www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Saison-Start 2006 der Münchner Rikschas am 30.03.2006







Münchens Bürgermeister Hep Monatseder bei der Eröffnung der Rikscha Saison 2006

©Fotos: MartiN Schmitz

Am 30.3.2006 gab der 3. Bürgermeister der Landeshauptstadt München, Hep Monatzeder, auf dem Münchner Marienplatz den Startschuss für die Rikscha-Saison 2006.

Die Münchner „Radl-Taxis“ sind seit der Gründung der Rikscha-Mobil GmbH & Co. Kg im Jahre 1997 durch Dominic Staat aus dem Münchner Stadtbild nicht mehr wegzudenken.

Was mit einer einzigen Rikscha begann, ist mittlerweile zu einer ansehnlichen Biker-Flotte angewachsen: In diesem Jahr werden bis zu 50 Rikscha-Mobile mit einer Geschwindigkeit von etwa 15 km/h für ein gemütliches und stressfreies Fahrererlebnis in der Münchner Innenstadt sorgen.

Gemäß der Firmenphilosophie „100% Spaß, 0% Sprit“ werden im WM-Jahr geschätzte 150.000 Fahrgäste transportiert werden, darunter sicherlich auch viele Fußballfans.

Aufgrund ihrer Erfahrung auf der Expo 2000 in Hannover waren die modernen „Drahtesel“ auch als offizielle Mobilitätspartner auf der BUGA 2005 in der bayrischen Landeshauptstadt im Einsatz. Für Messen, Veranstaltungen und Geschäftseröffnungen können die werbewirksamen Eyecatcher sogar europaweit gebucht werden.

„Die Umwandlung in einen Kapitalgesellschaft erlaubt es uns, schnell und flexibel auf mögliche Erweiterungen über den Standort München hinaus zu reagieren. Weiterhin wollen wir nicht nur unsere Fahr-Service-Palette erweitern, sondern auch den Verkauf unserer Fahrzeuge forcieren“, so die Aussage des Geschäftführers und Gesellschafters Dominic Staat.

Doch auch unabhängig von Großereignissen erfreuen sich die relativ preiswerten Kurzstreckentaxis großer Beliebtheit. So kann man sich beispielsweise für 2,90Euro vom Marienplatz direkt vor das Hofbräuhaus fahren lassen.

Vor allem in den Sommermonaten und in der Weihnachtszeit nutzen zahlreiche Besucher die Möglichkeit, sich München in entspannter und beschaulicher Weise näher bringen zu lassen.

Das Angebot der Rikscha-Mobile ist breit gefächert: Ob mit Chauffeur als Erlebnis-Taxi genutzt um von A nach B zu kommen, als Alternative zur herkömmlichen Sightseeing-Tour mit Guide ab dem Altstadtring oder aber als Selbstfahrer - Rikscha-Fahren macht Spaß und bietet sowohl Touristen als auch echten Münchnern die Gelegenheit, München ganz umweltfreundlich einmal von anderer Seite kennen zu lernen.

Das Highlight für die Gruppen-Gaudi ist das sogenannte „Conference-Bike“, auf dem bis zu sieben Personen gleichzeitig Platz finden. Conference-Bikes, Tandems und Rikscha-Mobiles können für Firmenausflüge, romantische Touren durch den Englischen Garten oder ähnliches gemietet werden. So kostet das Ausleihen beispielsweise ein Conference-Bike für vier Stunden Montag bis Freitag 127Euro.

Und besonders Radl-Begeisterte können sich sogar bis vor den Traualtar chauffieren lassen. Da läuten alle (Fahrrad-)Glocken Sturm!

Mehr Information gibt’s unter www.rikscha-mobil.de oder telefonisch unter der 089-24216880 (Mo - Sa, 9:00 bis 13:00)

Maria Kraxenberger

Das Fahrrad Special (mehr)
Das Gefühl: verbüffend: Steve's Pedelec - Fahrrad mit Elektromotor (mehr)

Anzeige



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten
-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:



| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de