www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share


powered by: www.shops-muenchen.de


27.07.2008: 4. München Triathlon wieder mit Firmentriathlon

Anzeige:


da gings auch mal bei den Jedermännern mit Kind über die Ziellinie

die Sieger im Jedermann Bewerb
Start Olympische Disziplin (Foto: MartiN Schmitz)
Start Olympische Disziplin
Annika Dollner, 2. bei den Jedermann Frauen (Foto: Martin Schmitz)
Annika Dollner, 2. bei den Jedermann Frauen

Österreicher im Zieleinlauf

Wie in den vergangenen Jahren führte DER im Lauf- und Ausdauersport kompetente Moderator Peter Maisenbacher die Teilnehmer und Zuschauer durch die Veranstaltung. Hier beim Start der Olympischen Disziplin mit Stadträtin Diana Stachowitz und Veranstalter Gernot Weigl

©Fotos: Martin Schmitz, NT 2008

Rückblick auf 2006:

Galerie 01 - Olympische Distanz, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13

Am 27. Juli 2008 startete der 4. MÜNCHEN TRIATHLON im Riemer Park. 2.300 Teilnehmer, darunter 466 Anwärter auf den Titel „MÜNCHEN HERO 2008“, ging es im Laufe des Tages an den Start für die drei Wettbewerbe Jedermann-Triathlon, Olympische Distanz und Firmentriathlon.

Es ist die größte Triathlonveranstaltung über die Kurzdistanz in Süddeutschland, die da am Wochenende im Riemer Park in München startete.


Video: Impressionen München Triathlon 2008

Der MÜNCHEN TRIATHLON bietet drei Wettbewerbe an einem Tag: Vormittags starteten die „Jedermann/frau-Athleten“ (500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen).

Auf das Siegerpodest stiegen anschliessend Stefan Bernhard vom Verein Strabag Tri Zirl aus Österreich (1:01:07) vor Maik Flück und Dirk Timke, bei den Frauen gewann die Münchern Eva Stammberger vor zwei Annikas, Annika Dollner und Annika Held, beide vom Wöhrl Team SSV Ulm 1846.

Fotos Jedermann Austieg Riemer See bis 09 Uhr 30, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Jedermann Austieg Riemer See bis 09 Uhr 57, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Jedermann Austieg Riemer See bis 10 Uhr 06, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Fotos: Martin Schmitz)

Fotos Zieleinlauf Jedermann Distanz bis 10 Uhr 29, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Zieleinlauf Jedermann Distanz bis 10 Uhr 39, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Zieleinlauf Jedermann Distanz bis 10 Uhr 50, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Zieleinlauf Jedermann Distanz bis 10 Uhr 59, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Zieleinlauf Jedermann Distanz bis 11 Uhr 11, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Zieleinlauf Jedermann Distanz bis 11 Uhr 43 (Ende), Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Siegerehrung Jedermann Distanz, Teil 1, 2 (©Fotos: Martin Schmitz)

Fotos Start Olympische Distanz, Teil 1, 2, 3 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Start Olympische Distanz, 12h03-12h45 , Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 (©Fotos: nt)
Fotos Start Olympische Distanz, bis 13h18 , Teil 1, 2, 3, 4 (©Fotos: nt)
Fotos Ziel Olympische Distanz, Ziel bis 14h08 , Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, (©Fotos: nt)
Fotos Ziel Olympische Distanz, Ziel bis 14h25 , Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, (©Fotos: nt)
Fotos Ziel Olympische Distanz, Ziel bis 14h48 , Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, (©Fotos: nt)
Fotos Ziel Olympische Distanz, Ziel bis 15h00 , Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 (©Fotos: nt)
Fotos Siegerehrung Olympische Distanz, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: nt)


Fotos finden sie von allen drei Triathlons (Jedermann, Olympische Disziplin und Firmentriathlon natürlich über www.muenchentriathlon.de auf www.marathon-photos.com, Maxfun zeigt in den nächsten Tagen einen Film mit Wettkampf-, Stimmungs-, und vielen Athletenbildern auf www.maxfun.de. Auch Runner’s World berichtete auch online und veröffentlichte eine Bildergalerie auf www.runnersworld.de/triathlonmuenchen .


Der Startschuss für die Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Rad, 10 km Laufen) fiel um zwölf Uhr bei Sonnenschein und blauem Himmel. Der Sommer war zurückgekehrt, die Temperaturen hätten nicht besser sein können für die Sportler.

Dazu gab es eine große Neuerung auf der Radstrecke, denn erstmals war das Windschattenfahren im Pulk erlaubt, was besonders den Athleten im mittleren Leistungsniveau entgegen kam.

Steffen Justus vom Hansgrohe Team Schwarzwald startete bereits als heißer Favorit in das Rennen. Er bewies seine Stärke und setzte sich schon auf der Schwimmdistanz von seinem Verfolger ab. In 1:50:25 Stunden entschied er den Triathlon der Olympischen Distanz mit großem Abstand von über sechs Minuten auf den Zweitplatzierten, den Dänen Rasmus Ahlfors (1:56:57 Stunden), für sich. „Das Rennen war super, die Strecke und alles drumherum war top organisiert. Der München Triathlon ist eine klasse Triathlonveranstaltung und braucht sich nicht hinter den großen Triathlons wie z.B. Hamburg verstecken“, sagte Justus im Ziel. Auf Platz Drei landete Jörn Thiele in 1:57:12 Stunden.

Beim Triathlon der Frauen siegte Melanie Hohenester in einer hervorragenden Zeit von 2:08:46. Platz Zwei sicherte sich Renate Forstner in 2:09:51 Stunden. Den 3. Platz belegte Ulrike Schwalbe (2:10:22 Stunden).

Siegerehrung München Triathlon,  Olympische Distanz 2008 (Foto: MNT)
Siegerehrung München Triathlon, Olympische Distanz 2008

Der Sonntagnachmittag stand ganz im Zeichen des Firmensports: der 3. MÜNCHNER FIRMENTRIATHLON lädt Unternehmen zum Staffelwettbewerb über die Olympische Distanz ein.

Drei Teammitglieder teilen sich die Strecke: eine/r schwimmt 1,5 Kilometer, eine/r radelt 40 Kilometer und eine/r läuft 10 Kilometer. Das Startfeld am 27. Juli ist erstmals auf insgesamt 2.500 Triathleten begrenzt.

Sportlicher Glanzpunkt waram 27. Juli der Triathlon über die Olympische Distanz. Um 12:00 Uhr gab Stadträtin Diana Stachowitz den Startschuss für die erste Welle, die ausschließlich aus Anwärtern auf den Titel des MÜNCHEN HERO 2008 besteht.

1.500 Meter Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen müssen in maximal 3:30 Stunden bewältigt werden.  Als Favoritin bei den Damen geht die Duathlonweltmeisterin 2004, Uli Schwalbe, an den Start. Wie Ahlfors möchte auch sie beim München Triathlon und München Marathon eine der MÜNCHEN HERO-Prämien gewinnen.

Die Stimmung im Riemer Park war von morgens an bombig: Der größte Triathlon über die Kurzdistanz in Süddeutschland hatte rund 10.000 Zuschauer angelockt, die den Athleten lauthals zujubelten. Zahlreiche Aussteller präsentierten ihre neuesten Triathlonprodukte. Bereits am Samstag deckten sich viele Zuschauer auf der Triathlonmesse im Riemer Park mit dem neuesten Material ein.

München Hero-Wertung boomt!

Die Kombinationswertung München Hero ist die große Attraktion des MÜNCHEN TRIATHLON. Mit 466 München Hero Anwärtern gehen doppelt so viele Teilnehmer als 2008 an den Start.

Wie bereits in den beiden letzten Jahren gibt es auch diesmal wieder attraktive Prämien zu gewinnen.

Die MÜNCHEN HERO Prämie bei den Männern liegt bei 10.000 Euro für Zeiten unter 4:30:00 Stunden.

Liegen mehrere Finisher unter diesem Zeitlimit, wird der Betrag geteilt. Für einen neuen Streckenrekord gibt es zusätzlich 5.000 Euro.

Bei den Frauen verdoppelt sich in diesem Jahr die 10.000 Euro Prämie bei einer Zeit unter 5:00:00 Stunden, denn 2007 unterbot keine Athletin dieses Zeitlimit. Im Jackpot sind 20.000 Euro.

Auch hier gilt: Liegen mehrere Sportlerinnen unter diesem Zeitlimit, wird der Betrag geteilt. Für einen neuen Streckenrekord gibt es zusätzlich 5.000 Euro.

Doch nicht nur Profi-Triathleten werden beim MÜNCHEN TRIATHLON belohnt. Erstmals dürfen sich auch die Besten jeder Altersklasse über Prämien freuen.

Insgesamt stehen 2008 über 50.000 Euro Prämien für die Finisher des MÜNCHEN TRIATHLON und MÜNCHEN MARATHON bereit.

 
Nachmeldungen im Riemer Park

Es ist eine Premiere in der deutschen Triathlonszene: Am Sonntag, 27.07.2008, durften alle MÜNCHEN TRIATHLON-Teilnehmer auf der Radstrecke im Windschatten fahren.

Bisher war das Radfahren im Pulk innerhalb eines Triathlons in Deutschland nur den Startern der Deutschen Triathlon Liga, des ITU-Weltcups oder den Teilnehmern bei den Landes- und Deutschen Meisterschaften vorbehalten.

In München hat man sich in diesem Jahr dazu entschlossen das Windschattenfahrverbot auch für Breitensportler aufzuheben und ein Draftingrennen durchzuführen. „Bei Startfeldern über 1000 Teilnehmern und einer kurzen, flachen Strecke ist kein faires windschattenfreies Rennen möglich, das haben wir in den letzten drei Jahren gesehen,“ begründet Organisationsleiter Gernot Weigl das neue Reglement.

Begrüßt wird die Freigabe des Windschattenverbotes auch vom Bayerischen Triathlonverband (BTV). Dazu BTV-Präsident Peter Pfaff: „Beim München Triathlon 2008 wurden die bestmöglichen Rahmenbedingungen für ein solches Rennen geschaffen. Gemäß Ausschreibung des Veranstalters wurde für dieses Rennen das Windschattenverbot aufgehoben und auf Grund der kompletten Sperrung der Radstrecke vom öffentlichen Verkehr vom BTV genehmigt. Grundlage hierfür war Kapitel G. 4 „Windschattenfahren erlaubt“ der DTU Sportordnung. In dieser Sportordnung wird unter Kapitel G. 4.1 „Ausrüstung“ bei Freigabe des Windschattenverbotes die Ausrüstung des Fahrrades aus Sicherheitsgründen vorgeschrieben.

Für die Teilnehmer des MÜNCHNER TRIATHLON bedeutet das in diesem Jahr, dass nur klassische Rennlenker erlaubt sind. Aufsätze dürfen nicht über die Bremshebel nach vorn ragen und müssen vorn geschlossen sein. Die von vielen ambitionierten Athleten eingesetzten Scheibenräder sind verboten.

Der 4. MÜNCHEN TRIATHLON am 27. Juli 2008 im Riemer Park
9:00 Uhr Start Jedermann-Triathlon,
12:00 Uhr Start Olympische Distanz/MÜNCHEN HERO,
14:00 Uhr Start Firmentriathlon

Beginn MÜNCHEN TRIATHLON-Messe am 26. Juli 2008 um 13:00 Uhr.
Nachmeldungen sind noch für die Jedermann-Disziplin und den Firmentriathlon am Samstag und Sonntag möglich.

Alle Informationen unter www.muenchentriathlon.de

powered by: www.shops-muenchen.de

Start zum Firmen-Triathlon am Nachmittag (Foto: Martin Schmitz)
Start zum Firmen-Triathlon am Nachmittag

Internet: www.muenchentriathlon.de.

Noch mehr laufen? maxi Firmenlauf am 19.07.2007 im Olympiapark (weiter)

powered by: www.shops-muenchen.de


So sieht es auf einem Triathlon aus...

Rückblick

Bericht zum 2. München Triathlon 2006 (mehr)

Galerie 01 - Olympische Distanz, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 , (©Nathalie Tandler)
Galerie 02 - Ziel Bundesliga Deutsche Triathlon Union (DTU) –, Teil 1, 2, (©Ingrid Grossmann)
Galerie 03: 2. München-Triathlon, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Ingrid Grossmann)
Galerie 04: 2. München-Triathlon,, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Ingrid Grossmann)
Galerie 05: 2. München-Triathlon,, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (©Ingrid Grossmann)
Galerie 06: 2. München-Triathlon,, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Ingrid Grossmann)
Galerie 07 - Sieger Olympische Distanz (mehr) (©Ingrid Grossmann)

Der 2. München Triathlon im Netz: www.muenchentriathlon.de

Laufen in München - die Startseite mit Infos und Fotos zu großen Volksläufen und zum München Marathon (weiter)

Rückblick: Vom 1. München Triathlon hatten wir 2006 über 2.000 Fotos für Sie gemacht (mehr)

Noch mehr Triathlon:

Hier finden Sie über 400 Fotos vom 3. Stadt-Triathlon 2005 in Form von Fotogalerien mit Minibildern, die beim anklicken sich vergrßern

Fotogalerie vom Start im Olympiabad am Morgen, Teil 1, 2, 3, 4
Fotogalerie 01 von der Radstrecke, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
Fotogalerie 02 von der Radstrecke, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Weitere Fotos finden Sie u.a. bei www.triaphoto.com

Noch ein Triathlon: Bildergalerien mit über 150 Fotos vom 2. City Triathlon 2004 (mehr)

Hinweis: Sie können die Miniaturen der insgesamt 13 Index Vorschauseiten anklicken und kommen jeweils auf ein deutlich großeres Fotos


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten
-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: