www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share


18.12.2002: Winterpause bei Call-A-Bike

Am 18. Dezember 2002 wurden alle CallBikes in die Winterpause geschickt. Die Winterpause nutzen die Mitarbeiter von DB Rent zur Inventur sowie dazu, alle Räder auf Herz und Nieren zu prüfen. Ab 1. März 2003 stehen wieder 1100 Räder in München zur Verfügung.

Trotz Winterpause müssen die insgesamt 20.000 registrierten Call a Bike-Kunden in Berlin und München nicht ganz auf die Räder verzichten. Sie können sich ein Rad für die gesamte Zeit vom 16. Dezember 2002 bis zum 28. Februar 2003 für 30 Euro im Aktivtarif oder im Normaltarif für 40 Euro ausleihen. Auf- und Abschließen der Räder funktionieren wie bisher mit vierstelligem Code über das Bikeschloss.

Oder die Kunden nutzen tageweise die stationäre Entleihe für 15 Euro pro Tag, die in München in der Orleansstraße 58 angeboten wird.

Für weitere Fragen steht natürlich auch im Winter die Call a Bike-Servicezentrale rund um die Uhr zur Verfügung. Unter der neuen Rufnummer 07000 522 55 22 (gebührenpflichtig; ab 6 Cent/Minute) wird Ihnen dort weitergeholfen. Selbstverständlich können alle wichtigen Informationen auch weiterhin im Internet unter www.callabike.de abgerufen werden.

Call a Bike bewährt sich

Über 350 Nutzungen während des Nahverkehrsstreiks

Call a Bike Kunden hatten am Montag, den 16.12.2002, Glück: Sie konnten eines der CallBikes auf den Straßen von München nutzen und kamen pünktlich ans Ziel. Während des Streiks bei der MVG konnte Call a Bike seine Zuverlässigkeit unter Beweis stellen. An vielen Kreuzungen innerhalb des Mittleren Rings in München standen die CallBikes zur spontanen Nutzung bereit.

"Eigentlich sollten die Räder heute in die Winterpause geschickt werden. In den letzten Tagen ging die Zahl der Fahrten witterungsbedingt stark zurück. Aber am Montag nutzten über 350 Kundinnen und Kunden unsere CallBikes. Dies zeigt, dass Call a Bike ein flexibles Verkehrsmittel ist und ein Bestandteil von ,Mobilität nach Maß‘ ", freut sich Joachim Schindler, Leiter Call a Bike in München.

Hauptbahnhof fit für die Fussball WM 2006. Neue Anzeigendisplays & „Welcome Desk“ (mehr)
Drahtlos im Hauptbahnhof: WLAN mit "rail & mail" (weiter)
Radverleih der Bahn: Call-A-Bike (weiter)
19.12.2002 S-Bahn Service-Center im Hauptbahnhof eröffnet (weiter)
15.12.2002 DB-Lounge im Hauptbahnhof eröffnet (weiter)
27.04.2002 S-Bahn München feiert 30. Geburtstag
zur Geschichte und Zukunft der S-Bahn München (weiter)
Noch mehr Nahverkehr: die U-Bahn bekommt neue Züge. Mehr dazu hier.


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos