www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share


powered by: www.shops-muenchen.de

JuliFreizeitideen Juli 2007
Google
  Web www.ganz-muenchen.de

Hinweis an Veranstalter: Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de .

Der Grundeintrag ist kostenlos, wenn die Veranstaltung uns vom Thema her interessiert und sie zum Konzept passt.. .

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de .

Google
  Web www.ganz-muenchen.de

Überblick Freizeittipps für Kinder und junge Jugendliche (weiter)
Ferienzeit: Zeit, die Museen Oberbayerns zu erleben. In unserem dreiteiligen Special stellen wir Ihnen kurz einige Ausflugstipps in und rund um München vor (weiter)

29.06.-09.07.2007
Siedlerfest Karlsfeld bis 9.7.2007 (mehr)

Agnes-Bernauer Festspiele 2007 in Straubing (Foto. Veranstalter)

22.06.-22.07.2007
Agnes-Bernauer Festspiele 2007. Ab 22.06.2007 wird in Straubing die tragisch-romantische Geschichte von Liebe und Tod der Baderstochter Agnes Bernauer erzählt, die an ihrer Liebe zum Herzog zugrunde ging. Bei den „Agnes Bernauer Festspielen“ wirken an die 300 Straubinger in historischen Kostümen mit (weiter)
Fotos von der Generalprobe 2007 , Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 (Foto: Martin Schmitz)

Parkraummanagement in Schwabing geht in die vorerst letzte Runde: Gebiet Potsdamer Straße und Gebiet Biederstein ab 02.07.2007 gemaßregelt (mehr)

Lang Lang und mehr... : Internationales Staraufgebot bei Klassik Open Air auf dem Odeonsplatz am 30.6. + 1.7.-2007 (Foto: MartiN Schmitz)

Lang Lang und mehr... : Internationales Staraufgebot bei Klassik Open Air auf dem Odeonsplatz am 30.6. + 1.7.2007 (mehr)

02.07.2007, Montag
20.00 Uhr Karl Valentin Geburtstagsgala zum 125. Geburtstag des großen Komikers im Brunnenhof der Residenz. Große Karl Valentin Geburtstagsgala mit den Turmschreibern Alfons Schweiggert, Helmut Eckl und Christian Springer, Schauspielern vom Valentin Karlstadt-Theater (mit den Sketchen „In der Apotheke“, „Der Spritzbrunnenaufdreher“ und „Die gestrige Zeitung“), „Den Menzinger Sängern“, Otto Göttler und Sepp Raith vom ehem. Bairisch Diatonischen Jodelwahnsinn und den Hot Four (ehem. Hot Dogs). Man kennt ihn in Bayern und in Deutschland und noch mehr in der ganzen Welt. Karl Valentin war nicht nur ein Original aus Bayern, sondern ein genialer Allround-Künstler von Weltrang. Er war und ist Schauspieler und Clown, Volkssänger und Moritatensänger, Liedparodist und Instrumentalmusiker, Sammler und Museumsdirektor, Stückeschreiber und Verleger. Bert Brecht nannte ihn einen „durch und durch komplizierten blutigen Witz“ und er setze ihn mit keinem geringeren als Charlie Chaplin gleich. Interessanten und Unbekanntes aus dem Leben dieses Phänomens erzählen die Turmschreiber Helmut Eckl, Alfons Schweiggert und Christian Springer. Skurrile Sketche und zünftige Musik sorgen zudem dafür, dass die Karl Valentin Gala der Münchner Turmschreiber „ein Freudenfest des Auges und des Ohrs“ wird, wovon seiner Zeit bereits Roda Roda schwärmte, der auch zu Recht forderte „Gebt Valentin den Nobelpreis der Komik und des Humors“. Wie dadat da Valentin sagn? Wenn olle, die in den Brunnenhof kemma woitatn, kemmatn, kemman net olle nei, weil aber net olle kemma, kemman olle nei. Also kemmts olle, na werdn scho olle neikemma“. Preise € 34, 31, 28, 25 + VVK Gebühr.Kartenreservierung. Ticket-Hotline 089/89 99 79 05 / Fax 089/857 38 90

Cooking Cup Kochwettbewerb für ambitionierte Hobbyköche - Gesucht wurden die besten "Fusion Cooking" Teams. Vorausscheidung in München bei Küchen Dross + Schaffer (Foto: MartiN Schmitz)

03.07.2007, Dienstag
Cooking Cup Kochwettbewerb für ambitionierte Hobbyköche - Gesucht wurden die besten "Fusion Cooking" Teams. Vorausscheidung in München bei Küchen Dross + Schaffer (mehr)

Original Hamburger Fischmarkt auf dem Orleansplatz vom 3.-8.7.2007 (Foto: MartiNnSchmitz)

03.-08.07.2007
Original Hamburger Fischmarkt auf dem Orleansplatz (mehr)

Vorpremiere: der neue Fiat 500. Neues Modell steht ab dem Winter 2007 beim Münchner Fiat Händler  (Foto: Fiat.
15.000 € für Haus Bambi der Lebenshilfe Miesbach e.V.: TV-Star Horst Janson überreichte im Juli 2007 die Chrysanthemenball-Spende 2007 (Foto: Sessner)
Powerfrau startet voll durch. Die Fachärztin für Dermatologie und Allergologie Dr. med. Juliane Habig feiert Praxiseröffnung am Promenadeplatz (Foto: Die Stilisten)

04.07.2007, Mittwoch
Vorpremiere: der neue Fiat 500. Neues Modell steht ab dem Winter 2007 beim Münchner Fiat Händler. Am 4.07. wird er in Italien mit großen Festivitäten vorgestellt, zu denen sich eine Anreise lohnt. Infos, Fotos und Film (mehr)
11.00 Uhr Bürgermeisterin Christine Strobl eröffnet mit Harald Strötgen, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse, und Professor Dr. Henning Wiesner, Vorstandsvorsitzender des Münchner Tierparks Hellabrunn, das mit Unterstützung der Stadtsparkasse München geschaffene neue Orang-Utan-Paradies im Tierpark Hellabrunn. Die geräumige Innen- und Außenanlage bietet den Menschenaffen viel Bewegungsfreiheit und Tierparkbesuchern interessante Tiererlebnisse.
14.00 Uhr Das Baureferat (Gartenbau) bietet eine Führung durch den Giftgarten der städtischen Baumschule Bischweiler in der Sachsenstrasse 2 (südlich des Schyrenbades) an. Neben allerlei Wissenswertem rund um heimische Giftpflanzen wird über Vergiftungserscheinungen und Erste-Hilfe-Maßnahmen informiert. Das Augenmerk liegt bei dieser Führung auf Pflanzen mit giftigen Blüten und Blättern, während bei einer zweiten Führung im Herbst hauptsächlich Pflanzen mit giftigen Früchten gezeigt werden. Die Führung dauert von 14 bis etwa 15.30 Uhr. Interessierte treffen sich am Eingang der Baumschule an der Sachsenstrasse 2 (südlich des Schyrenbades). Bitte die Beschilderung beachten.. Der Eintritt und die Führung sind frei. Weitere Informationen unter Telefon (089) 2 33-2 76 58.
Powerfrau startet voll durch. Die Fachärztin für Dermatologie und Allergologie Dr. med. Juliane Habig feiert Praxiseröffnung am Promenadeplatz (mehr)
19.00 Uhr Orgelsommer im Münchner Liebfrauendom. International renommierte Organisten gestalten die Sommer-Orgelkonzerte im Münchner Liebfrauendom. In der Reihe der Konzerte, die bis 19. September jeden Mittwoch um 19.00 Uhr stattfinden, spielen bekannte Organisten aus Deutschland, Österreich, Italien, Tschechien, Polen und USA. Die internationalen Sommerkonzerte im Münchner Dom werden von Domorganist Hans Leitner bereits zum fünften Mal organisiert. Am Mittwoch, 4. Juli, um 19.00 Uhr eröffnet Leitner die Konzertreihe mit Werken von Buxtehude, Höller und Widor.
15.000 € für Haus Bambi der Lebenshilfe Miesbach e.V.: TV-Star Horst Janson überreichte die Chrysanthemenball-Spende 2007 (mehr)

Mandarin Oriental Munich: 7,5 Mio. € Investition in 48 Zimmer und 25 Suiten. Suiten-  und Zimmereröffnung nach dreimonatiger Umbauphase im Juli 2007 (Foto: Martin Schmitz)


05.07.2007, Donnerstag
12.00 Uhr Die Eisblockwette geht zu Ende: Bürgermeister Hep Monatzeder und der Referent für Gesundheit und Umwelt, Joachim Lorenz, öffnen das EisRathaus blockhäuschen am Rindermarkt und lüften das Geheimnis: Wie viele Liter Wasser werden im Eisblockhäuschen von den 1.000 Litern Eis nach 43 Tagen abgeschmolzen sein? Die besten Klimaschätzer der Wette gewinnen attraktive Preise. Auch die separate „Münchner Promi-Wette” wird dann aufgelöst, an der sich – außer Konkurrenz – zum Beispiel Torben Hoffmann, Abwehrspieler des TSV 1860 München, und Mitglieder des Münchner Stadtratrats beteiligt hatten (Internet: www.muenchen.de/eisblockwette).
Das Gewerbegebiet WEP West Erding Park feierte Richtfest am 05.07.2007 (mehr)
Mandarin Oriental Munich: 7,5 Mio. € Investition in 48 Zimmer und 25 Suiten. Suiten-  und Zimmereröffnung nach dreimonatiger Umbauphase im Juli 2007 (mehr)
19.00 Uhr Oberbürgermeister Christian Ude überreicht die diesjährigen Schwabinger Kunstpreise im Rahmen einer geschlossenen Veranstaltung (Medienvertreter willkommen) an den Filmemacher Klaus Lemke, den Regisseur und Theaterleiter Jochen Schölch (Metropoltheater) und den Jazzmusiker und Radiomoderator Joe Kienemann (undotierter Ehrenpreis). Es begrüßt Dr. Thomas Grützemacher (Vorstand der Stadtsparkasse München). Die Laudationes halten Fritz Janda (auf Klaus Lemke), Dr. Beate Kayser (auf Jochen Schölch) und Christian Ude (auf Joe Kienemann). Stifter der beiden mit je 5.000 Euro dotierten Preise sind die Kulturstiftung der Stadtsparkasse München, Karl Eisenrieder, die Oswald-Malura-Stiftung und die Landeshauptstadt München. Verwaltungsgebäude der Stadtsparkasse, Ungererstraße 75.

05.-08.07.2007
Vom 5. bis 8. Juli 07 findet zum zweiten Mal das Festival “Klosterflimmern” auf dem Klosterareal Fürstenfeldbruck bei München statt. Das Spektakel bietet Live-Konzerte und ein vielseitiges Rahmenprogramm: Partys, Jazzfrühstück, Chillout-Wiese, Kabarett, Musik-, Medien- Workshops und ein großes Kinderparadies sind zu erleben. Für den Guten Sound dieses Jahr sorgen unter anderem Les Babacools, Blank, Macera, Markus Langer &Roland Hefter, Santeria and the pron horns, Zarate sowie diverse DJ´s. Den Hauptact belegt diesen Sommer der Rebellen-Barde Hans Söllner, der seinen Weg ins Kloster antreten wird.Karten bekommen sie bei www.münchenticket.de www.klosterflimmern.de
Zum 20. Mal findet in Weilheim die Französische Woche anlässlich der Städtepartnerschaft mit Narbonne statt. Traditionelles, kulinarisches Fest immer Anfang Juli mit Gastronomiebetrieben aus Weilheim und Händlern aus der französischen Partnerstadt Narbonne. Begleitende Gemäldeausstellung Narbonner Künstler im Stadtmuseum. Geburtstags-Spezial:Austern für Jedermann zum Probierpreis

06.07.2007, Freitag
10.00-15.00 Uhr Bürgermeister Hep Monatzeder eröffnet um 10.00 Uhr im Stachus-Einkaufszentrum den „Bayerischen Kirschentag 2007“. Dieser findet in Zusammenarbeit des Bayerischen Bauernverbandes mit dem Kommunalreferat und der Stadt-Information von 10 bis 15 Uhr statt. Es gibt Informationen zur Kirschensaison 2007 und natürlich die Möglichkeit Kirschen direkt vom Erzeuger zu kaufen.
18.00 Uhr Benefizspiel FT Gern gegen FC Bayern im Dantestadion. Am Freitag, 6. Juli, um 18 Uhr beginnt das Benefizspiel des FT Gern gegen den FC Bayern. Die Bayern Stars treten mit ihren Neuzugänge Luca Toni, Miroslav Klose, Hamit Altintop u.a. erstmals auf Münchner Boden an. Sie sind zu Gast beim Traditionsverein FT Gern, bei dem der jetzige National- und FC Bayern-Spieler Philipp Lahm sein ursprüngliches Zuhause hat. Das Freundschaftsspiel soll die noch fehlenden Gelder für den vom Verein geplanten und dringend benötigten Neubau eines Umkleidegebäudes erbringen. (mehr)

06.-28.07.2007
An vier Veranstaltungswochenenden finden das Kaltenberger Ritterturnier 2007 statt: Die Verwandlung heißt die Geschichte, die im Rahmen der Arenashow dieses Jahr erzählt wird. 2007 wird es sieben Abend- und nur noch drei Tagesveranstaltungen geben. Es gibt ein Wiedersehen mit dem Bayerischen Ritter in der Arenashow geben. Der beim Publikum so beliebte Bayerische Ritter wird der große Gegenspieler des Schwarzen Ritters im finalen Showdown sein. Ende offen..., denn - das Publikum entscheidet bei jeder Show, wer gewinnt...: Das Ende des Ritterturnieres wurde bisher immer vom Drehbuch bestimmt, es stand für die Autoren und Darsteller also immer von Anfang an fest, welcher Ritter zum Ende gewinnen würde. Nicht so dieses Jahr! Das Drehbuch lässt offen, ob der Bayerische Ritter oder der Schwarze Ritter gewinnt. Das Publikum, das Volk von Kaltenberg wird entscheiden, welcher Held die Arena als Sieger und welcher sie als Geschlagener verlassen wird. Der Köhler von Kaltenberg - Herbert Lauerer mit seiner Familie - ist im letzten Jahr erstmalig in Kaltenberg gewesen und konnte gleich ein immenses Interesse an sich, seiner Familie und am Holzkohlemachen verbuchen. Dieses Jahr baut er eine originalgetreue mittelalterliche Köhlerhütte von vier mal sechs Metern Grundfläche bei einer maximalen Höhe von 3,60 Metern in Kaltenberg (gleich neben der historischen Mühle). Die Veranstaltungszeiten (Öffnungszeiten) wurden übrigens 2007 um eine halbe Stunde nach hinten verschoben.

06.-07.07.2007
Am 6. und 7. Juli 2007 feiert das Hertie-Warenhaus in München-Laim seinen 30. Geburtstag mit verschiedenen Aktionen. Am Freitag, den 6. Juli, gibt es ab 10.30 Uhr Kinderschminken sowie Bastelaktionen mit Hertie-Mitarbeitern. Am 7. Juli findet ab 11 Uhr eine Verlosung statt, bei der die Kunden je zwei Eintrittskarten für eine Dinnershow mit Starkoch Eckart Witzigmann im Zirkus Roncalli gewinnen können. Teilnahmecoupons liegen an den Kassen der Hertie-Filiale aus. Die Gewinner werden angeschrieben. Die Hertie-Filiale in Laim diente ursprünglich als Kino. 1962 wurde das Warenhaus als Kepa-Filiale eröffnet und 1969 erweitert. Im Jahr 1977 übernahm die Karstadt Warenhaus AG das Haus. Seit dem 1. März firmiert das ehemalige KarstadtKompakt-Haus unter dem Namen Hertie. „Wir freuen uns, diesen runden Geburtstag gemeinsam mit unseren Kunden und Mitarbeitern zu feiern“, so Filialleiterin Therese Hoferichter.

06.-08.07.2007
Das neue KROYMANS Autohaus München eröffnet am 06.07.2007 ein weiteres Nissan-Autohaus der Superlative in der Moosacher Straße 40. Mit einer Eröffnungsfeier, einmalige Neu- und Gebrauchtwagen-Angebote, sowie mit einem Gewinnspiel mit 3 Nissan-Neuwagen werden die sensationelle Eröffnungstage eingeleitet. Am Freitag 06. Juli ab 9.00 Uhr wird nun das neue zweite Kroymans Autohaus in der Moosacher Straße eröffnet. Eingeleitet durch ein Aktions-Wochenende – vom 06. bis 08.07. – und Eröffnungsfeier wird das ganze KROYMANS Autohaus Moosach, das Team und alle Fahrzeuge dem Besucher offen stehen. Das KROYMANS Autohaus Moosach wird anlässlich der Nissan-Neueröffnung in der Moosacher Straße 40 ab dem 18. Juni in den kommenden Wochen 3 Autos im Gesamtwert von über 40.000 Euro zum Gewinnspiel stellen. Im Gewinnspiel muss lediglich mit einem Code aus 6 Ziffern ein Tresor „geknackt“ werden. Der Gewinn besteht aus einem brandaktuellen Nissan QASHQAI oder eines von zwei Nissan Micra.

07.07.-05.08.2007
E.ON Bayern Seebühne Chiemsee. Am Südufer des Chiemsees bei Bernau/ Felden, unweit von Prien, entstand im Sommer 2000 die erste schwimmende Seebühne Deutschlands. Auch für 2007 hat sich die Chiemsee Seebühnen GmbH wieder ein spektakuläres Programm einfallen lassen. Erleben Sie Veranstaltungen wie "Best of Swing Legenden", "Magic of the Dance" , "Dirty Nights-die heissesten Tänze der Welt" sowie Chris de Burgh, Monika Gruber, DJ Ötzi, Anke Engelke mit Band, die Operette " Die Fledermaus", Erkan & Stefan, uvm. (mehr)

"Happy Family" auf der Theresienwiese. (Foto. Martin Schmitz)
Das Gärtnerplatzfest mit Kostümfundusversteigerunfindet am 7.7.2007 statt (Foto: Martin Schmitz)
Madonna & Co. Live on screen: "Live Earth" Public Viewing der Superstar Konzerte für Klimaschutz am 7.7. im Englischen Garten (Foto: Martin Schmitz)
Taste! Event Südafrika auf der Schlosstherrasse Murnau (Foto: MartiN Schmitz)

07.07.2007, Samstag
"Rewe Happy Family Sommerfest" heißt das Fest auf der Theresienwiese. Fahrgeschäfte und anderen Attraktionen locken nebst vielen Schnäppchen an die 200.000 Besucher von 10 bis 20 Uhr zum größten 1-tägigen Volksfest in Bayern (mehr)
12.00 Uhr Kostümversteigerung am Gärtnerplatz und Gärtnerplatzfest. wie jedes Jahr findet auch 2007 wieder das beliebte Gärtnerplatz-Fest des Staatstheaters am Gärtnerplatz in Zusammenarbeit mit den Wirts- und Geschäftsleuten rund um den Gärtnerplatz statt doch nicht wie in den letzten Jahren an einem Sonntag, sondern am Samstag, den 7. Juli 2007, ab 12 Uhr. Das Programm beginnt um 12 Uhr mit einer Kostümversteigerung, die von Staatsintendant Klaus Schultz moderiert wird. Besonderes Schmankerl:
Versteigerung von Nachbildungen der Thronsessel aus der Residenz, die für die Produktion CATONE IN UTICA im Cuvilliés-Theater angefertigt wurden.
Der Eintritt zum Gärtnerplatzfest ist wie jedes Jahr frei (mehr)
"Live Earth" Public Viewing der Superstar Konzerte für Klimaschutz am 7.7. im Englischen Garten (mehr)
17.30 Uhr TASTE Event: Kommen Sie mit dem MARITM Hotel nach Murnau ins Restaurant Schlosshof 5. Genießen Sie auf der großzügigen Terrasse bei einem typisch südafrikanischen 4-Gänge-Menü die flankierenden Weinqualitäten des renommierten, südafrikanischen „Neethlingshof Wine Estate“ (mehr)
Textilfreies Baden im Volksbad: Eintauchen ohne Badehose und Bikini: Das Müller'sche Volksbad bietet am Samstag, 7. Juli, von 20 bis 23 Uhr textilfreies Schwimm- und Badevergnügen in der kleinen Schwimmhalle. Das Schwimmvergnügen lässt sich mit einem Besuch im irisch-römischen Schwitzbad abrunden. Einlass ist ab 19.45 Uhr. Es gelten an diesem Abend die üblichen Eintrittspreise. (Müller'sches Volksbad: Rosenheimer Straße 1; S1-S8, Tram 17 „Isartor“, Tram 18 „Deutsches Museum“, StadtBus 131 „Ludwigsbrücke“)
jeden 1. Samstag im Monat im Sommer 2007: Mitternachtssauna „Summer Barbecue“ im neuen Saunaparadies der Thermenwelt Erding (mehr)

08.07.2007, Sonntag
ab 19.30 Uhr Oper für alle 2007, Teil 1: Den Auftakt macht am Sonntag, 8. Juli 2006 um 19.30 Uhr die Live-Übertragung des Richard Wagner Gala-Konzertes mit Plácido Domingo und Waltraud Meier. Die seit Monaten restlos ausverkaufte Gala bietet prominente Ausschnitte aus Wagneropern und wird live aus dem Nationaltheater auf den Max-Joseph-Platz übertragen.

bis 08.07.2007
Tollwood Sommerfestival - Das Zeltspektakel im Olympiapark bietet eine aufregende Mischung internationaler Musiker und Theatergruppen, Performances und Live-Musik. Kunst und Kultur sowie der beliebte Markt der Ideen mit Kunsthandwerk und Kulinarischem aller Welt machen den Tollwood-Besuch zu einem besonderen Erlebnis (mehr)

09.07.2007, Montag
ab 19.30 Uhr Sportpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten 2007: Verleihung an Eisschnelllauf-Königin Anni Friesinger und NBA-Superstar Dirk Nowitzki, Markus Wasmeier, Christian Neureuther und Faris Al-Sultan im ICM (weiter)

Gourmet's Italia hieß es auf der Praterinsel am 9.+10.07. im Vorgriff auf die Meraner Weinmesse in November (Foto: MartiN Schmitz)

09.+10.07.2007
ab 17.00 Uhr „Gourmet´s Italia“ bietet eine spannende Begegnung mit einer hochgradigen Auswahl italienischer Winzer, Olivenöl- und Feinkostproduzenten auf der Praterinsel in München. Da „Gourmet´s Italia“ – das nunmehr zum 4. Mal in München stattfindet - von Jahr zu Jahr immer mehr Besucher anlockt, haben sich die beiden Veranstalter Gourmet’s International (Organisator des berühmten Meran International WineFestival & Culinaria) und die Italienische Handelskammer München entschlossen die erfolgreiche Messe auf zwei Tage auszuweiten. Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr haben jeweils nur Fachhändler Zutritt und von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr kommen auch private Weinliebhaber und Gourmets in den ungewöhnlichen Genuss. Begleitet wird die Ausstellung von zahlreichen Seminaren zum Thema Olivenöl, autochthone italienische Rebsorten und Schaukochen mit italienischen Spitzenprodukten (mehr)

09.-14.07.2007, Dienstag
Shandong Woche: Buntes Kulturprogramm aus Anlass der 20-jährigen Partnerschaft zwischen Bayern und Shandong (mehr)

Genesis im Olympiastadion am 0.07. (Foto: Veranstalter)

10.07.2007, Dienstag
20.00 Uhr Genesis live. Turn It On Again - die Tour führt die Band im Sommer 2007 am 10.07.07. im Münchner Olympiastadion! Tony Banks, Phil Collins und Mike Rutherford werden auf der Bühne von den langjährigen Genesis-Mitstreitern Chester Thompson an den Drums und Daryl Stuermer an der Gitarre begleitet werden. Einlass ab 17.00 Uhr. Keine Vorgruppe: Konzertbeginn 20.00 Uhr (mehr
22.15 Uhr Ein 20-minütige Feuerwerk auf der Theresienwiese in München ist ein Geschenk von Shandong an die Münchner Bevölkerung anlässlich der Shandong Woche (mehr)

Einladung zum Ruinart Champagner Picknick in der Galerie Walter Storms am 12.07.2007  (Foto: Martin Schmitz)
STROM Uhren Markeneinführung, Deutschlandpremiere der Uhrenmarken Armin Strom & Strom bei Juwelier Schwedler, München (Foto: MartiN Schmitz)

12.07.2007, Donnerstag
19.00 Uhr es ist nie zu spät, um mit dem Laufen zu beginnen. Ein toller Termin für Neu- und Wiedereinsteiger ist Donnerstag, 12. Juli 2007. Dann findet ein kostenloser HVB BKK-Lauftreff mit „taff“-Moderatorin Annemarie Warnkross (29) statt. Die quirlige Blondine hat früher Rhythmische Sportgymnastik als Leistungssport betrieben und bei der Band Bellini getanzt. Als prominenter Lauftreff-Gast wird sie die Teilnehmer motivieren, ihre persönlichen Fitnesstipps verraten und natürlich mitlaufen. Alle Laufinteressierten sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 19 Uhr am HVB Sportclub Am Eisbach 5. Unter Leitung von Sportwissenschaftlern wird eine Stunde gelaufen (mehr)
19.00 Uhr Einladung zum Ruinart Champagner Picknick in der Galerie Walter Storms am 12.07.2007 (mehr)
19.00 Uhr STROM Uhren Markeneinführung, Deutschlandpremiere der Uhrenmarken Armin Strom & Strom bei Juwelier Schwedler, München (mehr)

Der König des Flamencos, Joaquín Cortés, endlich wieder in München! "Mi solidad" vom 12.-15.07.2007 im Deutschen Theater (Foto: Veranstalter)

12.-15.07.2007
Der König des Flamencos, Joaquín Cortés, endlich wieder in München! "Mi solidad" vom 12.-15.07.2007 im Deutschen Theater (mehr)
Premierenfotos Joaquín Cortés im Deutschen Theater am 12.07.2007, Teil 1, 2, 3, 4 (©Fotos: Ingrid Grossmann)

13.07.2007, Freitag
Bürgermeisterin Christine Strobl überreicht beim Fest der schon traditionellen AZ-Biergarten-Aktion die Sieger-Urkunde an Peter Pongratz, den Wirt des „Paulaner am Nockherberg”. Bereits zum vierten Mal in Folge haben die Leser der Abendzeitung den “Paulaner am Nockherberg” zum schönsten
Biergarten der Stadt gewählt.
19.00-23.00 Uhr Die Monacensia, das Literaturarchiv der Stadt München, Maria-Theresia-Straße 23, feiert von 19 bis 23 Uhr ihr traditionelles Sommerfest. Die offizielle Begrüßung durch Stadtrat Haimo Liebich (SPD) in Vertretung des Oberbürgermeisters findet um 20 Uhr statt. Das diesjährige Sommerfest widmet die Monacensia dem Münchner Künstler und Universalgenie Karl Valentin. Das Literaturarchiv der Stadt München betreut seit vielen Jahren den künstlerischen Nachlass von Liesl Karlstadt und besitzt ein umfangreiches Konvolut zum literarischen Werk von Karl Valentin. Die Gruppe „Fei scho” spielt junge Volks- und Tanzmusik. Für Speisen und Getränke sorgt die Bodega Dalí mit bewährter mediterraner Küche, spanischem Wein und erfrischenden Sangria. Veranstalter ist die Monacensia. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen im Internet unter www.muenchen.de/monacensia.

Münchner Opern-Festspiele 2006: „Oper für alle” feiert am 8. und 9. Juli in München zehnjähriges Jubiläum (Foto: Martin Schmitz)

13.+14.07.2007
Münchner Opern-Festspiele 2007: „Oper für alle”.
Auf dem MARSTELLPLATZ ab 20.00 Uhr am 13.07.2007 Ouvertüre „Die Hebriden“, op. 26, Felix Mendelssohn-Bartholdy. Symphonie Nr. 4, Es-Dur, "Romantische", Anton Bruckner. Das Bayerische Staatsorchester, Leitung: Kent Nagano, mit ATTACCA – Jugendorchester des Bayerischen Staatsorchesters. Am 14.07.2007 Das Bayerische Staatsorchester und der Chor der Bayerischen Staatsoper mit Chowanschtschina von Modest Mussorgsky. In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Musikalische Leitung: Kent Nagano. Inszenierung, Bühne und Kostüme: Dmitri Tcherniakov. Licht: Gleb Filshtinsky. Chöre: Andrés Máspero. Dramaturgie: Alexej Parin, Ingrid Zellner, Doris Soffel, Helena Jungwirth, Lana Kos, Anaïk Morel, Camilla Nylund; Paata Burchuladze, Klaus Florian Vogt, John Daszak, Valery Alexejev, Anatoli Kotscherga, Ulrich Reß, Kevin Conners, Christian Rieger, Rüdiger Trebes, Marc Pujol, Kenneth Roberson. Nationaltheater 18.00 - ca. 22.00 Uhr (17.00 Uhr: Einführung) Preise L: EUR 163 bis EUR 11, Freier Verkauf. Karten vorhanden zu EUR 163 / 142 / 117 / 91 / 64 / 39 / 15 / 11 (mehr)
7 Mühlbachtage 2007 - zahlreiche Ateliers, Grafiker, Designer etc. im Giesinger Mühlbachviertel laden ein www.muehlbachviertel.de

München Triathlon am 15.07.2007 (Foto. Martin Schmitz)


14.-15.07.2007
München Triathlon 2007 (14.07.) und Firmen-Triathlon (15. Juli) im Riemer Park in München. Mehr Infos und Fotos aus den Vorjahren (weiter)
08.00 Uhr Declathon für jedermann: Internationaler Jedermann Zehnkampf im Münchner Olympiastadion. Es soll ein unvergessliches Sommersportwochenende werden. Jede und jeder darf und kann beim 100m-Lauf, Weitsprung, Kugelstoß, Hochsprung, 400m-Lauf, 110m-Hürdenlauf, Diskuswurf, Stabhochsprung, Speerwurf, 1500m-Lauf mitmachen. Wir bieten spätestens ab März 2007 Vorbereitungstrainings für alle an, die mal die Königsdisziplin der Leichtathletik ausprobieren wollen und können so auch Dir die Fähigkeiten für einen erfolgreichen zweitägigen Zehnkampf vermitteln. Gerade die coolste Disziplin des Zehnkampfes, der Stabhochsprung, bringt am meisten Spaß auch für ungeübte Sportler: "Nur Fliegen ist schöner". Und dies glaubt uns vielleicht nicht jeder: Stabhochsprung kann man in ca. 45 Minuten erlernen und dann schon alleine tolle Höhen springen! Anmeldungen für den Zehnkampf München sind ab sofort möglich. Weitere Infos unter: www.zehnkampfmuenchen.de
von Samstag 13.00 Uhr bis Sonntag 13.00 Uhr Ein MUSS für jeden Mountainbiker: 24-hours Race 2007. Extrem für Mensch und Material: Im Team oder als Einzelkämpfer geht es 24 Stunden nonstop, berauf und bergab mit dem Mountainbike durch den Olympiapark. Nach einem Tag radeln sind die Sieger vom Rennen gezeichnet, aber glücklich. Innerhalb von drei Jahren entwickelte sich das 24-Stunden Rennen im Olympiapark München zu einer Kultveranstaltung. Kein Wunder, dass binnen weniger Wochen die über 1.500 Startplätze vergeben sind. Gut und gerne die gleiche Anzahl von Bewerbern muss jedes Jahr abgesagt werden. München ist ein Treffpunkt für die Profis, wie auch von über 1.500 Hobby- und Freizeitsportlern in den verschiedensten Teams (mehr)

1. Tag der Offenen Tür im Bayerischen Staatsministerium des Inneren


14.07.2007, Samstag
11.00-17.00 Uhr 1. Tag der Offenen Tür im Bayerischen Staatsministerium des Inneren. Am Samstag veranstaltet das bayerische Innenministerium zum ersten Mal einen Tag der offenen Tür und zeigt die vielfältigen Aufgaben unseres Hauses. Für jeden ist etwas geboten: Verkehrsquiz, Hubschraubersimulator, Feuerwehrdrehleiter, Kinderwache, Fahrzeugschau, Fachgespräche und vieles mehr. Innenminister Dr. Beckstein und Innenstaatssekretär Georg Schmid laden zur Bürgersprechstunde (mehr)
11.00-23.00 Uhr Wo Braukunst zum Erlebnis wird: Am 14. Juli 2007 ist es wieder soweit, die 4. Hofbräu-Dult öffnet auf dem Brauereigelände in München Riem, ihre Tor (mehr)
14.00-17.00 Uhr Großes Kinderfest des Bayerischen Ministerpräsidenten in der Staatskanzlei am 14.07.2007 (mehr)
Zweiter Sudan-Tag des Staatlichen Museums Ägyptischer Kunst München statt (im Haus der Kulturinstitute), Meiserstr. 10, 2. OG, 80333 München. Die Besucher erfahren interessante Neuigkeiten aus aktuellen Grabungsprojekten und blicken in die Geschichte der bayerischen Erforschung Nubiens zurück - einer Kultur, die heute vielen nur noch aus Verdis AIDA bekannt ist. Einzige populäre Überlebende: Prinzessin Aida aus der gleichnamigen Verdi-Oper. Und die ist fiktiv. Mit dem Sudan-Tag weist das Ägyptische Museum München auf einen wichtigen Teil seiner Arbeit und Sammlung hin: Das Museum verfügt über hervorragende Bestände an nubischen Exponaten, die weitgehend aus gesicherten Fundumständen stammen. Aktuell sind es die Kollegen vom Berliner Museum, die im Sudan graben: Die Besucher des Sudan-Tags werden von diesen Experten ausführlich über das aktuelle
Grabungsprojekt in Naga unterrichtet. So kommen die Interessenten des Sudan-Tags in unmittelbare Berührung mit der Arbeit des Archäologen.Die Teilnahme ist kostenfrei; alle Besucher werden aber gebeten, eine Spende zugunsten des Berliner "Papyrus-Patenschaft-Projektes" (Flyer liegen aus) zu tätigen. Meiserstr. 10, München
Sommerfest aller Gasteig-Institute. Am 14. Juli 2007 findet auf dem Celibidacheforum ein Sommerfest statt. Das Gasteig- Sommerfest ist die große Auftakt-Veranstaltung zur „Sommer-Volkshochschule 2007“ der Münchner Volkshochschule. Es wird in die neu anlaufende Reihe der Führungen miteingebunden. Auch die Münchner Philharmoniker und das Richard- Strauss-Konservatorium wird musikalische Programmpunkte beisteuern. Die Kinder- und Jugendbibliothek der Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig wird voraussichtlich Mal- oder Spielaktionen und einen Bücherflohmarkt anbieten, und auch die Gasteig München GmbH ist dabei.
14.00-22.00 Uhr Straßenfest am Wensauer Platz, Pasing www.wensauerplatzfest.de
14.00-23.00 Uhr Familientag "Discover Shanghai" im Rahmen der neuen Shanghai-Sonderausstellung im SiemensForum München. Von 14-23 Uhr gibt es ein attraktives Programm für die ganze Familie. Mit Stars und Action live, dazu Innovationen und Attraktionen. Im Innnenhof des SiemensForums erwartet die Besucher eine reiche Auswahl an fantasievollen Speisen und Getränken zu moderaten Preisen. Der Sänger Ayman ("Du bist mein Stern") wird das Highlight auf der Showbühne sein, auf der Medienpartner Charivari 95.5 den gesamten Tag durch das Programm führt. Als UNICEF-Botschafter erwartet wird Filmstar Ralf Bauer. Die Kooperationspartner und Siemens stiften zahlreiche tolle Preise für eine Tombola zugunsten von UNICEF Deutschland. Hauptgewinn ist eine Lufthansa-Flugreise für zwei Personen in die Megacity Shanghai inklusive zwei Übernachtungen in einem Marriott Hotel. Viele weitere attraktive Preise warten auf die Gäste.
18.00 Uhr Andechser Orgelkonzerte. Die diesjährige Premiere bestreitet Anton Ludwig Pfell. Der Andechser Organist gibt ein Konzert an der Jahnorgel der Andechser Wallfahrtskirche. Pfell spielt Werke von Buxtehude, Liszt, Reger, Francaix, Langlais und Böellmann. Karten zu 6 EUR (ermäßigt 5 EUR) sind an der Kasse eine halbe Stunde vor Konzertbeginn erhältlich. Zusätzlich findet bis zum 30. September einschließlich jeden Sonntag um 17.00 Uhr ein Orgelkonzert von 30 Minuten statt. Der Eintritt ist frei.

14.-22.07.2007
Magdalenenfest im Hirschgarten, tgl. 10 bis 20.00 Uhr (mehr)

Am Sonntag findet der Kocherlball statt. Vorher gibt es noch einen kostenlosen Tanzkurs für die Francaise und anderes (Foto: MartiN Schmitz)

15.07.2007, Sonntag
ab 5 Uhr in der Früh - der traditionelle Kocherlball. Köche und Küchenpersonal erscheinen in voller Montur im Biergarten am Chinesischen Turm, es gibt Frühstück bei Kerzenlicht und Tanz den ganzen Tag. Und bei uns auch die aktuellen Fotos. (mehr)
12.00-20.00 Uhr Internationales Sommerfest des Ausländerbeirats im Westpark (mehr)

Hollywood unterm Sternenhimmel: Das Wir lieben Kino Kino Open Air auf dem Königsplatz vom 16.-23.07.2007 (Foto: Veranstalter)

Hollywood unterm Sternenhimmel: Das Wir lieben Kino Kino Open Air auf dem Königsplatz vom 16.-23.07.2007 (mehr)

16.-26.07.2007
KiKS: Kinder-Kultur-Sommer im Olympiapark München.
In der Eislaufhalle und am Olympiasee warten acht Phantasieinseln mit einem riesigen Mitmachangebot auf die Kids. Zum Beispiel eine Lernwerkstatt für Brückenbauer, eine Seilbrücke über den Olympiasee und ein professionell ausgerüstetes Wasserlabor. Nicht zu vergessen eine Zirkusschule mit großer Gala, die „Wilden Bücher“ und das große Lesefest im Olympiastadion. (mehr)

"Resident Evil - Extinction" - ab 27.09.2007 im Kino. Photocall mit Milla Jovovich am 16.07.2007 in München (Foto: Martin Schmitz)
Family Bladenight am Pfingstmontag (Foto: MartiN Schmitz9

16.07.2007, Montag
"Resident Evil - Extinction" - ab 27.09.2007 im Kino. Photocall mit Milla Jovovich am 16.07.2007 in München
(mehr)
19.30 Uhr Die langjährige Erste Solistin des Bayerischen Staatsballetts, Sherelle Charge, nimmt heute im Nationaltheater Abschied von der Bühne: In der Festspielvorstellung von "Chamber Symphony/Das Lied von der Erde" wird sie noch einmal ihr Solo "Five Brahms-Waltzes in the Manner of Isadora Duncan" zeigen, mit dem sie sich nach 15-jähriger Karriere vom Publikum, ihrem Ensemble und München verabschiedet.
20.00 Uhr Norah Jones in der Olympiahalle. Ihre größten Erfolge und die Songs ihres neuen Albums „Not Too Late“ präsentiert die Amerikanerin am 16.7. live. orah Jones verdankt ihren weltweiten Erfolg künstlerischer Integrität, zurückhaltender Performance und betörenden Songs. Gegen Marktgesetze und ohne Medienrummel setzte sich die in New York geborene Interpretin mit subtilen stilistischen Mitteln an die Spitze der internationalen Charts. Seit Veröffentlichung ihres Debütalbums „Come Away With Me“  verkaufte die 27jährige sensationelle 30 Millionen CDs. Kaum fassbare zehn Grammies sind Ausdruck der Anerkennung für eine unkonventionelle Künstlerin, deren feine Nuancen zwischen Jazz und Folk den Zuhörer überwältigen.
21.00 Uhr Nach drei langen Wochen ohne Münchner Blade Night stehen die Wetterprognosen für den kommenden Montag 16.07.2007 auf Sommer, Sonne, Skatevergnügen! Perfekte Aussichten also, um zum ersten Mal in diesem Jahr die Strecke Nord (ca. 15 km) zu fahren. Highlight der Strecke Nord ist sicher die Fahrt am Siegestor vorbei (mehr)
Fotogalerie 16.07.2006, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, (Fotos: Martin Schmitz)

"Wer reinkommt, ist drin". Kir Royal Sommerfest 2007 im Bachmaier Hofbräu auf der Leopoldstraße (Foto: Martin Schmitz)

17.07.2007
"Wer reinkommt, ist drin". Kir Royal Sommerfest 2007 im Bachmaier Hofbräu auf der Leopoldstraße (mehr)

17.-22.07.2007
Mit Hubbard Street Dance Chicago präsentiert das Deutsche Theater nur vom 17. - 22. Juli ein absolutes Highlight des Modern Dance. Exklusiv für die Bühne des Deutschen Theaters stellte das aus 20 Tänzern bestehende Ensemble seine Selection zusammen, die Höhepunkte der bis heute mit unvergleichlicher künstlerischen Vollkommenheit erarbeiteten Choreographien. Die Palette des tänzerischen Ausdrucks reicht von Kritik an der Konformität der Gesellschaft, köstlicher Selbstironie im Wechsel von Ernst und Komik bis hin zu einer Verbindung von Kraft und Anmut mit Spiritualität. Hubbard Street Dance verspricht eine wundervolle Reise in die Welt des Modern Dance!

Sister Soul - Gospel- und Soul-Musical in der Komödie im Bayerischen Hof (Joachim Hiltmann für Komödie im Bayerischen Hof)

18.07.-01.09.2007
Sister Soul - Gospel- und Soul-Musical in der Komödie im Bayerischen Hof ab 18.07. (mehr)

3. Münchner maxi-Firmenlauf 2006 (Foto: Martin Schmitz)

19.07.2007, Donnerstag
B2Run - der maxi-Firmenlauf München. Am 19. Juli 2007 ist es soweit, der Original Maxi-Firmenlauf in München erwartet auch in diesem Jahr wieder über 20.000 Laufbegeisterte! Seien Sie dabei, wenn bereits zum vierten Mal der Startschuss am Coubertinplatz fällt! Erleben Sie den unvergesslichen Zieleinlauf durchs große Marathontor ins Olympiastadion und genießen einen erlebnisreichen Abend mit Freunden und Kollegen! 24.000 Firmenläufer hatten sich bereits zum Maxi-Firmenlauf am 19. Juli 2007 angemeldet, wollen mit dabei, wenn es heißt Firma gegen Firma, Chef gegen Chef.... Der Startplatz kostet 24,50 € pro Person. Bereits am 14./15. und 18./19. Juli 2007 startet das T3-Testival, die neue Aktivmesse zum Maxi-Firmenlauf. Beim T3-Testival in der frisch renovierten Werner-von-Linde Halle dreht alles um die beliebten Sportarten Laufen, Radfahren und Schwimmen (mehr)
20.00 Uhr BMW Automag Buchner+Linse lädt am 19.07.2007 zu "AugenBlicke" (mehr)

19.-28.07.2007
Vom 19. bis 28. Juli 2007 warten auf zahlreichen Sonderverkaufsflächen im Perlacher pep-Einkaufszentrum die tollsten Schnäppchen, von aktueller Sommermode über Accessoires bis hin zu Bett- und Frottierwaren. Denn kaum hat der Sommer begonnen, fangen die pep- Mietpartner schon wieder an, die Lager zu räumen für die neuen Herbst/Winterkollektionen. Profitieren Sie davon, denn »alles muss raus« bedeutet für Sie: Preissturz! Schnäppchen in jedem Bereich: »Mehr bekommen für weniger Geld« heißt die Devise (mehr)

20.07.2007
18.00 Uhr Anna Netrebko und Rolando Villazón - das Traumpaar der Klassik geben bei LUDWIG BECK eine exklusive Signierstunde. Die  weltbekannte, russische Sopranistin und der mexikanische Tenor begeistern jeden Ihrer zahlreichen Hörer. Man denke nur an das grandiose Album "Duets". Nun kommen sie zu einer am Freitag, den 20.07.2007 von 18:00 bis19:30 Uhr zu LUDWIG BECK, Kaufhaus der Sinne, in der 4. Etage, Abteilung Klassische Musik
Die diesjährige Kaltenberger Gauklernacht findet am 20. Juli auf Schloss Kaltenberg statt. Erstmals wird die lange Nacht der über 1.000 teilnehmenden mittelalterlichen Gauklern, Spielleuten und zahlreichen weiteren Künstlern an einem Freitag stattfinden. Beginn um 18:00 Uhr – langsames Ausklingen gegen 02:00 am Samstagmorgen. Es wird im Laufe der Freitagnacht wohl wieder „auskauft“ an den Kassenhäuschen stehen – daher wird die rechtzeitige Bestellung von Karten sehr empfohlen. Die gibt es übrigens wieder zum Einheitspreis von 19,- €.

Wenn Tim Mälzer kocht und Ingolf Lück Regie führt: Tim Mälzer Live „Die Ham´se noch Hack Tour 2007“ vom 20.-22.07.2007 im Circus Krone (Foto: Gerhard Prager)

20.-22.07.2007
Wenn Tim Mälzer kocht und Ingolf Lück Regie führt: Tim Mälzer Live „Die Ham´se noch Hack Tour 2007“ vom 20.-22.07.2007 im Circus Krone (mehr)

20.-29.07.2007
Fränkisches Weinfest am Vinorant im Alten Hof in München (mehr)

21.07.2007, Samstag
6 und 19 Uhr 9-Loch-Rekordturnier für den guten Zweck.
Gemeinsamer GolfRange-Rekordversuch in Deutschland und Österreich am 21. Juli 2007. Am 21. Juli findet parallel auf allen GolfRange-Anlagen in Deutschland (8 Standorte) und Österreich (4 Standorte) ein 9-Loch-Rekordturnier statt, dessen Ziel es ist, möglichst viele 9-Loch-Turnierrunden an einem Tag zu spielen. Die Erlöse der Veranstaltung fließen einem guten Zweck zu. Während die Spende der GolfRange Deutschland an die Organisation KiO geht, die Kinder und Familien unterstützt, die nach einer Organtransplantation fachliche Beratung und materielle Hilfe benötigen, gehen die Erlöse der österreichischen Kollegen an das Caritas Hospiz in Wien. Zwischen 6 und 19 Uhr sind Golfer aller Spiel- und Altersklassen herzlich zum Rekordversuch in die Golf Range Brunnthal eingeladen; für Spieler mit einem Handicap von -11,5 bis -54 ist das Turnier über neun Loch vorgabewirksam. Die Handicapklassen 1 und 2 können im Rahmen einer 18-Loch-Runde Ihr Handicap verbessern. Auch einige Prominente werden den Golfschläger schwingen, um den guten Zweck zu unterstützen. So haben die Olympiasieger Manfred Schnelldorfer (Eiskunstlauf), Erhard Keller (Eisschnell-Lauf) und Klaus Wolfermann (Speer) sowie der Schauspieler Elmar Wepper für München Ihre Teilnahme bestätigt. Weitere VIPs werden für das Team am 21. Juli 2007 verstärken. GolfRange München-Brunnthal, Am Golfplatz 1 , 85649 Kirchtockach. Weitere Infos unter www.golfrange.de
Schwabinger Straßenfest in der Feilitschstr. / Occamstraße
10.30-13.30 Uhr Am 21. Juli 2007 bietet das Deutsche Theater im Rahmen des Tages der offenen Tür der Stadt München ein besonderes Highlight: Zwischen 10.30 Uhr und 13.30 Uhr findet auf der Bühne des Theaters ein öffentliches Casting der weltberühmten Chicagoer Compagnie Hubbard Street Dance statt (infos). Natürlich gibt es auch weitere Schmankerl wie Bühnenführungen und Blicke hinter die Kulissen des Hauses mit seiner hundertjährigen Geschichte, außerdem sind Imbissstände vorhanden, und selbstverständlich ist für ein Kinderprogramm gesorgt. Außerdem warten an diesem Tag besondere Angebote auf Sie! Seien Sie dabei, wenn das Deutsche Theater seine Türen zwischen 10.00 Uhr und 17.00 Uhr für Sie öffnet und lassen Sie sich von der einmaligen Atmosphäre des Hauses verzaubern!

21.07.2007 - 22.07.2007
Sommerfest im Tierheim- 165 Jahre Tierschutzverein München e.V. Das ist Anlass um zwei Tage zu feiern! Samstag, 21. Juli 2007 und Sonntag 22. Juli 2007, jeweils von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Ein umfangreiches, abwechslungsreiches und vor allem überraschendes Programm haben wir für Sie und Ihre Familie zusammengestellt.

22.07.2007, Sonntag
10 bis 19 Uhr. Noch größer! Noch schöner! Noch mehr Spaß! jogoli‘s fantastic kinderworld bekommt pünktlich zu den Sommerferien einen Außenspielplatz. Mit einem großen Sommerfest wird am 22. Juli der neue Spielplatz eingeweiht: Kletterburg, Wasserspiele, ein Bassin mit Paddelbooten sowie ein Mini-Basketballfeld sind Spaßgaranten.  „Wenn die Sonne scheint, möchten wir den Kindern auch Spielmöglichkeiten im Freien bieten können“, so Christa Jäger-Schrödl von der jogoli‘s-Geschäftsführung. Selbstverständlich ist auch im open air-Bereich Kinderbetreuung unter Aufsicht gewährleistet. Die Ein- und Ausgänge zum Freigelände sind gesichert. Am Sonntag, 22. Juli 2007 lädt das jogoli-Team alle Familien ein, den Spiel- und Lernpark drinnen und draußen kennenzulernen. Eintritt frei! Das Sommerfest dauert von 10 bis 19 Uhr. Clowns und die Stelzenläufer „Pino & Co“ sorgen für Unterhaltung. Gratis-Eis und RAUCH-Fruchtcocktails, so lange der Vorrat reicht. jogoli‘s fantastic kinderworld, Münchens erster Spiel- und Lernpark für alle Kinder bis 10 Jahre, ist in der Friedenstraße 22b, gleich beim Ostbahnhof. Sehr gute MVV-Anbindung. www.jogolis.de oder Telefon 089/ 990188510
11.00 - 22.00 Uhr 6. Greenfields Open Air 2007 mit Sven Väth; René Vaitl u.v.a. Bayerns größtes Techno/ House Open Air! Greenfields hat sich in den ersten fünf Jahren zu dem Open Air Ereignis im süddeutschen Raum gemausert und Gäste aus ganz Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Slowenien sind sich einig, dass Greenfields zu den schönsten Open Air Parties zählt, die der jährliche Partykalender zu bieten hat. Guy Gerber wird bei Greenfields sein neues Album "Late Bloomers" erstmals live präsentieren. Mit Hits wie "Stoppage Time", "This is Balagan", "Sea of Sand" oder "Belly Dancing", ist Guy Gerber für die ganz speziellen Momente auf den angesagtesten Dancefloors der Welt verantwortlich. Beeindruckend an dem Israeli Gerber ist seine schlafwandlerische Sicherheit, mit der er mit den Genres House, Techno und sogar Trance zu spielen vermag. Galopprennbahn München-Riem, Graf-Lehndorff-Str. 36, 81929 München, S- Bahn: S2 Richtung Erding/ Haltestelle Riem. Eintritt 18 € im VVK, 23 € Abendkasse
21.00 Uhr "Some Wear" 2007 - die Deutsche Meisterschule für Mode zeigt Avantegard Mode in der Muffathalle (mehr)

Einkaufszentrum in München Nordheide. Das mira feierte Richtfest am 25.07.2007 (Foto: MartiN Schmitz)
Sommernachtslauf der angenehmen Art am 25.07.2007: Citylauf München auf 6 oder 10 km im Olympiapark (Foto: Martin Schmitz)

25.07.2007, Mittwoch
Einkaufszentrum in München Nordheide. Das mira feierte am 25.07.2007 Richtfest (mehr)
10.00 Uhr Münchner Schülerlauf auf dem Aufwärmplatz Olympiapark. Dabei können alle Schülerinnen und Schüler eine Strecke von 3 km Länge absolvieren (mehr)
19.30 Uhr Uhr Start des Citylauf München City2Run. Streckenlänge 6,5 und 10 km. Sommernachtslauf mit einmaliger Atmosphäre, Attraktive Strecke im Olympiapark, Chipzeitnahme und personalisierte Startnummer Anleitung auch für Anfänger, Training mit Streckentest. Außerdem: Abkühlung an der Strecke und im Getränke im Ziel, Ehrenpreise für die Klassensieger und –platzierten, Finisherpräsent. Schirmherr der Veranstaltuing ist Christian Ude, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München

26.07.-31.07.2007
Pasinger Vorwiesn - Volksfest (weiter)

26.07.2007 Fotos Wiesnaufbau (Foto: Martin Schmitz)
-Certina Time in Action:  Motorradstunt auf dem Odeonsplatz mit Stuntstar Oliver Keller am 26.07.2007 (Foto: MartiN Schmitz)

26.07.2007, Donnerstag
Fotogalerie Wiesnaufbau 26.07.2007, Teil 1, 2, 3,
Certina Time in Action: Motorradstunt auf dem Odeonsplatz mit Stuntstar Oliver Keller am 26.07.2007 (mehr)

3. Blue Spa Sommerfest 2007 im Hotel Bayerischer Hof: Sommerparty über den Dächern Münchens am 27.07.2007 (Foto: Martin Schmitz)

27.07.2007, Freitag
3. Blue Spa Sommerfest 2007 im Hotel Bayerischer Hof: Sommerparty über den Dächern Münchens am 27.07.2007 (weiter)
20.00 Uhr Festspielkonzert unter Kent Nagano und Festspiel-Duorecital. Mit dem letzten Konzert des Bayerischen Staatsorchesters dieser Spielzeit wird der programmatische Bogen weiter geführt, der zu Beginn der Spielzeit gespannt wurde. Bereits die Eröffnungspremiere der Saison 06/07 spiegelte mit der Gegenüberstellung von Rihms „Das Gehege“ und Strauss’ „Salome“ den Zusammenhang zwischen Tradition und Gegenwart wider. Dieser Gedanke liegt auch dem Konzertprogramm des Festspiel-Konzertes zugrunde. Beethovens „Missa solemnis“, mit Anja Harteros (Sopran), Daniela Sindram (Alt), Jonas Kaufmann (Tenor), Christof Fischesser (Bass) und Yamei Yu (Violinsolo), wird eine weitere Uraufführung einer Komposition von composer-in-residence Wolfgang Rihm vorangestellt: das Auftragswerk „Psalmus für Fagott“, der Solist ist Pascal Gallois. Dieses Werk, als eine Art Konzert für Fagott und Orchester angelegt, bringt sich durch seinen Titel "Psalmus" in einen religiös bestimmten Kontext und wird damit zugleich zu Beethovens "Missa solemnis" in ein Korrespondenzverhältnis gesetzt.

27.+28.07.2007
Ausflugstipp: Seefest beim Strandbad Vorderthiersee (Tirol, nur eine Auto- Stunde von München entfernt)). Beginn ist am Freitag um 19.00 Uhr und am Samstag um 18.30 Uhr. Das beliebte traditionelle Seefest in Thiersee ist eine Open-Air-Veranstaltung direkt beim Strandbad. Das Fest beginnt mit dem Einmarsch der Musikkapelle - Livemusik, Tiroler Schmankerln und jede Menge Partyspaß. Veranstalter sind u.a. die Bundesmusikkapelle BMK Vorderthiersee und der Sportverein Thiersee.

Münchner Sommernachtstraum (Foto: Ingrid Grossmann)

28.07.2007, Samstag
17.00 Uhr Highlight am Germeringer See sind das jährlich am letzten Juliwochenende stattfindende Seefest der Burschenschaft Unterpfaffenhofen am Ufer mit nächtlichem Feuerwerk gegen 23.00 Uhr. Das Seefest findet in diesem Jahr am 28.07.2007 statt (Ausweichtermin 11.08.2007), mit der Band Revolution69 , die im Frühjahr auch schon im Olympialust Fasching München eingeheizt haben. Bis zu 5.000 Gäste kommen alljährlich zum Seefest, das bis ca. 3 Uhr Nachts gefeiert wird. Eintritt in der Regel um die € 7.00,-, Einlass ist ab 17.00 Uhr (mehr)
17.00 Uhr Am Abend des 28. Juli 2007 verwandelt sich der Himmel über dem Olympiapark in ein funkelndes Lichterspektakel. Der Münchner Sommernachtstraum ist ein leuchtendes Open-Air Fest mit hochkarätigen Musikstars wie Rainhard Fendrich und US 5 sowie kulinarischen Genüssen „all’italiana“. Höhepunkt der Veranstaltung: Ein glanzvolles „Feuerwerk der Superlative“ - das spektakulärste der Stadt - begleitet von stimmungsvoller italienischer Musik (mehr)
Fotogalerie Sommernachtstraum 2007, Teil 1, 2, 3, 4 (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Richtfest des Palladio Unterföhring am 27.07.2007 und Tag der Offenen Tür am 28.+29.07.2007 (Foto: Klaus Ikenmeyer)

28.+29.07.2007
Richtfest des Palladio Unterföhring am 27.07.2007 und Tag der Offenen Tür am 28.+29.07.2007 (mehr)

Jokobidult (Foto: ;artin Schmitz)

28.07.-08.08.2007
Jakobidult. Die zweite der traditionellen Münchner Dulten auf dem Mariahilfplatz in der Au findet immer Ende Juli statt (mehr)

29.07.2007, Sonntag
Wiesnbier Anstich in der Kugler Alm am 29.07.2007 (mehr)
13.30 Uhr Beginn des Dallmayr Renntags. Spannender Lauf um den hochdotierten Dallmay-Preis, den Coupe Lukull und weitere Rennen auf der Rimer Trabrennbahn. u.a. mit Kinderspielfest und großem Malwettbewerb samt Prämierung, kostenlosem Dallmayr Kaffeeausschank.
Termine Juni, August und September 2007
Anzeige / Promotion:


Trollbeads, Schmuck und mehr: ZauberPerle - Neu in der Fraunhoferstr.4

Heidelbeer Zeit bei HOFREITER!

15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!






Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos