www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Sonnwendfeuer, Bergfeuer und Johannifeuer / Johannisfeuer 2017 in München, Umland und Ausflugsziele Österreich
powered by: www.shops-muenchen.de

Anzeige



Sonnwendfeuer; Bergfeuer und Johannifeuer überall in Bayern. ©Foto: Kampenwand: Hözelsperger

Sonnwendfeuer; Bergfeuer und Johannifeuer überall in Bayern.

©Foto: Kampenwand: Hözelsperger

Sonnwendfeuer Taufkirchen 2014 (©Foto: Ingrid Grossmann)
Sonnwendfeuer Taufkirchen 2014

vorher

verschoben haben viele ihre Feste auf den 27.06.2015 (©Foto: Ingrid Grossmann)
verschoben haben viele ihre Feste auf den 27.06.2015

©Foto: ingrid Grossmann

Am Tag der Sonnwende, dem 21. Juni, fallen die kürzeste Nacht und der längest Tag zusammen. An diesem Tag oder um diesen Tag herum sind Sonnwendfeuer, auch Johannifeuer (bzw. Johannisfeuer), auch heute noch im Brauchtum sehr verbreitet.

Sonnwendfeuer haben ihren Ursprung sehr wahrscheinlich schon in vorchristlicher Zeit hat und hofft: "Ein Sprung über das Feuer verspricht baldige Heirat und Schutz vor Hexen und Geistern." Man glaubte auch, dass es Mensch und Tier vor Krankheit schützt und Lebenskraft spendet. Darum verstreuten die Bauern die Asche über die Felder, was zu mehr Fruchtbarkeit anregen sollte.

Übrigens: das Johannisfeuer ist keine Müllentsorgung, auf keinen Fall dürfen Kunststoffe oder gar alte Autoreifen verbrannt werden, auch lackiertes, gestrichenes und lasiertes Holz ist nicht zu verwenden, sondern ausschließlich naturbelassenes Holz (z.B. direkt aus Wäldern oder Abschnittholz aus Sägewerken). Hier können Bußgelder fällig werden. Holzstapel sollten nicht zu früh aufgebaut werden, da sich hier sonst gerne kleinere Tiere wie Igel verkriechen.

Nachdem alles hoffentlich schön harmonisch und reibungslos vorübergegangen ist, sollte im Übrigen nicht vergessen werden, dass Reste des Brandes durch beispielsweise Einarbeiten in die Erde beseitigt werden. Auch sonstige Hinterlassenschaften wie Flaschen, Dosen etc. sind aufzusammeln und ordnungsgemäß zu entsorgen. Abfalltrennung sollte dabei nicht vergessen werden.

10.06.2017, Samstag

Dingharting: 10.06.2017 Samstag, ab 18.30 Uhr, Sonnwendfeier auf der Ludwigshöhe; 82064 Kleindingharting (BV Dingharting) Ab 18:00 gibt’s wieder des Beste vom Grill und des soga mit am Kartoffelsalat den unsre Madln selber machan! Selbstverständlich ghert zum Essen a wos zum dringa und do homma neben diversen nicht alkoholischen Getränken wieder des guade Bier vo da Klosterbrauerei Reutberg. Dieses Jahr gibt es a nu a große Neuerung! Nachdem uns die Deininger Blosmusi über Jahre treuen Dienst erwiesen hat wird des Jaher unsre eigene, die Dingadinga Blosmusi spuin. Mir gfrein uns scho sehr drauf!

17.06.2017, Samstag

München Trudering: Samstag, 17.06.2017 ab 16.00 Uhr: München Trudering: Truderinger Sonnwendfeuer ab 16.00 Uhr  Sonnwendfeuer am Festplatz (Wasserburger Landstraße/Ecke Feldbergstraße) mit Biergarten, Kinderprogramm und Blasmusik. Eine Veranstaltung des Truderinger Burschenverein von 1895 e.V. und der Freiwilligen Feuerwehr Trudering in Kooperation mit dem Truderinger Musikverein e.V, dem FC Stern München 1919 e.V. und dem BRK Trudering. www.bv-trudering.de

Die Birker Burschen laden am 17.06.2017 ein zur Sonnwendfeier am Oberweg in Unterhaching. Blasmusik und das große Feuer machen dieses Fest so gemütlich. Mit Steckerlfisch, Gegrilltem, Süßem und natürlich einer frischen Maß wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt. 12 Meter hoch ist der Holzstoß, das größte bei München... .

Neubiberg, Sonnwendfeuer 2017 Sonnenwendfeuer der Lindenburschen Neubiberg (www.bv-neubiberg.de) auf auf der ehemaligen Start- und Landebahn des Flughafen Neubiberg. Organisiert vom Neubiberger Burschenverein, zieht das Spektakel jedes Jahr hunderte Besucher an. Bereits in den späten Nachmittagsstunden wird gefeiert, und bis die Sonne am Horizont untergeht, warten Groß und Klein ungeduldig darauf, dass der bereits an den Vortagen aufgeschichtete, riesige Holzstapel in Brand gesteckt wird. Das gemütliche Beisammensein im Freien mit Musik und Bewirtung setzt sich bis in die späte Nacht fort. Feuerwerk gegen ca 23.00 Uhr.

Kampenwand: Die Kampenwandseilbahn veranstaltet am Samstag, den 17. Juni 2017 ihre traditionelle Sonnwendfeier in der Nähe der Bergstation. Nur bei gutem Wetter Inmitten der idyllischen Bergwelt wird ab 18 Uhr der längste Tag des Jahres mit kulinarischen und musikalischen Schmankerl an und in der SonnenAlm gefeiert. Nach Sonnenuntergang wird als Höhepunkt des Abends das Sonnwendfeuer entzündet, musikalisch umrahmt von Alphornbläsern und mit Blick auf die Feuerkette der leuchtenden Sonnwendfeuer in den österreichischen Bergen. Anschließend kann die beschauliche Atmosphäre im Schein des Fackellichts auf der Terrasse der SonnenAlm weiter genossen oder bei Musik und Tanz ausgelassen gefeiert werden. Seilbahnbetrieb ist durchgehend bis Mitternacht. Die Sonnwendfeier findet nur bei gutem Wetter statt. Ersatztermin bei schlechtem Wetter ist Freitag, 23. Juni 2017 Weitere Auskünfte unter 08052-4411.

21.06.2017, Mittwoch
18:00-21:00 Uhr Stadtteilspaziergang Kieferngarten und Sonnwendfeuer am Heidehaus. Veranstalter Heideflächenverein Münchner Norden. Der Spaziergang durch die Siedlugn Kieferngarten startet am U-Bahnhof Kieferngarten . Dabei lernen die Teilnehmer längst Vergangenes von deren Siedlungsgeschichte. "Wir startenAm Heidehaus, dem Ziel unserer Wanderung, entzünden wir ein Sonnwendfeuer. Dabei beobachten wir die Tiere der Dämmerung und erzählen uns Geschichten über die Fröttmaninger Heide. Anschließend lassen wir den längsten Tag des Jahres gemütlich am Sonnwendfeuer ausklingen." Am nahe gelegenen U-Bahnhof Fröttmaning kann die Heimfahrt angetreten werden. Ort/Treffpunkt: U-Bahnstation Kieferngarten, Ausgang Kieferngartenstraße, Referenten: Walter Hilger, Anita Irl. Veranstalter: Heideflächenverein Münchener Norden e.V. in Kooperation mit: MVHS, Zielgruppe: Familien, Kosten: Erwachsene 3.00 € Anmeldung: erforderlich, Anmeldung bei: MVHS, www.mvhs.de oder 089 / 4 80 06-62 39. Falls Plätze frei bleiben, auch spontane Teilnahme möglich.

23.06.2017, Freitag
Taufkirchen: Am Freitag, 23. Juni 2017 findet ab 18.00 Uhr die traditionelle Sonnwendfeier der Freiwilligen Feuerwehr Taufkirchen auf der Wiese an der Tölzer Straße gegenüber der Feuerwehr statt. Für Essen und Trinken sowie die musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Tölzer Strasse 10, 82024 Taufkirchen
Rückblick: Fotogalerie Sonnwendfeuer Taufkirchen 2015 am 12.06.2015, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Sonnwendfeuer Taufkirchen 2014, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Rückblick: Fotogalerie Sonnwendfeuer Taufkirchen 2013, Teil 1, 2, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Rückblick: Fotogalerie Sonnwendfeuer Taufkirchen 2011, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
ab 19.00 Uhr am Freitag, 23. Juni 2017 Sonnwendfeuer in Höhenkirchen-Siegertsbrunn: Live-Musik von der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn: 19.00 bis 21.00 Uhr Nachwuchs- und Jugendblasorchester, bei Einbruch der Dämmerung: Entzündung des Holzstoßes in der Nähe der romantischen Leonhardikirche am Ortsrand von Siegertsbrunn (Wallfahrtskirche), Bei Einbruch der Dämmerung wird der mächtige Holzstoß angezündet. So soll der Abend wieder ein Fest für die ganze Familie sein. Die Musiker und die Helfer freuen sich auf zahlreichen Besuch und gute Stimmung.. Um 19:00 Uhr beginnt das Nachwuchsblasorchester, gegen 19:45 Uhr gefolgt vom Jugendblasorchester. Anschließend präsentieren die „Großen“ ihr reichhaltiges Repertoire an Unterhaltungsmusik. Während der gesamten Zeit: Biergarten mit Catering, Bier- und Getränkeausschank und Brotzeiten. Bei unsicherem Wetter wird laufend aktuell informiert unter www.blaskapelle-hoehenkirchen-siegertsbrunn.de im Internet. Ausweichtermin Samstag, 25. Juni 2016
Sonnwendfeuer in Vaterstetten vermeldet die dortige Freiwillige Feuerwehr auf ihrer Website, ab 20.00 Uhr.

24.06.2017, Samstag
Hallbergmoos: Sonnwendfeier mit Fahrzeugschau ind Vorführungen, Hüpfburg Kastensteigen auf dem Festplatz Hallbergmoos.
Neuried: Johannisfeuer am 23.06.2017 auf dem alten Sportplatz an der Maxhofstraße, Neuried mit den Neurieder Blasmusikanten www.neurieder-blasmusikanten.de (Ausweichtermin bei schlechtem Wetter einen Tag später)
Oberschleißheim: Der Skiclub Schleissheim e.V. (www.skiclubschleissheim.de) veranstaltet am 24.06.2017 zum 32. Mal seine traditionelle Sonnwendfeier auf dem Sportgelände des FC Phönix Schleißheim hinter dem Schloß Schleißheim. Von Grillfleisch und Grillwürstel mit Salat und Semmeln über Steckerlfisch, Käse, Brezen und Schnittlauchbrot bis zu Radieschen ist verpflegungstechnisch an alles gedacht worden. Das Sonnwendfeuer wird zwischen 20.30h und 21.00h entfacht.
Freising: Johannismarkt im Schafhof (Europäisches Künstlerhaus Oberbayern) mit Johannisfeuer am 24.06.2017 bei trockenem Wetter am Samstagabend um 21.30 Uhr. Ab 21.30, wenn es langsam zu dämmern beginnt, wird es richtig romantisch. Ein riesiger Holzstoß wird dann zu einem lodernden Feuer entzündet, mit den Augen den fliegenden Funken folgend, kann man seine Gedanken auf Reisen schicken, sich wärmen und einfach ein bisschen ins Träumen kommen. Bereits ab 19 Uhr kann man sich mit Bio-Würsteln vom Grill und anderen Spezialitäten, sowie gekühlten Getränken für die lange Sommernacht stärken. Im Erdgeschoss und ersten Stock des historischen Gebäudes und im idyllischen Garten bieten die Ausstellerinnen und Aussteller ihre auf den Sommer zugeschnittenen Kollektionen an. Am 24. und 25. Juni findet im Schafhof in Freising der Johannismarkt statt, am Samstag von 10 bis 19 Uhr, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Markt findet am Samstag von 10 bis 19 Uhr, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr statt. Mit dem Konzert der „Resi Schmelz Combo“ und dem Sonnenwendfeuer klingt am Samstag der lange Sommerabend aus.. www.schafhof-kuenstlerhaus.de
15.00 Uhr Tag der offenen Tür der Feuerwehr Etterschlag (am Wörthsee), abends dann Sonnwendfeuer Nähe Feuerwehrhaus Etterschlag, St.-Florian-Weg 1, 82237 Wörthsee
Sonnwendfeier der Egerländer Gmoi z´Geretsried auf der Böhmwiese in Geretsried. Zur Unterhaltung spielt die Gartenberger Bunker Blasmusik Ab 14.00 verwöhnt man die Besucher mit Kaffee, Kuchen, leckeres vom Grill und vieles mehr. Ca. gegen 21.30 Uhr wird das Feuer entzündet.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
Rottach-Egern: Johannifeier auf dem Wallberg: 24.06.2017, ab 18 Uhr Live-Musik. Feuer ca. 22.00 Uhr, bei Einbruch der Dunkelheit. Bergfahrt mit der Wallbergbahn ab Rottach-Egern bis 22 Uhr. Talfahrt mit der Wallbergbahn bis 1.00 Uhr. Bayrische Musik im Panorama Restaurant ab 18 Uhr. Reservierungen nur bis 18 Uhr möglich unter 08022/6800 Panorama Restaurant Infos: www.wallbergbahn.de
Traditionelles Johannisfeuer/Sonnwendfeuer in Utting.
: Die Maibaumfreunde Utting veranstalten am Samstag den 24.06.2017 das diesjährige Johannisfeuer auf dem Sonnendachl in Utting. Bei Unterhaltungs-und Lagerfeuermusik können selbst mitgebrachte Grillsachen auf den bereitgestellten Grills zubereitet werden (Bitte Grillfleisch usw. selbst mitbringen) Die Getränke gibts bei den Maibaumfreunden. Kinder können am kleinen Lagerfeuer Stockbrot grillen. Zum Einbruch der Dunkelheit wird dann das große Johannisfeuer entzündet, an dem die Gäste in der Regel bis weit nach Mitternacht in gemütlicher Runde zusammensiten, ratschen, singen und den Abend genießen. Details und Bilder gibts auf www.maibaumfreunde-utting.de . Bitte Wetterhinweise auf der WebSite beachten. Anfahrt: 86919 Utting, Sonnendachl 1 (Nähe Sporthalle).

ab 18.00 Uhr Sonnwendfeier am Markbachjoch Der Sommer wird in der Wildschönau (im benachbarten Tirol) mit einem besonders schönen Fest am Markbachjoch begrüßt. Gefeiert wird mit einem eigenen großen Feuer bei Tiroler Schmankerln und zünftiger Musik. Die Markbachjochbahn in Niederau befördert alle Gäste ab 18.00 Uhr auf 1.500 Meter. Ermässigte Berg und Talfahrt 12 € p.P.

Lenggries: Brauneck & Berge in Flammen  Samstag, 24.06.2017, ab 18 Uhr Live-Musik. Feuer bei Einbruch der Dunkelheit, ca. 22 Uhr. Letzte Bergfahrt 22:00 Uhr - Kasse an der Talstation ist bis dahin geöffnet, letzte Talfahrt um 24 Uhr.Panoramarestaurant Brauneck geöffnet Infos: www.brauneck-bergbahn.de

Tiroler Zugspitzgebiet: Zum Bergfeuer im 360°-Talkessel rund um Ehrwald, Lermoos und Biberwier werden aus rund 8.000 einzelnen Feuerstellen zusammen symbolische Figuren aus Mythologie und Glauben gebildet und damit der Nachthimmel erleuchtet (am Samstag, 24.06.2017). Wegen ihrer perfekten Inszenierungen sind die "Feuerkünstler" der Tiroler Zugspitz Arena nicht nur in Österreich, sondern auch in Deutschland und der Schweiz gefragt. 25 Bergfeuergruppen aus der Region platzieren rund 10.000 Feuerstellen auf den Felsen der Zugspitze, des Grubigsteins, der Sonnenspitze und auf dem Marienberg. äste haben einen 360-Grad Panoramablick auf das Flammen-Schauspiel. Die Bergfeuer haben ihren Ursprung im Mittelalter: Seit dem 14. Jahrhundert werden in der Johannisnacht Feuer auf den Bergen gezündet, um Dämonen und böse Geister zu vertreiben. Die UNESCO hat die Bergfeuer in der Tiroler Zugspitz Arena 2010 als immaterielles Kulturerbe anerkannt. Mit Feuer und Flamme und voller Erwartung sind natürlich die Zuseher dabei, wenn in diesem Jahr wieder bei Einbruch der Dunkelheit Christusbilder, Kreuze, Hirsche, Rehböcke, betende und segnende Hände unter den Berggipfeln auflodern. (bei Schlechtwetter eine Woche später)  www.bergfeuer.at www.seebenfeurer.com

Wilder Kaiser (Ellmau, Scheffau, Going): Wenn der längste Tag auf die kürzeste Nacht trifft, wird der Sommer im alpenländischen Raum mit Feuern am Berg begrüßt. Zahlreiche Vereine und Gruppen machen sich jedes Jahr auf den Weg, um an diesem Abend ihr Höhenfeuer zu entzünden und so den längsten Tag im Jahr zu feiern. Kurz nach Einbruch der Dunkelheit leuchten große Sonnwendfeuer von den Bergen und bieten eine mystische Kulisse. Samstag, 24.06.2017 ab ca 21.00 Uhr Sonnwendfeuer, einige Bergbahnen in Betrieb. 21.30 Uhr Scheffau - Kaisergebirge, Scheffau (21:30 Uhr), im Rahmen der Festwoche 800 Jahre Söll: Sonnwendfeuerbrennen Söll - Hohe Salve (18.00 - 23.00 Nachtbetrieb der Gondelbahnen Söll - Hohe Salve von 19.00 - 23.00 Uhr. Freie Gondelfahrt mit dem SkiWelt Erlebnis Wanderpass, der Kitzbüheler AlpenSommerCard und der Wanderpass-Saisonkarte. Ansonsten Sondertarife für die Bergbahn ) Für Musikalische Unterhaltung ist gesorgt! Dort auch ab 18.00 Uhr „Zsåmmkemma beim Ahornsee“ mit bunt gestreutem Angebot von Anita und ihrem Team Von den Bergen leuchten die Sonnwendfeuer in symbolträchtigem Design

21.00 Uhr"Feiabrenna" - Sonnwendfeuer am Hartkaiser. Die Bergbahnen Ellmau-Going laden zum traditionellen "Sonnwendfeuer" am Hartkaiser mit Grillparty und Bergfeuer auf der Terrasse. Die Wilder Kaiser Sonnwendfeuer erleuchten die Berge am Abend des 18. Juni 2016 und werden mit Beginn der Dunkelheit ab 21.00 Uhr entzündet. SONNWENDFEUER ABENDTICKET: ERW. € 15,– • JGD. € 8,– • Kinder bis 14 Jahren frei, Wanderkarten gültig!

29.06.2017, Donnerstag
17.00 - 22.30 Uhr Die Wirtsleute vom Berggasthaus Neureuth laden zu einer Johannifeier ein! Das "Oberland Echo" mit Thomas und Anderl sorgen für die bayerische Musik, am Grill gibt es Fleisch, Fisch, Gemüse und Spanferkel. Bei geeigneter Witterung wird bei Einbruch der Dunkelheit ein Sonnwend-Feuer entzündet. Berggasthaus Neureuth, Neureuth 1, 83684 Tegernsee

01.07.2017, Samstag
München Perlach: am 01.07. flackert das Sonnwendfeuer der Freiw. Feuerwehr Perlach heizt man hier im wahrsten Sinne des Wortes den Perlachern ein. Mit einem sehr heißen Feuer, heißer Musik und warmen Speisen aber kühlen Getränken feiert man dieses Ereignis auf der Wasmeierwies'n hinterm Wertstoffhof, Bayerwaldstraße. Ab 17 Uhr geht es los. BEI JEDEM WETTER.

Alle Infos zu den Terminen wie immer ohne Gewähr

Sonnwendfeuer Taufkirchen 2014 (©Foto: Ingrid Grossmann)
Sonnwendfeuer Taufkirchen 2015

powered by: www.shops-muenchen.de
Sonnwendfeuer; Bergfeuer und Johannifeuer überall in Bayern. ©Foto: Kampenwand: Hözelsperger

Stadtteil- und Straßenfeste mehr den je finden sie in unserem Straßenfest-Special 2017 (mehr)
Hofflohmärkte in München Haidhausen, Laim, Neuhausen, Glockenbachviertel, Schwabing, Au/Untergiesing (mehr)
Sonnwendfeuer, Bergfeuer und Johannifeuer 2017 in München, Umland und Ausflugsziele Österreich (mehr)




alle Veranstaltungen wie immer ohne Gewähr für das Stattfinden Tipp: bitte nachfragen wenn Zweifel an der Durchführung / Wetter etc.


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos