www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion







Streetlife Festival 2015 in der Ludwig- und Leopoldstraße mit dem "Corso Leopold" am 12. + 13.09.2015


















©alle Fotos: Martin Schmitz

Das beliebteste Straßenfest Münchens bewegt am 12. und 13. September die Leopold- und Ludwigstraße.

Die erwarteten knapp 250.000 BesucherInnen können sich auf sechs kostenlose Musik- und Showbühnen freuen, sowie auf Themenbereiche mit Informations- und Mitmachangeboten zu Umwelt und Klimaschutz, Mobilität, Mensch und Familie, Ernährung, Stadtgestaltung und Sport und Lifestyle.

Sie verwandeln zweimal jährlich zusammen mit dem Hauptsponsor Sparda-Bank die vielbefahrene Durchgangsstraße in eine autofreie Flaniermeile.

Angeboten werden sportliche Aktivitäten, Musik- und Tanzbühnen, Informationsstände, kulinarische Spezialitäten und Entspannungszonen.

das Münchner Streetlife Festival bekommt Verstärkung aus Wien! Dort findet zum zweiten Mal zeitgleich ein gleichnamiges Straßenfest statt. Dies nehmen Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter und Martin Glöckner, Geschäftsführer des Veranstalters Green City e.V. zum Anlass, um am Samstag, 12. September gemeinsam mit der Wiener Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou via Live-Schaltung das Münchner Straßenfest zu eröffnen.

Anschließend haben BesucherInnen beider Festivals Gelegenheit, mittels eines großen „digitalen Fensters“ miteinander zu sprechen und einen Blick in die jeweils andere Stadt zu werfen


Video: ua. Poleworkx Pole Dance beim Streetlife Festival 2012 @ München

Fotogalerie Streetlife Festival München 09.09.2012, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Foto: Martin Schmitz)

Mit dem Streetlife Festival möchte die Umweltorganisation Green City e.V. alternative Nutzungsmöglichkeiten des öffentlichen Raums erlebbar machen und dafür werben, Städte nicht für Autos, sondern für die Menschen zu planen. Deshalb verwandelt sich die Straße während des Festivals in ein anderthalb Kilometer langes Wohn- und Spielzimmer, das neben vielen Sportangeboten mit Live-Musik auf fünf Bühnen, einem Kinder-Abenteuerland und rund 150 Ausstellern aus dem Nachhaltigkeitsbereich zum Flanieren und Verweilen einlädt.

In sieben Themenbereichen können die Besucher spannende Aussteller, interessante Informationen und viele unterschiedliche Mitmach- und Unterhaltungsangebote kennenlernen.

Dabei bildet die harmonische Verbindung zwischen Information und Unterhaltung, Umweltpolitik und Kunst, Podiumsdiskussion und Sport, die perfekte Basis dieser einzigartigen Veranstaltung.

Umwelt

Rund um die grüne Insel des Veranstalters Green City nördlich des Siegestors findet man hier Informationen zu den Themen Erneuerbare Energien, Umweltschutz, regionales Wirtschaften und Energieberatung.

Mobilität

Die Bereich Mobilität bietet neben zahlreichen Informationen zu nachhaltigen Mobilitätsangeboten und ökologischem Reisen auch die Möglichkeit zum selber Erleben. Angefangen von den aktuellen Fahrradtrends, stehen dabei E-Mobilität, Öffentlicher Verkehr und verschiedene Sharing-Konzepte im Mittelpunkt.

Stadtgestaltung

Die Gestaltung attraktiver Stadträume ist eine Herzensangelegenheit des Festivals. Man willöhier Impulse für eine abwechslungsreiche, nutzerfreundliche Stadt in unterschiedlichen Maßstäben geben. So wird beim Urban Gardening die kleinste Fensterbank zum Kräutergarten und der Balkon zum eigenen Bio-Kraftwerk.

Sport & Lifestyle

Rund 2.000 qm variable Freifläche stehen für Sport und aktiven Lebensstil bereit. Mitmachangebote und Showcases für urbane Sport-Trends wollen von den interessierten Besuchern erprobt und erlebt werden. Ob Skaten, Mountainbiken oder Speedminton – hier ist immer was geboten.

Familie

Der circa 1.400 qm große Bereich auf den Grünflächen des Geschwister-Scholl- und Prof.-Huber-Platzes vor der Universität bietet Spaß und Abwechslung für die ganze Familie. Während die Kleinsten sich im bunten Kinderland so richtig austoben dürfen, haben die etwas Älteren Zeit, sich ganz in Ruhe zu informieren und auszutauschen.

Lilalu Kinderland

Das große Ferienprogramm der Johanniter ist wieder zu Gast und erschafft eine bunte Welt für Groß und Klein. Unter Anleitung von ausgebildeten Artisten wird in farbenfrohen Zelten jongliert, gemalt, Seiltanz geübt und vieles mehr. Und auch für kleine Superhelden ist etwas geboten: Im Lilalu Kinderland kann man einen echten Rettungswagen erkunden oder sich auf einem Einsatzmotorrad ganz wie ein großer Lebensretter zu fühlen

Soziales

Im Themenbereich Soziales informieren zahlreiche Nichtregierungsorganisationen auf ca. 3.800 qmaus den Bereichen Menschenrechte, Suchtprävention, Tierschutz und bürgerschaftlichem Engagement. Weiterhin findet man hier Angebote zu körperlichem und geistigem Wohlbefinden.

Ernährung

Neben konventioneller Gastronomie genießen auch die Themen regionale und gesunde Produkte einen besonderen Stellenwert. In Zusammenarbeit mit dem Bereichspartner Bioland präsentieren sich im September vor der Feldherrenhalle Bio-Gastronomen und Bio-Erzeuger. Hier warten ein eigener Kinderbereich mit Streichelzoo und ein Bio-Markt auf die Besucher.

Streetlife Festival in München:

Thorin E. sucht Mitmacher für das Streetlife Festival und freut sich total auf Euch! Das Eigenheim wird am 13. September auf die Straße verlagert und der Odeonsplatz von einer Betonwüste zu einem öffentlichen Wohnzimmer umgewandelt. Kreativer Stadttraum schlechthin. Das Streetlife Festival ist das größte, bunteste und knalligste Festival in München. Begeisterung pur bietet das Angebot mit Art Galleries, Theater, Straßenkunst und den Jungs von Waldmeister gibt’s auch noch was auf die Ohren. Werde zusammen mit Thorin E. ein Teil des bunten Treibens auf öffentlichem Boden und lass dich beim Streetlife Festival in München verzaubern.
https://spontacts.com/a/konzerte/muenchen/streetlife-festival-die-2

Mehr Informationen gibt es auf www.greencity.de und www.streetlife-festival.de.

Rückblick:

Archiv: Streetlife Festival im Herbst 2013 (mehr)
Archiv: Streetlife Festival im Herbst 2012 (mehr)
Archiv: Streetlife Festival im Herbst 2011 (mehr)
Archiv: Streetlife Festival im Herbst 2008 (mehr)
Archiv: Streetlife Festival im Herbst 2007 (mehr)
Archiv: Streetlife Festival im Herbst 2006 (mehr)
Infos und Fotos zum zum Streetlife Festival 2005 (mehr)
Fotogalerie Streetlife Festival 3.+4.9.2005, Teil 1, 2, 3, 4, 5
Campo di Samba: Fotos Samba Umzug am Samstag, Teil 1, 2, 3,
Streetlife Festival, Fotos vom Samstag, Teil 1, 2, 3, 4.
Impressionen, Fotos Streetlife Festival 12.06.2004, Teil 1, 2, 3, 4
Infos und Fotos zum zum Streetlife Festival 2003 (mehr)



Anzeige:





powered by: www.shops-muenchen.de
MVG Verkehrsmittel
MVV/MVG: Leopoldstraße, Giselastraße, Münchner Freiheit


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos