www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Schwimmen, Radfahren, Laufen: Eisenmänner und -Frauen im Olympiapark
München und der 4. Stadt-Triathlon (30.04.2006)

4. Stadt-Triathlon München am Sonntag ab 9 Uhr im Münchner Olympiapark (Foto: Martin Schmitz)
Am Sonntag, 30.04.2006 war es wieder soweit...
Fotogalerie Stadt-Triathlon Volks, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9,
Fotogalerie Stadt-Triathlon Sprint m/w Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15
Wir haben zahlreiche Fotos vom 3. Stadt-Triathlon 2005 für Sie gemacht.. (Foto: Martin Schmitz)
Wir hatten auch 2005 zahlreiche Fotos vom 3. Stadt-Triathlon für Sie gemacht...
Los ging es mit 400 m Schwimmen (Foto: Martin Schmitz)
Los ging es2006 mit 400 m Schwimmen

viele Teinhemer aus dem Österreichsichen Nationalteam
Dann begleitet mit Sambamusik geht es weiter mit dem Rad (Foto. Martin Schmitz)
Dann begleitet mit Sambamusik geht es weiter mit dem Rad
Dann begleitet mit Sambamusik geht es weiter mit dem Rad (Foto. Martin Schmitz)alle Fotos: Martin Schmitz

Der Stadt-Triathlon im Olympiapark München ist 2006 der Saisonauftakt im deutschen Triathlon, erste Chance, die Form für die neue Saison zu testen.

Der Olympiapark erwartete auch 2006 wieder viele hundert Breitensportler, aber auch zahlreiche Top-Triathleten - da hier z.B. bereits zum dritten mal in Folge der Auftakt der bayerischen Jugend- und Juniorenmeisterschaft startete.

Regnete es noch bis zum Vorabend, erwachte die Stadt am 30.04.2006 bei strahlendem Sommenschein und blauem Himmel, wenngleich nicht so arg warm wie im Vorjahr. Perfekte Aussentermeperaturen für das anstrengende Unterfangen.

Fotogalerien 2006
Stadt-Triathlon Volks, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9,
Stadt-Triathlon Sprint m/w Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15

Höchste Sicherheitsstandards für die Teilnehmer, spannender Ausdauersport für die Zuschauer, organisiert von Triathleten für Triathleten - das war in 2005 das völlig überarbeitete Konzept des MRRC München, Oberbayerns größtem Triathlonverein. Mit viel Lob von den Teilnehmern knüpften man hier 2006 an - mit ein paar kleinen, feinen Änderungen, denn im Olympiapark zählt die Leistung jedes einzelnen, für den Spaß am Ausdauersport.

Denn die Schwimmstrecke ist hier beim Stadt Triathlon nicht etwa ein kalter See, sondern im mit 26 Grad temperierten Olympiabad, dem schnellsten Wasser der Welt, wo Mark Spitz vor dreißig Jahren mit sieben Goldmedaillen zur Legende des Schwimmsports wurde, absolviert werden.

Wer am Ort der Auftaktdisziplin des Stadt-Triathlon trainieren wollte, hat die Renovierungsarbeiten mitbekommen: das komplette Dach des Olympiabades wurde erneuert. Jetzt erstrahlt das "schnellste Wasser der Welt", in dem am 30. April der Startschuss in die Triathlonsaison ertönen wird, im neuen Glanz. Seit 13. März 2006 ist das Olympiabad wieder voll zugänglich.

Der Radrundkurs verläuft auf völlig für den Verkehr gesperrten Straßen um den Olympiapark, gelaufen wurde dann um den Olympiasee (Lageplan).

Ob Nabenschaltung, City-Bike oder Kader-Athlet auf dem Top-Rennrad - im Olympiapark kämpft jeder nur gegen die Uhr und beweist seine Ausdauer. Jeder, der sich die 400 m im Wasser zutraut, ein verkehrstaugliches Rad, einen Radhelm und ein paar Laufschuhe besitzt, kann an den Start gehen.

Nachdem vormittags die Erwachsenen ihre Leistung gezeigt haben, startet am Nachmittag ein Kinder- und Schülertriathlon. Von Sechsjährigen bis zu Dreizehnjährigen Schülern geht es um das, was wirklich alle Kinder können: Schwimmen, Radeln, Laufen.

Fünf Wochen vor dem Startschuss waren übrigens alle Startplätze beim Stadt-Triathlon München ausgebucht. Aber auch als Zuschauer lohnt sich der Weg in den Olympiapark - denn hier gibts auf engem Raum jeden Athleten mehrfach zu sehen - und anzufeuern.

Die wichtigsten Ergebnisse in Kürze:

André Beltz - Sieger Stadt-Triathlon '06, Harald Funk, Platz 2 Stadt-Triathlon '06

Irina Kirchler - Platz 1 Stadt-Triathlon '06 , Anja Ippach Platz 2 Stadt-Triathlon '06

Samba-Feeling im Olympiapark

Sie stehen wieder mit ihren Percussions in der Wechselzone und am Streckenrand - und jeder Teilnehmer wird mehrmals an ihnen vorbeikommen: die Samba-Bands Sole-Luna und Münchner Ruhestörung, die mit ihren Percussions dafür sorgen werden, das wirklich jedem heiß wird.

Erdinger Alkoholfrei beim Stadt-Triathlon

Seit der Premiere in 2003, als der MRRC den ersten Triathlon in München organisierte sind sie als Partner mit dabei: Erdinger Weißbier mit ihrem Sportgetränk - Erdinger Alkoholfrei, dass alle Finisher im Ziel kostenlos bekommen. Der 4. Stadt-Triathlon München gehört 2006 wieder zum Erdinger-Tri-Cup - einer Reihe aus 30 Wettkämpfen in Deutschland. Preise im Wert von 35.000 EUR werden hierbei an die Teilnehmer ausgeschüttet. Mehr dazu auf www.erdinger-alkoholfrei.de

Wechselbeutel

Im Interesse des Umweltschutzes wurden heuer keine Wechselbeutel mehr an die Teilnehmer ausgegeben. Alle Teilnehmer wurden gebeten, zwei Jutebeutel für die Kleidung beim Wechsel Schwimmen zu Rad sowie für den Wechsel Rad zu Lauf mitzubringen. Ein dritter - möglichst verschließbarer - Beutel sollte mitgebracht werden für die Kleidung, die vor dem Wettkampf getragen wird. Dieser Beutel wie auch der Wechselbeutel "Schwimmen zu Rad" wird von den Helfern während dem Wettkampf zum Zielbereich transportiert.

Zeitnahmechip

Wer keinen eigenen Zeitnahmechip hat, bekommt vom Veranstalter einen "Single-Use-Chip", der nur für diese eine Veranstaltung nutzbar ist, gestellt. Die Gebühr für den Single-Use-Chip entspricht der ursprgl. in der Ausschreibung genannten Miete für einen Leihchip in Höhe von 5 EUR - es ist aber kein Pfand zu zahlen. Der Single-Use-Chip ist im Zieleinlauf zurückzugeben.

Wer nach erfolgter Anmeldung bei Mika-Timing einen eigenen Zeitnahmechip erworben hat, kann diesen an der Startunterlagenausgabe vorlegen und bekommt 4 EUR der Gebühr für den Single-Use-Chip zurückerstattet.

Organisator und Ausrichter des Events im Olympiapark ist der MRRC München Road Runners Club e.V., mit rund 650 Mitgliedern größter Triathlon- und Laufsportverein Oberbayerns, der mit seiner Geschäftsstelle unmittelbar am Olympiapark beheimatet ist.

Internet: www.stadt-triathlon.de

Infos auch auf www.run2be.de/

Der 5. Stadt-Triathlon München fand am 27. Mai 2007 statt (mehr)

Laufen in München - die Startseite mit Infos und Fotos zu großen Volksläufen und zum München Marathon (weiter)
Am 31.12.2006 starteten wieder 3.200 Teilnehmer zum 23. Münchner Silvesterlauf (mehr)

Gesund und sicher durch die Laufsaison Laufschuh-TÜV bei Ertl-Renz, run & ride (mehr)

Der 10. Stadt-Triathlon München 2012 findet am 29. April 2012 statt (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de

Rückblick:

Bericht zum 3. Stadt-Triathlon 2005 (mehr)

Hier finden Sie über 400 Fotos vom 3. Stadt-Triathlon 2005 in Form von Fotogalerien mit Minibildern, die beim anklicken sich vergrßern

Fotogalerie vom Start im Olympiabad am Morgen, Teil 1, 2, 3, 4
Fotogalerie 01 von der Radstrecke, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
Fotogalerie 02 von der Radstrecke, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Weitere Fotos finden Sie u.a. bei www.triaphoto.com


Rückblick: Bildergalerien mit über 150 Fotos vom 2. City Triathlon finden Sie hier (mehr)

Hinweis: Sie können die Miniaturen der insgesamt 13 Index Vorschauseiten anklicken und kommen jeweils auf ein deutlich großeres Fotos

Schwimmen, Radfahren, Laufen im Buga Park. Der 1. München Triathlon am 31.07.2005 (mehr)

Anzeige:


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: