www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Das MVG Museum München: 130 Jahre Nahverkehrsgeschichte live erleben!
Ausstellung, Information und Erlebnis in einem
Das MVG Museum München: 130 Jahre Nahverkehrsgeschichte live erleben! Ausstellung, Information und Erlebnis in einem
Das MVG Museum München: 130 Jahre Nahverkehrsgeschichte live erleben! Ausstellung, Information und Erlebnis in einem
Das MVG Museum München: 130 Jahre Nahverkehrsgeschichte live erleben! Ausstellung, Information und Erlebnis in einem

Das MVG Museum München: 130 Jahre Nahverkehrsgeschichte live erleben! Ausstellung, Information und Erlebnis in einem

Das MVG Museum München: 130 Jahre Nahverkehrsgeschichte live erleben! Ausstellung, Information und Erlebnis in einem

Das MVG Museum München: 130 Jahre Nahverkehrsgeschichte live erleben! Ausstellung, Information und Erlebnis in einem

Das MVG Museum München: 130 Jahre Nahverkehrsgeschichte live erleben! Ausstellung, Information und Erlebnis in einem

Das MVG Museum München: 130 Jahre Nahverkehrsgeschichte live erleben! Ausstellung, Information und Erlebnis in einem

©Fotos: Martin Schmitz

Schlechtes Wetter? Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) hat etwas dagegen: das MVG Museum in München-Ramersdorf mit der Ausstellung rund um die Entwicklung des Münchner Nahverkehrs kann am Sonntag, 12. November, und am Sonntag, 26. November, jeweils von 11 bis 17 Uhr besichtigt werden.


Video: MVG Museum München

Das MVG Museum macht die Entwicklung des städtischen Nahverkehrs in all seinen Facetten erlebbar und spricht damit ein breites Publikum an.

Zu sehen sind rund 20 historische Straßenbahnen, Busse und Arbeitsfahrzeuge. Schautafeln mit vielen Fotos und leicht verständlichen Texten informieren über Hersteller, technische Daten und die Lebensläufe der Exponate.

Natürlich gibt es für große und kleine Besucher auch Modelle in verschiedenen Maßstäben zu bestaunen.

Ein besonderes Highlight ist der U-Bahn-Fahrsimulator, der in einen Original-Fahrerstand eingebaut wurde und mit einem echten Fahrerpult gesteuert wird.

Am interaktiven Netzplan können sich Besucher mittels Leuchtdioden das Tram- und U-Bahnnetz vergangener Zeiten durch Eingabe einer Jahreszahl anzeigen lassen.

Ein U-Bahn-Fahrsimulator und Interessante Sonderausstellungen runden das breit gefächerte Angebot ab.

Der Eintritt: Erwachsene zahlen 3 Euro, Kinder und Jugendliche (6 bis 14 Jahre) bzw. Schüler und Studenten 2,50 Euro. Familienkarte: 6 Euro An allen Öffnungstagen werden laufend Führungen angeboten, darunter spezielle Rundgänge für Kinder.

Für die Stärkung nach dem Museumsrundgang steht den Besuchern im Eingangsbereich ein kleiner Bistrobereich zur Verfügung. Hier erhalten Interessierte auch eine Auswahl an Fanartikeln und Souvenirs wie Fahrzeugmodelle, Bücher, Videos u.ä.

Es ist mit der Tram 17, Endhaltestelle Schwanseestraße, und mit den StadtBus-Linien 139, 145, Haltestelle Ständlerstraße, zu erreichen. An allen Öffnungstagen fährt ab 10.55 Uhr alle halbe Stunde ein Shuttlebus ab U-/ S-Bahnhof Giesing.

Das MVG-Museum – optimal gelegen

Mit dem Gelände in der Ständlerstraße wird das neue MVG-Museum nun in einem wirklich trambahnhistorischen Gebäude untergebracht, nämlich in der 1918 als Kriegsmetallwerk erbauten und unter Denkmalschutz stehenden Trambahn-Hauptwerkstätte in der Ständlerstraße in Giesing.

Die unmittelbare Nachbarschaft zu der noch in Betrieb befindlichen Trambahn-Hauptwerkstätte ist für den Unterhalt der Museumsfahrzeuge von großem Vorteil. Zudem ist das MVG-Museum auch für den Stadtteil ein Gewinn: Mit seinem kulturellen Angebot setzt das Museum einen neuen Akzent in seiner Umgebung.

Das Gelände an der Ständlerstraße ist nur wenige Minuten von der Endhaltestelle der Tramlinie 17 („Schwanseestraße“) entfernt und daher für Besucher gut erreichbar.

  • MVG-Museum: Ausstellung, Information und Erlebnis in einem

Das Museum ist aktuell an zwei Wochenenden im Monat geöffnet sein. Angemeldete Besuchergruppen, z.B. Schulklassen, können jedoch auch an weiteren Tagen das Museum besichtigen.

Auf die interessierten Besucher warten insgesamt rund 25 historische Straßenbahnen, Busse und Arbeitsfahrzeuge aus unterschiedlichen Epochen. Schautafeln mit Fotos und Texten informieren über Hersteller, technische Daten und die „Lebensläufe der Exponate“.

Außerdem werden unterschiedliche Themenbereiche wie Stadtgeschichte, Entwicklung des Verkehrs, Technikgeschichte im Überblick, Uniformen und Accessoires, Beschilderung und Werbung, Signale, Maschinen, Werkzeuge und die Funktionen der Leitstelle Bus und Tram anschaulich dargestellt.

In die Planungen des MVG-Museums waren die beiden Vereine FMTM und OCM wesentlich mit eingebunden. So fließt auch deren umfassendes, historisches Wissen in das Museum mit ein.Motive: 13 Bilder aus der Gemäldegalerie der Tram des MVG Museums, Größe: DIN A 3, Preis: 9,95 Euro

Die nächsten Öffnungstage des Museums:
(Änderungen aus betrieblichen Gründen vorbehalten)
Sonntag, 12. Nov 2017
Sonntag, 26. Nov 2017

www.mvg-mobil.de/museum/index.html

Direkt am Museum stehen zwei Behindertenparkplätze zu Verfügung. Im Museum gibt es eine Behindertentoilette.

Die Galerie im 1. Stock ist auch per Lift zu erreichen.

MVG Museum - Das architektonische Konzept (mehr)
Mobilitätsportal für ganz München (mehr)
Hauptbahnhof. Neue Anzeigendisplays & „Welcome Desk“ (mehr)
Tram Pasing: Bürgerfest zur Eröffnung der Tram am 14.12.2013 - Neubaustrecke zum Pasinger Bahnhof (mehr)

Mehr Links:
die S-Bahn wurde 30 - gefeiert wurde auf dem Orleansplatz (mehr)
zur Geschichte und Zukunft der S-Bahn München (mehr)
Noch mehr Nahverkehr: die U-Bahn bekommt neue Züge. Mehr dazu (hier)

Anzeige:



Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das ShoppingSpecial (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018