www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




STROM Uhren Markeneinführung
Deutschlandpremiere der Uhrenmarken Armin Strom & Strom bei Juwelier Schwedler, München

Juwelier Thomas Schwedler und Uhrmacher Armin Strom bei der Deutschlandpremiere der Uhren von Armin Strom & Strom (Foto: Martin Schmitz)
Juwelier Thomas Schwedler und Uhrmacher Armin Strom bei der Deutschlandpremiere der Uhren von Armin Strom & Strom
Entertainerin Gloria Gray mit einem Uhren-Model (Foto: Martin Schmitz)
Entertainerin Gloria Gray mit einem Uhren-Model

Abi Ofarim hat gerade mit "Mama oh Mama" wieder Erfolg

Uhrenmodel No. 1, HaarWerk Chefin Ayse Auth , Uhrenmodel No. 2

Claudia Effenberg


©Fotos: Martin Schmitz

Ist er nun der geniale Graveur oder Uhrmacher? Vielleicht beides. Der Schweizer Armin Strom aus der Uhrenmetropole Biel jedenfalls fand am Abend des 12.07.2007 bei der Deutschlandpremiere der Uhrenmarke Armin Strom & Strom großes Interesse an seinen Werken.

"Einen Moment Zeit haben und innehalten gehört zur wertvollsten Zeit unserer Tage. Das Schnelllebige interessiert mich nicht. Mit meinen Uhren schaffe ich beständige Werte für Menschen, die dies schätzen." philosphiert der Uhrenmann.

Juwelier Thomas Schwedler (www.uhren-schwedler.de), der sich selbst "Deutschlands interessantestes Uhrenhaus" bezeichnet, zog erst im Sommer 2007 aus der Barerstraße bei den Pinakotheken in die Pfisterstraße 7 direkt am Platz, Grund genug, auch die Nachbarn in der Passage mit in die Deutschlandpremiere mit einzubeziehen.

Die Gäste bestaunten deshalb zunächst eine exklusive Dessous-Uhrenschau mit attraktiven Models in Outfits der benachbarten "darling frivole - boutique for little somethings" (www.darling-frivole.de).

Bei exzellentem Champagner Bauchet und Schuhbeck Catering feierten die Gäste mit den Uhren Bosse Armin und Daniel Strom sowie Juwelier Thomas Schwedler ausgelassen bis Mitternacht.

Bei der Gelegenheit kann man wieder mal staunen, was der Meisterkoch am Platzl in diesen Wochen wieder auffährt: aus der Gewürz Boutique wurde ein Scholaden Laden, daneben seine Eiskreationen, im Herbst eröffnet nach Umbau Schuhbecks Orlando, und an die Ecke zog Schuhbecks Gewürze in größere Räumlichkeiten. Vis à vis die schon bekannten Südiroler Stuben und anderen Schuhbeck Lokalitäten, die Kochschule nicht zu vergessen.

Schon zwei Jahre vor Ort gegenüber die Galerie für Zeitgenössische Kunst Anna Maria Burger (www.galerie-burger.de) , die man bei der Gelegenheit auch einmal kennen lernen konnte. Insgesamt also auch für den Münchner ein Kennenlernen so mancher Shopping Möglichkeiten.

Gäste des Abends waren u.a. Sarah Kern, Claudia Effenberg, Giulia Siegel, Brino Eyron, Kohn Friedmann, Laura Janson, Gloria Gray, Abi Ofarim (hat kürzlich erst wieder eine CD veröffentlicht. Mit "Mama oh Mama" rührte er in Konzerten das Publikum zu Tränen www.abi-ofarim.de), HaarWerk Chefin Ayse Auth, Florian Simbeck u.v.a.m.

Die Strom Chronos AG verkörpert die ausserordentliche Tradition der Schweizer Uhrmacherkunst: atemberaubende Präzision und kompromisslose Authentizität – Handwerk in Perfektion eben. Der Name steht als Dach für die beiden Uhrenmarken "Armin Strom» und "Strom" und für zwei herausragende Persönlichkeiten der Schweizer Uhrmacherkunst und -industrie – für Vater Armin Strom und seinen Sohn Daniel.

Gegründet im Frühjahr 2006 und unterstützt von Willy Michel, einer bekannten Schweizer Unternehmerpersönlichkeit, ist das junge aber gleichwohl traditionsreiche Unternehmen in Biel ansässig, der Uhrenmetropole par excellence.

Armin Strom (69) ist ein echter "artisan de montres haut de gamme", ein Grandseigneur der Schweizer Uhrmacherkunst.

Zeit seines Lebens hat er kostbare Uhrwerke handskelettiert und die edlen Einzelstücke persönlich an Kunden geliefert. Seine exklusiven Uhren stehen nicht nur für traditionelles, hochpräzises Kunsthandwerk – sie bieten auch ein Höchstmass an Individualität und unterstreichen damit die Persönlichkeit des Trägers in unnachahmlicher Weise. Armin Strom ist Emotion pur – eine Spitzenleistung der Schweizer Uhrmacherkunst.

An der Baselworld 2007 präsentierte der Meister der handskelettierten Uhren die Kollektion «Open Engine». Sie beinhaltet eine Automatikuhr mit einem durch das Zifferblatt sichtbaren, teilskelettierten Werk, eine handgravierte Automatikuhr mit Gangreserven-Anzeige, ein teilskelettiertes Modell mit Handaufzug und einen handgravierten Chronografen mit automatischem Werk.

Als Novum präsentierte Armin Strom sämtliche dieser Meisterstücke mit einem Gehäuse aus Edelstahl sowie in Rotgold.

Er kreiert nach Wunsch des Auftraggebers Armband- oder Taschenuhren mit handskelettierten und -gravierten Werken, modifiziert Uhrwerke oder gestaltet filigrane, edelsteinbesetzte Preziosen.

Bei allen Modellen setzt Armin Strom ein filigranes Designelement aus Stahl ein, das einem Kühlergrill eines Oldtimers aus den Dreissiger Jahren nachempfunden ist – ein Hauch von Nostalgie und eine Hommage an den gepflegten Automobilsport.

Seit über 40 Jahren arbeitet der gelernte Uhrmacher an einer ganz besonderen Spezialität, dem Skelettieren.

Hierbei trägt Strom mit selbst angefertigtem Werkzeug die nichtragenden Teile so aus dem Uhrwerk ab, dass durch das offene Zifferblatt oder den offenen Uhrenboden die von ihm kunstvoll bearbeiteten Werkteile sichtbar werden.

Beim Skelettieren sägt Armin Strom sorgfältig mit der Laubsäge Teile aus Brücken und Platinen heraus. Danach bearbeitet er sämtliche Schnittstellen und Sägespuren mit Feilen und Schabern.

Anschliessend angliert er die Feilkanten, so dass wieder eine feine Oberfläche entsteht. Schliesslich werden die Uhrwerkteile handgraviert und vergoldet oder rhodiniert.

Er ist einer der wenigen, die das noch von Hand machen, lässt er nicht ohne Stolz wissen.

Armin Strom bewundert eines der Dessous Uhrenschau Models (Foto: MartiN Schmitz)
Armin Strom bewundert eines der Dessous Uhrenschau Models

powered by: www.shops-muenchen.de
Juwelier Schwedler (Foto: MartiN Schmitz)
Juwelier Schwedler

Juwelier Schwedler
Pfisterstr. 7 (Am Platzl)
80331 München
Tel. 089-2880 9950
Fax 089-2880 8089
www.uhren-schwedler.de

www.arminstrom.ch

Auch in der Passge zu finden

www.galerie-burger.de
www.darling-frivole

weitere Freizeit-Tipps auf ganz-muenchen.de (mehr)



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsidee ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Google
  Web www.ganz-muenchen.de



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017