www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share



JuliFreizeitideen Juli 2005
Google
  Web www.ganz-muenchen.de

15.07.-24.07.2005 Viva Italia - Das italienische Dorf in München-Unterföhring
ab 15. Juli in Unterföhring

Hinweis an Veranstalter: Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de .

Der Grundeintrag ist kostenlos, wenn die Veranstaltung uns vom Thema her interressiert und sie zum Konzept passt.. .

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de .

Google
  Web www.ganz-muenchen.de

Kommt zum 48. Littel Oktoberfest! Für Infos hier klicken
25.06.-04.07.2005
25.06.-04.07.2005
Vom 25.06. an geht es wieder auf zum 49. Little Oktoberfest. Seit 1956 findet das traditionelle Little Oktoberfest als Deutsch-Amerikanisches Volksfest in München-Giesing an der Lincolnstraße in der ehemaligen amerikanischen Siedlung statt. Die Spaten Brauerei München präsentiert Ihnen das 49. Little Oktoberfest 2005 mit vielen neuen Attraktionen und Highlights! (mehr)



Überblick Freizeittipps für Kinder und junge Jugendliche (weiter)
Ferienzeit: Zeit, die Museen Oberbayerns zu erleben. In unserem dreiteiligen Special stellen wir Ihnen kurz einige Ausflugstipps in und rund um München vor (weiter)



30.06.-02.07.2005
Stars on Stage im Circus Krone. 20 Jahre Radio Gong. Drei Tage lang wird gefeiert, was das Zeug hält: Radio Gong 96,3 – Münchens beliebtester Radiosonder - lässt es zu seinem  20-jährigen Geburtstagfest im Circus Krone richtig krachen: Den Auftakt machen am 30. Juni (Donnerstag) die „Erste Allgemeine Verunsicherung“ und Special Guests. Reamonn, Liquido, Bell Book & Candle sowie Patrick Nuo werden den Zuschauern am Freitag, 1. Juli, einheizen und am Samstag, 2. Juli, stehen neben Lisa Stansfield die Hermes House Band, FoolsGarden und andere Künstler auf der Bühne des Circus Krone, um das 20. Jubelfest von Radio Gong 96,3 gebührend zu begehen (mehr)

„Mediterrane Gartenlust“ - Ein Traum vom Süden in der Blumenhalle der buga 2005 (Foto: Martin Schmitz)

01.-14.07.2005
„Mediterrane Gartenlust“ - Ein Traum vom Süden in der Blumenhalle der buga 2005 (mehr)

Somemr Tollwood 2005 (Foto: Martin Schmitz)

16.06.- 10.07.2005
Tollwood Sommerfestival. Das Zeltspektakel im Olympiapark bietet eine aufregende Mischung internationaler Musiker und Theatergruppen, Performances und Live-Musik bei freiem Eintritt. Kunst und Kultur sowie der beliebte Markt der Ideen mit Kunsthandwerk und Kulinarischem aller Welt machen den Tollwood-Besuch zu einem besonderen Erlebnis (mehr)

Rexona "Trau Dich!"-Tour in München. "Trau Dich!", so heißt das Motto von Rexona. Der Deohersteller will alle Frauen motivieren, Dinge in die Realität umzusetzen, die sie schon immer einmal machen wollten.  Ein Coaching Team stärkt Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl

01.07.2005, Freitag
14.00 Uhr Rexona "Trau Dich!"-Tour in München. "Trau Dich!", so heißt das Motto von Rexona. Der Deohersteller will alle Frauen motivieren, Dinge in die Realität umzusetzen, die sie schon immer einmal machen wollten. Ein Coaching Team stärkt Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl (mehr)
Uni- Sommerfest 2005 am 01.07.2005 auf dem Gelände der Ludwig-Maximilians-Universität München; Geschwister- Scholl- Platz 1

01.-02.07.2005
20. Ingolstädter Bürgerfest in der Altstadt

01.-03.07.2005
5. Internationales BMW Bikermeeting in Garmisch-Partenkirchen



"Happy Family" auf der Theresienwiese. (Foto. Martin Schmitz)

Tag der offenen Tür am 2.07.2005 (Foto: martin Schmitz)

Silberne Rose 2005 (Foto: martin Schmitz)

02.07.2004, Samstag
"Happy Family" auf der Theresienwiese. Fahrgeschäfte und anderen Attraktionen locken nebst vielen Schnäppchen an die 200.000 Besucher von 10 bis 20 Uhr zum größten 1-tägigen Volksfest in Bayern. Neben vielen Fotos gibt es von uns eine Fotogalerie vom Auftritt von Yvonne Catterfeld (mehr)
Patrick Nuo live im Legoland. 2003 kam er als Newcomer ins LEGOLAND, inzwischen begeistert er seine große Fangemeinde mit den Erfolgshits „5 Days“, „Reanimate“ und „Girl in the Moon“ (mehr)
10.00-16.00 Uhr Tag der offenen Tür in der Stadtverwaltung. Am Samstag können die Bürgerinnen und Bürger einen Blick hinter die Kulissen der Münchner Stadtverwaltung werfen. Von 10 bis 16 Uhr präsentiert die Stadt bei ihrem Tag der offenen Tür an zahlreichen Orten ihre Dienstleistungen. Von der Präsentation einer Eintragung in das Goldene Buch der Stadt über Einblicke in die Arbeit der Berufsfeuerwehr bis zur Besichtigung des Restaurierungsateliers im Lenbachhaus reicht das bunte und vielfältige Informations- und Besichtigungsangebot (mehr)
Flower Power am See. Seefest am Schwabinger See beim Ungererbad u.a. mit den Gruppen Trouble Boys und Isar Rider. Veranstalter Kulturverein Alte Heide, unterstützt vom Bezirksausschuss 12 Schwabing-Freimann. 2 Min. zu Fuß entfernt vom U-Bahnhof Nordfriedhof.
12.00-20.00 Uhr Astaller Straßenfest in der Astaller Straße mit der Live Band LMC (Rhythm & Blues, Soul, Rock) und 1. Auftritt des Schalmeienzugs "Bavaria" bei der Gaststätte "Zum fröhlichen Schützen" und dem Wirtshaus Astaller. Gibt's letzteres noch? Irgendwo stand im Netz, "beim ehemaligen Wirtshaus Astaller...." „Essen hält Leib und Seel‘ zusammen“, aber auch... Musik mit der „Laimer Musik Corporation“, Spielmobil der Stadt München, Kasperle-Theater für die Kleinsten, Flohmarkt für Alle, Infostände
14.00 – 22.00 Uhr Internationales Sommerfest auf dem Gollierplatz vor Star. Ruppert. Motto: Wir im Westend. ab 14.00 Uhr: Kinder- und Jugendprogramm, 16.00 Uhr: Tänze (Internationale Volkstänze), 17.00 Uhr: Balalaika Classique (Authentische Volksmusik aus St. Petersburg), 18.00 Uhr: Sunday Singers (Chormusik aus Afrika) , 19:00 - 19.30 Uhr: Oriental Dance Circle (Orientalischer Bauchtanz), 19.30 – Ende: Sale (Internationale Musik), Essen, Trinken, Infostände
Straßenfest - Meggendorfer Str
10.00-18.00 Uhr Otto Straßen Fest - nicht in der Ottostraße, sondern in Ottobrunn, mit großer Familien Olympiade und Schaufenster-Gewinnspiel
Bayerische Landesmeisterschaften der Floristen im Kulturforum der BUGA München am 2.7.2005 (mehr)
22.00 Uhr Sahmaran in der Badeanstalt, Leopoldstr. 250. Türkisch Pop/ Black Music/ Orient House/RMB mit DJ Adem/ Ice Cap. Open Air Bereich mit special Sommerdeko und hausgemachte Pizza auf drer Terrasse. Eintritt: 10,- € Infos unter www.sahmaran.de

kulturelles Open-Air Highlight. Senta Berger präsentiert am 2. + 3. 07. Klassik am Odeonsplatz 2005 (Foto: Martin Schmitz)
BUGA05 BMX Contest am 2. + 3.07.2005 (Foto: Martin Schmitz)

02.+03.07.2005
kulturelles Open-Air Highlight. Senta Berger präsentiert am 2. + 3. 07. Klassik am Odeonsplatz 2005. Oberbürgermeister Christian Ude begrüßt am Samstag Abend die Besucherinnen und Besucher des um 20.30 Uhr beginnenden Open-Air- Konzertes. Es spielen die Münchner Philharmoniker unter der Leitung von Alexander Liebreich. (mehr)
BMX Contest auf dem Skatepark BUGA05. BMXer aus ganz Deutschland gaben auf dem Park ihr Trick- Repertoire zum Besten und sorgten für aussergewöhnliche Action auf den Rampen.

Ab Samstag Morgen stand der Skatepark den BMXern zur Verfügung und es konnte den ganzen Tag über geflippt, gespinnt und gegrindet werden, um sich für die Vorläufe am Nachmittag warmzumachen (mehr)


Bauernmarkt am 3.7.2005 im Freilichtmuseum an der Glentleiten

03.07.2005, Sonntag
10.00-17.00 Uhr Bauernmarkt am 3.7.2005 im Freilichtmuseum an der Glentleiten (mehr)
Glockenbach Sommermarkt am Stephansplatz
ab 11 Uhr Morgen ist heut’ – Frühschoppen mit Stephan Zinner im Deutschen Pavillon „Biovision“ auf der BUGA (direkt beim Südeingang der BUGA). Feste Institution in Bayern ist der sonntägliche Frühschoppen, so auch im Deutschen Pavillon „Biovision“. An jedem ersten Sonntag im Monat können die BUGA-Gäste dort gemeinsam mit Stephan Zinner, Schauspieler der Münchner Kammerspiele und Kopf der Band „Zinner und die Hurricans“, einen bayerisch anregenden Vormittag erleben, das nächste Mal am 3. Juli. Zinner liest und spielt Texte von Autoren wie Oskar Maria Graf, Ödön von Horvath, Herbert Achternbusch, Karl Valentin und Münchner Krimiautoren. Textausschnitte werfen unterhaltsame Blicke auf München und die Themen des Deutschen Pavillons. Musikalisch untermalt wird der Frühschoppen durch eigens für „Biovision“ geschriebene Songs. Verpflegt werden die Zuhörer bayerisch traditionell und ökologisch mit Bier und Schnittlauchbrot – kostenlos. Brot, Butter und Schnittlauch stammen vom Chiemgauer Verein „Region Aktiv“, der auch auf dem BUGA-Markt am Eingang Ost seine Bio-Produkte anbietet. Für BUGA-Gäste ist der Eintritt frei

03.-05.07.2005
Sommer ISPO 2004. Trends der kommenden Saison in der Neuen Messe München

04.07.2005, Montag
19.30 Uhr Die Fürstenfeldbrucker CSU lädt ihren Generalsekretär Volker Kauder ins Festzelt, der erste Auftritt in Bayern nach der Vertrauenfrage und sicherlich Teil des Wahlkampauftaktes der CSU in Bayern.
21.00 Uhr Heute startet die Blade Night auf der Ispo (mehr)

05.07.2005, Dienstag
17.30 Uhr Die Fürstenfeldbrucker Grünen laden Joschka Fischer ins Festzelt, der erste Auftritt in Bayern nach der Vertrauenfrage und sicherlich Wahlkampauftakt der Grünen in Bayern.
20.30 Uhr Zinner und die Hurricans spielen auf der HVB Seebühne auf der BUGA 05 ihr aktuelles Programm „Road to Altötting“, mit dem sie schon erfolgreich unter anderem  in den Münchner Kammerspielen oder im Münchner Volkstheater gastiert haben. Hinzu kommen diesmal 2-3 Songs aus dem Liederabend „Kein schöner Land“ von Franz Wittenbrink, als Trost für alle Wittenbrink-Fans.„Zinner und die Hurricans“, das ist Bayerischer Rock oder Kabarett mit viel Rock’n’Roll.

06.07.2005, Mittwoch
22.00 Uhr Aftershowparty „Riding Giants“ in der Badeanstalt, Leooldstr. 250. Der neue Film von Stacy Perala “Warum geben Menschen ihr ganzes Leben hin, um mit einen Board auf einer Welle zu reiten?“ DJ: Bone Großer Open Air Bereich mit Palmen, Liegestühlen, Hollywoodschaukeln und Planschbecken, hausgemachter Pizza. und kalten Getränken. Eintritt: 5,- €

07.07.2005 - der Wiesnaufbau beginnt (Foto: Martin Schmitz)

07.07.2005, Freitag
Es ist wieder soweit: das Oktoberfest wird aufgebaut. Schon mehr als 2 1/2 Monate vor dem "O'Zapft is" Ausruf des Oberbürgermeisters werden erste Zelte errichtet. Das Fachwerkhaus vom Käfer steht schon in Grundzügen, einige neue Balken lassen erkennen, daß es 2005 zur Wiesn einige Änderungen geben wird. Völlig neu erreichtet wird Kufflers Weinzelt, das alte Festzelt hatte ausgedient, die neue Konstruktion wurde am Freitag, 7.08.2005 per Kran errichtet . Fotogalerie Teil 1, Teil 2

07.-10. Juli 2005
Kulturtage Freimann. Kulturfestival mit Musik, Theater, Tanz, Kabarett, Lesungen, Ausstellungen, Führungen, Info-Markt & Aktionen für Jung & Alt (mehr)
tgl. 16-23 Uhr: Pasinger Inselweinfest. mit großem Angebot an Weinen und Sekten aus Deutschland, Italien, Frankreich, Österreich, Spanien, Südafrika, Chile, Australien und den USA. Für das leibliche Wohl sorgen die Küchenprofis von Michael Webers Jagdschlößl, die ihnen tolle Schmankerl zum Wein präsentieren. Seafood von Volker Schwarz und indische Spezialitäten von Ashoka. Nur 250 m vom Bahnhof Pasing entfernt

07.-31.07.2005
Beach-Feeling an der Uni. Erster Münchner Kulturstrand im öffentlichen Raum vor der Universität (mehr)




08.07.2005
10.00-15.00 Uhr Kirschentag im Stachus Untergeschoß. Alles rund um die begehrten Früchte aus der Fränkischen Schweiz. Frische Kirschen in Hülle und Fülle, verschiedene Kirschen Schmankerl wie Kirschkuchen und andere Leckereine. Beegrüßung durch Münchens 3. Bürgermeister Hep Monatzeder, Infos zur Kirschensaison 2005 durch Erwin Zeiß, Bürgermeister von Igensdorf und Vorstandsvoristzender der Obstgenossenschaft Igensdorf und Grußworte der Kirschenkönigin Heidi Polster erwarten den Besucher
18.30 Uhr Am 8. Juli präsentiert das Weingut Juliusspital im Rahmen des kulinarischen Programmes "Taste" im Münchner Maritim Hotel die "Großen Gewächse". Nachdem Sie von der Würzbruger Weinprinzessin begrüßt worden sind, degustieren Sie bei professioneller Weinführung die "Großen Gewächse vom Weingut Kuliusspital". Geniessen Sie dazu ein typisches bayerisch-fränkisches Vier-Gänge Menü. Untermalt wird dieser einzigartige Abend von den Lesungen der bekannten Thatersouffleuse Cornelia Böse und der Interpretin Barbara Hennerfeind. Preis pro Person 59,50 €
20.00 Uhr Orsino - Das Duell auf dem Münchner Königsplatz. Es erwartet Sie die wohl spektakulärste und explosivste Klassikinszenierung unserer Zeit. Der in den USA bekannte Virtouse Orsino und sein weiblicher Gegenpart "La Spada" liefern sich bei diesem Klassikevent einen musikalischen Schaukampf der besonderen Art. Stücke von Vivaldi bis Paganini, der Filmmusik von "Titanic" und anderen Welterfolgen werden auf atemberaubende Weise von ihnen interpretiert. Das Orchester der German Philharmonics begleitet sie dabei. Es ist das grosse Duell der Gefühle. Zum Abschluss dieses grandiosen Abends gibt es ein wunderschönes Feuerwerk.
20.30 Uhr Italienische Nacht auf der Seebühne im Münchner Westpark. Opern-Highlights und original italienische Pasta. Italienische Lebenskultur niveauvoll genießen bedeutet in der „Italienischen Nacht“, sich von den beliebtesten italienischen Opern unterhalten und sich außerdem von den Delikatessen der „cucina italiana“ verwöhnen zu lassen. Die Gäste entspannen sich bei den schönsten Arien und Duetten aus „Rigoletto“, „La Traviata“, „Tosca“ u.a.. Die international renommierten Solisten und das zwölfköpfige Ensemble „Orchestra della Zona Alpina“ präsentieren im abendlichen Fackelschein und bei atmosphärischer Beleuchtung italienische Opernkunst auf höchstem Niveau. Achtung! Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt! Tickets 17 bzw. 20 €.

08.-10.07.2005
10 Jahre Schlossberghalle Starnberg mit großem Programm für alle

Oper unter Sternen - Bizet's Carmen am Samstag auf dem Münchner Königsplatz. In der Hauptrolle die Mezzosophranistin Monica Minarelli

09.07.2005
Straßenfest des SV Zamdorf in der Lüderlitzstr.
14.00 – 22.00 Uhr Straßenfest Bürgerheim bei der Gaststätte BÜRGERHEIM, Bergmannstr. 33 / Ecke Gollierstr. Kinder-Straßenfest mit Sport- und Spielmobil, Bayerische Stimmungs- und Unterhaltungsmusik,
am Abend: Travestie-Show, Dazu: bayerische Straßenfest-Schmankerl und Augustiner-Edelstoff vom Holzfass
11.00-23.00 Uhr Wo Braukunst zum Erlebnis wird: 2. Hofdult der Hofbräu München am 9. Juli 2005 in Riem (mehr)
Am 9. Juli findet auf dem Gelände der Bundesgartenschau in München das große Deutschland-Finale des PREMIERE JETIX KIDS CUP 2005 statt - einem einzigartigen Kinderfußball-Event zur Förderung von Fair Play, kulturellem Austausch und gesunder Lebensart. Seit dem Anpfiff am 7. Mai auf dem Gelände der Bundesgartenschau in München kickt der Fußballnachwuchs um das Ticket zum Deutschlandfinale des PREMIERE JETIX KIDS CUP 2005. Bei dem "Fünf gegen Fünf"-Fußballturnier traten die Gewinnerteams aus acht deutschen Städten an. Insgesamt kickten über 120 Kinder-Mannschaften um das Ticket für das große Deutschland-Finale und damit um die Qualifikation für die Kinder-WM 2006 (mehr)
19.30 Uhr Oper für alle 2005: Rigoletto - Giuseppe Verdi (In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln). Audiovisuelle Live-Übertragung aus dem Nationaltheater auf den Max-Joseph-Platz. Moderiert wird die Übertragung von Sir Peter Jonas. Der Videoscreen ist von bisher 34 auf 56 qm wesentlich vergrößert worden und das Bild ist erstmals im Kinoformat 16:9 zu sehen. 30 Mirkophone werden im Bühnenbereich und Orchesterbereich wie bei einer CD Aufnahme positioniert. In Rahmen der Übertragung wird dem Publikum der neue Image-Film der Bayerischen Staatsoper präsentiert (hergestellt durch MaBaKa-Produktion).
20.00 Uhr Oper unter Sternen - Bizet's Carmen am Samstag auf dem Münchner Königsplatz. In der Hauptrolle die Mezzosophranistin Monica Minarelli (mehr)
Magie, Illusionen und Comedy im Legoland. TOPAS und Roxanne, internationale Magier von Weltklasse, entführen in die Welt der Illusionen und Zauberei. Die beiden Künstler versprechen eine Show mit atemberaubenden Fingertricks, spektakulären Groß-Illusionen, schrägen Comedy-Acts und poetisch-phantastischem Zauber (mehr)

CSD 2005 am kommenden Wochenende (Foto: Martin Schmitz)

09./10.07.20054
25 Jahre Christopher Street Day CSD München 2005 (mehr)
Kunst im Karée - Offene Ateliers im Viertel zwischen der Herzogstraße, Theresienstraße, Leopoldstraße und Schleissheimer Straße mit 46 teilnehmenden Orten unter der Schirmherrschaft von OB Christian Ude und MdB Axek Berg. Straßenfest schon am Vorabend, 8.5. in der Georgenstraße. Künstlerfest mit Podiumsdiskussion am Samstag ab 19 Uhr in der Seidlvilla, Nicolaiplatz 1a. Eine Initiative von 84GHz.

Opr für alle am 9.+10.07.2005 (Foto: Martin Schmitz)

09./10.07.2005
Wie schon 2004 findet auch in diesem Jahr das Oper für alle - Wochenende auf zwei Plätzen statt: am 9.07. steht Verdis Rigoletto auf dem Max Joseph Platz auf dem Programm, am 10.07. drei Werke von Richard Strauß auf dem Marstallplatz. Eintritt ist wie immer frei (mehr)



10.07.2005
Historischer Festzug zur 1.200 Jahr Feier von Dachau
15.00 - 16.30 Uhr Unter dem Motto "Gemeinsam für München veranstaltet die Initiative ProChrist ein Fest des Glaubens auf dem Odeonsplatz. Mit dabei ist unter anderem die bekannte Gospelsängerin Joan Orleans. Pfarrer Ulrich Parzany, der Generalsekretär des CVJM Deutschland und Hauptsprecher von ProChrist wird eine Predigt unter dem Motto "Wasser des Lebens" halten. In einer Talkrunde werden Vertreter der Kirchen und der Stadt sowie prominente Gäste berichten, welche Rolle der Glaube in ihrem Leben spielt und welche Bedeutung sie ProChrist beimessen. Beginn des ProChrist - Festes ist um 15 Uhr, das Ende voraussichtlich um 16.30 Uhr. ProChrist ist eine überkonfessionelle Initiative, die im März kommenden Jahres mit Veranstaltungen in der Münchner Olympiahalle zum christlichen Glauben einladen will; die Münchner ProChrist - Abende werden auch an viele Orte in ganz Europa per Satellit übertragen. Werke. Zum Kuratorium von ProChrist gehören unter anderem der evangelische Landesbischof Johannes Friedrich, der stellvertretende bayerische Ministerpräsident und Innenminister Günter Beckstein Im Münchner Trägerkreis von ProChrist engagieren sich rund 50 christliche Gemeinden und Bei gutem Wetter werden bis zu 3.000 Teilnehmer an diesem Nachmittag erwartet.
20.00 Uhr Evita auf dem Königsplatz. Star Entertainment präsentiert "Evita" in deutscher Sprache in der fantastischen Inszenierung von Andrew Lloyd Webber mit der Sängerin Anna Maria Kaufmann in der Hauptrolle als das Musical-Großereignis des Jahres auf dem Königsplatz. Eva Peróns Lebensgeschichte gibt den Rahmen für dieses mitreißende Musical, das Millionen begeisterte. Ausgewählte Starsolisten machen das Open-Air Ereignis zu einem unvergesslichen Erlebnis. "Evita" kommt in deutscher Sprache, nur die sogenannten Trademark-Songs wie "Don't cry for me, Argentina" werden von "Evita" Anna Maria Kaufmann und dem Ensemble - Christian Tschelebiew in der Rolle von Perón und Alexander Kerbst als "Ché" - englisch gesungen (mehr)
20.00 Uhr Funky Kitchen und Spielbar Tragbar auf Reisen präsentieren: Thievery Corporation Live Open Air in der Badeanstalt, Leooldstr. 250 mit anschließender After Show Party. Bei schlechtem Wetter drinnen und auf der überdachten Terrasse. Dreizehnmann starke Band nur drei Gigs in Deutschland. Electro, Trip-Hop, Dub, House. DJ´s Aftershowparty: Funky Kitchen Residents. Eintritt: VK:22,-€ . AK 25,-€ ab 17h. Beginn: Einlaß ab 18.00 Uhr. Beginn Konzert 20.00 Uhr Vorverkauf über München Ticket und online unter www.funkykitchen.de

12.07.2005, Dienstag
17.00 Uhr Der Münchner Schienennahverkehr auf 144 Seiten: Autor Peter Schricker präsentiert im Kundencenter der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am Marienplatz sein neues Werk „Münchner Schienennahverkehr – Tram, S-Bahn, U-Bahn, O-Bus“. Das im GeraMond Verlag erschienene Buch zeichnet die Geschichte der Münchner Verkehrssysteme nach und bietet dem an Lokal- und Verkehrsgeschichte interessierten Leser neben bekannten Fakten auch viele neue Aspekte. Das Buch enthält insgesamt 150 Abbildungen. Auch die MVG hat zahlreiche Fotos aus ihrer „Schatzkiste" beigesteuert. Das Buch ist im MVG-Kundencenter käuflich zu erwerben.

12.-17.07.2005 Fränkisches Weinfest im Alten Hof (Foto: Marikka-Laila Maisel)


12.-17.07.2005
Fränkische Weinfest am Vinorant im Alten Hof in München. Wie die Zeit vergeht: Der Frankenweinfreund hat im Vinorant nicht nur eine erste Adresse für seine Vorlieben gefunden, auch auf der BUGA sind die Frankenweine gut präsent. Hochrangige Verkostungen der Frank & Frei-Winzer, des VdP Franken und die Preisverleihung der „Best of Gold“ haben dazu heuer schon Glanzpunkte gesetzt. Doch auch das unkomplizierte „Schöppeln“ soll nicht zu kurz kommen. Dafür will Vinorant-Chef Peter Kinner sorgen und veranstaltet vom 12. bis 17. Juli das Fränkische Weinfest in München. Eröffnung am Dienstag, 12. Juli, um 15.00 Uhr, im Alten Hof in München mit Staatsminister Josef Miller, Münchens Oberbürgermeister Christian Ude und der Fränkische Weinkönigin Eva Steindorf (mehr)

13.07.-12.08.2005
13. Internationaler Jazz Sommer in Augsburg

Get together mit "Fans". Das Mandarin Oriental, Munich stellte seine neue Markting-Direktorin Chrsitine Graf-Eckhard vor (Foto: Marikka-Laila Maisle)

Get together mit "Fans". Das Mandarin Oriental, Munich stellte seine neue Marketing-Direktorin Christine Graf-Eckhard vor (mehr)




14.07.2005
ab 15.00 Uhr Kreatives Sommerfest auf der HVB Seebühne der buga.
18-22 Uhr Anlässlich des Französischen Nationalfeiertages (14.7.) im Französischen Viertel Haidhausens wird gefeiert: Höhepunkt des feierlichen Abends bei "Le Village" von jk wohnbau mit Musik und Tanz sind ein Vortrag von Frau Kerstin Hilgenberg, Inhaberin von Excellent Life zum Thema "Feng Shui - die Quelle harmonischen Wohnens" sowie ein Life-Auftritt von "Mireille" (einen Mireille-Matthieu-Double). Französische Spezialitäten - kulinarischer und musikalischer Art - bestimmen den Abend (mehr).
19.00 Uhr Hugo Bachmaier feierte am 14.07.2005 sein erstes Sommerfest im Bachmaier Hofbräu. Motto: Kir Royal - wer reinkommt, ist drin (mehr)

14.-23.07.2005
100 Jahr Bezirkskrankenhaus Haar . Jubläumsfeierlichkeiten mit großem Festprogramm (Helge Schneider, Fredl Fesl, Bruno Jonas, Konstantin Wecker u.a.) - Tag der offenen Tür am 17.07.2005 (mehr)

14.07.-25.07.2005
Tänzelfest - ältestes historisches Kinderfest Bayerns in Kaufbeuren




15.07.2005, Freitag
17.30 Uhr Diavortrag von Nils-Udo in der BUGA-Lounge. Der wohl spektakulärste Ort auf der BUGA ist das bis zu 18 Meter hohe Nest aus Fichtenstämmen von Nils-Udo. Der Besucher findet sich zwischen zwei bis drei Meter hohen Vogel-Eiern wieder und sieht die Welt das erste Mal aus einer "Vogelperspektive von unten". Nils-Udos poetische Installationen laden ein zu solchen Perspektivwechseln und lassen den Betrachter Natur in völlig neuen Zusammenhängen erfahren: Er fühlt sich klein, so wie Bundespräsident Horst Köhler bei seinem Besuch, oder er staunt über die ungewohnten Proportionen. In einem Diavortrag bei KOKON erklärt der Landart-Künstler Nils-Udo am Freitag, 15.Juli, um 17:30 Uhr in der BUGA-Lounge Grundlagen seiner Arbeit. Eine anschließende Nestbegehung macht Nils-Udos Natur-Kunst versteh- und erfahrbar
Uwe Ochsenknecht, Veronika Ferres und weitere Promis im Kampf gegen die Sepsis - vom Klinikum Großhadern der LMU München wird heute die Anti Sepsis Kampagne 2005 durchgeführt. Dieser Tag soll dazu dienen, die Öffentlichkeit über ein ungelöstes Problem der Medizin – Sepsis und Multiorganversagen aufzuklären. Die Sepsis fordert allein an deutschen Kliniken im Jahr 85.000 Todesfälle. Ein interessantes und vielfältiges Programm ist für diesen Tag geplant, der mit einer Charity Gala im Hotel Dorint Sofitel endet (mehr)

Vom 145.-17.07. findet das Festival Bayerischer Bierkultur statt (Foto. Martin Schmitz)

15.-17.07.2005
Der Bayerische Brauerbund feiert zum 125. Geburtstag vom 15. bis 17. Juli 2005 am Ort der Verbandsgründung, im Herzen Münchens, ein „Festival Bayerischer Bierkultur“. es erwartet sie auf Odeonsplatz, Marstallplatz und im Apothekerhof der Residenz ein reichhaltiges Programm. Dutzende Biersorten gilt es zu probieren, die Schäffler tanzen und vieles mehr
Das Festival Bayerischer Bierkultur - Highlights (mehr)
Das Programm für Freitag, 15.07.2005 (mehr)
Das Programm für Samstag, 16.07.2005 (mehr)
Das Programm für Freitag, 17.07.2005 (mehr)
Der Bayerische Brauerbund - Historisches 1880-2005 (mehr)
Friedensengelfest rund um den Springbrunnen unterhalb des Friedensengels. Veranstaltet wie immer vom Unionsbräu Haidhausen. Es fällt wegen des erwarteten schlechten Wetters am Samstag aus und es wird keinen Ersatzrermin geben..


15.07.-24.07.2005 Viva Italia - Das italienische Dorf in München-Unterföhring
ab 15 Juli in Unterföhring

15.07.-24.07.2005
JK Immobilien präsentiert in München - Unterföhring das neue Objekt Palladio. Verkaufsstart mit "Viva Italia" - das italienische Dorf. Italienische Lebensfreude, Wochenmarkt und Musik (mehr)

16.07.2005, Samstag
11.00-18.00 Uhr Uhr: Fünften Geburtstag feiern die Geschäfte des Schäfflerhofs in der Innenstadt mit einem großen Sommerfest (mehr)
12.00-22.00 Uhr Gärtnerplatz Fest mit Kostümfundus Versteigerung des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Nanas Affair, Big Band, große Samba-Brasil-Show, Kulturfest, Kostümversteigerung, Konzert des Theaters (mehr)
ab 16 Uhr: Zum fünften Mal rufen die "Platzl-Wirte" am 16. Juli 2005, ab 16.00 Uhr zum "Platzl-Fest". Die gastronomischen Betriebe in Münchens historischer Altstadt verwöhnen den Besucher an diesem Abend mit einer Vielfalt an Kulinarischem. Ob bayerische Schmankerl, mediterrane Küche oder japanische Spezialitäten - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Für die musikalische Unterhaltung ist gesorgt, es spielen die Unterbrunner Haderlumpen. Die "Platzl-Wirte", die sich im vergangenen Jahr über viele Gäste freuen durften, sind stolz darauf, mit dem "Platzl-Fest" schon fast so etwas wie eine Münchner Tradition geschaffen zu haben. "Wir hoffen auch in diesem Jahr auf regen Besuch der Münchner", so Folker Müller, Direktor Platzl Hotel und Initiator des "Platzl-Festes".
Hans-Sachs-Straßenfest
Nachbarschaftsfest Alte Heide (Schwabing)
Straßenfest Rottenbucher Str.
Siedler Straßenfest Siedlergemeinschaft Kaltherberge München
Sommerfest der Siedler- und Eigenheimer- Vereinigung München-Steinhausen e.V.. an der Moselstr.;
Münchner Sommernachtstraum. Das Jahrhundertfeuerwerk im Olympiapark Das musikalische Konzept für diesen außergewöhnlichen Abend liefert Musikgenie Eberhard Schöner, unter dessen künstlerischer Regie mehr als 200 Musiker zusammenwirken und die unterschiedlichsten Musikstile von Rock bis Klassik zu einem großen Gesamtkunstwerk verschmelzen (mehr)
19.30 Uhr Das Bayerische Staatsballett präsentiert auf der buga Arena Werke des Choreografen Hans van Manen: den Klassiker "Fünf Tangos", zwei "Pas de deux", ein "Solo" für drei Männer und das hintergründige Stück "Black Cake".
Klassik Open Air auf dem Marienplatz Wolfratshausen
Michael Holm und „die Strümpfe“ im Legoland. Auch Schlagerfans kommen bei den Langen Nächten auf Ihre Kosten. Michael Holm und „die Strümpfe“ lassen es mit Hits wie "Mendocino", "Tränen lügen nicht" oder "Barfuß im Regen" ordentlich krachen (mehr)
20.00 Uhr Sommerfest im 4004 zusammen mit Radio Gong. Für die rauschendne Nächte verwandelt sich das 4004 in einen Freizeitpark. Disneyland lässt grüßen. Das 4004 wartet an diesen beiden Tagen mit einer extra erweiterten Open Air Party Zone auf. Ein Dancefloor unter freiem Himmel, Disney Fun Park World mit Bull Riding, Bungee Running, Sumo Wrestling and Spyder Web., Eine der größten Schaummaschinen Deutschlands sorgt für den entsprechenden Spass bei der Open Air Schaumparty. Und zur Abkühlung findet man im Garten einen großen Süßwasserpool. Viele Artisten und Künstler ergänzen das Programm. Eintritt: Jeweils € 10,-, Von 21.00 Uhr bis 23.00 Uhr € 7,-

16.-24.07.2005
Magdalenenfest im Hirschgarten, tgl. 10 bis 20.00 Uhr (mehr)





 In einer vpon O2 gesponserte Italienischen Nacht bezaubert die russische Sophranistin Anna Netrebko zusammen mit Star-Tenor Ramon Vargas und dem Wiener Symphonikern die Münchner open-air auf dem Königplatz (Foto: martin Schmitz)

17.07.2005, Sonntag
ab 5 Uhr in der Früh - der traditionelle Kocherlball. Köche und Küchenpersonal erscheinen in voller Montur im Biergarten am Chinesischen Turm, es gibt Frühstück bei Kerzenlicht und Tanz den ganzen Tag (mehr)
Fotogalerie: Rund 260 Fotos vom Kocherlball 2005, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14,
10 bis 14 Uhr Autorenfrühstück mit anschließender Schreibanregung im Kulturladen Westend, Ligsalzstr. 20, München - eine Veranstaltungsreihe mit Ed Schmitt und Armin Steigenberger in Zusammenarbeit mit p.l.o.t. e.V.. Eintritt 8€.
ab 10 Uhr Sommerfest im Münchner Tierheim, Riemer Str. 270 (mehr)
10 bis 17 Uhr Zu einem Mit-Mach-Tag für Familien unter dem Motto "Ich bin unschlagbar" lädt das Bündnis für Kinder zusammen mit der BUGA auf der HVB Seebühne ein. Mit zahlreichen Prominenten wie der Schauspielerin Maria Furtwängler, der ehemaligen Ski-Rennfahrerin Irene Epple-Waigel, Bayerns Familienministerin Christa Stewens und Schauspieler Axel Milberg können Kinder und Eltern ihre Geschicklichkeit und Familiensinn bei unterschiedlichen Sport-, Kunst- und Musikangeboten unter Beweis stellen. Rosi Mittermaier und Christian Neureuther bieten um 14.30 Uhr einen Nordic-Walking Kurs an.
12 bis 20 Uhr Der Ausländerbeirat München lädt unter dem Motto „München – Stadt der kulturellen Vielfalt” alle Münchner Bürgerinnen und Bürger zu seinem traditionellen Sommerfest in den Westpark (Nähe Rosengarten) ein (mehr)
10.00-18.00 Uhr 100 Jahr Bezirkskrankenhaus Haar - Tag der offenen Tür (mehr)
ab 12.00 Uhr Greenfields World League Open Air Day at the Race auf der Galopprennbahn München Riem. Die 4. Ausgabe von Bayerns größtem Techno/ House Open Air steht vor der Tür! Greenfields hat sich in den ersten drei Jahren zu dem Open Air Ereignis im süddeutschen Raum gemausert und Gäste aus ganz Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Slovenien waren sich einig, dass Greenfields zu den schönsten Open Air Parties zählt, die der jährliche Partykalender zu bieten hat. In diesem Jahr wurden mit Sven Väth und André Galluzzi, die Residents und Masterminds der beiden zur Zeit wohl wichtigsten deutschen Clubs, dem Frankfurter Cocoon und dem Berliner Berghain/ Panorama Bar, eingeladen. Eintritt 15€.
ab 13.00 Uhr Japanfest am Japanischen Teehaus im Englischen Garten
19.30 Uhr Das Bayerische Staatsballett präsentiert auf der buga Arena Werke des Choreografen Hans van Manen: den Klassiker "Fünf Tangos", zwei "Pas de deux", ein "Solo" für drei Männer und das hintergründige Stück "Black Cake".
20.00 Uhr Mit einer von O2 gesponserten Italienischen Nacht bezaubert die russische Sophranistin Anna Netrebko zusammen mit Star-Tenor Ramon Vargas und dem Wiener Symphonikern die Münchner open-air auf dem Königplatz (mehr)

19.07.2005
ab 15.00 Uhr Ein Glanzlicht im Festkalender des Tegernseer Tales ist jedes Jahr das Seefest in Rottach-Egern. Seebühne und Wasserfontäne, Trachtentanz und Blasmusik, Weißbier und Champagner. Die ganze Seestraße wird zu einem Tummelplatz für Jung und Alt. Eine große Attraktion ist in diesem Jahr die Aufführung der Theatergruppe Feuervogel mit einer mitreißenden Feuer und Wassershow auf einer kleinen Seebühne in der Egerner Bucht. So ist das Spiel von Feuervogel angelehnt an Märchen und Mythen und verdeutlicht deren Schönheit. Die Zuschauer tauchen ab in eine geheimnisvolle Welt voller Magie, Poesie und Rhythmus. Weitere Unterhaltungshöhepunkte sind die Vorführungen vom Spielmannszug, Trachtenverein, Musikkapelle, Goaßlschnalzern, Schifferstechern und Sportvereinen sowie den Alphornbläsern und vielen mehr. Für den kulinarischen Genuss sorgen die Rottacher Wirte und Vereine mit Ihren Schmankerlständen. Den alljährlichen Höhepunkt findet das Seefest im Brillantfeuerwerk in der Egerner Bucht.
17.00 Uhr Der Cooking Cup, der von Siemens und ELLE bistro präsentierte Kochwettbewerb für ambitionierte Hobbyköche, steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der asiatischen Küche. Bei der Münchner Regionalausscheidung werden bei bei küchenART am Wittelsbacher Platz 1, 80333 München, die Creationen von Michael Fell, Restaurant Dichterstub´n, Park-Hotel Egerner Hof und Mitglied der Jeunes Restaurateurs sowie von Karin Christ, komm & koch, München bewertet werden. Zuschauer sind willkommen (mehr)
Seefest in Gmund (Pavillon Uferpromenade) und in Rottach-Egern (Seestraße, mit Brillant Feuerwerk)

Kino am Pool ( ab 20. Juli bis Ende August 2005 (Foto: go)

ab 20.07.2005
Kino am Pool. Mitte Juli bis Ende August 2005 verwandeln sich das Münchner Freibad Ungererbad in ein Open-Air-Kino. Nicht nur Filmfans - sondern auch alle Freiluft-Genießer – kommen so auch im Sommer zu einem traumhaften, unvergesslichen Kinoerlebnis: Nach der Arbeit auf der Wiese gemütlich Picknicken - und anschließend ein ausgesuchtes Filmerlebnis in dieser außergewöhnlichen Kulisse genießen. Kino am Pool ist ein kleiner Urlaub zu Hause! (mehr)

Die Bregenzer Festspiele haben begonnen (©alle Foto: Karl Forster)

ab 20.07.2005
Die Bregenzer Festspiele 2005 in Kürze. Das Genie von Giuseppe Verdi kehrt mit "Der Troubadour" auf die Bregenzer Seebühne zurück (mehr)

Ausstellungeseröffnung "Ärzte ohne Grenzen" mit Doris Dörrie in München (Copyright: Brauer Photos/ÄRZTE OHNE GRENZEN)

20.7. bis 23.7.2005
10.00-20.00 Uhr Überleben auf der Flucht – das Flüchtlingslager zum Anfassen - Eine Ausstellung von Ärzte ohne Grenzen auf dem Münchner Odeonsplatz. Die Besucher werden von erfahrenen Projektmitarbeitern von der Hilfsorganisation durch ein typisches Flüchtlingslager geführt, wie es in Afrika oder Asien stehen könnte. Sie bekommen einen authentischen Eindruck vom Leben und Arbeiten in einem solchen Lager. Führungen für Schulklassen nach Voranmeldung (Barbara.Sigge@berlin.msf.org, Tel. 030/223377-24). Öffnungszeiten 10-20 Uhr (am Samstag, den letzten Tag, ist die Ausstellung nur bis 14 Uhr geöffnet). Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter: www.aerzte-ohne-grenzen.de oder hier (mehr)

21.07.2005, Donnerstag
14.00 Uhr Der dritte Kongress "VISIONEN: Menschen – Medien – Marketing" lässt neun namhafte Experten aus verschiedenen Disziplinen mutig nach vorne blicken und sich mit unserer Lebens- und Arbeitswelt, dem Marketing und den Medien in zehn Jahren auseinander setzen. Die Veranstaltung ist die Fortsetzung der beiden überaus erfolgreichen Kongresse in 2003 und 2004, bei dem sich bereits knapp 20 Referenten mit dem selben Thema auseinandergesetzt hatten. VISIONEN ist der erste Kongress, der im neuen HVB Kommunikationsforum stattfindet. Die Veranstaltung ist auf 150 Teilnehmer limitiert. Es wird nicht nur Vorträge geben, in jedem der aufeinander folgenden Panel und im Anschluss daran ist auch ausreichend Zeit zur Diskussion mit den Referenten. In der Teilnahmegebühr ist ein Buch "MarkenVisionen" im Wert von € 49,- sowie Speisen und Getränke enthalten (mehr)

Am 22.07. präsentiert das Weingut Juliusspital einen kuliarischen Abend im Maritum Hotel München (Foto: M. Wienen/pixelquelle)

Neue Fotos vom Wiesnaufbau 2005 (Foto: Martin Schmitz)

22.07.2005, Freitag
18.30 Uhr Am 22. Juli folgt im Rahmen des kulinarischen Programmes "Taste" im Münchner Maritim Hotel ein Abend unter dem Thema "Das fränkische Weinland und seine Reben" Für diesen besonderen Abend konnte der Kellermeister Friedrich Franz vom Weingut Juliusspital gewonnen werden. Er präsentiert den Gästen insgesamt acht verschiedene Weinqualitäten - vom Müller-Thurgau über den Silvaner bis zum Muskateller. Dazu passend serviert man Ihnen bei fränkischer Musik ein Vier-Gänge Gourmet Menü. Interessante Einblicke in das alte Küferhandwerk bietet Ihnen im Anschluss der Kallermeister und Holzfassküfer Friedrich Franz. Preis pro Person 49,50€
18.30 Uhr Italienische Nacht im Aumeister im Englischen Garten. In der "Notte Italiana" geht es südlich-mediterranher unter alten Kastanien mit Antipasti, Pasta & Co.. Die Live Kapelle "Style Italiano" mit Tenor, Saxophon und Stimmungsmusik vom Feinsten sorgt bis 0.30 Uhr für gute Laune. (bei schlechtem Wetter auf der Terrasse)
Erhebliche Fortschritte hat der Wiesnaufbau während der vergangenen 10 Tagen gemacht. Teilweise sind schon die Dächer aufgezogen, manche Seitenwände stehen bereits. Zu sehen ist z.B. schon das "Cabrio Dach" des Hacker Festzeltes, mit dem dieses in 2005 neue Wege geht. Im Käfer Zelt wird es viele neue Dachbalken geben., wohl im Zusammenhang mit den neuen 120 zusätlich überdachten Bereiche. Neue Balken in der Front des Hofbräu Festzeltes sind ein erster Hinweis. Fotogalerie Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4.
19.30 Uhr Johnny Clegg – die Rückkehr des weißen Zulu in die Muffathalle, Zellstr. 4. In den 90er Jahren feierte er mit seiner Band Savuka mit Titeln wie "Asimbonanga" oder "Scatterlings of Africa" in ganz Europa Triumphe. Sein letztes Album "New World Survivor", vorerst nur in seiner Heimat Südafrika erschienen, erlangte Goldstatus. Live überzeugt der Gitarrist und Sänger nach wie vor mit einer mitreissenden Bühnenshow - Inhlangwini Tänze inklusive.
Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr. VVK 20 €, AK 24 € zzgl. Gebürhen
Im Wirtshaus in der Au steigt das 8. Königlich Bayrische Lederhosenfest. Um die 1.200 Gäste - darunter die strammsten Wadeln und die feschesten Mädels der Stadt - werden versuchen die 481 verspeisten Knödel und 82 kg Schweinsbraten aus dem Vorjahr zu toppen. Literweise Auer Kraftbier, Almdudler und süffiger Obstler sind dabei behilflich und tragen zur gigantischen Stimmung bei! So richtig einheizen wird traditionell die original Münchner Frechheit in Abwechslung mit Take Five - der Wies'n-Band der Münchner Knödelei. Für die kleinsten Wirtshäusler geht es auch in diesem Jahr wieder in den "Kreuzzug" um die Herrschaft über die königliche Hüpfburg. Also rein in die Lederhosen, egal ob alt oder neu, kurz oder lang, speckig oder verhaut, Hauptsach´ es kracht! Das Wirtshaus in der Au gilt als eine der schönsten und traditionsreichsten Stadtteilwirtschaften und ist vor allem für die größten Knödel Münchens sowie seine bayrischen Klassiker wie Schweinsbraten, Hofente oder das Bergsteigerschnitzel berühmt. Getreu dem Motto "Traditionell bayrisch – aber mit Pfiff" begeistert das Wirtshaus in der Au das ganze Jahr über mit zahlreichen Veranstaltungen, wie dem bayrischen Jazz-Frühschoppen oder den Luis Trenker Wochen seine Gäste.
20.30 Uhr Im Rahmen der Münchner Residenzkonzerte im Brunnenhof: ABBA Night - mit der "ABBA Cover" Band. ABBA Manie total! Die 70er leben wieder auf: Die erfolgreiche Band „Abba Cover“ lässt das schwedische Erfolgsquartett wieder auferstehen und präsentiert neben den unvergessenden Ohrwürmern wie etwa "Dancing Queen", "Money, Money", "Mama Mia", "Fernando" und "S.O.S." eine umwerfend mitreißende Show im schönen Brunnenhof der Residenz München unter freiem Himmel. Die spektakuläre Bühnenshow und Choreographie sowie die perfekt gecoverten Songs werden das Publikum schnell aus den Stühlen reißen und es zum Mitsingen und Mittanzen animieren. Das sollte sich kein Abba-Fan entgehen lassen. Eintritt 12 - 35 € zzgl. VVK.
Bitfilm@BUGA am 22.07.2005 - Gartenfest des digitalen Films von Hubert Burda Media und HypoVereinsbank (mehr)

22.-24.07.2005
Jazztage im Kloster Seeon

22.07.+24.07.2005
König David im Passionstheater Oberammergau

Oben Ohne Festival Königsplatz 23.+24.07.2005

23.+24.07.2005
Oben Ohne Festival auf dem Königsplatz, Die Fantastischen Vier und Wir sind Helden sind nur einige der Huighlights am Wochenende (mehr)

Aktionstag  "Klar - Münchenr Wasser" (Foto: Martin Schmitz)

am 23.07. Schwabinger Straßenfest (Foto: Martin Schmitz)
am 23.07. Schwabinger Straßenfest

23.07.2005, Samstag
ab 11 Uhr Am Samstag, 23. Juli veranstalten die Landeshauptstadt München, die Stadtentwässerung, die Gewerkschaft ver.di und die SWM auf dem Marienplatz den Aktionstag "Klar - Münchner Wasser!". Von 11 bis 19 Uhr gibt es viele Informationen, interessante Einblicke, ein Kinderprogramm und ein Non-Stop-Bühnenprogramm mit dem bekannten Radio- und Fernsehmoderator Barry Werkmeister (mehr)
12.00 Uhr Anzapfen beim traditionellen Fischerfest am Garchinger See auf dem Parkplatz am östlichen Seeufer. Es gibt frischen Steckerlfisch, Brotzeiten und Getränke zu günstigen Preisen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die „Indersdorfer Musikanten“.
Straßenfest der SPD-Ortsvereine auf dem Schwabinger Elisabethplatz
ab 13 Uhr Schwabinger Straßenfest in der Occamstraße und den Nachbarstraßen Ursulastr, Haimhauserstr, Siegestr., Feilitzschtr. und Franzstraße. Es gibt internationale Spezialitäten vom Grill, Bars, z Live Bands und eine Kunstmeile. Und Überraschungen für Kinder. Keine Ahnung, wer das Fest verantwortet, aber die Kommunikation gegenüber der Öffentlichkeit ist wie schon im Vorjahr schlecht.....ausgerechnet für das große Straßenfest im Herzen Schwabings. 
ab 14.00 Uhr 14. Kinder- und Straßenfest beim 103er - Freizeittreff in Obergiesing. „Zum Vierzehnten den Vierzigsten“ - unter diesem Motto feiert das 103er (Perlacher Str. 103, 81539 München) am Samstag, den 23. Juli im Rahmen des 14. Kinder- und Straßenfestes sein 40-jähriges Jubiläum. Um 15.20 Uhr werden Stadträtin Brigitte Meier und KJR-Vorsitzende Elke Geweniger die Gäste offiziell begrüßen.
11.00-17.00 Uhr Sommerfest in der Seidlvilla. Kulinarische Leckereien, musikalische Untermalung und Darbietungen von Gruppen aus der Seidlvilla. Für die kleinen Besucher gibt es die Mal-Schaukel, Theater, Spiele und Tänze.
Musical Highlights im Legoland. In einmaliger Atmosphäre singt das Original-Ensemble der Stage Holding „The Theatre Company“ live die Höhepunkte der beiden Musical-Welterfolge „Mamma Mia!“ und „Elisabeth“ (mehr)
22.00 Uhr Balounge. Sommerveranstaltung mit Trommlern und Danceperformance in der Badeanstalt, Leopoldstr. 250. Jugoslawisch, Hip Hop und RMB. DJ´s: Donell CK; Dani FN. Eintritt: 8,-€. Großer Open Air Bereich mit Palmen, Liegestühlen, Hollywoodschaukeln und Planschbecken. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt mit hausgemachter Pizza. Infos unter www.badeanstalt.net



24.07.2005, Sonntag
13.00 Uhr Trachten Waldfest der Leonhardstoana in Kreuth, Waldfestplatz am Lonhardstoana Hof
ab 21 Uhr beim Kino-Open-Air an der HVB Seebühne: Kubanische Nacht mit Kultfilm und Liveband, Rhythmus und Leidenschaft unter freiem Himmel: Der Film "Musica Cubana" von Wim Wenders zeigt , wie die 78-jährige Legende Pio Leiva aus dem "Buena Vista Social Club" junge Musiker zu einer Band formt. Danach geht's gegen 22.30 Uhr live weiter mit dem Konzert "The Sons of Cuba"", unter anderem mit Pio Leiva, präsentiert von der HVB

B2Run - Der 1. Firmenlauf (Foto: Martin Schmitz)

27.07.2005, Mittwoch
B2RUN 2005 mit Zieleinlauf im Olympiastadion. Unter der Schirmherrschaft des Münchner Oberbürgermeisters Dr. Christian Ude und mit der freundlichen Unterstützung der IHK erhalten Unternehmen, Behörden und Institutionen nun schon zum zweiten Mal die Möglichkeit, sich auch in der bayrischen Landeshauptstadt läuferisch messen zu dürfen. Im Vergleich zu den üblichen Stadt-Läufen zählt beim B2RUN nur bedingt die Leistung des Einzelnen sondern in erster Linie die des Teams. Gesucht werden die motiviertesten, originellsten, fittesten und schnellsten Unternehmen. Titelverteidiger sind unter anderen die Stadt München, ProSiebenSat1.Media, der Bayrische Rundfunk und BMW, die ihre Pokale natürlich verteidigen wollen. Eine weitere Neuerung ist die Sonderwertung BOSS2RUN – hier wird der schnellste Geschäftsführer/Vorstand ermittelt Mehr als 17.000 Laufbegeisterte hatten sich bis Anfang Juli bereits angemeldet (mehr)

28.07.2005, Donnerstag
18.30 Uhr Birgit Netzle, Wirtin des Asam-Schlössl, lädt zu einem launigen Abend ein: Der beliebte Volksschauspieler Sepp Schauer erzählt am Donnerstagabend, 28.7.2005, im Festsaal der historischen Gaststätte die neuen humorvollen “Sommergschichtn“ aus der Feder von Corinna Binzer (mehr)

29.-31.07.2005
Seefest am Königssee

30.07.2005, Samstag
10.00-18.00 Uhr Treffpunkt Bücher und Platten Veranstalter: Förderkreis Nachbarn für Nachbarn e.V.. Ausstellungshalle Bad Aibling, Krankenhausstr., einmal jährlich, diesmal 30.07.2005 von 10.00 - 18.00 Uhr. Für Händler und Privatverkäufer, Sowohl Gebrauchtes als auch Neuware . Bei jedem Wetter, Anmeldung unbedingt erforderlich. 12,00 Euro/m (ab 3m 10% Rabatt). 1 Euro Eintritt, Kinder bis 12 Jahre freier Eintritt. Ausreichend kostenlose Parkplätze, ca. 150 lfm Verkaufsfläche Kostenlose Kinderbetreuung, Gastrobereich vorhanden, Anmeldung unter
Dietel.Michael@t-online.de oder Tel: 08061-342338 (bis 18.00 AB) oder Fax: 08061-937804
ab 10.00 Uhr Deutschland bewegt sich - Gesundheitsinitiative kommt jetzt auch nach München mit Open Air Aktion und großem Bühnenprogramm auf dem Marienplatz u.a. mit Vorführungen von Fabian Hambüchen, Europameister 2005 am Reck und Magdalena Brzeska, 26-fache Deutsche Meisterin in Rhythmischer Sportgymnastik (mehr)
10 bis 21 Uhr auf der HVB Seebühne der buga: Charivari 95.5 Konzertknüller, mit "Roachford" und anderen Stars.
Fashion und Styling. Tipps & Tricks aus der Mode- und Modellbranche im Legoland von echten Stylingexperten. Sylvia Leifheit, Modelagenturchefin und Schauspielerin, präsentiert am Nachmittag, was Nachwuchsmodells alles zu beachten haben, wenn sie auf der Bühne stehen. Im original Fashion & Styling Bus von MÄDCHEN gibt es für jede Altersgruppe direkt von den Profis Tipps und Tricks rund um das Thema Styling. Abends können sich die Gäste bei einer Modenshow von dem Talent der Nachwuchsstars überzeugen (mehr)
20.30 Uhr Im Rahmen der Münchner Residenzkonzerte im Brunnenhof: Patrick Lindner - "Let's swing, Gigolo" im Brunnenhof der Residenz, München. Das neue Programm von Patrick Lindner mit der "Thilo Wolf Big Band". Der Swing ist eine der großen Leidenschaften von Patrick Lindner. Mit seinem neuen Album „Let's swing, Gigolo“ hat er sich einen persönlichen Traum erfüllt. Erleben Sie den sympathischen Sänger gemeinsam mit der „Thilo Wolf Big Band“ und den schönsten internationalen Swing-Nummern live. Vom romantischen „Moon River“, über das lateinamerikanische "Sway" bis zum unvergessenen Gassenhauer aus der "Dreigroschen-Oper" "Mack the Knife“ – Nicht nur Swingliebhaber werden begeistert sein! Karten zw. 29 und 41 € zzgl. VVK.

Die Jakobidult findet zum 100.. Mal statt (Foto: Ingrid Grossmann)

30.07.-07.08.2005
Jakobidult auf dem Mariahilfplatz. Die Auer Dult im Sommer. Heuer feiert die Jakobidult ihren 100. Geburtstag (mehr)

Schwimmen, Radfahren, Laufen im Buga Park. Der 1. München Triathlon am 31.07.2005 steht an (Foto: Martin Schmitz)

31.07.2005, Sonntag
Schwimmen, Radfahren, Laufen im Buga Park. Der 1. München Triathlon am 31.07.2005 fand statt, bei uns finden sie zahlreiche Fotos (mehr)
Nur noch wenige Restplätze gibt es für die Marketing & Medien GolfTrophy, die den Auftakt der offenen Golfwoche auf dem Margarethenhof bildet. Die Highlights in Kürze: Neben dem Turnier wird der bekannte Trainer und Autor des Buchs „Golf fit!“, Ronny Moriabadi, Interessierten zeigen, wie man durch gezieltes Körpertraining besser spielt. Darüber hinaus wird die Premiere der neuen „Holiday GolfGuides“ für Mallorca, Oberitalien und Südafrika gefeiert. Im Turnierpreis sind Frühstück, Halfwayverpflegung, 3-Gang-Dinner und südafrikanische Wein-Degustation durch das Weinkontor Südafrika in Tegernsee enthalten! P.S. In der Tombola (wie immer für einen guten Zweck) gibt es einen Golfaufenthalt in Südafrika zu gewinnen! Mehr Infos unter www.golftrophy.de

Termine Juni, August und September 2005
Anzeige / Promotion:
15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!




Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos