www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






AugustFreizeitideen August 2005

After Work Golfen mit Radio Gong 96.3 und Eberle Golf vom 22.-25.08.2005

15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!

Frische Heidelbeeren von den Feldern bei Hofreiter - mehr Infos hier...

Der Grundeintrag ist kostenlos, wenn die Veranstaltung uns vom Thema her interressiert und sie zum Konzept passt.. .

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de .

Hinweis an Veranstalter: Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de .

Google
  Web www.ganz-muenchen.de
Anzeige / Promotion:

Himbeerzeit bei Eberle

ReSales Trachten Second Hand und neu

Frische Erdbeeren von den Feldern bei Hofreiter - mehr Infos hier...

Eberle Golfparcs - 2 x in München

15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!


Erdbeerzeit bei Ebele ab 20. Juni 2006




Die Jakobidult findet zum 100.. Mal statt (Foto: Ingrid Grossmann)
30.07.-07.08.2005
Jakobidult auf dem Mariahilfplatz. Die Auer Dult im Sommer. Heuer feiert die Jakobidult ihren 100. Geburtstag (mehr)

Ludwig II Sehnsucht nach dem Paradies kommt im August in einer Münchenr Fassung ins Deutsche Theater

ab 01.08.2005
Das Deutsche Theater präsentiert ab 1. August eine Neuproduktion des Erfolgsmusicals "Ludwig II. - Sehnsucht nach dem Paradies". Das Musical erzählt das faszinierende Leben von Ludwig II., eine historische Figur, die längst ein bayerischer Mythos ist. Die "Münchner Fassung", die im Deutschen Theater zu erleben sein wird, stellt Bezüge zur Residenzstadt Ludwig II. her. Als "Musical anlässlich der Bundesgartenschau 2005" wird außerdem die Gartenliebe Ludwigs thematisiert. Und mit modernster Bühnentechnik und dem Einsatz von 3-D-Projektionen wurden die historischen Orte und Räume des bayerischen Königs auf ungewöhnliche Weise erlebbar (mehr)

seit August 2005: Joachim Fuchsberger und Pascal Breuer in "Der Priestermacher" (Foto: Martin Schmitz)

seit 01.08.2005
Joachim Fuchsberger und Pascal Breuer sind das neue Gespann in "Der Priestermacher", das in seienr dritten Saison in der Komödie im Bayerischen Hof gespielt wird. Wir waren bei der Premiere. (mehr)



01.-28.08.2005
Am 1. August startete der diesjährige Theatron Musik Sommer im Münchner Olympiapark. Bis zum 28. August können Sie von Liedermachern über Rock & Pop und Klassik täglich Musik am Olympiasee erleben, kostenlos (mehr)

Gartentipp August: Pflanzen und ihre Vorlieben beim Boden (mehr)



02.08.2005
ab 8.30 Uhr Gärtnertag auf dem Viktualienmarkt. Bis ca. 10.30 Uhr musikalische Unterhaltung mit diversen Blaskapellen, dann Umszug blumengeschmückter Wagen durch die Innenstadt, ab 12.00 Uhr Obstverkauf vor dem Hofbräuhaus. (mehr)




02.-07.08.2005
20.00 Uhr Marcel Marceau im Prinzregententheater. Erstmals seit 1997 wird der international gefeierte Pantomimekünstler ausgewählte Höhepunkte und exquisite Raritäten seines reichen, künstlerischen Repertoires wieder in der Landeshauptstadt präsentieren. Ein Abend mit dem größten Pantomimen aller Zeiten, der durch alle großen Städte in Europa, Amerika und Asien kam. Berühmt wurde er, als er die Figur des »Bip« erfand und Stummfilmkünstler wie Charlie Chaplin, Buster Keaton, Stan Laurel und Oliver Hardy imitierte. Seit 1946 steht er auf der Bühne und wurde seither von Kritikern immer wieder als Genie gelobt. Karten € 36,50 bis € 82,50 (mehr)

Kurzfristig wieder verfügbar: die preisgünstigen dba Tickets bei ALDI (Foto: Martin Schmitz)

03.08.2005
03.08.2005: dba und Aldi Süd sorgen für Nachschub: Noch mehr dba-Fluggutscheine für 49,99 Euro (mehr)
Zum Seefest am 3. August trifft sich alles in Tegernsees „guter Stube“, nämlich im Bereich des Rathausplatzes und der Uferanlagen. Mit unterschiedlichen gastronomischen Schmankerln bieten die Tegernseer Wirte eine Auswahl zum Schlemmen und Genießen, Musik und verschiedene Programmpunkte unterhalten die Gäste. Bei Einbruch der Dämmerung steigt dann das Brillantfeuerwerk auf dem See vor den Uferanlagen.

03.-18.08.2005
15. Tanzwerkstatt Europa. Gemeinsam mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München veranstaltet JOINT ADVENTURES die jährlich stattfindende TANZWERKSTATT EUROPA (TWE) mit Performances, Workshops, Lectures und Videokunst. Seit 1989 ist die TWE ist zwei Wochen lang ein besonderer Treffpunkt für TänzerInnen und ChoreografInnen aus allen Teilen der Welt. Die Workshops richten sich an zeitgenössische Tänzer, Choreographen und engagierte Amateure. Das Workshop-Programm mit internationalen Dozenten entspricht den aktuellen Bedürfnissen professioneller Arbeit auf der Bühne. Die Kurse konfrontieren die Teilnehmer mit den neuesten Strömungen des Zeitgenössischen Tanzes und den Randbereichen anderer Theater- und Trainingsformen. Das Veranstaltungsprogramm zeigt Arbeiten von Choreografen, die zu den Vorreitern im Zeitgenössischen Tanz, dem Bewegungstheater und der Performance gehören. Brückenschläge zur Bildenden Kunst, dem Schauspiel, dem Musiktheater und neueren Formen wie Medienkunst und Eventkunst sind Teil der transdisziplinären Ausrichtung der TWE.

Barcelona Designer Taschen und mehr. from Trash to cash - BENED präsentierte inSchwabing die Trashion Baggages Kollektion von VAHO (Foto: Marikka-Laila Maisel)

Barcelona Designer Taschen und mehr. from Trash to cash - BENED präsentiert die Trashion Baggages Kollektion von VAHO. Zu kaufen in der Zeit von 04. bis 31. August 2005 exklusiv in München in der Galerie der Dinge am Viktualienmarkt, Westenrieder Straße 8a, 80331 München, Di-Fr 11-14h u. 15-18h, Sa 11-14h, www.galerie-der-dinge.de. Opening und Vernissage, Do, 04. August, 19:00 Uhr (mehr)



04.08.-21.08.2005
Sommerfest im Olympiapark Fun und Action gibt es beim beliebten Sommerfest auf dem Coubertinplatz im Olympiapark. Fischerstechen auf dem Olympiasee, Kindertage und –aktionen für die Kleinen, Live Acts von Rock- und Jazzmusikgruppen aus der Münchner Musikszene im Theatron sowie Schaustellergeschäfte für groß und klein machen den Olympiapark zum Treffpunkt für alle, die Ferienspaß zuhause haben wollen (mehr)

05. August 2005, Freitag
18.00-21.00 Uhr Stimmakrobatik pur - A Cappella Festival. Drei "A Cappella"-Bands überzeugten beim "Jugend kulturell Förderpreis" 2004 der HypoVereinsbank - jetzt sind Muttis Kinder (Rostock), maybebop (Hannover) und Viva Voce (Ansbach) mit virtuosen Pop-Arrangements, groovigem Jazz und mitreißenden Tanzeinlagen auf der HVB Seebühne.Ablauf: 18:00 Uhr Muttis Kinder (Rostock), 19:00 Uhr VivaVoce (Nürnberg), 20.00 Uhr maybebop (Hannover)
Mit einer „Nacht der 100.000 Kerzen” soll vom 5. auf den 6. August auch auf dem Münchner Marienplatz von 22 Uhr bis 0.15 Uhr der 60. Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki begangen werden (mehr)

05.-20.08.2005: "Zauberschloss für Kinder" Eine tolle Aktion in den Sommerferien im Einkaufzentrum Neuperlach pep (mehr)

06. August 2005, Samstag
15.00-23.00 Uhr 3. Sommerfest auf dem Viktualienmarkt. Der Geheimtipp unter den Münchner Stadtteil- und Straßenfesten, finden schon zum dritten Mal statt
ab 16.00 Uhr erhalten Sie im Sommer 50% Rabatt auf alles bei der Frutique auf dem Viktualienmarkt.
Den Rad- und Wanderweg zwischen München und Gmund entdecken: Sternfahrt und Aktionstag M-Wasserweg am 06.08.2005 (mehr)
ab 19.00 Uhr Auch wenn es nicht ganz so sommerlich ist: Südseezauber in der Therme Erding (mehr)

07. August 2005, Sonntag
ab 15.00 Uhr Schlagerfestival auf der HVB Seebühne der buga. Roland Kaiser, Patrick Lindner, Claudia Jung und Costa Cordalis – große Namen des Schlagers sind heute auf der HVB Seebühne versammelt und sorgen ordentlich für Stimmung zum Mitschunkeln und Mitsingen!

Tango Pasión gastiert mit neuer Show im Münchner Prinzregententheater. Verführung auf Argentinisch voll Sinnlichkeit und Melancholie (Foto. Ingrid Grossmann)

09.-21.08.2005
Tango Pasión gastiert mit neuer Show im Münchner Prinzregententheater. Verführung auf Argentinisch voll Sinnlichkeit und Melancholie (mehr)

11.08. – 16.08.2005
Tage der Begegnung - Erzdiözese München und Freising. Anlässlich des vom Papst ausgerufenen XX. Weltjugendtages, der vom 16. bis 21. August 2005 in Köln stattfinden wird, gibt es vor dem zentralen Weltjugendtagstreffen in den Diözesen des Gastgeberlandes Begegnungsprogramme für die angereisten Gäste, bevor sie weiter nach Köln pilgern. Im Jahr 2005 werden zu den Tagen der Begegnung im Erzbistum München und Freising rund 20.000 Jugendliche erwartet. Zum München-Aufenthalt gehören u.a. ein „Tag des sozialen Engagements“ (am 12.08.), Kulturprogramm (am 13.08.), Gottesdienste und Begegnungen in Pfarreien.

12. August 2005, Freitag
ab 17.00 Uhr Reggae mit Ndiaga Diop auf der HVB Seebühne der buga. Yungou Reggae aus dem Senegal – das ist super tanzbarer Reggae mit traditionellen Instrumenten. Nach dem großen Erfolg auf dem HVB-Kino-Open-Air Festival am BUGA See gibt Ndiaga Diop nun sein Debüt auf der HVB Seebühne. Der Künstler Ndiaga Diop Be One Africa ist selbst Baye Fall (Untergruppe der Senegalesichen Bruderschaft der islamistischen Bewegung der Mouriden, er stammt direkt von Kaiser ab) und lebt in München und in Dakar (Senegal). Dort und in ganz West Afrika ist er bekannt, als Begründer des Yungou Reggae. Ndiaga Diop Be One Africa verbreite mit seinem Charisma eine super Tanzstimmung mit Texten die das Denken anregen. Die Bandmitglieder stammen aus Afrika und Deutschland, je nach Bühne 5-8 MusikerInnen.

13. August 2005, Samstag
ab 16.00 Uhr 18. Dachauer Straßenlauf über 10 km. Am Veranstaltungstag gibt es bis zu einer halben Stunde vor dem Start noch Gelegenheit, sich nachzumelden. Veranstalter ASV Dachau, Austragungsort Sportanlage des ASV Dachau, Gröbenrieder Str. 21, 85221 Dachau. Teerstraßen rund um den Dachauer Stadtwald (100% flach, amtlich vermessen, weitgehend verkehrsgesperrt und Kilometerangabe. Startgebühren Frauen & Männer 7,50 €, Jugend € 5,00. Für Nachmeldungen wird eine zusätzliche Gebühr von € 1,50 je Klasse erhoben. Der Straßenlauf wird im Rahmen des beliebten Dachauer Volksfestes durchgeführt. Hier können Sie sich nach der Veranstaltung bei einer Brotzeit und einer Maß Bier von den Strapazen des Laufes erholen.
Für Nachmeldungen wird eine zusätzliche Gebühr von € 1,50 je Klasse erhoben.
ab 21.00 Uhr Die erste Thailounge aus der La Cantina auf dem Lodenfreygelände jeden Mittwoch zieht am Samstag den 13. August als Thail-Lounge-Party in die Isar Lounge, Museumsinsel.Gemütliche Thai-Ambiente, Köstliche Drinks, Faire Preise, Coole Lounge Musik. Eintritt 6 € ohne Buffet, 12 € mit Buffet (Thaifood, Italian Food mit einer großen Auswahl an Antipasti und "Housemansfood".)
21.30 Uhr Event Sommer Night - No.2 im 4004. Radio Energy - CHINA WILD NIGHT. An diesem Abend taucht das 4004 für eine Nacht in eine asiatische Kulisse ein. Erlebt eine Nacht voller Entdeckungen und Erlebnissen gepaart mit einem Hauch prickelnder asiatischer Erotik und das auf 4000qm Indoor und 1500qm Outdoor Fläche Das 4004 präsentiert sich in asiatischer Dekoration und empfängt Euch mit einem chinesischen Markt, jede Menge fernöstliche Kleinkünstler und Gaukler, der Drachentanz, sexy Geishas und heiße Konkubinen werden Euch ein Gefühl vermitteln mitten in einer asiatischen Metropole zu stehen. Fernöstliche Gaumenfreuden wie Sushi, asiatisches Fingerfood und frisch zubereitete Wok-Gerichte sind am chinesischen Markt erhältlich. Es haben alle Hallen des 4004 geöffnet! Im Nachtgarten gibt es Sommerdrinks unter Palmen und bei gutem Wetter haben wir unsere erweiterte große Open Air Tanzfläche geöffnet. Eintritt € 8,50 (Bis 23.00 Uhr € 5).
22.00 Uhr Das große Volksgarten Sommerfest. Für den Fall, dass das Wetter nicht mitspielen sollte, wird der Garten einfach überdacht und es wird auch so auf  2 Areas gefeiert. Bis 24 Uhr gibts reichlich BBQ und Fassbier for free sowie Cuba Libre und Caipirinha für nur 4 Euro. Mit Münchens größtem Open-Air Dancefloor und dem neu gestalten Club wird die Party sicherlich ein Highlight im Münchner Partysommer. Neben guter Musik sind auch jede Menge Aktionsküstler am Start und sorgen so für farbenfrohe Abwechslung... Der Volksgarten feiert das ganze Wochenende - bei jedem Wetter. Bei schlechtem Wetter mit überdachtem Garten!!! Riosenheimer Str. (ehem. Pacha)

Die Maß Bier zu 3,90 €: Das Dachauer Volksfest lockt. Am Mittwoch Abend: Feuerwerk über dem Schloß (Foto. Ingrid Grossmann)

13.-22. August 2005
Die Maß Bier zu 3,90 €: Das Dachauer Volksfest lockt. (mehr)

14. August 2005, Sonntag
ab 17.00 Uhr Nach den zwei erfolgreichen Sommerfesten 2003 und 2004 setzen die OPTIMOLWERKE dieses Jahr mit dem SOMMER OPEN AIR neue Maßstäbe in Sachen Münchner Festivalkultur. Im Herzen der Stadt, auf dem Optimolgelände direkt in der Nähe des Münchner Ostbahnhofes, findet am Sonntag den 14.08. von 17:00 bis 23:00 Uhr ein kleines, aber feines Open Air Festival statt. Nach dem Open Air wird in allen Clubs des Optimolgeländes bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert. Musikalisch reicht das Spektrum des Festivals von Indierock, über HipHop bis zu Electroclash und innovativem Pop. Die erste Band beginnt um 18:00 Uhr. Der Eintritt für das Festival beträgt sensationell günstige 10,- Euro. Für den Eintrittspreis können nach dem Open Air, das um 23:00 Uhr endet, alle Clubs des Optimolgeländes zum gemütlichen oder wilden Weiterfeiern besucht werden.
21.30 Uhr Event Sommer Night - No.3 im 4004. LAS VEGAS NIGHT. Nach dem hervorragenden Zuspruch und vieler Anfragen der Gäste findet am Sonntag den 14.08.2005 die vierte Las Vegas Night statt. Es wird wieder gezockt ohne Ende, jedoch nicht um Geld sondern um Getränke. Roulette & Black Jack an 5 Tischen mit echten Croupiers verleihen ein Feeling wie man es in der Zockerhauptstadt Las Vegas nicht besser haben könnte. Der Kick überhaupt: Das legendäre Kopf oder Zahl Spiel. Ihr Zockt durch werfen einer Münze um die Getränkebestellung. Bei Kopf ist die Getränkebestellung umsonst, egal was, egal wieviel. Fällt die Münze auf Zahl wird lediglich der normale Getränkepreis fällig. Auf vielfältigen Wunsch - dieses mal ohne das Zahlkarten System. Es wird cash bezahlt wie an jedem anderen Öffnungstag! Es haben alle Hallen des 4004 geöffnet ! In Raum 4 erwartet euch wieder die beliebte Karaoke Show mit dem King, im Nachtgarten gibt es Sommerdrinks unter Palmen und bei guter Witterung haben wir die erweiterte große Open Air Tanzflächen geöffnet .
22.00 Uhr BLACK GIANTS @ KULTFABRIK (Freudenhaus und Metropolis).Das Treffen Hip Hop und R&B Giganten!An diesem Abend treten herausragende Künstler mit weltweitem Ansehen im Freudenhaus und Metropolis auf. Für die Musikgestaltung in beiden Clubs werden hochtalentierte Münchener Dj`s sorgen. Hochkarätige US-Live Acts lässt Soulspring Entertainment zu diesem Event einfliegen: Fatman Soop, Blaque Ivory, Product G&B, In-Essence, Meo, DJ Scratchator, DJ Bo live. Eintritt 15 € (VVK)

Family Blade Night (Foto: Martin Schmitz)

15.08.2005, Montag
Heute nachmittag geht es auf die Family Blade Night.

Die Strecke: Marsstraße - Arnulfstraße - Romanplatz - Notburgastraße - Menzinger Straße - Wintrichring - Dachauer Straße - Nymphenburger Straße - Pappenheimstraße - Wredestraße

Veranstaltungsbeginn: 15:00 Uhr
Start des Skaterlaufs: 17:00 Uhr

Der kostenlose Brems- und Fahrcheck bei der Familiy Blade Night steht diesmal ausschließlich den Kindern zur Verfügung. Kinder-Programm von 15.15 Uhr bis 16.00 Uhr, mit spielerischer Festigung der Bremstechniken und Verbesserung der allgemeinen Fahrtechniken. Im Falle schlechten Wetters: Die Wetterentscheidung fällt um 13 Uhr - bei Radio Charivari 95.5 oder unter www.muenchner-bladenight.de (mehr)


Lilalu und Umsonst & Draiussen starten am 18.09. Erste Informationen (Foto: Martin Schmitz)

18.8. bis 4.9. 2005
LILALU UMSONST & DRAUSSEN. Das Festival im Olympiapark Süd für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. LILALU UMSONST & DRAUSSEN ist das besondere Münchner Sommerfestival im Olympiapark-Süd für Alt und Jung - ein spannendes Ferienprogramm der Landeshauptstadt München, Sozialreferat/ Stadtjugendamt. Im Vorjahr besuchten über 135.000 Menschen das Festival. Mit LILALU in die Welt des Zirkus eintauchen. LILALU Gelände, Zugang über Spiridon-Louis-Ring (mehr)

Gianna Nannini – Italienische Nacht auf der HVB Seebühne der buga (Foto: Veranstalter)

19. August 2005, Freitag
ab 19.00 Uhr Gianna Nannini – Italienische Nacht auf der HVB Seebühne der buga. Die Primadonna des italienischen Rocks ist mit ihrem neuen Programm "Perle" auf der HVB Seebühne! Aber das ist nicht alles: Venezianische Gondeln, italienische Strassencafes an der Seemeile und mehr holen den Süden für Daheimgebliebene auf die BUGA! (mehr)
21.00 Uhr Krieg der Welten - Stephen Spielbergs packender Scifi-Thriller mit Tom Cruise bei Kino am Pool

Hans Sachs Straßenfest 2005 (Foto: Ingrid Grossmann)

20.08.2005, Samstag
10.00-15.00 Uhr Tag der offenen Tür im Klärwerk Gut Marienhof. Die Münchner Stadtentwässerung öffnet für Besucherinnen und Besucher die Tore des Klärwerks Gut Marienhof in Dietersheim bei Eching, Hauptstraße 30, – eines der modernsten Klärwerke Europas. Neben Führungen über die Anlage und individueller Beratung zum Thema Abwasserreinigung kann die neue Abwasserdesinfektionsanlage besichtigt werden. Durch sie wird die Wasserqualität der Isar entscheidend verbessert. Für die Kinder tritt der Umweltkasper von Dieter Kussani auf, und ein Falkner präsentiert eine Flugshow mit seinen Greifvögeln. Nähere Informationen zum Programm und über die Münchner Stadtentwässerung sind im Internet unter www.muenchen.de/mse im Infocenter unter „Aktuell” abrufbar.
The Beach - Strandfest am Badesee der Buga. Am wunderschönen Badesee der BUGA erwartet den Besucher ein Open Air Erlebnis der ganz besonderen Art. Der Strand des BUGA Sees wird für einen Nachmittag in eine große Open Air Party verwandelt. Relaxed beim Baden, die Sonne genissen (unterm Regenschirm - so wie es am Samstag ausschaut) , den Wakeboardern zuschauen und zum Sound drer Top DJ´s Moguai, Toni Rios, Linus und René Vaitl rocken! Ein World League Event. Eintritt frei - nur BUGA Eintritt kostet natürlich
Schwules Straßenfest Hans-Sachs-Straße/Ickstattstraße. Das Hans-Sachs-Straßen-Fest ist sicher das bekannteste schwul-lesbische Straßenfest in der Stadt und neben dem CSD wahrscheinlich auch die größte Veranstaltung der Community. Das Sub veranstaltet dieses Fest seit 1991 jeweils am 3. Samstag im August. Mehr Infos folgen beizeiten (mehr)
15.00 Uhr Wandern und Nordic Walking auf Gut Anderbichl nahe Salzburg. Promis wandern und walken für einen guten Zweck. Der 7 km Rundkurs führt auf Wanderwegen um das Gut Aiderbichl und wieder zurück (mehr)
17.00 Uhr Das Sommerfest am Chinesischen Turm mit Musik und Tanz sowie leckeren Speisen. Lassen Sie sich von einem lustigen und zünftigen Programm überraschen! Für Stimmung sorgen ab 17 Uhr Spielmanns und Fanfarenzüge. Ab 20.00 Uhr erleben sie her die bayerische Showband "Simmisamma".
17.00 Uhr Sommerfest in der Speisemeisterei La Trattoria, Obermenzing, Westerholzstr. 1. Was sie erwartet: Ein wunderschöner, mediteran anmutender Garten  unter altem Baumbestand. Erstklassiger Service, der sich durch Schnelligkeit und Freundlichkeit des Personals auszeichnet. Der Gaumen wird durch typisch italienische Spezialitäten, erlesene Weine und raffinierte Fleisch- und Fischgerichte am Buffet verwöhnt. Reservierung erbeten unter 089 - 88 29 01
20.00 Uhr Select-Effect & T-Pro Events in Kooperation mit Clubstars.net präsentieren: Renaissance Clubbing Sommerfest + 2 Jahre Clubstars.net , 2 music floors & Outdoor-Bereich. Feiern wie die Könige! Das zweite von insgesamt drei Festen des Renaissance-Clubbing Teams in diesem Jahr am 25.05. in der Residenz am Odeonsplatz, da wo unsere bay . Könige hofierten. Das Renaissance Clubbing Team um Max Braunmiller, Zdenko Anusic & Tom Dirmhirn laden ein zum Sommerfest der königlichen Location . Zudem wird das 2 Jahres Jubiläum des bekannten Internetmagazines Clubstars gefeiert. Tischreservierung nicht mehr möglich - ausverkauft! Tickets nur noch an der Abendkasse, da das Online Kontingent ausverkauft ist. VVK nur noch bei www.zkv-muenchen.de. (Eingang über Hofgarten)
21.00 Uhr Riding Giants - Der großartige Bigwave-Surferfilm, passend zum Finale von Kino am Pool
21.30 Uhr Event Sommer Night - No.4 im 4004. HAWAII BEACH PARTY. Einer der letzten großen Sommer-Event in diesem Jahr steht wieder unter dem Motto Hawaii. 6 Areas erwarten sie in und um das 4004 auf insgesamt 4.000 Qm Indoor & 1.500 qm Outdoor Partyfläche. Im Foyer gibt es ein besonderes Schmankerl: Ab 23.00 Uhr gibt es ein Live Concert der Party Cover Band Soul Kitchen. Um Hawaiianisches Südseefeeling zu vermitteln wartet das 4004 mit großer Südseedeko auf. Strandnixen und Hula Hula Boys an den Bars and Doors unterstreichen das Ganze. An diesem Tag verabschiedet das 4004 den Sommer und es kann noch ein letztes Mal unterm Sternenhimmel gerockt werden. Es gibt Im vergrößerten Nachtgarten einen Extra Open Air Dancefloor mit 4004 Partysound. all areas open - all stars working, Cocktails unter Palmen schlürfen oder sich am BBQ Grill (for free) kulinarisch verwöhnen lassen. Eintritt 8,50€.
23.00 Uhr Einfach Schwa(h)nsinn... Ein bunter Abend mit dem Ensemble von Ludwig2˜ - Eintritt frei! Am 20. August, im Anschluss an die Vorstellung, ca. 23.00 Uhr, präsentiert das Ensemble von Ludwig2˜ einen bunter Abend „am Rande des Musicals“ im Foyer des Festspielhauses (Ludwigs Lounge & Bar). Die Darsteller des Füssener Ludwig2˜-Musicals singen heiteres und besinnliches aus Musical, Rock, Pop und Klassik. Das Programm dauert anderthalb Stunden, der Eintritt ist frei.



21.08.2005, Sonntag
Ausflugstipp: Vor 100 Jahren fuhr der erste elektrisch angetriebene Zug in Deutschland auf der Strecke Murnau – Oberammergau. DB Regio Oberbayern feiert dieses Jubiläum mit einem Bahnhofsfest in Oberammergau und Murnau, nostalgischen Zugfahrten nach Oberammergau, z.B. zum Festakt ab Murnau um 10:42 Uhr (mehr)
Katholische Gottesdienste in der Münchner Innenstadt: Am Sonntag feiert Prälat Johann Hillreiner im Liebfrauendom um 10.00 Uhr den Hauptgottesdienst. Er wird mit Orgelmusik und Kantorengesängen gestaltet. Das Hochamt in der Jesuitenkirche St. Michael um 9.00 Uhr wird mit Gemeindeliedern umrahmt. Die Predigt hält Pater Albert Keller SJ. Die Spätmesse um 21.00 Uhr wird mit Orgelmusik gestaltet. In der Bürgersaalkirche wird um 9.30 Uhr und um 11.30 Uhr eine heilige Messe gefeiert. In St. Bonifaz beginnt in den Ferien das Pfarr- und Konventamt erst um 9.30 Uhr. Das deutsche Hochamt in der Theatinerkirche St. Kajetan um 10.30 Uhr wird mit Gemeindeliedern gestaltet. Die Predigt hält Pater Walter Senner OP. In St. Peter wird der Pfarrgottesdienst um 9.00 Uhr als Amt mit deutschen Liedern gefeiert. In St. Ludwig und in St. Anna beginnt jeweils um 10.00 Uhr der Pfarrgottesdienst

22.08.2005, Montag
21.00 Uhr Münchner Bladenight.

Mal was anderes: Radio Gong 96.3 präsentieren vom 22.-25.08. After Work Golf bei Eberle Golf

22.-25.08.2005
ab 17 Uhr
Mal was anderes: Radio Gong 96.3 präsentiert vom 22.-25.08. After Work Golf bei Eberle Golf . Regen hält hier niemanden zurück, wozu gibts übedachte Abschlagplätze...(mehr)



23.08.2005, Dienstag
19.00 Uhr Lauftreff der HypoVereinsbank BKK im Englischen Garten. Wer mitlaufen möchte, ist herzlich eingeladen – egal ob Anfänger oder passionierter Läufer. Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Bushaltestelle „Chinesischer Turm“ in der Tivolistraße. Nach dem Lauf gibt es für alle Teilnehmer Belohnungsbier und alkoholfreie Getränke (mehr)

25.08.2005, Donnerstag
Vorstellung des offiziellen Wiesnkrugs 2005. Wir werden berichten.

25.08. – 28.08.2005
BMW International Open. Seit 1985 trägt BMW als Ausrichter von Amateur- und Profi-Golfturnieren der wachsenden Bedeutung des Golfsports Rechnung. Die BMW International Open im Golfclub München Nord-Eichenried haben sich in diesem Zeitraum zu einem der führenden Golfturniere der European Tour entwickelt. Titelverteidiger Miguel-Angel Jiménez (Spanien), John Daly (USA), Bernhard Langer (Deutschland), Alex Cejka (Deutschland), Scott Drummond und Nick Faldo (England) treten u.a. um das Preisgeld i.H.v. 2,0 Mio. Euro an. Ausserdem: der erste Spieler, dem an Loch 17 ein Hole-in-one gelingt, erhält einen BMW M6. www.bmw-golf.com
Rahmenprogramm:
23.08.2005: BMW International Open Shoot Out (mehr)
24.08.2005: ProAm Turnier
Eintrittspreise: Tageskarte:
Do. und Fr. freier Eintritt
Sa./So. 30.- EURO (inkl. MwSt.) pro Tag (Vorverkauf 25.-), Dauerkarte: 45.- EURO (inkl. MwSt./Vorverkauf 40.-)
Jugendliche bis zu einem Alter von 14 Jahren haben an allen Tagen freien Eintritt. Schüler, Studenten und Auszubildende über 14 Jahre erhalten gegen Vorlage eines Nachweises eine Ermäßigung von 50% auf alle Eintrittspreise.

Auch im Umland wird gefeiert: Erdinger Herbstfest bis 4.9.2005  (Foto: Ingrid Grossmann)

26.08.-04.09.2005
Auch im Umland wird gefeiert: Erdinger Herbstfest bis 4.9.2005 (mehr)
Auf der Festwiese rund um den Maibaum findet in Ottobrunn die 27. Ottobrunner Wiesn statt. Zehn tolle Tage lang wird gefeiert, mit allem was dazu gehört. Es gibt einen Vergnügungspark, Volksfestschmankerl und natürlich ein Bierzelt.

26.08.2005, Freitag
Freitag bei LILALU:
15.00 Uhr - Kinderlesung im Literaturzelt: Arne Elsholtz' Stimme ist jedem Kinogänger im Ohr - er ist die deutsche Synchronstimme von Hollywoodstar Tom Hanks. Bei LILALU liest er aus dem Fantasy-Jugendroman "Tintenherz".
15.30-17.00 Uhr - Eurotoques bei COOK MAL: Die nicht-kommerzielle Organisation Eurotoques hat sich der Bewahrung des kulinarischen Erbes verpflichtet und verwendet ausschließlich regionale Erzeugnisse. Bei LILALU geben die Eurotoques-Köche Geschmacksunterricht - Schmecken mit allen Sinnen!
17.00 Uhr - Cazyapjazz auf der Open-Air-Bühne: Frei wie Jazz, einfach wie Funk und dennoch vielsagend, aufrichtig und aperiodisch ist die Musik von Cazyapjazz. Die fünfköpfige Band vereint mit ihrer Musik sowohl geheimnisvoll-fremde als auch unterhaltende Elemente.
19.00 Uhr - Abendlesung im Literaturzelt: Der SPD-Politiker und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Franz Maget wird am Freitag bei LILALU lesen.
19.30 Uhr - Clowns in der Manege im Blue Moon Zelt: Ein surreal-poetisches Spektakel wartet auf Groß und Klein, wenn die KlinikClowns mit ihrer Performance aus Jonglage, Clownerie, Tanz, Musik und Slapstick die Manege beleben.
20.00 Uhr - "Heilig" auf der Open-Air-Bühne: Echte, handgemachte Musik gibt es bei der Band "Heilig". Die sechsköpfige Combo bringt Sound auf die Bühne, der von bayerischem Rock n' Roll bis hin zu Balladen reicht.
22.00 Uhr - Goldmund-Krimilesung im Literaturzelt: Norbert Julian Kober von Goldmund e.V. erzählt, wie spannend das Leben mit einem Doppelgänger sein kann und verrät, was eine schöne, doch äußert grausame Königin mit ihrem Hoferzähler machte.

Fledermaus Fest im englischen Garten (Foto: Martin Schmitz)


27.08.2005, Samstag
14.30-18.30 Uhr Fledermausfest am Rumford-Schlößl im Englischen Garten zum 9. Europäischen Tag der Fledermaus. Am Abend geht es weiter mit einer Fledermaus Führung mit Bat-Detector und Taschenlampen (mehr)
Was die LILALU - Besucher am Samstag den 27.08.2005 an Highlights erwartet:
15.00 Uhr - Kinderlesung im Literaturzelt: Die Kindererzählerinnen von Goldmund e.V. haben einige schöne und phantasievolle Geschichten im Gepäck.
15.00 Uhr - Bruno Hächler und Sandra Merk auf der Open-Air-Bühne: Der Liedermacher und Geschichtenerzähler Bruno Hächler bereitet bei LILALU, musikalisch begleitet durch die Bassistin Sandra Merk, einen Nachmittag zum Tanzen, Träumen, Lauschen und Lachen.
17.00 Uhr - Pitu Pati auf der Open-Air-Bühne: Die Freisinger Combo mit ausgeprägtem Hang zu südamerikanischer Musik liefert ein vielfältiges Repertoire. Akkordeon, Mandoline, Geige, Kontrabass, Perkussion und Gesang liefern dabei die Klangfarben für fröhlich melancholische Melodien.
19.00 Uhr - Abendlesung im Literaturzelt: Sebastian Horn, Sänger und Texter der Band "Banana Fishbones", liest bei LILALU Geschichten, Gedichte und Songtexte über Liebe, Tod und Teufel.
20.00 Uhr - Jahcoustix & Dubios Neighbourhood auf der Open-Air-Bühne: Dubios Neighbourhood is Reggaemusic inna progressive style - positive vibes direkt ins Ohr und in die Beine gegen Starrheit und Tristesse für einen unendlichen Horizont und Sonne für die Seele.
22.00 Uhr - "LILALU leuchtet": LILALU bietet auch dieses Jahr wieder das Erlebnis, den Olympiapark bei Nacht zu entdecken. Die Fackel- und Nachtwanderung mit Münchner Stadtteilpolitikern unter dem Motto "LILALU leuchtet" führt quer durch den Olympiapark und macht Halt an den schönsten Stellen. Das Highlight ist eine nächtliche Feuershow, die mit faszinierenden Lichteffekten eine völlig neue Sicht auf den Park eröffnet. Anmeldung am Infopoint ist erforderlich. Die ersten 100 Anmeldungen erhalten eine Karte für eine kostenlose Olympiaturmfahrt.
21.30 Uhr Event Sommer Night - No.5 im 4004. Studio 54 PARTY.
Mittlerweile hat due Studio 54 Party einen echten Kultstatus erreicht. Kein Wunder denn wie die Gäste bei der letzten Party (Mai. 2005) das Haus gerockt habt sucht seinesgleichen ! Das 4004 lässt das Studio 54 wieder einmal aufleben. Der Glamour von New York, dessen Extasen, Excesse und Freizügkeit werden im 4004 abend erneut zelebriert. Die excessivste Nacht Münchens im 4004 ! Der Sündenpfuhl New Yorks mitten in der Münchner City. Glamour Decoration, Studio Girls auf Harley Davidson Motorrädern, Studio Movie, Special Gold Deko, Glamour, Glitter & Dekadance, Laszive Tänze, Table Dance, Lack & Leder, Travestie & Topless Male Bar Tenders. Dress Up as PORN as you can ! Wie gewohnt 4 Areas mit unterschiedlichen Musikrichtungen, auf allen Ebenen des 4004. Und bei gutem Wetter hat die erweiterte große Open Air Tanzfläche geöffnet .

28. August 2005, Sonntag
14.00 und 18.00 Uhr Auch am Sonntagen erwartet die LILALU - Besucher eine Veranstaltung der ganz besonderen Art. Als abschließendes Highlight der Workshops werden die kleinen LILALU - Artisten mit viel Stolz und Engagement zeigen, was sie in einer Woche gelernt haben. Durch das Programm führen die Kinder des Sprechstallmeister-Workshops. Die Galaveranstaltung findet statt im Blue Moon Zelt, am Sonntag den 28.08. um 14.00 und 18.00 Uhr und am Sonntag den 03.09.2005 um dieselbe Zeit. Karten sind vor Ort am Infopoint erhältlich (Erwachsene EUR 8,50/ Kinder EUR 4,50).
09.30-19.00 Uhr Erntefest der Trachtler in Unterhaching. Zum 34. Mal lädt der Heimat- und Trachtenverein D’Hachingertaler zum Erntefest im Marxhof-Klostergarten ein. Den Auftakt zu diesem Fest, das mittlerweile zur Tradition in Unterhaching geworden ist, bildet ein Festgottesdienst im Freien, Beginn um 9.30 Uhr.
"Supernasen" zu Gast im Besucherpark des Münchner Flughafens: Vierbeiner demonstrieren ihr Talent mit dem richtigen Riecher „Cliff von der Klosterau“, Birko vom Sulzbachtal“ und „Tyson vom Stamm“ sind die klangvollen Namen der drei Hauptdarsteller einer Hundevorführung am kommenden Sonntag, den 28. August im Besucherpark des Münchner Flughafens. Die beiden Schäferhunde und der Riesenschnauzer werden dem Publikum demonstrieren, welche Schnüffeltätigkeiten bei ihrer täglichen Arbeit beim Sicherheitsdienst des Münchner Flughafens gefragt sind. Dabei zeigen die Vierbeiner neben ihren erstaunlichen Fertigkeiten beim Aufspüren von Gegenständen auch das Abwehrverhalten gegenüber Angreifern. Jeweils um 13:00 Uhr und um 15:00 Uhr können sich Besucher bei freiem Eintritt von den Fähigkeiten der Hundestaffel überzeugen. Weitere Vorführungen sind für den 18. September und den 23. Oktober geplant. Selbstverständlich finden die beliebten Airport-Rundfahrten für Einzelbesucher auch an diesem Wochenende statt. Sie starten am Samstag und Sonntag jeweils um 11:30 Uhr, 13:30 Uhr und 15:30 Uhr. Weitere Informationen sind unter Telefon 0 89/975-4 13 33 oder im Internet unter der Adresse www.munich-airport.de/besucherpark erhältlich.
15.00 Uhr Berg am Laimer Sommerfest des SPD Ortsvereins Berg am Laim auf dem Gelände des »ESV München Ost«, Baumkirchner Straße 57 mit der Bundestagskandidatin im Münchner Osten Claudia Tausend, Stadträtin. Es spielt das Jazz-Trio „Gerrer, Berger, Roberts” (Bei jedem Wetter)
20.30 Uhr Ligabue - Italiens Rockstar Nr. 1, gibt ein exklusives Clubconcert in der Georg-Elser Halle. Zwei Wochen vor seinem bisher grössten Konzert in Italien, bei dem über 100.000 Besucher erwartet werden, kommt er as einzige Konzert in Deutschland!

29.08.-01.09.2005
Vorbesichtigung ’Sammlerstücke Feinkost Käfer’. Das Münchner Stammhaus von Feinkost Käfer ternnt sich - wenn auch schweren Herzens - von Sammlerstücken aus der Käfer-Schänke und den Stüberln. Die Vorbesichtigung aller Stücke, die in einer Auktion von Ketterer Kunst versteigert werden, ist vom Montag, den 29. August, bis Donnerstag, den 1. September, bei Feinkost Käfer in einem Nebenraum im Rückgebäude, der über die Käfer Tiefgarage erreichbar ist (Eingang: Geibelstr. 6), möglich. Endlich kann das ein oder andere Kleinod aus den Käfer-Stüberln mit dem man vielleicht schon seit Jahren liebäugelt, käuflich erworben werden. Wichtig ist nur, die Hand lange genug hoch zu halten, wenn Robert Ketterer, Auktionator und Geschäftsführer von Ketterer Kunst, die rund 1.500 Objekte unter den Hammer bringt. Das vielseitige Angebot reicht von wertvollem Meissen-Porzellan über antike Taschenuhren, Banknoten und gerahmte Drucke sowie handbemalte Suppenterrinen, Holzpfeifen und Jugendstillampen bis hin zu klassischen Blechschildern, Möbeln, Zinntellern und außergewöhnlichen Sammlerstücken. Selbst die schmiedeeisernen Türen aus dem Weinkeller werden in hoffentlich treue Hände abgegeben. Die Stücke kommen dann am Samstag, 3.09. bei einer Auktion von Ketterer Kunst zum Aufruf. Anwesend sein werden neben Gert Käfer und seinen Freunden reichlich Prominenz von München, Salzbur, Zürich und darüber hinaus

Bodega Sandeman präsentiert: Sherrys der Extraklasse bei einem kulinarischen Feuerwerk der Düfte und Gewürze! Noch zweimal im September in München (Foto: Martin Schmitz)

29.08.2005, Montag
Bodega Sandeman präsentierte im Mandarin Oriental Sherrys der Extraklasse bei einem kulinarischen Feuerwerk der Düfte und Gewürze! Noch zweimal im September in München (mehr)

Wiesn Baldenight (©alle Fotos: Ingrid Grossmann)

30.08.2005, Dienstag
19.00 Uhr Lauftreff der HypoVereinsbank BKK im Englischen Garten. Dieses Mal mit Annemarie Warnkross (28) , Moderatorin de ProSieben-Magazin „taff“. Die nötige Ausdauer dafür holt sich die ehemalige Leistungssportlerin (Rhythmische Sportgymnastik) bevorzugt beim Laufen. Am Dienstag, 23. August, stellt sie ihre Fitness unter Beweis und nimmt am Lauftreff der HypoVereinsbank BKK im Englischen Garten teil. Wer mitlaufen möchte, ist herzlich eingeladen – egal ob Anfänger oder passionierter Läufer. Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Bushaltestelle „Chinesischer Turm“ in der Tivolistraße. Nach dem Lauf gibt es für alle Teilnehmer Belohnungsbier und alkoholfreie Getränke (mehr)

Überblick Freizeittipps für Kinder und junge Jugendliche (weiter)
Ferienzeit: Zeit, die Museen Oberbayerns zu erleben. In unserem dreiteiligen Special stellen wir Ihnen kurz einige Ausflugstipps in und rund um München vor (weiter)

Die Wiesn-Vorfreudigen zieht es derweil im August häufig zur Bavaria, an deren Seite man den Aufbau der Festzelte am schönsten verfolgen kann. Gespannt darf man sein auf die Neubauten der Bräurosl und der Schützenfesthalle (mehr)
Termine September , Oktober, November, Dezember 2005

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Google
  Web www.ganz-muenchen.de



Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de