www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Badeseen in und rund um München:
der Heimstettener See östlich von München

Himstettener See (©Foto: Marti Schmitz)
Heimstettener See
Himstettener See (©Foto: Marti Schmitz)

Schattenplätze finden sich viele am Heimstettener See (©Foto: Martin Schmitz)
Schattenplätze finden sich viele am Heimstettener See

Wasserwacht

Grillzonen sind ausgeschildert

©Fotos: Martin Schmitz

Der Heimstettener See liegt östlich von München, im Südwesten der Gemeinde Kirchheim b. München bzw. im Nordosten der Gemeinde Feldkirchen.

"Fidschi" wird der bis zu 5 m tiefe und rund 11,1 ha große Heimstettener See von seinen Gästen und Einheimischen genannt. Er bietet immerhin rund 1.600 Meter ausgebaute Uferflächen, das Gesamtareal umfasst rund 23,7 ha.

Der Erholungsflächenverein pachtete den Großteil des Erholungsgebietes, einschließlich See, von der Deutschen Bundesbahn an und begann 1969 mit den Ausbaumaßnahmen.

Der beim Eisenbahnbau 1937/1938 entstandene Grundwassersee bietet Badespaß für die ganze Familie mit großem Erholungsgelände und gute Wasserqualität. Der von von Grundwasserquellen gespeiste See wird hat keinen Ablauf.


FilmVideo: Impressionen Heimstettener See östlich von München

Viele alte Bäume sorgen für ausreichend Schatten am Ufer. Nebenan entsteht bereits seit Jahren ein neuer Baggersee, dort ist Baden allerdings nicht erlaubt.

Am Seeufer befindet sich eine Gaststätte mit Biergarten - in der Regel nur bei schönen Wetter geöffnet, mit Toiletten für Badegäste, die von außen zugänglich sind. Außerdem ein Kiosk auf der Südseite, eine Wasserwachtstation mit Bootshaus, eine Toilette auf der Südseite (Männer/Frauen) sowie eine Toilette auf der Nordseite (Männer/Frauen/Behinderte)

Für Kinder gibt es zwei Spielplätze, je einer auf der Südseite bei Wasserwacht und einer auf der Nordseite, wers sich sportlich betätigen will findet zudem einen Bolzplatz auf der Nordseite (gegenüber der Gaststätte) und Tischtennisplatten auf der Nordseite, sowie beim Biergarten.

Während der Badesaison (15. Mai bis 15. September) ist das Mitbringen von Tieren untersagt, gleichfalls auch das Zelten.

Grillen auf handelsüblichen, kleinen Familiengrills ist seit neuestem in einer ausgewiesenen Grillzone am Westufer des Heimstettener Sees erlaubt.

Verboten bleibt aber auch hier das Grillen auf dem Boden oder das Errichten bzw. betreiben von Feuerstellen.

Bei schönem Badewetter und dementsprechendem Besucherandrang wird von Ostern bis Ende Oktober eine Parkgebühr von 2,00 Euro je PKW und 1,50 Euro je Motorrad erhoben.

Für Besucher der Gaststätte gibt es eine Sonderregelung (Parkgebühr wird bei der Ausfahrt erstattet) während der Mittagszeit von 12:00 bis 14:00 Uhr, wenn der Gast in der Gaststätte einen Verzehr von mindestens 5,00 Euro hatte

Wasserqualität: Sehr Gut

Bademöglichkeiten: 6,9 ha Liegewiesen mit vielen Bäumen

Der Kiosk am See sorgt dafür, dass für die Besucher und Badegäste auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt.

Freizeitangebot:

Kinderspielplatz, Rundwandermöglichkeit um den See


Größere Kartenansicht

Zur Startseite Münchner Badeseen Special (mehr)
Zum Bäder Special auf ganz-muenchen.de (mehr)

Anzeige



powered by: www.shops-muenchen.de

Wegbeschreibung:

Auto: A 94 (BAB München-Passau), Ausfahrt Feldkirchen-West, B 471 Richtung Aschheim, Abzweigung in Feldkirchen beschildert
Fahrrad: Isarradweg bis Abzweigung in Unterföhring (über Feringasee); beschildert auch ab S 8 Johanneskirchen und Unterföhring (über Feringasee) und S 6 Feldkirchen
MVV/Rad: 6 bis Feldkirchen, 1 km zu Fuß
Parken: Parkplatz auf der Nordseite mit 800 Stellplätzen (davon zehn für Behinderte), Parkplatz auf der Südseite mit 300 Stellplätzen. Parken 2,50 € je PKW und 1,50 € je Kraftrad

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten
-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: