www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





November FreizeitideenFreizeitideen November 2017
Google
  Web www.ganz-muenchen.de

Werbung / Promotion


Neuhauser Weihnachtsmarkt auf dem Rotkreuzplatz vom 24.11.-23.12.2016

Haidhauser Weihnachtsmarkt vom 24.11-24.12.2016

Bodo's Lebkuchen & Kirschglühwein auf dem Sternenplatz auf dem Rindermarkt in München

Willenborgs Crambambuli auf dem Münchner Christkindlmarkt - mit rund 25 Prozent weniger Zucker als in Glühwein & Co. üblich

Konrads Hüttenazauber Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz am Odeonsplatz

Weihnachtsmarkt am Sendlinger Tor 24.11.-23.12.2016

Schlemmerpyramide auf dem Sternenplatz auf dem Rindermarkt in München

Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz am Odeonsplatz

Hamburgs Fischhüttn auf dem Sternenplatzl auf dem Rindermarkt in München

7 Jahre Kyoto Sushi. 15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!

Quick Café Kaffee-Automatenservice: hier klicken

bc418_de_180x60.gif

Tolle T-Shirts für ganz München im Shop bei Shirtcity



15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!


Preview: Circus Roncalli München 2017 "40 Jahre Reise zum Regenbogen" Jubiläumsgastspiel am Leonrodplatz 07.10. bis 12.11.2017  (©Foto:Martin Schmitz)

bis 12.11.2017
Circus Roncalli München 2017 "40 Jahre Reise zum Regenbogen" Jubiläumsgastspiel am Leonrodplatz 07.10. bis 12.11.2017 (mehr)




24.10.-05.11.2017
Deutsches Theater 2017: "Grease - Das Musical" kommt zum 45-jährigen Jubiläum der Broadway-Premiere wieder - die Abenteuer von Dany und Sandy im knallbunten Rock’n Roll Musical vom 24.10.-05.11.2017 (mehr)

GOP Varieté Theater München „le club - Africa unplugged“.  Das Programm des GOP Variete-Theaters vom 14.09.-05.11.2017 (©Foto. GOP Varieté)

14.09.-05.11.2017
GOP Varieté Theater München „le club - Africa unplugged“.  Das Programm des GOP Variete-Theaters vom 14.09.-05.11.2017 (mehr)


31.10.2017-08.04.2018
Ausstellung „Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife“ im Lenbachhaus, Atrium 31.10.2017-08.04.2018 (mehr)


01.11.2017
Allerheiligen = Feiertag. Allerheiligen und Allerseelen 2017 in den katholischen Kirchen (München und Umland (01.+02.11.) (mehr)
Wer an Allerheiligen schwimmen gehen möchte oder sich in einer Sauna entspannen will, kann eines der SWM Hallenbäder besuchen. Sie stehen auch am Feiertag zur Verfügung, und zwar zu den am Mittwoch üblichen Öffnungszeiten. Einzige Ausnahme: Das Hallenbad Giesing-Harlaching schließt um 18 Uhr.

Schuhbecks Teatro 2017/ 2018: Starkoch Alfons Schuhbeck präsentiert die neue Show „Fantasia“ - seit Okt. 2017 im Spiegelzelt. VIP Gala Premiere am 02.11.2017 (gFoto: Martin Schmitz)

02.11.2017
Morgens: früh aufstehen heißt es für die Fans von ERDEM X H&M, wir hatten ja schonüber die Launch Party in Wien am Montagabend berichtet. Nun also sind ei Kollektionen in Spddeutschland einzig im H&M Flagships-Store Weinstraße erhältlich, der dafür schon um 08.00 Uhr öffnet. Um 7.00 Uhr bereits werde Armbändchen erteilt in der Warteschlage, jeder darf nur je ein Stück pro Artikel kaufen, um soviele Kunden wie möglich die Chance zu geben, etwas aus der Kollektion zu erwerben.
Abends: Premiere des Winterprogrammes in Schubecks teatro
Abends: Late Night Shopping im McArthurGlen Designer Outlet Salzburg Bereits zum 8. Mal findet dieses größten Shopping-Events Salzburgs satt in diesem Herbst. Zu diesem Anlass erweitert das McArthurGlen Designer Outlet Salzburg seine Öffnungszeiten bis 23 Uhr und bietet seinen Gästen sensationelle Angebote internationaler Luxus- und Designermarken um bis zu minus 80 Prozent. Das Shopping-Event der Saison verspricht auch ein außergewöhnliches Programm (mehr)
Schuhbecks Teatro 2017/ 2018: Starkoch Alfons Schuhbeck präsentiert die neue Show „Fantasia“ - seit Okt. 2017 im Spiegelzelt. VIP Gala Premiere am 02.11.2017 (mehr)

Schuhbecks Teatro 2016/2017: Starkoch Alfons Schuhbeck präsentiert die neue Show „Sweet Dreams“ - seit Okt. 2016 im Spiegelzelt (mehr)

02+03.11.2017
09.30 bis 17:30 Uhr Internationale Edelmetall- & Rohstoffmesse im MVG Museum, München Auch in diesem Jahr findet die Internationale Edelmetall- & Rohstoffmesse Anfang November in München statt. Sie öffnet ihre Pforten am Donnerstag, 2. November und am Freitag, den 4. November 2016 für institutionelle und private Anleger sowie für alle anderen Interessierten. Während der beiden Messetage können sich die Besucher, die in die Anlageklasse Edelmetalle oder Rohstoffe investieren möchten, an den Messeständen von Ressourcen-Unternehmen, Dienstleistern, Händlern und Produzenten informieren. Neben dem Informationsangebot der Aussteller bietet sich den Gästen ein umfangreiches und hochkarätiges Rahmenprogramm bestehend aus Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen und Worksshops an. Die Veranstaltung ist an beiden Tagen von 9.30 - 17.30 Uhr für Jedermann zugänglich. Sie richtet sich sowohl an institutionelle als auch an Privantanleger. Der Eintritt beträgt 10.- € - Tickets können nur am jeweiligen Veranstaltungstag an der Tageskasse erworben werden.

Eislaufen im Prinzregentenstadion Wintersaison 2017 /2018 begint am 03. November 2017 (©Foto: Martin Schmitz)

03.11.2017, Freitag
Eislaufen im Prinzregentenstadion Wintersaison 2017 /2018 beginnt am 03. November 2017 (mehr)

19.00 Uhr Afralou X & Till. Die Sängerin und der Gitarrist spielen sich durchs Repertoire von Folk bis Jazz. Café Unopiù, Lindwurmstraße 79, 80337 München, Eintritt frei


03.11.-05.11.2017
Markt der Sinne 2016 auf der Praterinsel vom 03.-05.11.2017: Außergewöhnliches aus Kunst - Handwerk - Lifestyle Live-Musik, Vorfürungen und Workshops bieten Unterhaltung für Groß und Klein. Eintritt: 7,00 EUR (Kinder bis 13 J. frei).(mehr)
BMW Mountains in der BMW Welt. Erleben Sie alles rund ums Thema BMW und Wintersport in gemütlicher Chalet-Atmosphäre. Informieren Sie Sich über die BMW Mountains Partner-Destinationen Best of the Alps, Chamonix-Mont-Blanc, Obertauern, Saalbach Hinterglemm und Zillertal und lernen Sie die Weltcupstandorte Königssee (Bob&Skeleton/ Rennrodeln) und Ruhpolding (Biathlon) kennen. Auf der Freifläche Ost bieten wir Ihnen über das ganze Wochenende Fahrspaß und Spannung pur: Testen Sie die aktuellen BMW X Modelle auf dem BMW xDrive Parcours und beweisen Sie Ihre Treffsicherheit im Biathlon-Simulator. Und damit die Fahrfreude auch auf zwei Brettern nicht zu kurz kommt, steht Ihnen der kostenlose TOKO Skiwachs-Service zur Verfügung. Am ganzen Samstag erwarten Sie im Auditorium spannende Vorträge von Leatherman, TOKO und Ortovox. Treffen Sie unsere Freeride-Athleten Sandra Lahnsteiner und Felix Wiemers live vor Ort.

04.11.2017, Samstag
09:00-18.00 Uhr Circus Krone: Vorverkauf für den Silvesterabend 2017/2018 nur heute und nur direkt an der Zirkuskasse am Circus Krone Bau. Das 1. Winterprogramm 2017/18 steht ganz in Erinnerung an die im Sommer verstorbene Chefin Christel Sembach-Krone
09:15 Uhr Hundhamer Leonhardi-Fahrt. Leonhardiritt in Fischbachau-Hundham (Landkreis Miesbach). Festzug zur Leonhardikapelle mit Gespannen und Reitern anschließend Gottesdienst mit Segnung der Gespanne und Reiter. Der Festgottesdienst wird an der Leonhardikapelle nach der ersten Umfahrt gehalten.
10:00 Uhr Leonhardiritt Schongau: Herr Stadtpfarrer Norbert Marxner zelebriert vor dem Umritt um 10 Uhr in der St. Sebastians-Kirche die Messe zu Ehren des heiligen Leonhard. Im Anschluss segnet er am Pferdebrunnen vor dem Sparkassenforum die Pferde und Reiter. Musikalisch wird der Gottesdienst durch eine kleine Besetzung der Stadtkapelle umrahmt, die danach den Festzug mit vollem Klangkörper durch die Stadt begleitet und im Anschluss dann Reiterbrotzeit
„Glamour Brunch“ in München: Gregor Teicher, Nicole Belstler-Boettcher und Co. feiern das Jahresende und Abschied von Blogger und YouTuber Markus Mensch aus München (mehr)
Alpine Refresh Weeks“ - Wasi Challenge am 04.11.2017 im Ingolstadt Village. „Wedeln mit Wasi“: Ex-Ski-Star Markus Wasmeier macht Sportsfreunde in Ingolstadt Village fit für die Ski-Saison (mehr)
18.30 Uhr Proklamation des Olchinger Prinzenpaars 2018 im Golfclub Olching. Auf dieser Veranstaltung wird das Prinzenpaar der Gemeinde für die kommende Saison der Öffentlichkeit vorgestellt und es gibt einen tänzerischen Vorgeschmack der Showtanz-Gruppe "Spirit of Motion". Feursstraße 89, 82140 Olching (mehr)

05.11.2017, Sonntag
09.00 Uhr Leonhardiritt in Utting am Ammersee. Zunächst Festgottesdienst, ab 10.00 Uhr Pfeedesegnung, Umritt und Festzug. Anschließend Bewirtung in der Sedlmeir Halle
09.00 Uhr Leonhardiritt in Greimharting/Prien am Chiemsee (Gemeinde 83253 Rimsting, Landkreis Rosenheim). Beginn ist um 9 Uhr mit feierlichem Gottesdienst in der Filialkirche Greimharting (Amt zur Kreuztracht zu Ehren des Hl. Leonhard) mit Kerzenweihe; anschließend findet der Leonhardiritt mit Prozession und Pferdesegnung in Greimharting (Dorfplatz um die Kirche) statt. Alle Bürger und Gäste (auch die der Nachbargemeinden) sind herzlich Willkommen. Ganz besonders freut sich die Gemeinde Rimsting und der Pfarrverband Prien aus Ausrichter der weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannten Veranstaltung auf alle Vereine aber auch Einzel-Teilnehmer mit Ihren Pferden
(mehr)
10.00 Uhr Eine der ältesten Leonhardi-Wallfahrten des oberbayerischen Alpenvorlandes findet am Sonntag, den 6. November in Lippertskirchen bei Bad Feilnbach statt. Die traditionsreiche Leonhardi-Wallfahrt beginnt mit der feierlichen Feldmesse um 10 Uhr, daran schließt sich die Umfahrt der prächtigen Pferdefuhrwerke an, die an der dortigen Kirche vom Ortspfarrer gesegnet werden. In einer landschaftlich besonders reizvollen Gegend gelegen kann die auf einer kleine Hügelkuppe thronende Kirche "Maria Morgenstern" und ihre Leonhardi-Wallfahrt auf eine lange Vergangenheit zurückblicken. Schon für das Jahr 1349 wird hier eine Leonhardi-Kapelle erwähnt. Die Fuhrleute sind stolz auf eine ununterbrochene Tradition, denn auch als anderswo die Wallfahrt einschlief, hier haben die Roßerer treu an ihrer Wallfahrt festgehalten: Dem hl. Leonhard zu Dank und Ehr. Pfarramt Bad Feilnbach, Tel. 08066/250
10.00 Uhr Fest-Gedenkgottesdienst bei der St. Leonhardskirche in Schliersee-Fischhausen, Auf Hochglanz gestriegelt und fein herausgeputzt stehen die Rösser im Mittelpunkt dieser herbstlichen Wallfahrt. Prachtvoll geschmückt sind auch die Pferdewagen und wer an der Prozession teilnimmt, trägt traditionell Trachten. Ein eindruckvolles , farbenfrohes Schauspiel bayerischer Tradition. Aufstellung der Kutschen am Bahnhof in Schliersee Festzug entlang des Seeufers nach Fischhausen zur Leonhardikirche um 9.00 Uhr, anschl. Leonhardiritt Umritt, Pfarramt Neuhaus und Schliersee
A.PPLAUS Kinder zu Gast beim Circus Roncalli am 05.11.2017 - wenn Träume wahr werden - Gala Show am 05.11.2017 um 10.30 Uhr (mehr)
10.30 Uhr Leonhardiritt in Happing, Pfarramt RO-Hl. Blut, Tel. 08031/26250
Leonhardiritt Rottenbuch, Aufstellung ca. 10.30 Uhr an der Schulwiese. Etwa 100 - 150 Reiter sowie Festwagen und Kutschen für Ehrengäste werden jedes Jahr in Rottenbuchbeim Leonhardiritt erwartet. Der Leonhardiritt führt zum Fohlenhofplatz, wo bei schönem Wetter eine Feldmesse mit Pferdesegnung abgehalten wird. Danach erfolgt ein Umrittt durch den Ort.
13.30 Uhr Lonhardiritt nach Inchenhofen. 200 Pferde, 450 Darsteller und 19 Wagen zogen im Vorjahr mit, man rechnet mit 5.000-6000 Zuschauern.
13:30 Uhr Leonhardiritt in Preisendorf – Filialkirche St. Stephanus, Pfarramt Hohenlinden, Tel. 08124/9593 Bereits in den vergangenen Jahren zogen die Umritte viele Teilnehmer an– es kamen jeweils über hundert Gespanne und Reiter, sowie zahlreiche Zuschauer zu den Feierlichkeiten. Alljährlich freuen sich die Dorfbewohner und der Leonhardi-Verein Preisendorf wieder auf die vielen Kutschenfahrer und Reiter als Höhepunkt des kirchlichen Brauchtums. Wie schon vor 50 Jahren umrundet die Pferdeparade dreimal die Preisendorfer Kirche, wobei Mensch und Tier von den Geistlichen des Pfarrverbandes Maria Tading gesegnet werden. Im Anschluss an den Umzug sind alle Besucher und Gäste recht herzlich in der Ortsmitte zum gemütlichen Beisammensein eingeladen.
13.00 Uhr Leonhardifahrt in Kaufering

Die älteste Leonhardifahrt Bayerns am 6.11.2016 in Kreuth / Tegernsee (©Foto: Martin Schmitz)

06.11.2017, Montag
09.15 Uhr Der bislang urkundlich älteste Ritt, der erstmals 1442 erwähnt wurde, findet in Kreuth am Tegernsee statt. Nach dem Gottesdienst in der Leonhardi-Kirche ziehen prächtig geschmückte Pferdegespanne und verzierte Truhenwägen dreimal zur Segnung durchs Dorf. Feierlich gedenken die zahlreichen Mitglieder der Trachtenvereine, Schützenkompanien und Musikkapellen dem Schutzpatron der Pferde. Am Abend treffen sich viele wieder um den Festtag fröhlich mit Musik und Tanz ausklingen zu lassen (mehr)
Am Montag, den 06. November, findet 2017 vormittags die berühmte Tölzer Leonhardifahrt statt – und das nun bereits zum 162. Mal. Schon in den frühen Stunden des 6. November ziehen von nah und fern die Vierergespanne mit den prächtig geschmückten Wagen in den "Tölzer "Badeteil", wo in der Buchener-, Kyrein-, Riesch- und Ludwigstraße der Wallfahrtszug zusammengestellt wird (mehr)
Leonhardiritt St. Leonhard i. Forst /Wessobrunn: um 9.00 Uhr findet in der St. Leonhardskirche der Festgottesdienst statt. Anschließend startet der Forster Leonhardiritt bei der Raiffeisenbank zum Wirtsanger, wo es dann die Pferdeweihe gibt. Traditionell reiten und fahren alle Reiter und Fuhrleute nach der Weihe dreimal um die St. Leonhards-Kirche. Gefeiert wird in Forst am Abend, wenn alle zum zünftigen Leonharditanz im Gasthof "Zum bayerischen Hiasl" zusammenkommen.

135. Traditionelle Leonhardifahrt in Benediktbeuern. Pferdewallfahrt zu Ehren des Hl. Leonhard mit ca. 50 Wagen und ca. 250 Pferden von der Dorfmitte in den Innenhof des Klosters Benediktbeuern. Um 10.00 Uhr Wallfahrtsgottesdienst in der Basilika. Neben den Frauen in traditionellen Trachten nehmen mehrere Motivwagen sowie Schützenkompanien und Musikkapellen teil. Zielpunkt der Leonhardiwallfahrt ist die auf der Nordseite der Kirche stehende barocke Leonhardi-Säule. Nach dem Gottesdienst Rückfahrt der Wallfahrer über den Ortsteil Pechlern und weiter auf der Bundesstraße zurück zum Dorfplatz. Anschließend traditionelles "Goaßlschnalzn". Abends Leonharditanz im Postsaal (mehr)
Leonhardiritt, 10:00 Uhr am Fohlenmarktplatz, dort 10:30 Uhr Gottesdienst, Pfarramt Rottenbuch, Tel. 08867/1008
13:30 Uhr Froschhauser Leonhardifahrt bei Murnau / Staffelsee. Über 300 festlich geschmückte Pferde, 65 Festwagen und acht Kutschen bilden einen bunten Zug. Die Mitglieder der Vereine haben ihr Festtagsgewand angelegt und reihen sich in die Prozession, ebenso die Rösser des Bayerischen Haupt- und Landgestüts Schwaiganger (mehr)
20.00 Uhr Wiederaufnahme-Premiere „Ladies Night“ in der Komödie im Bayerischen Hof, mit Pascal Breuer, Sebastian Goder, Torsten Münchow, Eduard Burza, Dominik Meurer, Gisbert-Peter Terhorst und Martin Böhnlein. Promenadeplatz 6,80333 München


08.11.2017, Mittwoch
Christbaum 2017 für den Münchner Christkindlmarkt auf dem Marienplatz kommt aus der Burghausen - die Tanne aus dem Salzachtal trifft am 08.11.2017 ein (mehr)
täglich von 11 bis 18 Uhr Aktion „Bayern Brand am Viktualienmarkt“. Bis 11. November können sich die Besucher des Viktualienmarkts täglich von 11 bis 18 Uhr von der Hochwertigkeit bayerischer Edelbrände überzeugen. An zehn Aktionsständen stellen sich einige der besten Brenner Bayerns vor und machen die Kunst des Brennens durch Seminare, Schaubrennen und Verkostungen erlebbar. Die Aktionstage finden im Rahmen des Jubiläums „210 Jahre Viktualienmarkt“ statt und werden von den Markthallen München in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium veranstaltet.

08.-11.11.2017
täglich von 11 bis 18 Uhr Aktion „Bayern Brand am Viktualienmarkt“. Bis 11. November können sich die Besucher des Viktualienmarkts täglich von 11 bis 18 Uhr von der Hochwertigkeit bayerischer Edelbrände überzeugen. An zehn Aktionsständen stellen sich einige der besten Brenner Bayerns vor und machen die Kunst des Brennens durch Seminare, Schaubrennen und Verkostungen erlebbar. Die Aktionstage finden im Rahmen des Jubiläums „210 Jahre Viktualienmarkt“ statt und werden von den Markthallen München in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium veranstaltet.

Salvatorprobe 2018: Richard Oehmann und Stefan Betz sind das neue Singspielteam „Grießnockerlaffäre trifft Dr. Doeblingers Kasperltheater“ am 28.02.2018  (©Foto: Paulaner)

09.11.2017, Donnerstag
vorgestellt: Salvatorprobe 2018: Richard Oehmann und Stefan Betz sind das neue Singspielteam „Grießnockerlaffäre trifft Dr. Doeblingers Kasperltheater“ am 28.02.2018 (mehr)
ab 16.30 Uhr Bereits am Donnerstag, 9. November, um 16.30 Uhr beginnt der Martinszug in der Pfarrkirche St. Paul an der Theresienwiese. Anschließend ziehen die Teilnehmer, angeführt von einem Reiter, mit Laternen durch das Viertel (mehr)
ab 19.00 Uhr Tanzkurse zum Kathreintanz. Der Herbst ist die Hochsaison fürs „Bayrisch Tanzen“, die mit dem Münchner Kathreintanz am 25. November um 19 Uhr im Hofbräuhaus München ihren Höhepunkt und zugleich Abschluss erreicht. Deshalb bietet das Kulturreferat zusammen mit dem Hofbräuhaus München Tanzkurse für Münchens größtes Tanzfest an. An drei Kursabenden am Donnerstag, 09., 16. und 23. November im Erkerzimmer (2. Stock im Hofbräuhaus) greifen die Tanzmeister Katharina Mayer und Magnus Kaindl verschiedene Tanzthemen und -rhythmen auf und vermitteln Schritt- und Figurenfolgen, die einfach mitgetanzt werden können. Deshalb eigenen sich die Kurse auch besonders für Einsteigerinnen und Einsteiger. Kurs 1 von 19 bis 20.30 Uhr unter Anleitung von Magnus Kaindl ist offen für alle Tanzinteressierten. Für Kurs 2 von 20.30 bis 22 Uhr stellt Katharina Mayer speziell für junge Leute ein abwechslungsreiches Tanzprogramm zum Lernen und Üben zusammen. Musikalisch begleiten die „Schreinergeiger“durch die Abende. Tanzvorkenntnisse sind nicht notwendig und auch Einzelpersonen sind herzlich willkommen. Die Kursabende bauen nicht aufeinander auf und können auch einzeln besucht werden. Karten für den Münchner Kathreintanz im Hofbräuhaus am 25.11.2017 für 18 Euro, ermäßigt 12 Euro sind im Vorverkauf bereits ab Donnerstag, 2. November, in der Stadt-Information im Rathaus zu erwerben. Weitere Informationen unter www.muenchen.de/volkskultur

SportScheck Gletscher Testival 2017 auf dem Stubaier Gletscher vom 09.-12.11.2017 (©Foto. Mathias Paintner, sportscheck.com)

09.-12.11.2017
Munich Indoors - Bayern großes Fest des Pferdesports in der Olympiahalle. Spitzensport in drei Disziplinen, Spaß und Unterhaltung - Die Baker Tilly Roelfs Trophy trifft sich bei den MUNICH INDOORS, die heuer zum 19. Mal in der Olympiahalle stattfinden, zu ihrer finalen und alles entscheidenden Etappe. Die Dressur ist in München eine geschätzte Tradition. Die Vier-Sterne-Tour liefert zwei Grand Prix-Touren mit Grand Prix, Grand Prix Special und Grand Prix Kür. Zudem entscheidet sich, wer die Ehrung Meggle Champion of Honour over all entgegennehmen darf. Ein glanzvolles Element des Münchner Turniers ist die Show, die immer wieder unter die Haut geht. (mehr)
SportScheck Gletscher Testival 2017 auf dem Stubaier Gletscher vom 09.-12.11.2017 (mehr)

GOP Varieté Theater München „le club - Africa unplugged“.  Das Programm des GOP Variete-Theaters vom 14.09.-05.11.2017 (©Foto. GOP Varieté)

GOP Varieté Theater München „la luna“.  Das Programm des GOP Variete-Theaters vom 09.11.2017-14.01.2018 (mehr)

10.11.2017, Freitag
17.00 Uhr St. Martinsfeier der Münchner Innenstadtpfarreien. Aufstellung am Marienplatz um 16.30 Uhr, Beginn 17.00 Uhr. Martinsspiel auf dem Marienplatz Mit einem Laternenzug in der Münchner Innenstadt erinnern Kinder und Erwachsene an den Heiligen Martin. Unter dem Motto „Teilen wie St. Martin“ gestalten Schülerinnen des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums auf dem Marienplatz ein Martinsspiel, bevor der Zug über Weinstraße, Schäfflerstraße, Löwengrube, Maxburgstraße und Ettstraße zur Jesuitenkirche St. Michael in der Neuhauser Straße aufbricht (mehr)

Forum Vini 2017 - der kurze Weg zu den Weinen der Welt 10.-12.11.2017 im M,O,C, - die 33. Internationale Weinmesse München  (©Foto. Martin Schmitz)

10.-12.11.2017
Forum Vini 2017 - der kurze Weg zu den Weinen der Welt 10.-12.11.2017 im M,O,C, - die 33. Internationale Weinmesse München Rund 300 Aussteller präsentieren von Freitag bis Sonntag überwiegend Weine und Schaumweine sowie weinaffine Produkte aus den Bereichen Spirituosen, Delikatessen und Feinkost, Schokolade und Süßwaren als auch Kaffee und Craft Beer.(mehr)

Martinszug: die Termine
 Die Narrhalla lädt zur Narrhalla Gala ins Hotel Bayerischer Hof München. (©Foto:Martin Schmitz)
Viktualienmarkt: Start mit der Narrhalla in die Faschingssaison 2017/2018 (gFoto: Martin Schmitz)



11. November 2017, Samstag:
11.11 Uhr auf dem Viktualienmarkt: Start mit der Narrhalla in die Faschingssaison 2017/2018. Begrüßen kann man hier auf dem Viktualienmarkt das neue offizielle Faschingsprinzenpaar der Landeshauptstadt München! Was die Rheinländer können, können die Bayern doch schon lange (mehr)
Die Würmesia stellte am 11.11.2017 auf dem Marienplatz ihr Prinzenpaar 2018 vor. Prinz Hans III. und Prinzessin Regina I. führen durch den Würmesischen Fasching 2018 (mehr)
Sankt Martin wird in ganz Bayern begeistert gefeiert. Umzüge in München und großer St. Martinszug in Freising mit Martinifeuer und Martinsspiel. Die Termine in und rund um München (mehr)
FilmNarrhalla Gala 1. GALA TANZNACHT - Münchner Leben im Hotel Bayerischer Hof München mit Vorstellung der Debütanten. Auszug aus dem Programm: Präsentation des offiziellen Faschingsprinzenpaares der Landeshauptstadt München die die Welt (mehr)

11.+12.11.2017
Star-Auflauf beim „Costa Navarino Eagles Präsidenten Cup“: Anastacia, Til Schweiger, Rea Garvey, Christoph Metzelder, Wolke Hegenbarth und Co.: VIPs feiern Abschluss der Golf-Saison in Griechenland – und sammeln 750.000 Euro für den guten Zweck (mehr)

12.11.2017, Sonntag
11.00 Uhr Führung durch die Sammlungen des Bayerischen Nationalmuseum: Orient trifft Okzident. Ein Gang durch die Weihnachtskrippen. Jesu Geburt trug sich zwar in Palästina zu, doch verlegten zahlreiche Krippenbauer die Geschehnisse der Heiligen Nacht gern in heimatliche Gefilde. Tiroler Hirten, sizilianische Handerker oder Bürger und Marktleute aus Neapel sollten Herz und Verstand ansprechen, indem sie in einem vertrauten Umfeld gezeigt wurden. Der Zug der Heiligen Drei Könige hingegen bot die Gelegenheit, die ganze Pracht exotischer Fürstenhöfe vorzuführen und damit auch Schaulust und Neugier der Krippenbesucher zu wecken. Führung mit Maud Jahn M.A.
13.00 Uhr Leonhardiritt mit anschl. Pferdesegnung am Schützenhaus in Garmisch-Partenkirchen (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) Aufstellung ca. 12:00 Uhr, Abmarsch gegen 13:00 Uhr, Ladenöffnungszeiten 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr TREFFPUNKT: Im Süden von Garmisch, im Bereich des Olympia Eissport Zentrums, Bereich Klamm- und Olympiastraße. Außerdem findet der Martinimarkt in der Innenstadt Garmisch-Partenkirchens mit einem ausgelassenen, bunten Markttreiben statt und lädt zum Bummeln als auch Einkaufen ein.
13.30 Uhr Leonhardiritt an der Kapelle in Graben Pfarramt Ramerberg
14.00 Uhr Leonhardiritt in Festenbach Pfarramt Gmund a. Tegernsee, T: 08022/7339
13.00-18.00 Uhr In Regensburg kann man am 12.11.2017 einkaufen beim Marktsonntag in der gesamten Stadt.
verkaufsoffener Sonntag in Wolfratshausen (mehr)

15.11.-03.12.2017
57. Münchner Bücherschau im Gasteig: edes Jahr im Herbst bietet die Münchner Bücherschau den Besuchern Anregungen zu Ausflügen in die spannende und abwechslungsreiche Welt des Buches. An 18 Tagen und Abenden präsentieren in der Buchausstellung rund 300 Verlage über 20.000 Romane, Kochbücher, Reiseliteratur, Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher, Kunstbücher, Sach- und Fachbücher aller Wissensgebiete und Kalender. Jeder ist dazu eingeladen, sich täglich von 8.00 bis 23.00 Uhr über Neuerscheinungen, Best- und Longseller zu informieren, ungestört in den umfangreichen Programmen der Verlage zu schmökern und an Hör-Bars neuesten Audio-Produktionen zu lauschen. Der Eintritt ist frei.
Das Literaturfest München 2017. besteht aus Doris Dörries forum:autoren-Programm Alles Echt. Alles Fiktion, der Münchner Bücherschau und dem Festprogramm des Literaturhauses München mit dem Markt der unabhängigen Verlage Andere Bücher braucht das Land. Zum 8. Mal findet in diesem Jahr das Literaturfest München statt. Das Literaturfest München wird veranstaltet vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern und dem Literaturhaus München in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

Heute kommt um Mitternacht der Beaujolais Nouveau - wie immer am 3. Donnerstag im November, in den Handel weltweit.

16.11.2017, Donnerstag
Heute kommt um Mitternacht der Beaujolais Nouveau - wie immer am 3. Donnerstag im November, in den Handel weltweit. Der aus der Gamay-Traube gewonnenen Beaujolais spollte immer leicht gekühlt gerunken weden, optimal sind 12 bis 14 Grad. Die aktuelle Ernte ist deutlich geringer als in den Vorjahren, Frost, Regen, Trockenheit setzten den Trauben zu. Qualitätsmässig hat sich aber ein guter, fruchtiger Rotwein entwickelt. Traditionell darf ab diesem Tag der Beaujolais Nouveau aus dem aktuellen Jahrgang verkostet werden. Diese Regelung gibt es bereits seit mehr als 60 Jahren: Erstmals setzten die Winzer des Beaujolais im Jahr 1951 durch, den Wein bereits im Jahr der Lese verkaufen zu dürfen.
19.00 Uhr Jamiroquai "Automaton" Tour in der Olympiahalle. Support: Purple Disco Machine. Mit einem crazy Bastard aus Helm und Hut auf dem Kopf führen er und sein unvergleichlich smoothes Timbre durch einen Song, der nicht nur ein Hit ist, sondern immer noch das Label „Future Funk“ tragen könnte – jene Schublade, die man kurz nach Bandgründung 1992 extra für ihn beschriftet hatte.
19.00 Uhr Herbert Pixner Project im Großen Haus des Prinzregententheaters. Multi-Instrumentalist Herbert Pixner ist ein musikalischer Tausendsassa. Er spielt nicht nur die Diatonische Harmonika, Klarinette, Trompete oder Percussion, sondern beherrscht auch unterschiedlichste Stilrichtungen - von Landler bis hin zu Rockmusik. Zusammen mit Werner Unterlercher, Heidi Pixner und Manuel Randi ist der in Südtirol aufgewachsene Musiker als "Herbert Pixner Projekt" unterwegs. Ohne großen technischen Schnickschnack verbinden die Musiker bei ihrer "finest handcrafted Music from the Alps" traditionelle alpenländische Musik, Flamenco, Gipsy-Jazz, Blues, Rock und Worldmusic zu außergewöhnlichen Kompositionen, die ein Publikum quer durch alle Alters- und Gesellschaftsschichten begeistern. € 35-67.

16.+17.11.2017
von 12 bis 17 Uhr Kostenloser Radl-Sicherheitscheck am Harras. Am Donnerstag und Freitag können Münchnerinnen und Münchner am Harras von 12 bis 17 Uhr ihr Fahrrad kostenlos auf dessen Verkehrstauglichkeit hin überprüfen lassen. Besonders für Vielfahrer empfiehlt sich eine regelmäßige Kontrolle von Bremsen, Reifendruck und Kette. Wer darin keine Übung hat, bekommt beim Münchner Radl-Sicherheitscheck Tipps für die Radinspektion. Kleine Mängel beheben erfahrene Radl-Checker direkt vor Ort. Zum Service gehören das Nachjustieren von Bremsen und Sattel, die Überprüfung von Licht, Reflektoren und Reifendruck. Der nächste Radl-Sicherheitscheck ist von 7. bis 9. Dezember auf dem Max-Joseph-Platz. Weitere Informationen gibt es unter www.radlhauptstadt.de.

17.11.2017, Freitag
20.00 Uhr BLONDE BOMBSHELL BURLESQUE präsentiert die Revue "Kurven, Tanz und rote Lippen" in der Drehleier Rosenheimer Str. 123, 81667 München. Frivol, witzig, explosiv: Wenn die blonden Sexbomben loslegen, fliegen die Kostümteile in alle Richtungen. Burlesque, die Mutter des kunstvollen Striptease, erobert seit Jahren die Bühnen der Welt zurück. Lassen Sie sich verzaubern von aufregenden Army Girls, hingebungsvollen Hausfrauen, kecken Cancan-Tänzerinnen, traumhaften Tempeltänzerinnen und schillernden Showgirls. DDie Blonde Bombshells sind ein deutsches Burlesque-Trio mit Basis in München. Originelle Ensemble-Burlesque-Nummern in hoher tänzerischer Qualität sind das Markenzeichen der langbeinigen Blondinen. Die Blonde Bombshells glänzen in maßgeschneiderten aufwändigen Showkostümen nach eigenen Entwürfen. Ihre Kostüme, Makeup und Frisuren sind inspiriert von alten Hollywoodmusicalfilmen und nehmen den Zuschauer mit auf eine Zeitreise in glamouröse vergangene Dekaden. Durch das Programm führt die unvergleichliche Comedy-Conférencière Philomena von Brühl. Ihr Bühnentöchterlein Bärbelchen alias Darina Bouchet unterstützt die Revue als Stagemaid und Showgirl-Anwärterin. Der bekannte Sänger und Entertainer Sandro Luzzu bereichert das Programm mit seinem unverkennbaren swingenden und jazzigen Gesangskünsten.
20.00 Uhr Katja Riemann, Sofies Welt (Lesung) im Prinzregententheater. 1991 gelang dem Norweger Jostein Gaarder mit seinem Roman über die Geschichte der Philosophie ein sensationeller Welterfolg mit Übersetzungen in 44 Sprachen und einer Vielzahl literarischer Auszeichnungen. In einer szenischen Lesung wird nun Katja Riemann der Gedankenwelt der Protagonistin ihre Stimme leihen. Seit 1993 gehört die Schauspielerin zu den beliebtesten Persönlichkeiten im deutschen Kino und kehrt für ausgewählte Live-Projekte gerne auf die Theaterbühne zurück. In ihrer klug-anschaulichen Gestaltung wird aus Sofies fesselnder Reise durch die Geschichte der Philosophie ein großes Abenteuer für Jung und Alt: das Abenteuer des Denkens. 39-56 €
20.00 Uhr Quadrillen Tanzabend im Hubertussaal des Schloss Nymphenburg. Traditioneller Tanzabend mit Walzer, Rheinländer und Quadrille Die einmalige Kulisse des Nymphenburger Schlosses mit seinem fürstlichen, im Orangerietrakt gelegenen Hubertussaal zählt zu den unverwechselbaren Münchner Wahrzeichen. Bereits im 18. und 19. Jahrhundert fanden hier Konzerte, festliche Essen und elegante Bälle statt. Das Spiel von Ordnung und Durcheinander, von Lockerheit und Etikette, erfreut hier immer wieder aufs Neue – Liebe zu Rhythmus, Bewegung im Raum und klassischer Musik vorausgesetzt. Am Flügel begleitet die Münchner Pianistin Bojana Simic, um 19 Uhr wird es zur Auffrischung der eigenen Tanzkenntnisse eine kostenlose Einführung in die Tänze geben. Eintritt €25

17.-19.11.2017, Donnerstag
26. SPIELWIESN, 8. FORSCHA und DIE MODELLBAHN: Von 17.-19.11.2017 heißt es wieder "Freizeitspaß hoch 3" im MOC in München-Freimann mit Riesenprogramm rund um neue und klassische Brett- und Gesellschaftsspiele dazu viele Jubiläumsüberraschungen und Gewinne. Drei Tage lang hält das Messetrio SPIELWIES'N, FORSCHA und DIE MODELLBAHN sein neugieriges, unternehmungslustiges Publikum in Atem. Brettspielfans, Wissen-Woller, Welt-Retter, Gestalter faszinierender Miniwunderwelten jeden Alters freuen sich auf Freizeitspaß hoch drei. Ein hochkarätiges Programm zum Mitmachen, Selbermachen, Schlaumachen und Staunen, dazu Inspirationen für anspruchsvolle Freizeitgestaltung, für Schule, Ausbildung und Beruf ist das Markenzeichen der Erlebnismessen mit einer jährlich wachsenden Besucherzahl. 60.000 werden in diesem Jahr erwartet. Und das Beste: Mit nur einem Ticket hat der Besucher Zutritt zu drei Messen, den Sonderflächen XUND&AKTIV und BASTELFORUM. sowie zur größten Hobby-LEGO®- Fan-Ausstellung des Jahres. Erstmals dabei: Die Sonder-Ausstellung LEGO® Technik von Bricking Bavaria in Deutschland

Eiszeit Erding auf dem Schrannenplatz vom 17.11.-23.12.2017

17.11.-23.12.2017, Samstag
Eiszeit Erding auf dem Schrannenplatz vom 17.11.-23.12.2017 (mehr)

18.11.2017, Samstag
von 10 bis 16 Uhr Aktionstag gegen Einweg-Kaffeebecher auf dem Viktualienmarkt. Der Abfallwirtschaftsbetrieb der Landeshauptstadt München (AWM) versanstaltet auf dem Viktualienmarkt einen Aktionstag zum Thema Coffee-to-go-Becher beziehungsweise Mehrwegbecher. Der AWM informiert an diesem Tag von 10 bis 16 Uhr im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung über das Problem der vielen Einwegbecher und zeigt Möglichkeiten auf, wie man mit Mehrwegsystemen genüsslich und trotzdem umweltschonend den schnellen Kaffee konsumieren kann. Alle Interessierten können an einem Wurfspiel teilnehmen und einen Mehrweg-Becher oder einen Kaffee-Gutschein gewinnen.

18.11.-19.11.2017
12. Vinessio Weinmesse Starnberg am 18.11.-19.11.2017 in der Schlossberghalle Starnberg. (www.weinmesse-starnberg.de) Rund 90 Aussteller präsentieren ihre Köstlichkeiten! Weine, Schaumweine, Champagner, Spirituosen, Liköre, Delikatessen wie beispielsweise, Schokoladen, Pralinen, Käse, Salami, Aufstriche, Wildprodukte, Öle, Essige und vieles mehr können nach Herzenslust probiert und gekauft werden.

31. Jüdische Kulturtage im Gasteig Kulturzentrum vom 18. bis 26. November

18. bis 26. November 2017
31. Jüdische Kulturtage im Gasteig Kulturzentrum vom 18. bis 26. November: Jasmin Tabatabei, Sunnyi Melles und Christian Ude geben einen spannenden Einblick in die jüdische Kultur (mehr)

ab 18.11.2017
New York City Weihnachtsmärkte und Advents-Shopping. Tausende Lichter, fantasievolle Dekorationen, bunte Paraden und zahlreiche Shows sorgen ab 19. November für Weihnachtsstimmung in NYC (mehr)

19.11.2017, Sonntag
10.30 Uhr Die 8. Fachtagung - Pferdeausbildung mit Gefühl und Respekt- mit Jana Mandana und Anja Beran findet am 20. November 2016 im Circus Krone München statt. Thema 2016 „Blickschulung, Pferdegerechte Ausbildung erkennen“ Einlass: 10:00 Uhr ! Beginn: 11:00 Uhr, Pause: ca. 13:00-14:00 Uhr, Ende: ca. 16:00 Uhr. Preise & Tickets Freie Platzwahl: Erwachsene € 39,90
11.00 Uhr Führung durch die Sammlungen des Bayerischen Nationalmuseum: Max Schmederer und die Krippensammlung Der Münchner Kommerzienrat Max Schmederer stiftete dem Bayerischen Nationalmuseum zwischen 1892 und 1911 seine einzigartige Krippensammlung. Sein 100. Todestag gibt Anlass, das Wirken und die Bedeutung des Sammlers für die Wiederentdeckung der historischen Krippenkunst um 1900 neu zu bewerten. Im Mittelpunkt der Studioausstellung, die innerhalb der Dauerausstellung der Krippensammlung präsentiert wird, stehen Schmederers Sammelstrategie und die Leistungen als Intendant und Regisseur von Krippeninszenierungen. Auch biografische Aspekte sowie die Würdigung in der internationalen Presse werden thematisiert. Führung mit Dr. Sybe Wartena
13.30 - 16.30 Uhr Familienaktion im Bayerischen Nationalmuseum: Welche Krippe ist die schönste? Zur Einstimmung auf die (Vor-)Weihnachtszeit besuchen wir die weltberühmte Krippensammlung des Museums. Ob Stall, Palast oder Höhle, das Geschehen der Geburt Christi kann vielfältig inszeniert sein. Wo sind Engel und Hirten, Ochs und Esel, warum ist da plötzlich eine große Musikkapelle, und was haben Kokosnüsse mit Erdnüssen zu tun? Im Anschluss an die Museumsführung gestalten wir unsere eigene kleine Krippe aus Papier, die wir zu Hause aufstellen können. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Museumspädagogischen Zentrum Für Kinder von 5 bis 7 Jahre Durchführung: Konstanze Nicoll, Verena von Essen Teilnahmegebühr pro Kind € 3 (mit Familienpass € 2,50) Erwachsene zahlen den Museumseintritt. Keine Anmeldung erforderlich.

20.11.2017, Montag
19.30 Uhr Der israelische Musiker Guy Mintus, der in New York lebt, brilliert im kleinen Konzertsaal des Gasteig mit multikulturellen Jazzinterpretationen im Rahmen der 31. Jüdische Kulturtage - unterstützt vom Shooting-Star der jüdischen Musikwelt Kantor Yoed Sorek (mehr)

21.11.2017, Dienstag
19.00 Uhr Alt-Oberbürgermeister Christian Ude erinnert im Rahmen der 31. Jüdische Kulturtage in der Black Box, Gasteig anlässlich des 150. Geburtstags des ersten Ministerpräsidenten des Freistaats Bayern in einem Vortrag an den jüdischen Politiker, Journalisten und Revolutionär Kurt Eisner (mehr)

ab 22.11.2017-23.12.2017
Ganz neu und etwas Besonderes ist der der Christkindlmarkt auf dem Ardeo Platz der Pasing-Arcaden: Pasinger Kinder-Weihnacht mit Weihnachtsdorf heißt er, und richtet sich vor allem auch an Familien mit Kindern, dieheir u.a.auch auf einem Kinder-Riesenrad, einer Spielzeugeisenhan oder einen nostalgischen Kinderkarussel ihre Freude habenwerden. Auch was die Portionen angeht, hat man an die Kids gedacht und bietet in passender Größe Schmankerl, die Kindern schmecken. Angeboten im "Haus des Nikolaus" wird Kinderschminken, Kinderanimation, der Nikolaus wird kommen am Nikolaustag und auch die Märchenfee war schon zu Gast. Jede Veranstaltung für die kinder zwischen 4 -10 Jahren wird dabei von zwei Betreuer/innen begleitet. Im Weihnachtdorf gibt es darüber hinaus auch allerlei, was Erwachsenen Spaß macht, neben ausgezeichneten Glühwein gibt es auch Baumstrietzel, Langos, kandierte Früchte, frisch gemachte Chips aus Kartoffeln, aber auch Cocktails an der "Grünen Bar", der Weihnachtsbar des Weihnachtsdorfes (mehr)


23.11.2017
Thanksgiving - Das Special. Essen gehen in München am 23.11. (mehr)

Das Weihnachtsdorf in der Münchner Residenz eröffnet bereits am 21.11.2016 (©Foto: Martin Schmitz)

23.11. - 22.12.2017
Im Weihnachtsdorf in der Münchner Residenz wird ein kleines Bauerndorf aufgebaut, mit einer kleinen Kapelle, die unter dem Glockenturm eine lebensgroße Krippe beherbergt. Der hintere Teil lässt sich nach außen öffnen und ist eine Bühne. Von dort aus findet täglich ein Live-Musikprogramm statt. Auch sonst ist für große und kleine Besucher gesorgt. Kasperltheater, Blech- und Jadhornbläser, Stubenmusikanten und Saitenspieler sorgen für viel Kurzweil. Eröffnet wird er am 23.11.2017 um 16.00 Uhr www.dasweihnachtsdorf.de (mehr)

ab 23.11.2017
Tollwood Festival auf der Theresienwiese

Bei der  Nacht der weißen Handschuhe im BMW Museum kommen die Besucher den Ausstellungsstücken ganz nah. (Bild: BMW AG)


24.11.2017, Freitag
15.00 Uhr Auf dem Viktualienmarkt eröffnet der Winterzauber 2017 (mehr)
19.00–24.00 Uhr Die Nacht der weißen Handschuhe im BMW Museum. Die legendäre Nacht der weißen Handschuhe ist weltweit einmalig: Besucher dürfen fast alle ausgestellten Fahrzeuge berühren. Hier haben Sie die einzigartige Gelegenheit, z.B. Plastizität und Dynamik einer Karosserie zu ertasten. Highlight ist in diesem Jahr natürlich die Wechselausstellung „100 Meisterstücke. BMW Group – 100 Jahre Innovationskraft und unternehmerischer Mut.“ Ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Livemusik und vielem mehr rundet dazu diese exklusive Nacht ab. Eintritt: 5,00 € Tickets erhältlich im BMW Museum, in der BMW Welt und unter muenchenticket.de www.bmw-museum.com (mehr)

24.-26.11.2017
Nikolaus-Dult in Sauerlach 24.-26.11.2017. Fachausstellung für Handwerk und Kunsthandwerk (mehr)

Ab 18.11.2016 bis zum 15.01.2017 heißt es wieder täglich von 10.30 Uhr bis 22.00 Uhr Eislaufen unter freiem Himmel mitten in der Fußgängerzone am Karlsplatz/Stachus

24.11.2017-21.01.2017
Ab 24.11.2016 bis zum 21.01.2018 heißt es wieder täglich von 10.30 Uhr bis 22.00 Uhr Eislaufen unter freiem Himmel mitten in der Fußgängerzone am Karlsplatz/Stachus (mehr)

25.11.2017, Samstag
10.00 bis 16.30 Uhr Workshop. Weihnachtliche Blattgoldwerkstatt im Bayerischen Nationalmuseum: Kleine Objekte wie Engelsköpfe aus Gips, Walnüsse, Hagebutten, Kastanien, Sternanis u.ä. werden mit einer hauchdünnen Goldschicht in Christbaumschmuck verwandelt. Mit Ulrike Bläser M. A., Vergolderin € 110, zzgl. Gold nach Verbrauch € 2 pro Blatt Anmeldung unter 089 21124216 oder bay.nationalmuseum @ bnm.mwn.de
Sandra Kreisler brilliert in der Black Box, Gasteig mit ihrem modernen-jüdischen Programm „Schum Davar – Nicht glatt koschere Lieder“ im Rahmen der 31. Jüdische Kulturtage im Gasteig (mehr)

25. - 26. November 2017
Korbiniansdult in Freising. Die Korbiniansdult mit rund 25 Verkaufs- und Schmankerlständen sowie einem kleinen Kinderkarussell wird am Samstag nach Ende des grünen Marktes aufgebaut. Dult-Öffnungszeiten sind am Samstag von 14 Uhr bis 18.30 Uhr, am Sonntag von 10 Uhr bis 18 Uhr sowie am Montag von 8 Uhr bis 18.30 Uhr.

25.-28.11.2017
15. Münchner Wissenschaftstage 25.-28.11.2017 in der Alten Kongresshalle und gegenüberliegendes Verkehrszentrum des Deutschen Museums auf der Theresienhöhe. Rund 30 Vorträge und vier Themenabende, über 20 Marktstände der Wissenschaft und ein attraktives Kinderprogramm warten in der Alten Kongresshalle auf der Theresienhöhe auf Sie und Ihre Familie! Wieder regt auch ein durchgehendes Programm mit Workshops zum Mitmachen an. Auch in diesem Jahr: wieder vier ganze Tage zentrales Programm – Vorträge, Marktstände der Wissenschaft, Kinder-Kunst-Labor und Schüler-Workshops! Neu: offenes Kinderprogramm am Wochenende schon für Kinder ab 4 Jahren!

26.11.2017, Sonntag
10.00 bis 13.00 Uhr Workshop. Weihnachtliche Blattgoldwerkstatt im Bayerischen Nationalmuseum: Kleine Objekte wie Engelsköpfe aus Gips, Walnüsse, Hagebutten, Kastanien, Sternanis u.ä. werden mit einer hauchdünnen Goldschicht in Christbaumschmuck verwandelt. Mit Ulrike Bläser M. A., Vergolderin € 110, zzgl. Gold nach Verbrauch € 2 pro Blatt Anmeldung unter 089 21124216 oder bay.nationalmuseum @ bnm.mwn.de
13.00-18.00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag in Erding mit "Kathreinmarkt" Angeboten wird in Erding ein Shuttlebus alle 30 Minuten zum Westpark (Abfahrt Weinwirt).
12.00-17.00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag / Kirchseeon mit traditionellem Kathreinmarkt und authentischem Hobby-Künstlermarkt sowie jede Menge Einkaufsmöglichkeiten für den Gabentisch am 26.11.2017 (mehr)
12.00-17.00 Uhr verkaufsoffener Sonntag in Grafing mit schönem Sonntagsmarkt - Grafinger Marktsonntag (mehr)
13.00-17.00 Uhr Kathraienmarkt mit Verkaufsoffener Sonntag Weiden/Opf
ab 10.00 Uhr Beim Adventmarkt in Dachau lädt in die Dachauer Altstadt zum Bummeln und Einkaufen ein. Viele Händler zeigen ihre Waren (Haushaltswaren, Bekleidung, Schmuck usw.). Beim verkaufsoffenen Sonntag öffnen außerdem die Geschäfte von 13.00-18.00 Uhr. Außerdem finden in Dachau noch ein schöner Flohmarkt statt (mehr)
12.30 Uhr bis 17.30 Uhr Kathreinsmarkt in Wasserburg mit verkaufsoffenem Sonntag

Weihnachtsmarkt am Sendlinger Tor Platz (Foto: MartiN Schmitz)

27.11. bis 23.12.2017
Aussteller und Standbeschicker sind nach alter Tradition aus der Münchner Region. Angeboten werden Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck, Holzspielwaren, Krippen, Glühwein, Lebkuchen, Köstlichkeiten aus aller Welt und vieles mehr. Täglich wechselndes Programm mit Weihnachts-Chören, Stubenmusik, Zauberer und Kasperltheater. Der Weihnachtsmarkt am Sendlinger Tor (mehr)

27.11.2017
14.00 Uhr In Neuhausen auf dem Rotkreuzplatz eröffnet der Neuhauser Weihnachtsmarkt (mehr)

27.11. - 24.12.2017
Christkindlmarkt am Marienplatz . Über 150 Buden mit allerlei Leckerbissen fürs Auge und den Gaumen laden unter dem 25 m hohen Weihnachtsbaum ein, täglich gibt's musikalisches Rahmenprogramm (mehr)

Haidhauser Weihnachtsmarkt (Foto: Martin Schmitz)

28.11. bis 24.12.2017
Einer der sicherlich stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte in München. Der kleine, feine und gemütliche 42. Haidhauser Weihnachtsmarkt am Weißenburger Platz bietet im Franzosenviertel an fast 60 Ständen bezauberndes Kunsthandwerk aus aller Welt, allerlei ausgesuchte süße und pikante Leckereien, dazu künstlerische Darbietungen wie den spektakulären Perchtenumzug, traditionelle Zithermusik, weihnachtliche Chorgesänge, aber auch Jazzmusik am Klavier. Eröffnugn am 28.11. um 17.00 Uhr mit dem Kinder- und Jugendchor St. Wolfgang durch Stadtrat Prof. Dr. med. Hans Theiss (mehr).

29.11.-03.12.2017
gelbHeim + Handwerk 2017: Deutschlands größte Erlebnismesse rund um Bauen, Einrichten, Wohnen vom 29.11. bis 03.12.2017 (mehr)
Gaumenfreuden ohne Ende auf der FOOD & LIFE 2017 vom 29.11. bis 03.12.2017 (mehr)

01.12.2017, Freitag
Auch 2017 veranstaltet die CIA in Augsburg eine Shopping-Night. Der Christkindlesmarkt hat ebenfalls bis 24 Uhr geöffnet und verwöhnt alle Besucher mit Speis und Trank und verschiedensten Einkaufsmöglichkeiten. Die liebevoll gestaltete „Augsburger Märchenstraße“ erzählt in acht Schaufenstern diverser Geschäfte in der Innenstadt das Märchen „Kinder und Hausmärchen der Gebrüder Grimm“. Bei der „Nacht der 1.000 Lichter“ verwandeln tausende Kerzen die Altstadt in ein Lichtermeer.

01.-03.12.2017
Bootshow Bernau. Große Vielfalt auf der größtenSegelyacht-Hausmesse in Deutschland. Gebten sind 28 Aussteller aus dem Bereich Ausrüstung, Bekleidung, Charter, Elektronik, Finanzierung, Reisemobie, Showkoxh, Versicherungen, 14 Segelyachten, viele Aussteller, umfangreiche Vortragsreihe in entspannter Atmosphäre.Chiemseestraße 65, 83233 Bernau am Chiemsee.

09.12.2017
13.00-19.00 Uhr Eisfestival der Münchner Sportjugend im Eis- und Funsportzentrum Ost. Mit vielen Vorführungen und Mitmachaktionen der bekannten Eissportarten Eisschnelllauf, Eiskunstlauf, Eishockey, Short Track und neu in diesem Jahr Ice Freestyle. , der Eintritt ist frei. Als Moderator wird Karlheinz Kas vom Bayerischen Rundfunk die Veranstaltung begleiten. Staudingerstr. 17, 81735 München, erreichbar mit U5 oder U8 bis „Michaelibad“, weiter mit Bus 199, Haltestelle „Ostpark Eislaufzentrum“
Auch in Markt Indersdorf ist wieder Marktsonntag. Auf dem Indersdorfer Marktplatz und in der sich anschließenden Dachauer Straße wird an diesem Adventsmarkt am 27.11.2016 ein breitgefächertes Warensortiment angeboten. Angekündigt haben sich viele Fieranten, die neben Textilien und Strumpfwaren, Haushaltsartikeln, Spielwaren, Süßigkeiten, Hüten, Schürzen und Nachtwäsche auch kunsthandwerkliche Artikel ,Schmuck und einiges mehr anbieten werden. Natürlich gibt es auch etwas zu Essen und zu Trinken; an Imbissständen kann man sich mit Kaffee und Kuchen, Bratwürsten, Wurstsemmeln, Getränken, Döner, Käse usw. stärken.

Und im nachsten Monat? Hier geht es zu den Dezember Terminen (mehr)



HINWEIS: Bei allen Angaben zu Preisen erfolgen diese unter Vorbehalt. Die genannten Preise beinhalten in der Regel Buchungsgebühren / Vorverkaufsgebühren.


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das ShoppingSpecial (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018