www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






BIKE EXPO - Fahrrad-Trends für die Stadt und das Gelände vom 23. - 26. Juli 2009
Rahmenprogramm der BIKE EXPO nimmt Formen an

Mit der BIKE EXPO präsentiert die Messe München GmbH vom 23. - 26. Juli 2009 erstmalig eine umfassende Plattform für den Fahrradmarkt auf dem Gelände der Neuen Messe München. Unter dem Motto „Cycling Trends for City and Nature“ zeigt die BIKE EXPO die neuesten Trends der Fahrradbranche.

Das Konzept sieht im Kern eine Publikumsmesse mit vorgeschalteten Fachbesuchertagen vor. Die Ausstellungsfläche in den Hallen ist mit den Themenschwerpunkten E- und City-Bikes sowie Mode und Komponenten hauptsächlich auf das Fachpublikum ausgerichtet. Dirt- und MTB-interessierte Konsumenten finden dagegen eine Szene gerechte Ausstellung im Frei- und Testgelände mit umfangreichem Rahmenprogramm und Publikums-Radrennen durch den Münchener Osten.

Die Organisation der BIKE EXPO obliegt dem Geschäftsbereich Konsumgüter der Messe München GmbH, welcher bereits zahlreiche Sportplattformen, wie z.B. die ispo winter, ispo china oder die Running Order Show, betreut.

Unterstützt wird dieses Team bei der Umsetzung von kompetenten Partnern. PLAN B, Organisator der Sympatex BIKE Festivals in Riva del Garda und Willingen, sowie den Mountainbike-Etappenrennen Transalp und Trans Germany, wird das Rahmenprogramm und die Freiflächen-Expo koordinieren sowie die Mountainbike-Aussteller dort betreuen.

Die Bike-Event Spezialisten Rasolution organisieren den Szenetreffpunkt im Außengelände mit Mountainbike- und BMX-Dirtjump Wettbewerben, eine BMX-Flatland Show sowie das umfangreiche Abendprogramm inklusive DJ-Sets und live Musik.

München ist als Fahrradstadt prädestiniert für eine Messe mit Bike-Fokus. Die Stadt lebt die neue Radkultur: Neben einem gut ausgebauten Radwegenetz warten Stadt und Region auch mit einer Vielzahl von Radtouren für alle Disziplinen und Leistungsniveaus auf. Darüber hinaus bietet München als Messestandort ein hochmodernes Messegelände, eine optimale Verkehrsanbindung und ein umfangreiches Hotelangebot in allen Kategorien.

Branchen-Statements:
"Das Konzept einer Bikemesse, früher im Jahr und mit einem Fokus aufKonsumenten, überzeugt uns. Zum einen kommt dies unserem Produktionszyklus entgegen und zum anderen genießen wir den Kontakt zu den Verbrauchern. Sie geben uns direkte Reaktion auf unsere aktuellen Entwürfe." (Peter Räuber,
Maloja)

"Die Top Trends für die nächste Zukunft sind für mich ganz klar E-Bikes und Dirtbikes. Schön, dass es in München dafür jetzt die passende Plattform gibt, die diese Bereiche auch verdienen." (Thomas Buhler, Inhaber Radsport Buhler)

Rahmenprogramm der BIKE EXPO nimmt Formen an

Deutschland bekommt einen Dirt Jump Event der Extraklasse. Zwei Contests, Mountainbike und BMX, vereinen die weltbesten Dirtjumper aus beiden Sportarten auf der BIKE EXPO, der neuen Messe für Cycling Trends for City and Nature, die vom 23. bis 26. Juli 2009 auf dem Gelände der Neuen Messe München stattfindet.

Bei jedem Constest starten 25 Fahrer, darunter jeweils die TOP 10 der Szene, die zu diesen Contests eingeladen sind: u.a. Andreu Lacondeguy (ESP), Brandon Semenuk (CAN), Benny Korthaus (GER) oder Darren Berrecloth (CAN) als prominente Vertreter des Mountainbikesports, wie auch Ryan Nyquist (USA), Corey Bohan (AUS) oder Cory Nastazio (USA), die absoluten Kultstatus im BMX Sport erlangt haben.

Tarek Rasouli, Mitinhaber der für den BIG IN BAVARIA verantwortlichen Agentur rasoulution, beschreibt das Konzept dahinter: „München ist dank des Oktoberfestes und des Hofbräuhauses weltweit bekannt. Viele der weltbesten Mountainbike und BMX Fahrer waren schon einmal hier, haben den bayerischen Frohsinn genossen und den ein oder anderen Spot gefahren.

Die BIKE EXPO, als die brandneue internationale Bike Messe und Schmelztiegel der globalen Fahrradbranche, ist der perfekte Anlass, alle einmal zusammenzubringen. Ein perfekter Parcours, jeweils 20.000 Euro Preisgeld für die Mountainbiker und BMXer, ein einzigartiger bayerischer Flair, wie auch tausende Zuschauer bilden hierbei den perfekten Rahmen für die Athleten aus aller Herren Länder.“

Zum Rahmenprogramm der BIKE EXPO, das auf dem Freigelände am Eingang Ost stattfindet, gehören ein Bühnenprogramm sowie Produkttests der bekanntesten Bikemarken auf dem MTB-Parcours. Zusätzlich werden am Samstag und Sonntag Fahrtechnikseminare angeboten sowie Vorführungen auf einer BMX Mini-Ramp.

Die Qualifikation zum BMX Dirt findet bereits am Freitagabend statt, gefolgt von der Verleihung des Brand New Awards sowie der Ausstellerparty.

Teil des umfangreichen Rahmenprogramms vom Samstag sind u.a. die Qualifikationen für das MTB- sowie das MTB-Dirt-Finale, die Trialsshow/ Trialcontest, die Junior Trophy und die Nudelparty Velonale. Nach dem BMX-Dirt und MTB-Race Finale startet am Samstagabend die große Open Night Party.

Last but not least organisiert die Sportmarketingagentur runabout am Sonntag, 26. Juli 2009 auf dem Gelände der Neuen Messe München die Velonale, mit den drei Wettbewerben Renner (eine ca. 60 km lange Strecke für Hobby-Rennradfahrer), Touring (eine ca. 40 km lange Strecke für Hobbyradfahrer) und Chrono Solo (eine ca. 40 km lange Strecke für Einzelzeitfahren).

Nach der Trialshow und dem Zeitfahren steigt das Finale der MTB-Dirt. Zielschluss für die Velonale ist um 16.30 Uhr

Weitere Informationen auf gibt es unter www.bike-expo.com

Anzeige / Promotion:







AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos