www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




KUNSTPREIS zwei:eins an Kitti & Joy vergeben für "It's all about legend" - ein Boulevard-Lifestylemagazin für angehende Künstler
KUNSTPREIS zwei:eins an Kitti & Joy vergeben für "It's all about legend" - ein Boulevard-Lifestylemagazin für angehende Künstler ©Foto: Michael McKee
KUNSTPREIS zwei:eins an Kitti & Joy vergeben für "It's all about legend" - ein Boulevard-Lifestylemagazin für angehende Künstler
Kitti & Joy mit Projektpartnerin Mon Müllerschön ©Foto: Michael McKee
Kitti & Joy mit Projektpartnerin Mon Müllerschön

KUNSTPREIS zwei:eins an Kitti & Joy vergeben für "It's all about legend" - ein Boulevard-Lifestylemagazin für angehende Künstler

©Foto: Michael McKee

Am Abend des 29.11.2017 erhielt das Künstlerinnenduo Kitti & Joy mit ihrer Projektpartnerin, der Kunstmanagerin Mon Müllerschoen den interdisziplinären Kunstpreis zwei:eins.

Kitti & Joy stellten ihr mit 12.000 Euro prämiertes Kunstprojekt medial vor: ein Boulevard-Lifestylemagazin für angehende Künstler: "It's all about legend".

Im Printprodukt rollen sie auf ihre eigene Art all die Fragen auf, die sich auftun beim Start ins freie Künstlerdasein wie: Welche Sammlerin passt zu mir? Muss ich mich nun auf jeder Vernissage sehen lassen - und was ziehe ich dann an?

Ein Städtecheck hilft bei der Frage, ob Berlin das heißeste Pflaster ist, ein Personality Check bei der Profilbildung, und die Rubrik "Kitti & Joy besuchen ihre Idole" gibt einen Einblick in die (noch) unerreichbare Welt der Künstler-Stars.

Was sich sonst noch ereignete auf der Preisverleihung in der Historischen Aula der Akademie der Bildenden Künste München:

- Einstimmung durch den Hausherrn Prof. Dieter Rehm (Präsident der Münchner Akademie der Bildenden Künste; hatte als Netzwerkmitglied von zwei:eins Kitti & Joy vorgeschlagen)

- Anton Biebl (Kulturrreferat München) sprach über die Innovationskraft der interdisziplinären Kunstpreises zwei:eins, der zur kooperationsfreudigen Stadt München passt

- Stephanie Weber (Lenbachhaus) führte in die Arbeit von Kitti & Joy ein

- Frank Enzmann und Martin Schütz (Vorstände SoNet München und Initiatoren des Kunstpreises) gaben Einblick in 3 Jahre zwei:eins und in ihre Vision, "durch Kunst gesellschaftliche Auseinandersetzungen anzustoßen, ungewöhnliche Sichtweisen und Antworten zu finden"

- die Künstlerin Gülbin Ünlü erhielt den Zusatzpreis, ein mit 3.000 Euro dotiertes Stipendium

- die Preisträger von 2016, Alex Dworsky und sein Projektpartner Andreas Ruby berichteten vom Fortschritt ihres im Vorjahr prämierten Parcours-Projektes "Urban Trimm Dich!"

- anschließendes Netzwerken mit Open End bei Wein und Musik

zwei:eins: ein starkes Netzwerk hinter einer starken Idee

zwei:eins, das bedeutet: Zwei Kooperationspartner aus unterschiedlichen Disziplinen arbeiten gemeinsam an einem Kunstprojekt. Daher wird der Kunstpreis - 2017 zum dritten Mal - für eine Projektidee vergeben, die in den kommenden 18 Monaten gemeinsam mit einem Partner einer anderen Profession realisiert wird. In diesem Fall: Kitti & Joy mit der Kulturmanagerin Mon Müllerschoen als Beraterin.

Auf der Kunstpreisverleihung in der Münchener Akademie der Bildenden Künste stellten sie gestern ihre mit 12.000 Euro prämierte Projektidee vor: ein kurzweiliges Ratgeber-Magazin, das Künstler*innen den Start ins Dasein eines Freischaffenden erleichtert und sich Fragen widmet wie: Wie funktioniert der Kunstmarkt? Muss ich auf allen Vernissagen präsent sein und wie verhalte ich mich da? Wann werde ich keine zwei Nebenjobs mehr brauchen? Ist Berlin das heißere Pflaster? Wann nimmt mich endlich eine Galerie unter Vertrag? Wir halten Sie über den Fortgang des Printproduktes "It's all about legend" auf dem Laufenden!

Hinter zwei:eins steht ein starkes Netzwerk aus Repräsentant*innen der Kunstwelt Münchens.

Neben den Vorständen des sozial-kulturellen Netzwerks SoNet München, Frank Enzmann und Martin Schütz sind dies unter anderem die Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau, das Museum Villa Stuck, die Akademie der Bildenden Künste, das Münchner Kulturreferat oder die Fraunhofer Gesellschaft.

Die Kandidat*innen werden von einem Netzwerkmitglied vorgeschlagen, das in der Folge als Mentor*in agiert. Nach einem intensiven Auswahlprozess erfolgt einmal jährlich die Entscheidung

Imternet: www.zweizueins-kunstpreis.de

KUNSTPREIS zwei:eins an Kitti & Joy vergeben für "It's all about legend" - ein Boulevard-Lifestylemagazin für angehende Künstler ©Foto: Michael McKee
KUNSTPREIS zwei:eins an Kitti & Joy vergeben für "It's all about legend" - ein Boulevard-Lifestylemagazin für angehende Künstler

Anzeige


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das ShoppingSpecial (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018