www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






MaiFreizeitideen Mai 2007
Promotion:
Spargelzeit bis 24. Juni - Der gute Spargel aus Schrobenhausen!

Trollbeads, Schmuck und mehr: ZauberPerle eröffnet in der Fraunhoferstr.4 am 19.05.2007

Hinweis an Veranstalter: Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de. Der Grundeintrag ist kostenlos, wenn die Veranstaltung uns vom Thema her interessiert und sie zum Konzept passt.. .

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten für Sonderveröffentlichungen bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de .

Anzeige:




ab 22.06. in Straubing: Agnes-Bernauer Festspiele 2007

Partnersuche in München - Sie suchen einen Partner, der Wert auf gemeinsame Interessen, Ziele und Wertvorstellungen legt, dann testen Sie kostenlos und unverbindlich ElitePartner.de


Choc Art eines "Candy Warhol": Peter Anton "Bigger than life" zu Gast in München in der Galerie Terminus (Foto: martiN Schmitz)

25.04.-16.05.2007
Choc Art eines "Candy Warhol": Peter Anton "Bigger than life" zu Gast in München in der Galerie Terminus (mehr)

28.04. – 05.05.2007
Ballettwoche 2007. Die Münchner Ballettwoche der Bayerischen Staatsoper blickt auf eine glanzvolle, jahrzehntelange Tradition zurück. Einmal im Jahr – so die Idee – sollte eine Leistungsschau, eröffnet durch eine Premiere, die wichtigsten Produktionen des Repertoires bündeln, illustre Gäste brachten zusätzliche Glanzlichter ins Programm. Kaum ein Top-Star der internationalen Ballettwelt, kaum eine der großen Kompagnien, die nicht irgendwann einmal in den letzten Jahrzehnten auf der Bühne des Nationaltheaters getanzt hätten. Auch das Jahr 2007 macht hier keine Ausnahme. Die Ballettwoche eröffnet am 28.04. mit der Premiere Chamber Symphony, einem Ballett von Lucinda Childs, und der Premiere von Das Lied von der Erde, einem Ballett von Kenneth MacMillan. Zu Gast ist das Bolschoi-Ballett Moskau mit der Aufführung Don Quixote (mehr)

Auer Dult : bis 7.5.2007 ist noch die Maidult (Foto: Ingrid Grossmann)

28.04. – 06.05.2007
Maidult. Die Maidult eröffnet das Münchner Dultjahr auf dem Mariahilfplatz im Stadtteil Au. Freunde von Trödlermärkten, Geschirrsammler und Liebhaber bayerischer Schmankerl kommen auf diesem Jahrmarkt ebenso auf ihre Kosten wie kleine und große Karussellfahrer (mehr)
Fotos Auftakt der Maidult 2007, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Fotos: Ingrid Grossmann)

28.04.07 – 06.05.07
BMW Open Tennisturnier. 92. Internationale Tennismeisterschaften von Bayern. Der Tennisclub Iphitos bietet auch 2007 mehr als nur Tennis: Auf der wunderschönen Anlage am Rande des Englischen Gartens erwartet Erwachsene und Kinder ein breit gefächertes Rahmenprogramm: Livemusik, attraktive Aussteller mit neuesten Produkten sowie kulinarische Genüsse der Haberl Gastronomie, während gleichzeitig die Tenniselite um Punkte, Preisgeld und um das BMW Siegerauto kämpft.

Dutzende Maibäume 2005 im Maibaum Special (Foto: Martin Schmitz)


01. Mai 2007, :
Maifeiertag, arbeitsfrei. Der traditionsbewußte Münchner geht zum Maibaumaufstellen und Maitanz. Und hier geht es zum Maibaum-Special auf ganz-muenchen.de mit vielen Terminen zum Maibaum-Aufstellen in und rund um München
Zahlreiche Maibäume 2007 finden Sie im Maibaum Special (mehr)
10.00 Uhr 18. Dachauer Frühjahrslauf über 10 km und 4 km. 10 km für Frauen und Männer (1 Runde durch das Dachauer Moos), 4 km Jedermannslauf für Frauen, Männer, Jugend und Schüler, (1 Runde um den Dachauer Stadtwald), alles Teerstraßen, 10 km amtlich vermessen, weitgehend verkehrsgesperrt und Kilometerangabe. Sportanlage des ASV Dachau, Gröbenrieder Str. 21, 85221 Dachau. Startgebühren 4km zwischen 3 und 4 €, 10 km zwischen 5€ und 7,50€. Voranmeldung: Bis 26. April 2007 (Posteingang) unter Angabe von Name, Vorname, Jahrgang, Verein, Ort und Strecke (4 km oder 10 km) an: Peter Bleisteiner, Ignaz-Taschner-Str. 29, 85221 Dachau-Mitterndorf (Tel.: 08131/78734, Fax: 01212 5 22937529) E-Mail: leichtathletik@asv-dachau.de. Meldeschluß 26.04.2007, Nachmeldung möglich. Mehr Infos: www.asv-dachau.de
XXL FAMILIEN AKTION der GALAXY ERDING: Die Familie mit den meisten eigenen Kindern bekommt freien Eintritt und 2 Freikarten für die offizielle Eröffnungsveranstaltung am 1. Juni: „GALAXY Slide & Party Night“ mit den Waikiki Beach Bombers, Mr. Knopf Monkeys und El Corazon.
12.30 Uhr Seifenkistenrennen am Gebsattelberg in München (mehr)
1. Mai - Kulturfestival rund ums Münchner Rathaus. Open-Air-Festival rund um den Münchner Marienplatz mit Musik-, Kabarett- und Folkloregruppen überwiegend aus der Münchner Szene (in Zusammenarbeit mit dem DGB seit 1989). Mit Familienprogramm, Informationen, Aktionen, Musik-, Kindertheater- und Tanzdarbietungen. Auf zwei Bühnen wird ein abwechslungsreiches und interessantes Kulturprogramm, überwiegend mit Künstlern aus der Münchner Szene angeboten (mehr)
4. Wallberg-Berglauf und 1. Europameisterschaft im Extrem-Berglauf: Steilster & geilster Berglauf in Europa: 5,3 km Länge - 830 Höhnemeter gilt es zu überwinden. Ameldeschluss ist der 13.04.2007. Für 18 Euro Startgeld gibt es neben einem schönen T-Shirt auch eine gute Portion Kaiserschmarrn mit Apfelmus im Panorama-Restaurant, eine kostenlose Talfahrt mit der Wallberg-Bahn (im Wert von 9,00 Euro), für die 1. Europameisterschaft im Extrem-Berglauf attraktive Medaillen, und außerdem ein wundervolles Gebirgspanorama. www.berglaufpur.de
13.30 Uhr Galopp in Riem - Großer Erdinger Weißbier Preis 2007. Top Jockey & Spitzen Pferde. In Riem tritt ein kleines, dafür aber sehr qualitätsvolles Feld im Großen Erdinger Weißbier-Preis an. Jeder Besucher mit gültiger Tageskarte erhält ein Gratis-Weißbier an einem der Erdinger Weißbier-Stände. Verlosung Motorroller, FC Bayern VIP Karten. Spaß für Kinder, u.a. Ponyreiten gratis. 12.700 Euro stehen über dem 2200 Meter führenden Top-Handicap. Insgesamt stehen zehn Rennen auf dem Programm.
19.30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Konzert der Sinne“ von LUDWIG BECK wird es am 1. Mai in der Allerheiligen-Hofkirche in der Residenz zu München wieder ein besonderes Konzert mit einem herausragenden Ensemble geben. Erleben Sie „Quadro Nevo“ mit Elementen von Flamenco, Tango und Swing, nostalgischer Filmmusik und waghalsigen Imprivisationen. Der Reinertrag wird in diesem Jahr der neuen Gasteig Kulturstiftung. Einlass: ab 18:30 Uhr, Dauer: ca. 2,5 Stunden Ort: Allerheiligen-Hofkirche, Residenz München, Eingang Marstallstraße, Preis: zwischen € 16,- und 35,- Eintrittskarten: Erhältlich an der Kasse der Jazz-Abteilung bei LUDWIG BECK, Kaufhaus der Sinne, 4. Etage, Bewirtung: Feinkost Käfer


01. Mai 2007
Startschuss für den Münchner Bädersommer ist traditionell ebenfalls der 1. Mai 2007. Das Ungererbad und das Dantebad öffnen an diesem Sonntag zum ersten Mal ihre Tore. Der Winterbetrieb im Stadion des Dante-Winter-Warmfreibads läuft bis einschließlich 30. April und geht somit nahtlos und ohne Schließung in den Sommerbetrieb inklusive Stadionbereich über. Einige Tage später beginnt die Sommersaison im Westbad. Und ab Mitte Mai stehen den Badegästen auch die übrigen SWM Sommerbäder Georgenschwaige, Maria Einsiedel, Michaelibad und Prinzregentenbad zur Verfügung. Bis dahin ist dann auch das brandneue Schyrenbad fertig, mit dem normalerweise die Badesaison startet..

200 Jahre Viktualienmarkt München wird am 2.5.2007 gefeiert (Foto. Martin Schmitz)

02.05.2007
ab 8.30 Uhr Demonstration gegen den Transrapid vor dem BallhausForum in Unterschleißheim (Anna-Wimschneider-Str. 1-3). Für die von der Magnetbahn betroffenen Privatpersonen, die Einwendungen erhoben haben, startet an diesem Tag die heiße Phase des Planfeststellungsverfahrens. Sie können dann Ihre Einwendungen persönlich vorbringen. Gemeinsam mit namhaften Politikern, anderen Verbänden und Organisationen will der Anti-Transrapid Einwendergemeinschaft (ATEG) mit der Demonstration den nicht nachlassenden Protest unzähliger Bürger gegen das unsinnige Transrapid-Projekt zum Ausdruck bringen.
ab 12.00 Uhr 200 Jahre Münchner Viktualienmarkt. Seit dem königlichen Erlass vom 2. Mai 1807 entwickelte sich der ursprüngliche „grüne Markt“ zum heutigen Feinschmeckermarkt und zur Sehenswürdigkeit inmitten der Innenstadt. Für das Jubiläumsjahr sind Feierlichkeiten und ein vielseitiges Kulturprogramm geplant (mehr)
Fotogalerie vom 200. Viktualienmarkt Geburtstag, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Thomas Wertmann, Christoph Siedehans, Thomas Günther und Architekt Amandus Sattler stellten zum Baubeginn das neue "Audi terminal" vor (Foto: Martin Schmitz)

03.05.2007, Donnerstag
Baubeginn des weltweit ersten „Audi terminal“ in München (mehr)

Oh my gosh, it's Rock'n'Roll! Die "Lee Make History-Tour 2007" startete in München. Aktionen noch bis 26.05.2007  (Foto: Veranstalter)

03.-26.05.2007
Oh my gosh, it's Rock'n'Roll! Die "Lee Make History-Tour 2007" startete in München. Aktionen noch bis 26.05.2007 (mehr)

Veskah Fest im Westpark (Foto: Ingrid Grossmann)
Veskah Fest im Westpark (mehr)

05.05.2007, Samstag
ab 10.00 Uhr Tag der offenen Tür im Klärwerk Gut Marienhof (mehr)
ab 10.30 Uhr Genießen und Helfen: Prominente schälen bei „Spaß & Spargel“ vor dem des Galeria Kaufhof Stachus (mehr)
ab 11.00 Uhr Die Einkaufsstadt Pasing lädt zum Familienfest ins Zentrum von Pasing ein. Die Interessensgemeinschaft Pasinger Geschäfte und Gewerbetreibender beschert  in diesem Frühsommer ihren Kunden und Besuchern ein besonderes Erlebnis und lädt ein, die Einkaufsstadt Pasing neu zu entdecken. Genießen Sie einen entspannten und spannenden Samstag Nachmittag in den Geschäften, Passagen und Plätzen im Pasinger Zentrum. Entdecken Sie die neuen Modetrends, genießen Sie herzhafte Schmankerl und freuen Sie sich auf idyllische Biergarten-Atmosphäre und gute Unterhaltung.
Maifest in Pasing - das Erlebnis für die ganze Familie. Ob groß oder klein, alt oder jung - beim Maifest im Pasinger Zentrum ist für jeden was dabei. Der Pasinger Viktualienmarkt präsentiert sich im Jubiläumsjahr mit besonderen Angeboten. Die Spiegelstraße wird an diesem Tag wieder zur Fussgängerzone und Spielstraße mit zahlreichen Attraktionen. Für Autofans präsentiert Mercedes Liess die neuen Modelle der C-Klasse und Smart. Ein Crêpesmobil steht hungrigen Mäulern zur Verfügung, Elly Seidl präsentiert süße Versuchungen. Vitalis zeigt, wie Sie sich Fit für den Sommer machen und Thomas Cook informiert über tolle Reiseziele für den nächsten Urlaub. Und das ist nur der Anfang ...
ab 13.00 Uhr Gedenken an Buddah Veskah Fest im Westpark (mehr)
20.30 Uhr Soulunit, die Soulband aus Bayern (www.soulunit.de) in der Schrannenhalle. Wollten sie nicht schon immer mal wieder die schönen alten Soul und Dico - Klassiker von James Brown, Kool and the Gang und anderen hören ? Authentisch gespielt, ohne elektonischen Schnickschnack, mit einem knackigen Bläsersatz und einem der besten Soul - Sängern Münchens ? Dann sollten Sie das Konzert von Soul Unit nicht verpassen. Die Münchner Band steht für powerful Party Music, Dance and Groove mit Mister Soul Man Mel Canady, Jelena Lovric und weiteren 7 hochmotivierten Profimusikern.



05.+06.05.2007
"Die große Meerschweinchen- Jubiläumsschau des Landesverbandes Bayern der Meerschweinchenfreunde Bd. e.V"im Reitsberger Hof, Vaterstetten, geöffnet Sa: 14 - 18 Uhr, So: 10-16 Uhr. Eintritt: ERW. 2 EUR, Kinder/ Ermäßigte 1 EUR . DIE familienfreundliche Wochenend-Veranstaltung vor der Toren München: mit 200 knuffigen u. lustigen Rassemeerschweinchen, Zubehör, Malwettbewerb, Mutter-Kind-Gehege, Publikumsliebling, Tombola, Cafeteria und natürlich dem Original Meerschweinchendorf, Beratung und vielen Überraschungen und Attraktionen.
"..endlich mal was für Kinder, wo die Großen auch auf ihre Kosten kommen" Ein preiswertes Wochenendvergnügen für Groß UND Klein mit Biergarten, bayerischen schmankerln in der "Landlust". Der Reitsberger Hof mit seinen Ponys, Ziegen, Kühen und Pferden, einem großzügigem Biergarten, dem Hofladen und der griabigen Wirtschaft gibt der Jubiläumsschau den richtig zünftigen Rahmen. Da läßt sich es verweilen..

Weltpremiere von HERR BELLO im MaxX Filmpalast (Foto: Nathalie Tandler)
Comedian Mario Barth kommt am 6.5.2007 in die Olympiahalle, Magners Irish Cider und ganz-muenchen.de verlosen 5x2 Eintrittkarten!

06.05.2007, Sonntag
14.30 Uhr Weltpremiere von HERR BELLO im MaxX Filmpalast, Isartorplatz 7, 80331 München, in Anwesenheit von August Zirner, Armin Rohde, Sophie von Kessel, Manuel Steitz, Jan-Gregor Kremp, Barbara Schöneberger, Regisseur Ben Verbong, Produzent und Drehbuchautor Ulrich Limmer, Drehbuchautor Paul Maar, Komponist Konstantin Wecker und dem Hund Bello. Der bundesweite Kinostart im Verleih der Constantin Film ist am 17. Mai 2007 (mehr)
11.00 Uhr D' Waidler Musi. Bayerischer Frühschoppen in der Schrannenhalle. Die Musikgruppe aus dem Bayerischen Wald konnte allein im letzten Jahr bei ihrer Veranstaltungsreihe "boarisch aufgspuit und tanzt" über 2000 Gäste aus ganz Bayern begrüßen. Ebenso waren Sie beim Internationalen Volksmusiktag eine von zwölf geladenen europäischen Gruppen welche ihre Heimat vor über 5000 Gästen präsentierten. Ein weiterer Höhepunkt war der Ehrenpreis für den Landkreis Passau beim Kulturpreis „Zwieseler Fink“. Die bayerische „Tanzlmusi spielt Polka, Boarischer, Walzer, Landler und Zwiefache in altbayerischer Musiktradition in der Besetzung mit: Georg Frank jun. (Diatonische Harmonika), Hans Maier (Diatonische Harmonika, Gitarre) und Veronika Gigl (Zither, Hackbrett, Gitarre) und Anton Fruth (Bariton, Gitarre).
13.00-18.00 Uhr 5. Newcomers Festival auf der Praterinsel (mehr)
20.00 Uhr Comedian Mario Barth kommt am 6.5.2007 in die Olympiahalle, Magners Irish Cider und ganz-muenchen.de verlosen 5x2 Eintrittkarten! (mehr)
20.00 Uhr Tatort - Mörderisches Ratespiel. Sonntags-Kommissare aufgepasst! Beim Public-Tatort-Viewing in der Schrannenhalle  werden die Fälle gemeinsam angeschaut und gelöst. Kurz bevor der Täter feststeht, wird der Film gestoppt. Es wird diskutiert und kombiniert – bis der Bösewicht dingfest ist. Anschließend läuft der (aufgezeichnete) Rest des Krimis weiter. Zweifellos spannender als allein daheim.

Brasilianische Woche im Bayerischen Hof - Gastro-Gourmetreise, Cocktails, Musik im Night-Club und Wellness Pur bis zum 13. Mai 2007 (Foto: Bayerischer hof)

07.-13.05.2007
Brasilianische Woche im Bayerischen Hof - Gastro-Gourmetreise, Cocktails, Musik im Night-Club und Wellness Pur bis zum 13. Mai 2007 (mehr)

Dr. von Haunersches Kinderspital der Universität München Kinderklinik und Kinderpoliklinik. Spendenaktuion für die Kinderambulanz. William Hetzler,  in München gebürtiger Organisator der Steubenparade, gehörte zu den ersten die einen Scheck überreichten (Foto. MartiN Schmitz)

08.05.2007, Dienstag
11.30 Uhr Dr. von Haunersches Kinderspital der Universität München Kinderklinik und Kinderpoliklinik. Spendenaktion für die Kinderambulanz. William Hetzler, in München gebürtiger Organisator der Steubenparade, gehörte zu den ersten die einen Scheck überreichten (mehr)
21.00 Uhr Jaques Morelenbaum - Cello Samba Trio im Night-Club des Hotel Bayerischer Hof im Rahmen der Brasilianischen Woche. Von den verschiedenen Musikrichtungen, die sich in Brasilien entwickelt haben, ist Samba diejenige, die die enorme kulturelle Vielfalt, dieses Landes am besten repräsentiert. Die perfekte Mischung von afrikanischen, europäischen und brasilianischen Einflüssen beschert uns diesen Rhythmus, die Sinnlichkeit, die melodische Anmut und harmonische Raffinesse, die Musikliebhaber begeistert.. Der brasilianische Cellist, Komponist und Arrangeur und Produzent Jaques Morelenbaum vermischt all diese Elemente und vermittelt uns ein Überblick über die Entwicklung des Samba, angefangen von seinen Wurzeln bis in die heutige Zeit. Er spielt Kompositionen von  Noel Rosa, Ary Barroso, Dorival Caymmi, Antonio Carlos Jobim, João Gilberto, Caetano Veloso, Gilberto Gil, João  Donato, genauso wie die Werke junger brasilianischer Künstler wie Carlinhos Brown and Davi Moraes.

Jaques Morelenbaum präsentiert Samba mit einem vertrauten Gefühl von Kammermusik zusammen mit den beiden großen brasilianischen Talenten Lula Galvão an akustischer Gitarre und Marcelo Costa an Perkussion. Einlass ab 20.00 Uhr, € 24,00 (AK & VVK)


"Die Stadt fühlt Amore" - ein Showcooking mit Starkoch Holger Stromberg im Karstadt Oberpollinger am Dom 08.+09.05.2007 (Foto: Martin Schmitz)

08.+09.10.2007
"Die Stadt fühlt Amore" - ein Showcooking mit Starkoch Holger Stromberg im Karstadt Oberpollinger am Dom 08.+09.05.2007 (mehr)


Nova Meierhenrich moderierte den Deutschen Games Award LARA 2007. Verleihung und Gala am 09.05.2007 im Bayerischen Hof (Foto: Nathalie Tandler)

09.05.2007, Mittwoch
11.00 Uhr So viel München: Dr. Franz Forchheimer erzählt die Geschichte der Schrannenhalle. Stadtführung der anderen Art in der Schrannenhalle: Dr. Franz Forchheimer (früher Stadtrat und Co-Referent des Kulturreferats München) erklärt nicht nur Funktion, Baukunst, Geschichte und Zeitgeist der wieder errichteten historischen Schrannenhalle, sondern bezieht sie auch in das gegenwärtige Stadtgeschehen mit ein. Kritisch, offen, aktuell und frech – wenn’s sein muss. So viel München!
Am Nachmittag: Vorentscheidung zum internationalen De Kuyper Cup 2007 - Barkeeper im Wettbewerb am 9.05.2007 (mehr)
20.00 Uhr Das Schwabinger Flamenco-Fachgeschäft Flamenco veranstaltet 1 x im Monat eine neue Veranstaltung unter dem Motto "Andalusische Nacht" im Skyline (Leopoldstr. 82, München-Schwabing). Eingeladen sind alle, die die spanische Musik und den Flamenco gerne hören, sehen und evtl. tanzen möchten. Gerade Aficionados, die Rumbas, Sevillanas oder auch Tangos lernen. Für diesen Personenkreis finde ich ist die Veranstaltung wichtig. Denn ansonsten gibt es so gut wie keine Plattform, wo man das gelernte auch ausprobieren kann. Sowohl die Live-Musiker wie auch die Flamencoshows wechseln von Monat zu Monat. Am heutigen Abend spielen "Gypsy for Life and friends", die Flamenco Show kommt von Inspiratión Andaluza. Eintritt 10€ incl. Begrüssungsgetränk. Reservierung entweder direkt bei Flamenco in der Trautenwolfstr. 2 oder per Mail unter flamencomunich@aol.de (mehr).
Nova Meierhenrich moderierte am 09.05.2007 den Deutschen Games Award LARA 2007. Verleihung und Gala im Bayerischen Hof (mehr)
21.00 Uhr Marcio Tubino Artett feat. Zélia Fonseca im Night-Club des Hotel Bayerischer Hof im Rahmen der Brasilianischen Woche. Der Flötist und Saxofonist Márcio Tubino stellt sein neues Projekt vor, welches ihn nicht nur als Musiker, sondern auch als Komponisten präsentiert. Er hat bereits mit vielen Stars der instrumentalen Musik in Europa und Brasilien gearbeitet wie Egberto Gismonti, Joe Zawinul, Dusko Goykovich, Alegre Corrêa, Renato Borghetti  sowie mit  der legendären Formation "Raiz de Pedra". Als Special Guest tritt die Sängerin und Gitarristin Zélia Fonseca auf, die heute ihre eigenen Kompositionen vortragen wird. Tubino präsentiert heute außerdem den exzellenten Multi-Instrumentalisten Martin Kälberer am Klavier und den jungen João Luis Nogueira, einen wunderbaren Musiker der neuen Generation Brasiliens, an der akustischen und der elektrischen Gitarre. Einlass ab 20.00 Uhr, € 15,00 (AK & VVK)

09.05. – 26.08.2007
Georg Petel - Aussstellung. Das Haus der Kunst stellt den um 1601 in Weilheim geborenen Bildhauer Georg Petel in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Nationalmuseum anhand seiner Zeichnungen und Plastiken vor.

Das andalusische Mirakel in der Komödie im Bayerischen Hof. Schnell, intelligent, urkomisch – Jochen Busse in Bestform 09.05.-06.07.2007 (Foto: Thomas Grünholz, Berlin)

09.05.-06.07.2007
Das andalusische Mirakel in der Komödie im Bayerischen Hof. Schnell, intelligent, urkomisch – Jochen Busse in Bestform (mehr)

Band 2 des Biographischen Gedenkbuches der Münchner Juden 1933–1945 erschienen. Vorstellung im Münchner Rathaus am 10.05.2007 (Foto. Martin Schmitz)
Neue Familieninformation bietet Orientierung. Kinder- und Familieninformation in der Stadt-Information im Rathaus seit Mai 2007 (Foto: Martin Schmitz)

10.05.2007
DVD Battlestar Galactica - Season 2.1 (Videopremiere) ab 10.05.2007 im Handel (mehr)
Band 2 des Biographischen Gedenkbuches der Münchner Juden 1933–1945 erschienen. Vorstellung im Münchner Rathaus am 10.05.2007 (mehr)
14.30 Uhr Neue Familieninformation bietet Orientierung. Kinder- und Familieninformation in der Stadt-Information im Rathaus eröffnet (mehr)
20.30 Uhr Oberpollingers Gourmetabend für Genießer An diesem Abend sind alle Etagen edes Oberpollinger am Dom für Sie geöffnet. Genießen Sie mit uns kulinarische Köstlichkeiten und erlesene Getränke in unserer Perfetto-Feinkostabteilung. Auf jeder Etage erwarten Sie Delikatessenstände, Kochvorführungen und Entertainment unserer Markenfirmen.Im Kostenbeitrag von 30,- Euro pro Person ist 1 Glas Champagner enthalten! Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 20:15 Uhr. Der Kartenvorverkauf beginnt am 2. April im Service-Center im Oberpollinger Haus am Karlstor und im Lebensmittel-Service, Haus am Dom. Freuen Sie sich auf viele Überraschungen und genießen Sie den Abend in vollen Zügen
21.00 Uhr Ivan Santos & Band im Night-Club des Hotel Bayerischer Hof im Rahmen der Brasilianischen Woche.
Ivan Santos gewann im November 2005 für das Lied „Ninguém faz idéia“ - eine Koproduktion mit Lenine - den Grammy Award in Los Angeles als „das beste brasilianische Lied in portugiesischer Sprache“. An jenem Tag sahen viele Leute zum ersten Mal Ivan Santos’ Namen in verschiedenen brasilianischen und auch einigen amerikanischen Zeitungen. Doch bereits lange vor diesem sicher überraschenden Erfolg hatte Ivan Santos Karriere begonnen. Sie nahm in den Siebzigerjahren in seiner Heimatstadt Paraíba im Nordosten Brasiliens ihren Anfang. Zutaten für seine Konzerte sind humorvolle Unterhaltung und Innovation. Die Band präsentiert sowohl die Lieder seiner CD „Songs From Nowhere“ als auch andere Kompositionen des Künstlers und einige Cover-Versionen von traditioneller Musik. Baião und Coco, die traditionellen Rhythmen aus dem Nordosten Brasiliens, sind fast immer dabei aber es gibt noch viel mehr zu entdecken: Funk-, Reggae- und Rock-Grooves verbinden sich auf natürliche Weise und wie selbstverständlich mit den brasilianischen Rhythmen. Seine Band entwickelt dabei nicht nur den einen „eigenen Klang“, sondern gleich viele „eigene Klänge“. In den Auftritten wechseln sich die Musiker an den verschiedenen Instrumenten ab und entführen das Publikum in ganz verschiedene Klang-Atmosphären. Die Show präsentiert auf diese Weise einen Reichtum an Rhythmen und Klängen. Einlass ab 20.00 Uhr, € 15,00 (AK & VVK)

Europa ist 50 – München feiert mit. Am 10. und 11. Mai 2007 wandelt sich der Marienplatz zum „Europaplatz” (Foto: Martin Schmitz)

Europa ist 50 – München feiert mit. Am 10. und 11. Mai 2007 wandelt sich der Marienplatz zum „Europaplatz” (mehr)

Nacht der Tracht 2007 im Doppelpack am 11. + 12.05. wirft sich ganz München wieder in Schale (Foto: Martin Schmitz)

11.05.+12.05.2007
19.00 Uhr Traditionell findet die sechste "Nacht der Tracht" im Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz in München statt. Am Freitag 11. Mai und Samstag 12. Mai 2007 findet die diesjährige "Nacht der Tracht" statt. Ab sofort ist die Anmeldeseite auf der Website wieder freigeschalten. www.nachtdertracht.de (Passwort: LODEN-FREY). Die Karten werden Ihnen nach Zahlungseingang rechtzeitig vor der Veranstaltung (spätestens 1 Woche vorher) per Post zugeschickt. (mehr)
Fotogalerie vom Auftaktabend am 11.05.2007, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Europa ist 50 – München feiert mit. Am 10. und 11. Mai 2007 wandelt sich der Marienplatz zum „Europaplatz” (mehr)

Nova Meierhenrich moderierte den Deutschen Games Award LARA 2007. Verleihung und Gala am 09.05.2007 im Bayerischen Hof (Foto: Nathalie Tandler)

11.05.2007, Freitag
20.00 Uhr Verleihung Joy Trend Award im Terrassensaal des Haus der Kunst, anschliessend Party im P1 mit Live-Auftritt der "No Angels" (mehr)
Joy Trend Night im P1 Club mit den No Angels, Fotos Galerie Teil 1, 2, 3, 4
Fotogalerie JOY Trend Award 2007, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
21.00 Uhr Terra Brazil feat. Nice Ferreira im Night-Club des Hotel Bayerischer Hof im Rahmen der Brasilianischen Woche. Heiße Rhythmen aus Brasilien laden zur unvergesslichen Party! Die Formation kombiniert brasilianische Rhythmen wie Maracatu, Partido alto Samba, Olodum, Afro Brazil, Xaxado und Forró mit Harmonien aus Jazz, Pop, Funk und Rap. Zusammen mit den eindringlichen aber auch romantischen Texten entsteht daraus eine vollkommene musikalische Fusion, die ihr Ursprungsland Brasilien in all seinen Klangfarben widerspiegelt. Einlass ab 20.00 Uhr, € 15,00 (AK & VVK)

Truderinger Festwoche (©Bild: Martin Schmitz)

11.05.-20.05.2007
36 Jahre schon gibt es die Truderinger Festwoche auf dem Festplatz Wasserburger Landstraße / Feldberg-Straße, die dieses Jahr auch "75 Jahre Trudering" feiert (mehr)

Die Lange Nacht der Musik am 12. Mai 2007. Die Münchner Kultur - Tickets gibt es für 15 Euro (Motiv: Veranstalter)
Taste! Kulinarische Events des Maritim Hotel München Goethestraße. Ein königliches Erlebnis! im Spargelfeld  fand am 12.05. statt  (Foto: Marikka-Laila Maisel)

12.05.2007, Samstag
10.00 bis 20.00 Uhr Dritter Aktionstag "Läden, Leute, Leben" in Untergeising und der Au. 21 Teilnehmer sind diesmal wieder dabei - viele neue Häschen und verschiedene alte Hasen. Am Aktionstag wird ein vielseitiges Programm angeboten und somit ist an diesem Tag richtig was los in dem wohl interessantesten Stadtteil unserer Millionenstadt. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter www.laeden-leute-leben.de oder im ausliegendem neuen Magazin.
ab 11.00 Uhr Die Stadtbibliothek Laim feiert bis18 Uhr ein großes Fest zur Eröffnung der neuen Kinderbibliothek und das 20-jährige Jubiläum in der Fürstenrieder Straße 53. Mit einem musikalischen Auftakt startet – bei vollem Ausleihbetrieb – ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene: Kunst und Theater, Lesungen, Kinderschminken, Zauberin, Rätsel, Glücksrad mit Preisen, Romanflohmarkt und vieles mehr. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Alle Veranstaltungen sind kostenlos.
ab 14.00 Uhr Taste! Kulinarische Events des Maritim Hotel München Goethestraße. Im Bus geht es raus aufs Spargelfeld zu einem unvergesslichen Menü: Ein königliches Erlebnis! Zuvor können sie noch den Spargel selber stechen und den Schälmaschinen bei der Arbeit zusehen. Im Anschluß wird Ihnen ein leckeres 4-Gänge Spargel Menü serviert, das mit den passenden Weinqualitäten von Schloss Sommerhausen gekrönt wird (mehr)
ab 12.00 Uhr Segeln l i v e - Ein Erlebnistag für die ganze Familie. Der YCU (Yacht Club Urfahrn, Chiemsee) lädt zum Tag der offenen Tür am Chiemsee alle Familien ein, die Interesse am Segeln haben und ihren Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten möchten den Segelsport zu erlernen. Treffpunkt ist am 12. Mai auf dem Gelände des YCU, dem   Jugend-  und Trainingscenter . Der Weg dorthin ist vom Parkplatz des Erlebnisbades „ Prienavera „  aus beschildert. Nach einem gemeinsamen Frühstück können Kids von 6 – 14 Jahren erste Erfahrungen im Optimistensegeln unter Anleitung von Jugendtrainern und Clubkindern sammeln. Wenn Wetter und Wind passen wird noch ein Showsegeln mit den nagelneuen Jugendbooten, den sportlichen 29ern, veranstaltet.Die Eltern sind eingeladen auf den Booten der Clubmitglieder einige Stunden auf dem See zu verbringen. Anschließend trifft man sich wieder auf dem Clubgelände zu einer zünftigen Brotzeit und zum Erfahrungsaustausch. Für die  Kleinsten gibt es eine Hüpfburg und es ist Gelegenheit zum Volley- und Fußballspielen. Anmeldungen per e-mail unter info@ycu, telefonisch 089/421595 oder per Telefax 089/4202017
ab 14.00 Uhr Juleps Straßenfest in der Breisacher Straße - 20 Jahre gibt es die Juleps New York Bar - und das soll an diesem Samstag richtig gefeiert werden.
Die Lange Nacht der Musik. Musikliebhaber und Nachtschwärmer freuen sich auf die Lange Nacht der Musik; denn in dieser Nacht schließen sich von 20 bis 3 Uhr ca. 80 Spielstätten zu einem Großereignis zusammen. Geboten wird ein vielseitiges Programm an Livemusik von Rock, Pop, Klassik, Jazz, Klezmer bis hin zu Kabarett, Kirchenmusik und Salonmusik. Das bewährte Shuttlebus-System bringt die Besucher von Haus zu Haus (mehr)
23.00 Uhr Fancy Ice Cream Party - Schubecks Best of Ice im Crowns Club, München.. Es gibt sicher viele gute Köche, die uns mit Ihren Gaumenfreuden verwöhnen, aber es gibt nur einen Alfons Schuhbeck! Wer schon einmal in den Genuss gekommen ist seine kulinarischen Köstlichkeiten zu probieren, der weiß worum es geht. Um auch in der Kategorie, der süßesten Versuchungen, die Krone auf zu haben, hat er auch gleich noch seine eigenen Eisrezepte erfunden. UNGLAUBLICH ist wohl das treffendste was mir in den Sinn kam als ich das erste mal sein Eis probieren durfte. An diesem Abend gibt es fünf eigens für den Crown’s Club kreierte Eissorten zu probieren. Gemeinsam eine UNGLAUBLICHE Party feiern und dass mit jeder Menge Eis vom King of town, natürlich exklusiv im Crown’s Club. Für den süßesten Sound sorgen Vanille- und Schokoladeneis DJ's Kandee und Ramon

Nicht vergessen: am 13.05.2007 feiern wir MUTTERTAG. Für Vergessliche gibt es von uns einige Tipps (Foto: Christopher Driscoll)
Nicht vergessen: am 08.05.2005 feiern wir MUTTERTAG. Für Vergessliche gibt es von uns einige Tipps
Der Muttertag ist im Freilichtmuseum Glentleiten gleichzeitig Tag der Volksmusik (Foto: Bezirk Oberbayern)

13.05.2007, Sonntag
Nicht vergessen: am 13.05.2007 feiern wir MUTTERTAG. Für Vergessliche gibt es von uns einige Tipps (mehr)
Am 13. Mai 2007 ist Muttertag - tolle Geschenkideen im exklusiven Outlet Ingolstadt Village (mehr)
75 Jahre Trudering bei München – ein historisches Fest steht bevor - Sonderfahrten mit dem Dampflokzug am 13. Mai 2007 zwischen Trudering – Haar –Mü.-Ost – Trudering (mehr)
11.00 Uhr Luz amoi. Muttertags-Frühschoppen in der Schrannenhalle mit bayerischer Weltmusik (www.saiten-sprung.net). Die fünf Musiker aus Freising bezaubern ihr Publikum durch eine unkonventionelle aber eingängige Mischung internationaler Folklore. Aber auch ihre gemeinsame Wurzel, die bayerische Volksmusik kommt nicht zu kurz. Mit einer Vielzahl an Instrumenten verstecken sie Gstanzl und Landler, Zwiefache und Polkas in den unterschiedlichsten Songs und Melodien und bringen sie somit lebendig und dennoch traditionsbewusst und vor allem ohne jeglichen Kitsch in die heutige Zeit. 2004 wurde der Gruppe für ihr musikalisches Engagement der „Josef-Eberwein-Preis“ verliehen und sie ist seit fester Bestandteil im Programm des Bayerischen Rundfunks.
ab 11.00 Uhr Der Muttertag ist im Freilichtmuseum Glentleiten gleichzeitig Tag der VolksmusikDie rund 60 historischen Gebäude sind stimmungsvolle Kulisse für über 25 Musikantengruppen aus ganz Oberbayern. Ein Ausflug ins Alpenvorland zwischen Murnau und Kochelsee lohnt sich an diesem Tag auch besonders für die Mütter, die selbst gerne singen (mehr)
ab 11.00 Uhr Im Rahmen der Münchner Geigentage 2007 spielen die Münchner Instrumentalisten unter der Leitung von Folko Jungnitsch im Musikinstrumentenmuseum im Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1. Die Solistinnen (Violine) sind Maria Krebs und Angela Heck. Der Eintritt ist frei.
20.00 Uhr Intolleranza- Premiere im Staatstheater am Gärtnerplatz. Das Musiktheaterstück von Luigi Nono (1924-1990) wird von Florentine Klepper neu inszeniert. Am Dirigentenpult wird Ekkehard Klemm stehen.
20.00 Uhr Tatort - Mörderisches Ratespiel. Sonntags-Kommissare aufgepasst! Beim Public-Tatort-Viewing in der Schrannenhalle  werden die Fälle gemeinsam angeschaut und gelöst. Kurz bevor der Täter feststeht, wird der Film gestoppt. Es wird diskutiert und kombiniert – bis der Bösewicht dingfest ist. Anschließend läuft der (aufgezeichnete) Rest des Krimis weiter. Zweifellos spannender als allein daheim.

14.05.2007, Montag
18.30 Uhr Weinprobe bei der Weinbar Vinobel in der Schrannenhalle - "Weine des Loiretals". Muscadet, Sancerre & Co.. Moderation: Norbert Spielmann, Wertheim am Main. Es wird jeweils etwa 8 Weine zu verkosten geben. Der Unkostenbeitrag von 15,00 € pro Person ist im Voraus zu entrichten. Nur bezahlte Plätze gelten als reserviert. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen limitiert. Anmeldung bei: Cyril Margueriz, Weinbar Vinobel, Telefon: 0 89/ 51818348, mobil: 0162/ 9375598, e-mail:
cmarguerit@gmx.de
Die BLADE Night geht auf die Strecke Süd, der Termin wurde am Nachmittag bestätigt (mehr)

15.05.2007, Dienstag
Auftaktveranstaltung Fahrradcorso zum Auftakt Velo City.
15.30 Uhr Ein weiterer Baustein im Münchner Bäderkonzept ist umgesetzt: die Generalsanierung des Schyrenbads. Rund fünf Millionen Euro haben die Stadtwerke München (SWM) in die Modernisierung von Münchens ältestem öffentlichen Freibad investiert. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Christian Ude stellen Dr. Kurt Mühlhäuser, Vorsitzender der SWM-Geschäftsführung, und SWM-Bäderchefin Katja Gieseking die Neuerungen auf einem Rundgang vor. Im Anschluss übergab OB Ude das Bad im Rahmen eines Bürgerfestes offiziell an die Badegäste (mehr)
18.00 Uhr Eröffnung der  Ausstellung „Forum 08: Katharina Gaenssler – Archiv“ im Fotomuseum des Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1. Gleichsam tastend erfasste Katharina Gaenssler mit vielen tausend Einzelaufnahmen das Depot des Münchner Fotomuseums, um es dann in Form eines 17-bändigen Buchobjekts sowie als flächenfüllend tapezierte Fotoinstallation an der Ausstellungswand zu rekonstruieren. Dabei entsteht ein faszinierender Illusionsraum vielfältig ineinander verschränkter Perspektiven. Die Eröffnung der Ausstellung ist am 15. Mai um 18 Uhr.

16.05.2007, Mittwoch
Ristorante La Delizia. Italiener in der Albrechtstraße eröffnet am heutigen Abend (mehr)

17.05.2007, Donnerstag
ab 11.00 Uhr Vatertagparty im Coellner im Paragraph mit u.a. Tischfussball Turnier. Eintritt incl. Getränkeverzehr 30,-- € pro Person. Gogo Girls Auftritt gegen 15.00 Uhr und 19.00 Uhr
17.00 Uhr Schauspieler Sebastian Koch liest aus Martin Suters "Ein perfekter Freund" am 17. Mai 2007 im Atrium und in der falk's Bar im Hotel Bayerischer Hof (mehr)
ab 20.00 Uhr Bryan Ferry im Circus Krone. 40,00 – 60,00 zzgl. Geb.

Afrika Tage vom 17.-20.05.2007 auf der Theresienwiese (Foto: Martin Schmitz)

17.05. – 20.05.2007
4. Afrika Tage. Das diesjährige Afrika Festival findet auf der Theresienwiese statt. Auch in diesem Jahr heißt es wieder „Afrikanische Kultur pur“. Es wird einen bunten Bazar mit mehr als 150 Anbietern von typischem Kunsthandwerk bis hin zu kulinarischen Genüssen geben. Live Musik mit hochkarätigen Bands steht auf dem Programm; Trommel-, Tanz- und Kreativworkshops laden zum Mitmachen und Selbsterleben ein. Wer mehr über den schwarzen Kontinent erfahren will, findet auf den Afrika Tagen München 2007 ein einmaliges Angebot an Informationen und Reisetipps (mehr)
Pferd International. Der hochkarätige Dressur- und Sprintsport, die internationale Pferdeschau und die hippologische Fachmesse bilden die drei Säulen von Pferd International. Auch in diesem Jahr werden wieder 60.000 Besucher erwartet. Olympiareitanlage in Riem
Fürstenfelder Gartentage vom 17.-20.05.2007 mit "Italienischer Nacht" und Barockfeuerwerk (mehr)
11- 22 Uhr 23. Weinfest der Südlichen Weinstrasse im Schlosshof Schloss Blutenburg. Weinkenner, Feinschmecker und alle Freunde von Schloss Blutenburg sind zu diesem Treffpunkt im Schloss eingeladen; mit kulturellem und musikalischen Rahmenprogramm für jung und alt. Zur Eröffnung an Christi Himmelfahrt findet ein Gottesdienst (Beginn 9:30 Uhr) in der Schlosskapelle statt.

17.05. – 21.05.2007
Am 17. Mai 2007 ist es genau 5 Jahre her, dass sich die LEGOLAND Tore zum ersten Mal für die Besucher geöffnet haben. Über 6,5 Millionen Gäste strömten seit 2002 in Deutschlands kinderfreundlichsten Freizeitpark (Parkscout Award 2006/2007). Seinen 5. Geburtstag feiert das LEGOLAND vom 17. bis 20. Mai mit einer extra langen Geburtstagsparty (mehr)

Ball der KÜnste am 18.05.2007 im Haus der Kunst (Foto:Martin Schmitz)

18.05.2007, Freitag
18.00 Uhr Marillion auf der Showbühne von Saturn auf der Theresienhöhe geben Autogramme und haben einen Live-Auftritt. Später am Abend stehen sie dann im Backstage Club auf der Bühne zu einem richtigen Auftritt.
Die Staatsoper lädt ein zum "Ball der Künste" im Haus der Kunst. Mit dem "Ball der Künste" erfüllt Kent Nagano seinen Wunsch, die Künste und die Gesellschaft in seiner neuen Heimatstadt München einander in besonderer Weise näherzubringen (mehr)
19.00 Uhr Fußball Regionalligaspiel TSV 1860 II gegen SV Wehen im Sechzger Stadion an der Grünwalder Straße. Stehhalle ist bereits ausverkauft, Riesenstimmung garantiert. Tickets ab 17 Uhr an der Abendkasse: Stehplatz Erw. 5€, Ermäßigt 2,50€, Kinder 1€.
19.30 Uhr Heimann & Rassau: Lizenz zum Lachen im Circus Krone
20.30 Uhr Bruno Jonas: Bis hierher und weiter im Lustspielhaus Occamstraße

Circus Roncalli "Zwischen Gestern und Morgen" kommt nach München auf die Theresienwiese. Premiere am 19.05.2007 (Foto: Ingrid Grossmann)

19.05. – 24.06.2007
Circus Roncalli
"Zwischen Gestern und Morgen" kommt nach München auf die Theresienwiese. Premiere am 19.05.2007 (mehr)
Fotogalerie Premierengäste 2007: Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Roncalli Premiere 2007: Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Und noch eine kleine Fotogalerie Roncalli Premiere in München 2007: Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Martin Schmitz)

Isarvorstadt - Gärtnerplatzviertel ZauberPerle - Trollbeads, Schmuck & Accessoires eröffnete am 19.05.2007 in der Fraunhoferstr. 4 (Foto: MartiN Schmitz
Monrose auf The Temptation Tour 2007 - Live in Concert im Zenith

19.05.2007, Samstag
11.00 Uhr Isarvorstadt - Gärtnerplatzviertel ZauberPerle - Trollbeads, Schmuck & Accesoires eröffnet am 19.05.2007 in der Fraunhoferstr. 4 (mehr)
18.00 Uhr Monrose auf The Temptation Tour 2007 - Live in Concert im Zenith. Das aus Bahar Kizil (18), Mandy Capristo (16) und Senna Guemmour (26) bestehende Trio Monrose schreibt gerade ein erstaunliches Kapitel deutscher Popgeschichte. Nach einem ersten, umjubelten Live-Konzert am 8. Dezember 2006 im Münchener Nachtwerk legen die Newcomer jetzt mit ihrer ersten großen Deutschland-Tournee nach. Gemeinsam mit einer, aus versierten Musikern bestehenden Band werden Monrose dabei ihr Platin – Hit - Album „Temptation“ plus einiger Song-Überraschungen präsentieren – und so nebenbei auch so manches Klischee gerade rücken. Mandy: „Wir werden mit den Vorurteilen über Castingbands aufräumen. Ich bin mir sicher, dass wir auch Skeptiker von unserem Können überzeugen werden.“ Wer den Willen, die Power und das enorme Talent der drei Monrose-Mädels kennt, wird dies keinen Moment bezweifeln. Abgesehen davon hat Mandy mit den überholten Vorurteilen völlig recht: Schließlich ging auch kein Geringerer als Robbie Williams aus einer Castingband hervor ... Tickets seit 15.02.2007 im Vorverkauf zu 25€ zzgl. Gebühr. Tickets an den bekannten VVK-Stellen und unter 01805 - 60 70 70 (0,12 € / min).
23.00 Uhr 3 years Crowns Club Birthday im Crowns Club, München. Der Crown's Club wird 3 Jahre und am Samstag, den 19. Mai ist es endlich wieder soweit um wieder einmal Danke zu sagen. Um 23 Uhr öffnet der Club seine Pforten um mit allen zu feiern. Für den richtigen Partymix aus Black, House und Discomusic sorgen die Resident DJ's Kandee, Dirty Haris und Agent Q. Für die ersten 500 Gäste gibt es ein Überraschungsgeschenk. Euch alle zusammen, erwartet im Crown's Club wie immer das gemütlichste und schönste Wohnzimmer der Stadt.

elCuban Party, Dating, MySite und jetzt mit 20 gestylten MINI One für die elCUBAN Scouts. Übergabe bei der MINI München am 21.05.2007 (Foto: Martin Schmitz)

21.05.2007, Montag
elCuban Party, Dating, MySite und jetzt mit 20 gestylten MINI One für die elCUBAN Scouts. Übergabe bei der MINI München am 21.05.2007 (mehr)
München Abteilung in
Second LifeTM? Münchner Agentur in-world momentum baut “München SL“ Erster Spatenstich auf der virtuellen Großbaustelle am 21.05.2007 (mehr)
21.00 Uhr Die BLADE Night geht auf die Strecke Ost (mehr)

Chariyt Event des Zonta Club München II iM Völkerkundemuseum (Foto: Veranstalter)

22.05.2007, Dienstag
19.30 Uhr Vortragsabend mit anschließendem Aperitif "Nomadenkinder zwischen moderner Schulbildung und alten Traditionen". Der Zonta Club München II und die Hilfsorganisation ROPKA International, Zürich lädt zu diesem Vortragabend ins Münchner Völkerkundemuseum. Eintritt €5. Um einen kleinen Spendenbeitrag wird gebeten, die Erlöse fließen in die ROPKA und ZONTA Projekte (mehr)
21.00-23.00 Uhr Mit einer Freundin nach Ladenschluss mit DJane, Fingerfood und 15% Rabatt bei H&M einkaufen? Ladies Shopping Night heißt das ungewöhnliche Shopping Event von H&M Women (Neuhauser Str.5), dass Frau sichnicht entgehen lassen sollte. Registrieren muss frau sich bis zum 13. Mai auf www.hm.com/de, das Los entscheidet, wer dabei ist. Teilnahme ab 18 Jahre.

-Biergartenzeit: Paulaner's Wirtshaus mit Biergarten - ein Kleinod der bayerischen Gemütlichkeit, öffnete wieder am Effnerplatz (Foto: Martin Schmitz)

23.05.2007, Mittwoch
Biergartenzeit: Paulaner's Wirtshaus mit Biergarten - ein Kleinod der bayerischen Gemütlichkeit, öffnete wieder am Effnerplatz (mehr)

24.05.2007, Donnerstag
20.00 Uhr Anlässlich des berauschenden Frühlings und der entscheidenden letzten Folge von "Germany`s next Topmodel", lädt das Privée 2 (speziell ausgestattet mit grosser Leinwand) zum kollektiven Mitfiebern/-schauen, Grillen und ordentlichem Rocken auf Terrasse und Club ein... Ganz nach dem Motto: "Flieg Maikäfer, flieg" fliegen sie mit der besten Musik der Stadt, der Entscheidung wohlwissend in der Tasche und grandiosen WELCOME DRINKS an diesem unvergesslichen Abend, ab 20h in den Frühling... Maximilianstrasse 2 , 80539 München

25.05.2007, Freitag
Das CIP Grillfest im Biergarten des Coellner im Paragraph, Winzererstr.: All you can eat für 12,50 € pro Person , u.a. mit Wet Shirt Contest, Liegestühlevermietung, Sangria aus dem Eimer mit Strohhalm (bei schlechtem Wetter am 1.6.2007)
19.00 Uhr Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber wird in einer festlichen TV-Gala im Münchner Prinzregententheater zum 19. Mal den Bayerischen Fernsehpreis verleihen. Alle Preisträger werden in dem von ProSieben gestalteten und von Katarina Witt und Thomas Hermanns moderierten Festakt mit dem "Blauen Panther", dem Preissymbol des Bayerischen Fernsehpreises, ausgezeichnet. Ehrenpreis geht an Frank Elstner, den Nachwuchsförderpreis erhält Rosalie Thomass, Nominierungen unter anderem für Rosemarie Fendel, Michaela May Nadja Uhl, Uwe Kockisch, Edgar Selge und Friedrich von Thun.
ab 20.00 Uhr 95 Jahre Bode Schule Schülerinnen und Schüler der traditionsreichen BODE SCHULE präsentieren im Carl-Orff-Saal, Gasteig, ein buntes Programm mit vielen Überraschungen: Tanz, Sport und Akrobatik, Congas, Xylos, Steps und Flexibars. Dabei auch Kooperationspartner: ein Projekt von »Tanzkunst in die Schule!« der Fakultät für Sportwissenschaft der TUM sowie eine Urban Dance Performance, choreographiert von Lil’ Rock, produziert von SPF*BACKYARD
20.30 Uhr Die Gruppe Payosagua (Mélange des musiques latines, flamenco & jazz) aus Frankreich, umrahmt von einem stilvollen Dinner, können sie am Abend im la maison Hotel bar restaurant in der Münchner Occamstraße 24 (Schwabing) erleben. Es erwartet Sie südamerikanische Musiktradition, koloriert durch moderne europäische Einflüsse, dem Flamenco und Jazz.
Die kulinarische Anwort auf Payosagua präsentiert la maison Chefkoch Fabio Vaccarella.  3 Gang Menü 32 €, 4 Gang Menü 36 €. Einlaß ab 19.30 Uhr, Konzertbeginn 20.30 Uhr. Um Reservierung wird gebeten.
ab 20.30 Uhr Zucchero in der Olympiahalle. 30,00 – 45,00 zzgl. Geb.

25.05.2007
Unüberhörbar - der Bandcontest für junge Bands und Solointerpreten (bis 27 Jahre) aus München und ganz Bayern! Finale am 25. Mai 2007 in der Muffathalle (mehr)

25.-28.05.2007 (Pfingsten)
150 Jahre Maximiliansbahn München – Holzkirchen – Rosenheim. Dampfzugfahrten, Festzelte, Kinderprogramm und vieles mehr! Schirmherr: Ministerpräsident Edmund Stoiber (mehr)

25.05.-03.06.2007
Laimer Fischtage in München Laim. Die Laimer Fischwochen präsentieren dem bayerischen Publikum die Lebensart der Küste mit all ihren Bestandteilen. Welch ein Vergnügen! Dazu gehören Musizieren, Singen und Tanzen, gut Essen und Trinken und die sprichwörtliche Gemütlichkeit. Bei den Fischtagen geht es vor allem lustig und lebhaft zu! Egal ob für Groß oder Klein, hier kommt jeder auf seine Kosten! Vom Karusell über die vielen Leckereien, die an den Ständen angeboten werden bis hin zum urigen Biergarten, hier findet die ganze Familie Freude. Vom 25. Mai bis 03.Juni 2007 geht´s rund am Laimer Anger, Agnes-Bernauer-Straße 89 in München. Fischspezialitäten, Marktschreier, Buden, Biergarten, hier gibt es alles, was Friesen und Bayern verbindet!

NEKTAR on Location: speisen auf der Terrasse des Maximilianeums vom 26.5. bis 9.6.2007 (Foto: Marikka-Laila Maisel)

26.05.-09.06.2007
18.00 Uhr tgl. NEKTAR on location im Maximilianeum. Ganz München wird Ihnen zu Füssen liegen auf der opulenten Veranda, unter den Arkaden und in der herrschaftlichen Säulenhalle des MAXIMILIANEUM. Die Vögel zwitschern, die Fontäne sprudelt, die Isar plätschert, der edelste Vodka fliesst, exquisite Tonkreationen und Live-Darbietungen betören die Sinne, das charmante NEKTAR Personal reicht dazu feinste Delikatessen vom Küchenmeister Markus Huschka. Nur für die Crème de la Crème.Ein exklusives Event - Deluxe - in der schönsten Location Münchens. open air veranda + royal indoor lounge + a (con) temporary project + valet parking + most beautiful view + special vip treatments + fine delicatessen + by markus huschka + art performances. Dinner pünktlich um 20 Uhr. Nur mit Anmeldung unter der Telefonnummer (089) 45911311 oder unter fragen2007@nektar.tv (mehr)

26.05.2007, Samstag
18.00 - ca. 20.50 Uhr "Dornröschen", ein Höhepunkt des klassischen Balletts zur Musik von Peter I. Tschaikowsky, kehrt zurück auf den Spielplan des Bayerischen Staatsballetts. Die Neuinszenierung von Ivan Liska nach Marius Petipa feierte 2003 Premiere im Nationaltheater und wird nun im Rahmen der Petipa-Spielzeit des Bayerischen Staatsballetts wieder aufgenommen. Es ist das sechste Werk des bedeutenden Choreographen Marius Petipa, das die Münchner Kompagnie in dieser Saison präsentiert. "Dornröschen" ist in fünf Vorstellungen mit verschiedenen Besetzungen zu erleben. In der Wiederaufnahme am 27. Mai und zweiten Vorstellung (29. Mai) tanzen Lucia Lacarra und ihr Partner Cyril Pierre die Titelpartien. Dauer: 2 Stunden 50 Minuten (1 Pause). 17.15 Uhr: Kindereinführung. Weitere Vorstellungen am 29. Mai, 3., 15. und 23. Juni 2007

4. Stadt-Triathlon München im Münchner Olympiapark am 30.04.. Bei uns finden Sie viele Fotos vom Sonntag (Foto: Martin Schmitz)

27.05.2007, Pfingstsonntag
Der 5. Stadt-Triathlon München im Münchner Olympiapark findet am 27. Mai 2007 statt. Der Stadt-Triathlon München ist mit über eintausend Teilnehmern von Breitensportlern bis hin zu Profi-Triathleten eine der größten Triathlon-Veranstaltungen Süddeutschlands. Organisator und Ausrichter des Events ist der MRRC München Road Runners Club e.V., mit rund 650 Mitgliedern größter Triathlon- und Laufsportverein Oberbayerns (mehr)
10.00-12.30 Uhr Tag der offenen Tür im Circus Roncalli. An diesem Vormittag lädt Roncalli bei freiem Eintritt zum Blick hinter die Kulissen. Erleben Sie die Dressur und Artistenproben, Mitmachaktionen in der Manege, werfen Sie einen Blick hinter den roten Vorhang besichtigen Werkstätten, Schneiderei, Garderoben, Kostümfundus und Pferdestall und bewundern Sie die bis zu 100 Jahre alten Circuswagen. Für die kleinen Gäste hält Linde Gas bunte Luftballos bereit. Die gibt´s natürlich an diesem Vormittag auch gratis! (mehr)
Am Pfingstmontag findet bundesweit der 14. Deutsche Mühlentag statt. Das Freilichtmuseum Glentleiten nimmt an diesem Tag seine historischen Mühlen in Betrieb. Zwischen 10.30 und 12.30 Uhr sowie 14 und 17 Uhr wird die Arbeitsweise der unterschiedlichen Mühlen vorgeführt. (mehr)
18.00 Uhr Luisa Miller - Opernpremiere. Die frühe Verdi-Oper „Luisa Miller“ nach Friedrich Schillers Theaterstück Kabale und Liebe ist in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln in der Inszenierung von Claus Guth auf der Bühne des Nationaltheaters zu sehen. Für die musikalische Leitung zeichnet Massimo Zanetti verantwortlich. Bayerische Staatsoper.

Family Bladenight am Pfingstmontag (Foto: MartiN Schmitz9

28.05.2007, Pfingstmontag
Am Pfingstmontag dreht sich bei der Münchner Blade Night alles um Kinder und Familien – wie immer mit einem bunten Rahmenprogramm für alle großen und kleinen Skater. Wichtig: Treffpunkt am Familientag ist bereits um 14:00 Uhr in der Wredestraße an der Hackerbrücke. Eine relativ kurze Fahrt auf bestem Asphalt ohne besondere Steigungen oder Gefälle ermöglicht die Teilnahme für die ganze Familie. Hier die Streckenführung (11 km): Marsstraße – Arnulfstraße – Romanplatz – Notburgastraße – Menzinger Straße – Wintrichring - Dachauer Straße - Nymphenburger Straße – Pappenheimstraße – Wredestraße (mehr)

Cirque Eloize bis 17.06. im Deutschen Thater (Foto: Cirque Eloize)

29.05.-17.06.2007
Nach dem großen Erfolg in 2006 kehrt der Cirque Éloize mit seinem neuen Programm „rain“ endlich wieder an das Deutsche Theater zurück! Nach fantastischen Erfolgen in Paris und am Broadway kommt "rain" nun nach Deutschland, um auch hier das Publikum zu verzaubern. Dem Cirque Éloize gelingt es auf ein Neues, spielerisch zwischen Himmel, Wolken und Zuschauerraum das Unbewusste heraufzubeschwören und gleichzeitig unser Herz im Sturm zu erobern, mit einer überrschenden Mischung aus Zirkus und Theaterkunst (mehr)

Best of Musical 2007 (Foto: Martin Schmitz)

31.05.-03.06.2007
Musical Gala Best of Musical 2007 vom 31.05.-03.06.2007 in der Münchner Olympiahalle. Weltweit einmalig: Die schönsten Musical-Highlights in einer einzigen Show on Tour! (mehr)
Premiere am 31.05.2007: Fotogalerie Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 (©Fotos: Nathalie Tandler)

31.05.-03.06.2007
tgl. 10-19 Uhr Allianz Arena feiert 2. Geburtstag. Von Donnerstag, den 31. Mai, bis einschließlich Sonntag, den 3. Juni 2007, feiert die Allianz Arena täglich von 10 bis 19 Uhr in der Markenwelt und auf der unteren Promenade ihren 2. Geburtstag - mit vielen Specials, Spielen und kulinarischen Leckerbissen. Alle sind eingeladen, der Eintritt ist frei! (mehr)

Effizienz zwischen Technik und Kunst: Theo Jansen und seine kinetischen "Strandbiester" stehen im Mittelpunkt des Werbespots für den neuen BMW 5er  (Foto: MartiN Schmitz)

31.05.2007
Vorgestellt in München: Effizienz zwischen Technik und Kunst: Theo Jansen und seine kinetischen "Strandbiester" stehen im Mittelpunkt des Werbespots für den neuen BMW 5er (mehr)
Termine April 2007 - Juni 2007 - Juli 2007 - August 2007

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos