www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Badeseen in und rund um München
Lorenzisee mit "Wake and Groove" Wassersportpark in Geisenfeld (Nähe Ingolstadt / Pfaffenhofen)
Sven Buecker freut sich schon auf den 17.19.07.2015: dann wird hier "Speed Pilots" gefeiert auf und an der Anlage (©Foto: Martin Schmitz)
Sven Buecker freut sich schon auf den 17.19.07.2015: dann wird hier "Speed Pilots" gefeiert auf und an der Anlage







14 Rixen Obstacles gibt es verteilt im See
"Wake & Groove" Restaurant (Foto: Marikka-Laila Maisel)
"Wake & Groove" Restaurant
"Wake & Groove" Restaurant (Foto: Martin Schmitz)

Wake & Grove Restaurant mit toller Sonnentrrasse (©Foto. Marikka-Laila Maisel
Wake & Grove Restaurant mit toller Sonnentrrasse


Lorenzisee - ein Teil ist auch ein Badesee... (©Foto: Martin Schmitz)
Lorenzisee - ein Teil ist auch ein Badesee...

©Fotos: Marikka-Laila Maisel, Martin Schmitz

Mit dem auf dem Lorenzisee (bzw. Lorenziweiher) gelegenen Wassersportpark Geisenfeld Wake & Groove, gibt es im Norden Münchens - resp. im Südosten von Ingolstadt und Manching ein paradiesisches Fleckchen zu entdecken, der immer noch ein Geheimtipp ist.

Im September 2013 hatte man die Anlage erst eröffnet. Jetzt, in den heißen Julitagen 2015 kann das Ganze seinen Charme so richtig ausspielen.

Was gibt es hier alles: die deutschlandweit einzigartige Anlage Wake & Groove bietet einen perfekten Mix für Geschwindigkeitsjunkies, Wasserratten und Familienmenschen, heißt es schon auf der Website (www.wakeandgroove.de) verlockend.

Kurzum: es stimmt.

Wer es sportlich mag, der hat hier eine Anlage, wer Baden will, einen Badesee, und wer es kulinarischer mag oder einfach nur auf einer sehenswerten Terrasse die Seele baumeln lassen und in die Abendsonne blicken möchte, für den gibt es die Gastronomie, die knackig-frische Salate, saftige Burger nach Art des Hauses, frisch gebrühte Kaffee- und Espressospezialitäten, süße Leckereien sowie richtig gute Kohlenhydrate in Form von leckeren, hausgemachten Pasta-Gerichten drinnen oder auf der Sonnenterrasse serviert.


Wake & Groove - Wassersport und baden am Lorenzisee (Geisenfeld bei Ingolstadt)

Das Brot kommt vom regionalen Bäcker, das Fleisch vom regionalen Metzger des Vertrauens, selbst die Pommes sind handgeschnitzt, der Pizzateig immer frisch angesetzt und geknetet, eine Tiefkühltruhe stünde hier leer, verrät Gastroleiterin "Tini" Bettina Zieglmeier, die hier auf den #schonersterarbeitsplatzderwelt alles entwickelt hat und von Beginn an dabei ist.

Das Team um Tini, deren Schwester, Mutter Irmi (kocht und macht auch die Torten selbst), dem Papa am Grill bei Bedarf und Freundinnen hat hier die Gastro im Griff. Nur wenn es man bei Veranstaltungen etwas voller wird, muss man bisweilen etwas aufs Essen warten.

Das Warten aber lohnt sich, die Qualität hat sich herumgesprochen, und so kommen auch aus dem nahen Ingolstadt immer mehr Menschen schon über Mittag, um hier mit Blick auf See und Kießwerk am anderen Ende des Sees fast mediterranen Mittagsflair zu geniessen

Zurück zum See und der Wakeboard Anlage:

Der größere Teil des Sees ist den sportlicheren Besuchern reserviert.

Hier gibt es von Rixen Cableways gebaut eine 5-Mast-Anlage, zwei Little Bro's und inzwischen 14 Rixen Obstacles: Von Rookie-Obstacles die besonders für Anfänger konzipiert sind mit abgerundeten Abschlüssen ( safety-tails ) über ein Standard-set bis hin zu anspruchsvollen Obstacles wie dem neuen Texas Jack ist dabei viel Abwechslung geboten

Zu den Besonderheiten des Parks zählen auch die Step-Down Rainbowbox, das Rooftop und ein Uprail.

Außerdem wurden hier zwei 80 bzw 105 m lange Rixen Easy Start Anlagen installiert. Anfänger haben im hinteren Eck eine kleine Anlage, an der sie unter Anleitung die ersten Rutscher auf dem Wasser und auch über leichte Obstacles erlernen können.

Aber auch fortgeschrittene Fahrer können hier das eine oder andere üben.

An die verschiedenen Sprung- und Gleitrampen - die sogenannten Obstacles - kann man sich dann nach etwas Übung irgendwann ja auch mal heranwagen....

Doch die große Anlage mit einer Gesamtlänge von rund 746 m verspricht puren Spaß. Das Cable hat eine Masthöhe von 14 Metern, was einen guten Zug nach oben bewirkt. Das begünstigt gute Tricks an den Obstacles. Mit rund 30 Stundenkilometern geht es übers Wasser, Ausrüstung wie Helme und Sicherheitswesten und natürlich aiuch Boards kann man sich ausleihen im Shop von Wake and Groove.

Ein ganzer Teil des Sees ist reserviert für Badegäste, es kann ja nicht jeder so sportlich hinter den Seilen übers Wasser flitzen.

Zur Verfügung stehen hier eine große Liegewiese - noch ohne Bäume, die Schatten spenden könnten, nebst zwei Beach-Volleyball Plätzen im hinteren Bereich. Das Wasser ist kristallklar - die ganze Anlage ist ja auch noch relativ neu und der See entsprechend sauber.

Geöffnet hat Geisenfelder Wassersportpark täglich von April bis Ende Oktober.

Am 17. – 19. Juli 2015 verwandelt sich die Stadt Geisenfeld in eine Sportmetropole.

Mit SPEED PILOTS verwandelt sich die 10.000 Einwohner-Stadt Geisenfeld bei Ingolstadt in eine dreitägige Sportmetropole. Neben bekannten Namen aus der FMX-Welt (Freestyle-Motocross-Fahrer) werden auch bekannte Athleten aus dem Wakeboard- und Paddel-Bereich für Zuschauer live zu erleben sein.

Im Anschluss an die Tagesveranstaltungen findet am Freitag und Samstag eine große Electronic-Closing-Party, mit renommierten und bekannten DJs statt, darunter DJ Nico (CH), DJ Sonic (GER), DJ Götzlich aka Switchbox (GER), Dominik Eulberg (GER), Boris Brejcha (GER), AnnClue (GER), Victor Ruiz & Any Mello (BRA), Julietta (GER), Acoma (GER), HashHendrex (USA), Julien Bracht (GER) und Argy (GRE).


Eintritt: von 12,50 – 25 Euro für ein Single-Tagesticket, bzw. 35 – 45 Euro für einen Familienpass (Eltern mit eigenen Kindern). Besucher können außerdem für 49 Euro einen Wochenendpass für alle drei Tage erwerben.

Parken im Gelände ist während des Festivals nicht möglich, es gibt einen Shuttlebus-Service ab Volksfestplatz Geisenfeld

MS

lorenzisee mit "Wake and Groove" Wassersportpark in Geisenfeld
Lorenzisee mit "Wake and Groove" Wassersportpark in Geisenfeld
Blick von der Sonnenterrasse der Gastronomie auf den Lorenzisee
Blick von der Sonnenterrasse der Gastronomie auf den Lorenzisee
nach 20.30 Uhr endet im Juli der Betrieb der Anlage - denn gibt es herrliche Sonnenuntergänge am Lorenzisee zu erleben
nach 20.30 Uhr endet im Juli der Betrieb der Anlage - denn gibt es herrliche Sonnenuntergänge am Lorenzisee zu erleben

Zum Haupttext Badeseen in und rund um München (mehr)
Zum Special Baden in München (mehr)

Anzeige




Wassersportpark Geisenfeld
Lorenzisee 1
85290 Geisenfeld
Telefon: 08452 – 73 46 465
Email: contact@wakeandgroove.de

Öffnungszeiten (weiter)

Anfahrt ab München

Auto: A9 (München-Nürnberg), Ausfahrt Geisenfeld. Navi: Schieleinweg 1 eingeben. Auf dem Gelände gibt es etwa 160 Parkplätze


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten
-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: