siehe 25.12.2017. €39-79

07.01.2018, Sonntag
17.00 Uhr Weihnachtskonzert des Münchner Madrigalchors, in der Asamkirche, München. Leitung Dr. Franz Brandl. Mit Dr. Bernd Jäger, Orgel.
Werke von Mozart, Bach, sowie deutsche und rumänische Weihnachtslieder.

AnzeigeGeiers Mandelküche auf dem Münchner Christkindlmarkt vor dem C&A in der Fußgängerzone: Biomandeln, Schokomandeln, Vanillemandeln, exotische Nüsse

Schlemmerpyramide auf dem Sternenplatz auf dem Rindermarkt in München

Weihnachtsmarkt am Sendlinger Tor 27.11.-23.12.2017

Bodo's Lebkuchen & Kirschglühwein auf dem Sternenplatz auf dem Rindermarkt in München

Hamburgs Fischhüttn auf dem Sternenplatzl auf dem Rindermarkt in München

Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz am Odeonsplatz

Haidhauser Weihnachtsmarkt vom 28.11-24.12.2017

Neuhauser Weihnachtsmarkt auf dem Rotkreuzplatz vom 27.11.-23.12.2017

Weihnachtsdorf Pasing Arcaden auf dem Paseo Platz der Pasing-Arcaden vom 23.11.-23.12.2017

Eiszeit Erding auf dem Schrannenplatz

Konrads Hüttenazauber Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz am Odeonsplatz

7 Jahre Kyoto Sushi. 15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!

BEST WESTERN PLUS Hotel Erb in Parsdorf bei München (Vaterstetten) - zentral und doch ruhig gelegen mit bester Anbindung zur Messe München und der Innenstadt. Neu mit Almdorf Spa

Quick Café Kaffee-Automatenservice: hier klicken








Das Special wird ständig aktualisiert



Informationen: Veranstalter

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr

powered by: www.shops-muenchen.de
Startseite Weihnachtsspecial: Weihnachtsmärkte und Geschenkideen (mehr)
35 Weihnachtsmärkte und Christkindlmärkte in München 2017 (mehr)
130 Christkindlmärkte und Weihnachtsmärkte aus dem Münchner Umland 2017 (mehr)
ab 23.11.2017: Weihnachtsdorf Pasing Arcaden auf dem Ardeo Platz der Pasing-Arcaden (mehr)
ab 23.11.2017: Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz (mehr)
ab 27.11.2017: Der 22. Christkindlmarkt am Sendlinger Tor (mehr)
ab 27.11.2017: Neuhauser Weihnachtsmarkt am Rotkreuzplatz (mehr)
ab 28.11.2017: 42. Haidhauser Weihnachtsmarkt (mehr)
Bodo's Lebkuchen & Kirschglühwein auf dem Sternenplatz auf dem Rindermarkt in München (mehr)
ab 27.11.2017 Weihnachtsmarkt München: das Sternenplatzl am Rindermarkt (mehr)
LUDWIG BECK, Kaufhaus der Sinne: Münchens größter Markt für Weihnachtsdekoration (mehr)
Service für Christkindlmarkt-Besucher (weiter)
Christlkindlmarkt Marienplatz (mehr)
Christlkindlmarkt Marienplatz - Weihnachtsmarkt mit Tradition - die Geschichte (mehr)
Christkindl-Postamt am Münchner Christkindlmarkt – Postalische Grüsse vom Christkind (mehr)
Krampus-Sternlauf auf dem Münchner Christkindlmarkt (mehr)
Himmelswerkstatt auf dem Münchner Christkindlmarkt (mehr)
Der Münchner Christkindlmarkt – Die Münchner Stadtkrippe (mehr)
Weihnachtsgedichte - einige Klassiker (mehr)
Weihnachtskonzerte in und rund um München (mehr)
Weihnachten in München: Mit der Christkindl-Trambahn durch München (mehr)
M-Bäder: Schwimmen und Saunieren an den Feiertagen (mehr)
Essen gehen an Weihnachten (mehr)
Weihnachten: Festliche Konzerte, Weihnachtsgottesdienste, Christmette in der Münchner Innenstadt (mehr)

Die Region feiert den Advent mit urigen Weihnachtsmärkten. Oberbayerns schönste Weihnachtsmärkte (mehr)
Ausflugstipp: Winzer und Weihnachtsmärkte in Franken. Fränkischer Glühwein und das bayerische Weihnachtspostamt laden nach Franken ein (mehr)
Münchner Weihnachtsmärkte. Budenzauber und Eiskunstdarbietungen am Münchner Flughafen (mehr)
Umland Ausflugtipps




Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos