www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion







Saisonauftakt 2015 im Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V. mit einem faszinierenden Blick bis zur Zugspitze
Aussicht Golfplatz (©Fotos: Golfplatz Wiggensbach Alexander Rochau
Aussicht Golfplatz
Golfclub Waldegg-Wiggensbach ©Fotos: Golfplatz Wiggensbach Alexander Rochau
Golfclub Waldegg-Wiggensbach
Höchster Abschlag in Deutschland  ©Fotos: Golfplatz Wiggensbach Alexander Rochau
Höchster Abschlag in Deutschland
Zugspitzblick (©Fotos: Golfplatz Wiggensbach Alexander Rochau)
Zugspitz-Fernblick

©Fotos: Golfplatz Wiggensbach Alexander Rochau

Endlich Frühling, diese langersehnte Jahreszeit lässt auch die Golferherzen höher schlagen und der Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V. steht in den Startlöchern.

Die Vorstandschaft hat den langen Winter genutzt, um zahlreiche Neuerungen auf den Weg zu bringen und das bestehende Angebot noch attraktiver zu gestalten.

Geschäftsführer, Clubmanager und Kadertrainer Ralf Schwarz berichtet über die Neuerungen und Saisonhöhepunkte der bevorstehenden Golfsaison.

Zu nennen sind an dieser Stelle, die neue Fernmitgliedschaft PANORAMAGOLF, der neue Schnupperkurs mit Platzreife, der einzige Kaderstützpunkt des Bayerischen Golfverbandes im Allgäu, die Golfakademie Allgäu und Höhepunkt des Turnierkalenders 2015 - die Wiggensbach Open!

Für alle golfbegeisterten Sportler, die die landschaftlich einzigartige Atmosphäre in der Urlaubsregion Allgäu genießen wollen und zudem spielerisch voll auf ihre Kosten kommen möchten, ist die neue Fernmitgliedschaft PANORAMAGOLF genau das Richtige.

Volles Spielrecht auf dem 9-Loch-Zugspitz-Kurs steht allen Mitgliedern, sofern der erste Wohnsitz mindestens 60 km vom Golfclub entfernt ist, zum Preis von 399,- EUR/Jahr zu.

Darüber hinaus dürfen sich Teilnehmer dieses neuen Angebots über ein vergünstigtes Greenfee für Illertal- und Panoramakurs freuen.

Alle Bahnen des 9-Loch-Zugspitz-Kurses beeindrucken mit einem faszinierenden Blick bis zu Deutschlands größtem Berg, der Zugspitze. Mit der Fernmitgliedschaft PANORAMAGOLF ist eine regelmäßige, sportliche Erlebnisreise in professionellster Umgebung garantiert.

Der Schnupperkurs mit Platzreife ermöglicht es, an einem verlängerten Wochenende die Platzreife zu erlangen. Beim neuen Schnupperkurs mit Platzreife erwartet alle Teilnehmer bei zehn Stunden Gruppenunterricht, inkl. Abschlussrunde mit Platzreifeprüfung, eine professionelle Rundumbetreuung mit dem Golf-Akademie-Lehrteam Ralf Schwarz und Alexander Stohr.

Eine unbegrenzte Anzahl an Übungsbällen während der Kurszeiten und freie Benutzung sämtlicher Übungseinrichtungen des Golfplatzes sowie Leihschlägersatz mit Golftasche und Caddybox runden den einmaligen Kurs ab.

Der Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V.

Der 30. April 1988 kann als Gründungstag des Golfclubs Waldegg-Wiggensbach e.V. angesehen werden. Die sieben Gründungsmitglieder kamen in der Gaststube des Gästehauses Schwarz in Westenried zusammen und legten offiziell die Schaffung des Sportvereins fest. Parallel zur Gründung des Golfclubs wurde im Mai 1988 die Golfplatz Wiggensbach / Oberallgäu GmbH & Co. KG gegründet. Sie übernahm die Verantwortung für die Konzeption, Investition und Finanzierung der Golfanlage inklusive Gebäude und Maschinen.

Nach nun mehr über 25 Jahren erfolgreicher Bestehenszeit, zählt der Golfplatz mit dem höchsten Abschlag Deutschlands von 1011m, heute über 700 Mitglieder.

Charakteristisch für den Platz ist der ständig beeindruckende Ausblick auf die Allgäuer Voralpenlandschaft sowie das kilometerweite Alpenpanorama von den Allgäuer- bis zu den Berchtesgadener Alpen. An klaren Tagen reicht der Blick im Norden sogar bis zum Ulmer Münster.

Die Spielbahnen des Golfclubs Waldegg-Wiggensbach e.V. sind in ihrer Gestalt ganz unterschiedlich angelegt und bilden dennoch ein harmonisches Gesamtbild mit der Landschaft.

Der Panorama- sowie der Illertalkurs sind von dem erfahrenen Golfplatzdesigner H. Jersombeck geplant und im Jahre 1992 eingeweiht worden. 

Der Zugspitzkurs wurde von Head-Pro Ralf Schwarz konzipiert und 2008 eröffnet. 

Die gesamte 27-Loch-Anlage ist von der Familie Walser aus Wiggensbach in Eigenregie erbaut worden.

Zusammen mit dem Golfpark Schlossgut Lenzfried entstand 2007 das Golfzentrum Allgäu. Davon profitieren die Mitglieder beider Clubs, denn die Wiggensbacher Mitglieder können sämtliche Übungseinrichtungen bei der Tochtergesellschaft in Lenzfried ganzjährig kostenlos nutzen und auch im Frühjahr, solange in Wiggensbach noch Schnee liegt, frei auf der stadtnahen Anlage spielen.

Lenzfrieder Mitglieder spielen zu vergünstigten Greenfeepreisen in Wiggensbach.

Zum Golfplatz gehört natürlich auch ein geselliges Clubhaus. Hier wird eine sportlich, entspannte Atmosphäre groß geschrieben. Zudem laden zwei schön gelegene Terrassen zum Entspannen und Feiern ein.

Der sogenannte ProShop im Clubhaus bietet mit seiner ca. 80 qm großen Ausstellungsfläche reichlich Platz für alles was das Golferherz begehrt. Eine große Auswahl an Golfausrüstung, Golfschlägern, Golfschuhen sowie Golfkleidung werden hier angeboten.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.golf-wiggensbach.de / www.panoramagolfalpenblick.de

Anzeige:




Neu: Golf Special auf ganz-muenchen.de (mehr)
Golf spielen: die Begriffe (mehr)



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten
-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: