www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share

buga 2005 Special



Gianna Nannini rockte auf der BUGA – Italienische Nacht der
HypoVereinsbank am 19.08.2005 auf der HVB Seebühne der BUGA
Gianna Nannini (Foto: Martin Schmitz)
Gianna Nannini auf der HVB Seebühne
Gianna Nannini (Foto: Martin Schmitz)

Gianna Nannini (Foto: Martin Schmitz)

begisterte Fans (Foto: Martin schmitz)
©Fotos: Martin Schmitz

Musik bestellen? Folgen sie unseren Partnerlinks von amazon.de

Sommer, Urlaubszeit und der BUGA-See – was lag näher als den Süden nach Deutschland bringen? Die HypoVereinsbank holte am Freitag, den 19.08.2005 die Primadonna des italienischen Rocks, Gianna Nannini auf die HVB Seebühne.

Sie brachte ab 20 Uhr ein bißchen Sommer in das verregnete München, und kaum war das Konzert verstrichen, ging es nach einem warmen Abend ab 22 uhr mit Regengüssen und Temperatureinbrüchen weiter, die eigentlich schon für 17 Uhr prognostiziert waren...

Die schlechte Wetterprognose war wohl auch mit ein Grund dafür, daß trotz hoher Erwartungen seitens der Veranstalter die Gastronomen unzureichend auf den Ansturm vorbereitet waren. Dies führte zu langen Schlangen und im Laufe des Abends dann zu teils ausverkauften Gastro-Ständen. Die Gastronomen hatten wettermässig eher auf 8.000 Gäste getippt und lagen nun 12.000 daneben.

Denn die Musikerin, die seit langem für die italienische Musikszene steht, sorgte hier vor über zwanzigtausend Fans ordentlich für Stimmung, die sich teilweise schon um 14 Uhr für gute Plätze angestellt hatten und mit Picknickdecken gut ausgestattet am Seeufer mitfeierten. Gut, wer sich vorher schon eingedeckt hatte mit Verpflegung, siehe oben.

Ihre Stimme, kraftvoll und leicht krächzend, ist Gianna Nanninis unverkennbares Markenzeichen.

Die musikalische Bandbreite der Sängerin reicht von italienischen Volksliedern und Balladen bis hin zu Rocksongs. Gianna Nannini, momentan mit ihrem aktuellen Album "Perle" auf Tour, präsentierte am buga-See aber nicht nur ihre neuesten Hits.

Wir haben vom Konzert für sie eine Fotogalerie, Teil 1, 2, 3, 4.

Den ganzen Tag über gab es zuvor schon Programm, denn die HVB Seebühne und ihre Umgebung verwandelten sich für die Veranstaltung in eine italienische Stadt: Strassencafés an der Seemeile, italienische Strassenmusikanten, venezianische Gondeln und mehr holten südliches Flair für Daheimgebliebene auf die BUGA!

Für die Veranstaltung gab es keinen zusätzlichen Eintritt, der Konzertpreis war im BUGA-Eintritt inbegriffen.

Gianna Nannini (* 14. Juni 1956 in Siena), ist eine italienische Liedermacherin und Rocksängerin, die auch im deutschsprachigen Raum Popularität erreicht hat.

Von den Italienern liebevoll "La Giannissima" genannt, hat sie schon auf ihrem letzten, eher elektronisch orientierten Album "Aria" musikalisch neue Wege eingeschlagen. Ihre grandiose Stimme setzt sich auch ganz ohne Instrumentierung durch. Für ihr neues Album "Perle" mit dem sie momentan auf Tour ist, konzentriert sie sich auf ihr Piano und die Musiker des "Solis String Quartett" aus Neapel. Mit dem Album "Perle" hat sie 14 ihrer Lieblingssongs, Hits wie "Profumo", "California" oder "I Maschi" und fast vergessene Lieder wie "Oh Marinaio", "Contaminata" und "Una Luce", aber auch den Titelsong "Aria" aus dem letzten Studioalbum neu umgesetzt.

Gianna Nannini ist in ihrem Geburtsort in der Toskana als Tochter einer wohlhabenden und traditionsreichen Konditorfamilie großgeworden. Der Rennfahrer Alessandro Nannini ist ihr Bruder. Nach dem Abitur in Bologna verließ sie mit 18 Jahren das Elternhaus und studierte zunächst Klavier in Turin und im Anschluß daran Komposition in Mailand.

Ihre Texte und Lieder wenden sich voll Bitterkeit und Wut gegen tradierte Wert- und Moralvorstellungen.

1981 schrieb sie die Filmmusik für den Film Sconcerto Rock und sang darin das Titellied Ora. Auf ihrem Album G. N. (1981) experimentierte sie mit elektronischer Musik und landete mit dem Titel Occhi Aperti ihren ersten Hit.

Das Album Latin Lover (1982) erarbeitete sie zusammen mit dem Produzenten Conny Plank. Es wurde bis dato ihr größter Erfolg.

Mit dem Titel Fotoromanza aus dem Album Puzzle (1984) stand sie in Italien drei Monate auf Platz eins, was ihr als erste Frau in Italien eine goldene Schallplatte einbrachte. 1986 produzierte sie mit dem deutschen Produzenten Armand Volker die Single I Maschi, mit welcher sie Italien auf dem 18. World Popular Song Festival in Tokio vertrat. Dieses Lied wurde ihr bis dahin größter Erfolg.

1990 produzierte sie zusammen mit Edoardo Bennato zur Fußball- Weltmeisterschaft in Italien, den Hit Un Estate Italiana.

Die HypoVereinsbank ist Partner der Bundesgartenschau.

Mit abwechslungsreichem Programm auf der HVB Seebühne hat die Bank es geschafft, nicht nur klassischer Sponsor zu sein, sondern auf der BUGA den ganzen Sommer über Kultur-Highlights zu bieten.

Veranstaltungen wie das HVB Kino-Open-Air-Festival oder die Kubanische Nacht mit den "Sons of Cuba" begeisterten bisher Tausende von Gästen.

19.08.2005, 19 Uhr, HVB Seebühne, BUGA
10.00 Uhr Italienischer Markt
19.00 Uhr Gianna Nannini
22.00 Uhr Italo-DJ
kein zusätzlicher Eintritt

Wir haben vom Konzert für sie eine Fotogalerie, Teil 1, 2, 3, 4.
HVB Seebühne - Programm
(mehr)
Gianna Nannini im Internet www.giannanannini.com

Anzeige




Bundesgartenschau 2005 - Das Special (mehr)
Aktuelle Termine im Veranstaltungsprogramm der BUGA (mehr)
Bundesgartenschau 2005 - Das Ausstellungskonzept (mehr)
Kulinarische Angebote von der Weißwurst bis zum Feinschmeckermenü (mehr)
Bundesgartenschau 2005 - Das Veranstaltungsprogramm (mehr)
"Biovision" - Der Deutsche Pavillon auf der BUGA. Nachhaltigkeit mit allen Sinnen erleben (mehr)
Mit U-Bahn, S-Bahn und Stadtbussen zur Buga 05 (mehr)
Bunte Pflanzensäcke weisen den Weg zur BUGA 05 (mehr)

Freizeitparks:
Legoland bei Günzburg (weiter)
2004: neue Attraktionen im Playmobil Funpark (mehr)
Freizeitland Geiselwind (folgt)

Ab 1. März öffneten sich hier wieder die Tore:
Startseite Special Bavaria Filmstadt Geiselgasteig (mehr)

Hier geht es zu den Seiten für Ideen für Freizeit mit Kindern (weiter)


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos