www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Badeseen in und rund um München
der Karlsfelder See im Landkreis Dachau
bis zu 20.000 Badegäste gibts an heißen Tagen am Karlsfelder See (Foto: Martin Schmitz)
bis zu 20.000 Badegäste gibts an heißen Tagen am Karlsfelder See
Karlsfelder See (Foto: Martin Schmitz)





©alle Fotos: Martin Schmitz)

Von München Norden geht es mit dem Auto vom Frankfurter Ring über die Dachauer Straße (B304) in Richtung Karlsfeld bis zum Karlsfelder Ortsende. Von dort geht es rechterhand ins Erholungsgebiet "Karlsfelder See".

Rund um den See locken 17 ha Liegewiese, auf 4,75 km angelegten Spazierwegen lässt es sich prima wandern. Der 980 Meter lange Badesee hat eine durchschnittliche Breite von 250 m, sowie eine Tiefe von bis zu 10 m.

Von Süden her durch Grundwasser gespeist, hat der Karlsfelder See an seinem Nordende zwei Ausläufe mit einem Durchlauf von 260 Litern pro Sekunde, wodurch eine Erneuerung des Seewassers innerhalb eines Monats ermöglicht wird.

Für das leibliche Wohl sorgen zwei ganzjährig bewirtschaftete Gaststätten, bei denen im Sommer auch Biergärten zur Brotzeit einladen.

Der See entstand bereits Anfang der 40er Jahre durch Kiesentnahme der Deutschen Bahn für den Rangierbahnhof. Nach Kriegsende bis zum Jahr 1968 wurde die zwischenzeitlich durch Grundwasser zum See verwandelte Baustelle samt Umgebung von amerikanischen Truppen als Truppenübungsgelände für Schwimmpanzer benutzt.

1968 wurde der See von dem Amerikanern wieder freigegeben. Zwischen 1972 und 1976 entstand aus der von den schweren Fahrzeugen hinterlassenen "Mondlandschaft" ein Freizeit- und Erholungsgelände, dass noch heute als Musterbeispiel gilt.

Die Karlsfelder Wasserwacht sorgt für Sicherheit am See, stationiert ist sie in einem eigenen Haus in unmittelbarer Nachbarschaft der See-Gaststätte (www.seeblick-karlsfeld.de).

Für die bis zu 20.000 Badegäste, die der See dank seiner Ausdehnung an heißen Sommertagen schon mal verkraften kann, gibt es am Karlsfelder See Kinderspielplätze, zwei Beachvolleyball-Feldern, einen Fußballplatz, drei Sommerstockbahnen, Kinderspielplätze, zwei Dutzend Tischtennisplatten und vieles mehr.

Im angrenzenden Sportpark gibt es seit 1999 eine Skateanlage für Inlineskater, Skate- und Snakeboarder und BMX-Fahrer.

Im Winter lädt der am See gelegene 15 m hohe Aussichtsberg zum Rodeln ein, im Sommer finden hier mitunter "Bergmessen" statt .

Unmittelbar an das Erholungsgelände grenzt das Karlsfelder Hallenbad und das Sportzentrum des TSV Eintracht Karlsfeld an mit Sporthalle, Gaststätte, Fußballplätzen und Hartplatz, Tennisplätzen und Stadion.

Neben dem großen Badesee wurden ein kleinerer See und ein Feuchtbiotop angelegt. Der "kleine Baggersee" wurde mit seinen dicht bewachsenen Uferzonen Tummelplatz für viele Tiere.

Während des Badbetriebes vom 15.05. bis 15.09. ist es verboten, Tiere aller Art in das Erholungsgebiet "Karlsfelder See" mitzubringen. Neben dem Verbot der Mitführung von Tieren ist es auch nicht gestattet außerhalb der speziell eingerichteten Grillplätze Feuer zu machen.

Da eine Minderheit von Unbelehrbaren offensichtlich der Meinung ist, dass die Verbote für sie nicht gelten, sieht sich der Landkreis nun leider gezwungen, jeden Verstoß mit einer Geldbuße in Höhe von mindestens 100 Euro zu ahnden. Die Polizei wurde vom Landratsamt darum gebeten, die Verstöße streng zu überwachen.

MS

Zum Haupttext Badeseen in und rund um München (mehr)
Zum Special Baden in München (mehr)

Anzeige / Promotion:





Wegbeschreibung:

Auto: Über die Dachauer Straße (B304) an den nördlichen Ortsrand von Karlsfeld, See ist beschildert
MVV/MVG: Mit der S2 bis Karlsfeld, dann mit dem öffentlichen Bus, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zum See (2,5 Kilometer)
Parken: mehrere Parkplätze, Parkgebühren bei schönem Wetter von 10-17 Uhr PKW 2 Euro, Motorräder 1,50 Euro

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos