www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share



AprilFreizeitideen April 2008


Werbung


Nicht nur in der Sprelzeit ein Tipp: Gasthof Bogenrieder im Paartal

Spargelzeit im Zum Schimmelwirt Gasthof Metzgerei Jakob Stief in Schrobenhausen




Hinweis an Veranstalter: Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de . Der Grundeintrag ist kostenlos, wenn die Veranstaltung uns vom Thema her interressiert und sie zum Konzept passt.. .

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de .

Spargelmarkt Schrobenhausen am 26.04.2008 Spargelzeit bis 24. Juni - Der gute Spargel aus Schrobenhausen!


2 Schläge zum Anstich: Mit den Fürstenrieder Frühlingsfest startete am Karsamstag die Münchner Volksfestsaison (Foto: Martin Schmitz)

27.03.-06.04.2008
Mit den Fürstenrieder Frühlingsfest startete die Münchner Volksfestsaison (mehr)

Betreute Lauftreffs der HypoVereinsbank BKK München jeden Dienstag und Donnerstag. Zur Motivation der Läufer nehmen regelmäßig Prominente an den Treffs teilnehmen. Jeder Laufinteressierte ist eingeladen (Foto: Martin Schmitz)

Jeden Dienstag und Donnerstag
19.00 Uhr Betreute Lauftreffs der HypoVereinsbank BKK München.Am Dienstag, 01. April, startet der HVB BKK Lauftreff in die schon dritte Saison. Das kostenlose, von Sportwissenschaftlern betreute Serviceprojekt findet bis Ende September wieder jeden Dienstag und Donnerstag statt. Alle Laufinteressierten sind herzlich eingeladen, egal ob Anfänger oder passionierter Läufer. Viele Extras, von Service-Veranstaltungen über Promi-Lauftreffs bis hin zu gezielten Trainings, etwa zum Firmenlauf, sind geplant (mehr)

02.04.2008, Mittwoch
Der Gasteig brummt! Mitgemacht und Mitgesungen! Am 2.4. lädt der Gasteig erneut alle 4 bis 18-jährigen zum Kinder- und Jugendmusiktag ein. Auch 2008 laden die im Gasteig ansässigen Institute (Münchner Philharmoniker, Richard-Strauss-Konservatorium, Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig, Städtische Sing- und Musikschule, Münchner Volkshochschule und die Gasteig München GmbH sowie die Mimaxx Schauspielschule und das Pestalozzi-Gymnasium am 2. April Kinder und Jugendliche zu »Gasteig brummt!« ein. Über 70 Konzerte aus verschiedenen Genres spannen einen weiten Bogen, Workshops animieren zum Mitsingen und -musizieren, und von Instrumentenbauer/innen lernen die Jungen und Mädchen Wissenswertes über Geschichte und Funktionen verschiedenster Instrumente. Unter Anleitung der Bühnentechniker ist sogar ein Blick hinter die Kulissen der Gasteig-Bühnen möglich, und Musiklehrer/innen beantworten alle neugierigen Fragen.

Das Programm richtet sich an Schulen, Kindergärten und Horte und natürlich auch an alle Familien und Einzelbesucher/innen. Auch das Angebot des Hausgastronomen Gasteig Kult & Speise GmbH richtet sich ganz nach dem Geschmack des jungen Publikums – und ist noch dazu erschwinglich.


Cabaret im Deutschen Theater 04.-27.04.2008 Zurück in die Zeit der verruchten und geheimnisumwitterten Nachtclubs

04.-27.04.2008.
Cabaret im Deutschen Theater 04.-27.04.2008 Zurück in die Zeit der verruchten und geheimnisumwitterten Nachtclubs (mehr)

05.-08.04.2008
Munich Gaming, eine viertägige Veranstaltung rund um das Thema Gaming, Edu- und Entertainment, findet erstmals im April 2008 in München statt. Die Veranstaltung gliedert sich in einen zweitägigen Kongress am 7. und 8. April, der von der Medientage München GmbH ausgerichtet wird, und die Games Parade am 5. und 6. April auf der Praterinsel. Die Games Parade ist eine Publikumsveranstaltung mit Ausstellung, Präsentationen, Unterhaltung und Family Entertainment. Im Rahmen des Kongresses werden u. a. folgende Themen aufgegriffen,die für die Konvergenz zwischen der klassischen Medienindustrie und der Gaming-Branche stehen: Medienunternehmen als Publisher Mobile Games Ingame-Advertising TV-Sender und Gaming Business-Modelle Jugendschutz Auf der Munich Gaming wird außerdem die Initiative "Munich Fairplay", eine Kampagne zur Förderung von Medienkompetenz und Stärkung des Unrechtsbewusstseins hinsichtlich der Nutzung illegaler Inhalte, gestartet. Munich Gaming mit Kongress, Munich Fairplay und Games Parade ist eine Initiative der Chillingsten GmbH. Der kostenpflichtige Fachkongress findet im [m]athäser Filmpalast München statt. Die Veranstaltung findet künftig einmal jährlich statt.

21. Forstenrieder Volkslauf - Fotos und Infos (Foto: Martin Schmitz)

06.04.2008, Sonntag
ab 10.00 Uhr 22. Forstenrieder Volkslauf. Halbmarathon und 10 km offiziell, Schnupperlauf 5,3 km für Erwachsene, 5,3 km Lauf Jugendliche und Schüler A Neu: Kinderlauf 1,7 km Schüler B,C,D, Zwergllauf 0,9 km
(mehr)

Spargelanstich mit Minister (Foto: Ingrid Grossmann)

07.04.2008, Montag
10.30 Uhr Spargelanstich. Zur Eröffnung der Spargelsaison wird Landwirtschaftsminister Josef Miller auf dem Münchner Viktualienmarkt beim Maibaum zusammen mit der Schrobenhausener Spargelkönigin Marina Karl die diesjährige Spargelsaison eröffnen. (mehr)

Clowns - die Kunst des Lachens. Weltklasse Clowns auf der Bühne des Prinzregententheaters vom 08.-17.04.2008

08.-17.04.2008
Clowns - die Kunst des Lachens. Weltklasse Clowns auf der Bühne des Prinzregententheaters vom 08.-17.04.2008 (mehr)

09.04.2008, Mittwoch
09.04.2008, Aufbau Frühlingsfest Teil 1, 2, 3, (©Ingrid Grosmann)
09.04.2008, Aufbau Frühlingsfest Teil 1, 2, 3, 4, 5 (©Martin Schmitz)

Häusler macht seit über 100 Jahren mobil. Übergabe des 750.000sten Fahrzeugs von Häusler am 10.04.2008 . Am 12.04. lädt man zum "Feiertag" (Foto: Martin Schmitz)

10.04.2008
Häusler macht seit über 100 Jahren mobil. Übergabe des 750.000sten Fahrzeugs von Häusler am 10.04.2008 . Am 12.04. lädt man zum "Feiertag" (mehr)
20.00 Uhr Krimiabend bei Garibaldi. Garibaldi, von der Zeitschrift Wein Gourmet im vergangenen Jahr das zweite Mal als bester Weinhändler Bayerns ausgezeichnet, wird 25 Jahre. Im Rahmen des Jubiläums gibt es einen sizilianischen Abend, bei dem Gabriele Welker, Thorsten Krohn und Helmut Becker einen der Jerr-Cotton-Klassiker lesen und das Münchner Kammerorchester spielt. Moderiert wird der Abend von Marion Bösker vom Literaturhaus München, die den Abend konzipiert hat. Im Eintrittspreis von 20 Euro ist ein Glas Wein enthalten. Beginnt um 20.00, endet um 22.00 Uhr. Garibaldi, München, Frohschammerstr. 14

Magische Momente: Hans Klok, der schnellste Magier der Welt, kommt nach München. Die „Live from Las Vegas“ - Show gastiert am 11. April 2008 in der Olympiahalle (Foto: Martin Schmitz)

11.04.2008
14.30 bis 16.30 Uhr Flohmarkt für Kindersachen in der Turnhalle Herrnschule in München, Herrnstr. 19
FilmMagische Momente: Hans Klok, der schnellste Magier der Welt, kommt nach München. Die „Live from Las Vegas“ - Show gastiert am 11. April 2008 in der Olympiahalle (mehr)

Immobilien in und rund um München: Münchens große Wohnimmobilien-Messe "10. Eigentum & Wohnen" Jubiläum einer Erfolgsstrategie 11.-13.04.2008 (Foto: MartiN Schmitz)

11.-13.04.2008
Immobilien in und rund um München: Münchens große Wohnimmobilien-Messe "10. Eigentum & Wohnen" Jubiläum einer Erfolgsstrategie 11.-13.04.2008 (mehr)

44. Münchner Frühlingsfest 2008 (Foto: Ingrid Grossmann)

11.-27.04.2008
Frühlingsfest auf der Theresienwiese. Ein Vergnügungspark mit über 100 Schaustellern und verschiedenen Bierzelten mit täglich wechselnder Live-Musik laden zum Feiern auf der Theresienwiese ein. Die Besucher erwartet ein buntes Programm (weiter)
Fotogalerien 2008
11.04.2008, Anstich Teil 1, 2, 3, (©Martin Schmitz)
11.04.2008, Anstich Teil 1, 2, 3, (©Ingrid Grosmann)
11.04.2008, Auftakt Teil 1, 2, 3, 4 (©Martin Schmitz)
11.04.2008, Auftakt Teil 1, 2, 3, 4 (©Ingrid Grosmann)
11.04.2008, Flohmarkt Aufbau (mehr) (©Martin Schmitz)
09.04.2008, Aufbau Teil 1, 2, 3, (©Ingrid Grosmann)
09.04.2008, Aufbau Teil 1, 2, 3, 4, 5 (©Martin Schmitz)


11.+12.04.2008
Abschlussparty Wochenende in den alten Räumen des Pappasitos am 11.+12. April (Schraudolphstraße 44, 80799 München ). Denn das Pappasitos zieht um, neue Anschrift: Landsbergerstr. 110 Im Munich City Tower / Yellow Turm an der Donnersberger Brücke, zum Auftakt schon mal vormerken: Eröffnungsparty-Wochenende am 18. und 19. April 2008. (Achtung: das alte Pappasitos ist ein Raucher-Club!)

11. bis 20. April 2008
Haidhauser Fischtage auf dem Orleansplatz am Ostbahnhof. Die Haidhauser Fischtage, veranstaltet vom Bayernmarkt, läßt man hier die importierten Jungs vom Hamburger Fischmarkt lautstark zu Wort kommen, verkauft werden Aal, Wurst, Käse, Blumen, Nudeln und viele Fischspezialitäten. Dazu gibt es Live Musik, Großer Biergarten, Steckerfisch und vieles mehr

BRK Riesenflohmarkt am 22.04.2006 (Samstag)
Spring Lounge im Coellern im Paragraphg am 12.04.2008


12.04.2008, Samstag
ab 07.00 Uhr BRK Riesenflohmarkt auf der Theresienwiese (mehr)
16.00-23.00 Uhr Springlounge im Coellner im Paragraph. Die Party vor der Party.Mit dem erfrischendem Geschmack des ersten Drinks, verabschiedest du die letzten Sonnenstrahlen des Abends. Umgeben von Freunden freust du dich auf eine weitere außergewöhnliche Partynacht in der schönsten Stadt Deutschlands. Begleitet von Chill House Beats, umgeben von Fackeln und Kerzen sowie mit dem Geruch von Wasserpfeifen in deiner Nase und einem erfrischendem drink in deiner Hand, beginnst du Ihn, den hoffentlich geilsten Abend bzw. Nachmittag im Leben! Geboten werden Veranstaltungen jeglicher Art, nur ALLES ausserhalb eines Clubs oder einer Discothek; nämlich draussen!!! Ihr liebt Chillout, wir auch, lasst uns zusammen feiern, lasst uns mehr werden!! Wir sehen uns am 12.04.08 zur SPRINGLOUNGE !!!!! 16-23H Getränke ab 1 EURO - EINTRITT FREI. Winzererstr 49 a, 80797 München www.loungestars.de. Hier spürt man den richtigen Flair.... (mehr)

12.+13.04.2008
Weine satt – Die 4. Weinmesse München vom 12. – 13. April im Neuen Forum am Deutschen Museum (mehr)



12.-16.04.2008
Circus Krone im großen Zelt in Freising zu Gast: Premiere ist am Samstag, dem 12. April, um 20.00 Uhr auf dem Festplatz Luitpoldanlage (Isarstraße). Präsentiert wird das Jubiläums-Programm "JUBILEE" das in allen 20 circensischen und artistischen Attraktionen neu und einmalig ist. Frei nach dem Motto "Eine unvergeßliche Reise um die Welt" wird ein Feuerwerk aus klassischer Circuskunst und moderner Show gezeigt mit 54 Artisten aus 14 Nationen. Zu sehen sind unter anderem eine echte Luftsensation aus Rußland, eine Mischung aus Schwanensee und Mondlandung, sowie der "König der Löwen" mit seinen elf prachtvollen Raubkatzen und dem einzigartigen weißen Löwen KING TONGA. Außerdem der größte Elefantenbulle der Welt mit sieben Tonnen Gewicht.

Deutschlandpremiere von "Sommer" im mathäser in Anwesenheit des Regisseurs Mike Marzuk sowie der gesamten SOMMER – Clique um Jimi Blue Ochsenknecht, Sonja Gerhardt, Jannis Niewöhner und Julian Vinzenz Krüger und der Darsteller Uwe Ochsenknecht, Ingeborg Westphal, Eva Mannschott und Uwe Rohde (Foto: BuenaVista)

13.04.2008, Sonntag
Ab 16.00 Uhr Deutschlandpremiere von "Sommer" im mathäser in Anwesenheit des Regisseurs Mike Marzuk sowie der gesamten SOMMER – Clique um Jimi Blue Ochsenknecht, Sonja Gerhardt, Jannis Niewöhner und Julian Vinzenz Krüger und der Darsteller Uwe Ochsenknecht, Ingeborg Westphal, Eva Mannschott und Uwe Rohde (mehr)

14.04.2008, Montag
19.00 Uhr BONd Konzert in des Restaurant Conti. Die Konzertabende beginnen um 19.00 Uhr mit dem kulinarischen Auftritt von Herrn Weingarten und seinem Team. Ab 20.30 Uhr übernehmen die Musikerund sorgen für die passende Stimmung bei unseren Gästen. Wir würden uns sehr freuen Sie an diesem Abend bei uns begrüßen zu dürfen. Ihre Zusage senden Sie bitte an b.zinner@conti-bistro.de. Conti Gastronomie im Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Straße 5 80333 München. Brigitte Zinner Marketing und das Team der Conti Gastronomi
im Haus der Bayerischen Wirtschaft Max-Joseph-Straße 5 80333 München
20.00 Uhr Bê live in München / »Mistura Fina«. Eröffnungskonzert der CD-Release-Tour in der Freiheizhalle. Die brasilianische Sängerin Bê, alias Betina Ignacio, stellt ihr erstes Album vor: »Mistura Fina« (Kennen/Roughtrade/Südpolmusic). Ihre Tournee führt sie mit ihrer Band (Luiz Brasil - Gitarre, Valney Oliveira - Percussion, Kurt Holzkämper - Bass und Markus Schmidt - Drums) auch nach München: In ihren Liedern singt Bê, von eigenen Erlebnissen, Träumen und Gefühlen aus ihrem bewegten Leben als Sängerin und Model in Brasilien und Europa. Komponiert hat sie die Songs mit ihren beiden Band-Mitbegründern: dem deutschen Schlagzeuger und Klarinettisten Markus Schmidt und dem Gitarristen Luiz Brasil aus Salvador da Bahia, der mit brasilianischen Superstars wie Gilberto Gil, Gal Costa und Caetano Veloso spielt. Beeinflusst von Samba, Bossa Nova, Jazz und Funk ist eine CD mit elf Stücken loungig-groovender Popmusik entstanden. www.be-musica.de.Kartenvorverkauf: Münchenticket, Tel.: 089 54818181, www.muenchenticket.de und Südpolshop, Tel.: 089 12738670, www.suedpolshop.de sowie über www.reservix.de.

BMW-Sauber F1 Team Collection 2008 vorgestellt: Warm up for Road Couture (Foto Martin Schmitz)

15.04.2008, Dienstag
BMW-Sauber F1 Team Collection 2008 vorgestellt: Warm up for Road Couture (mehr)

Wildererfest - das Bachmaier Hofbräu feierte am 16.4. seinen 3. Geburtstag (Foto: Martin Schmitz)

16.04.2008, Mittwoch
FilmWildererfest - das Bachmaier Hofbräu feierte am 16.4. seinen 3. Geburtstag (mehr)
Fotogalerie Wildererfest 16.04.2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (©Fotos: Martin Schmitz)

16.+17.04.2008
Branchenübergreifende Mittelstandsmesse „Mittelstand im Dialog“ im M,O,C, München Die Messe wird zwei thematische Schwerpunkte haben: 1. Knowhow-Transfer von den Elitehochschulen zum Mittelstand, 2. München ist mehr: München und die Metropolregion - wer profitiert. MIT wem? Die Schirmherrschaft der Messe übernimmt die bayerische Staatsministerin für Wirtschaft, Emilia Müller. Die Messe im M,O,C, München-Freimann, richtet sich ausschließlich an Unternehmer, Geschäftsführer und Vorstände (als Fachmesse für Unternehmer). Mittelständler zeigen auf dieser Messe branchenübergreifend,was Sie haben und können (www.dialogmesse.de)

MINI Bags. Neue Fashion Bags für 2008. Präsentation der MINI Bags für die Presse während des MINI Bags Press Day am 17. April 2008, im Anna Hotel, München  (Foto: Martin Schmitz)
MERIAN Reiseführer München in Buchform erschien am 17.04.2008 - Es gibt wieder etwas zu entdecken  (Foto: Martin Schmitz)

17.04.2008, Donnerstag
11.30 Uhr Student Day ist unter Schirmherrschaft des bayerischen Wissenschaftsministers Dr. Thomas Goppel der Begegnung mit den Studenten gewidmet. Ein eigener Shuttlebus-Service bringt die Studenten von der TU München und der Hochschule der Bundeswehr zur Messe, wo Ihnen in der „Career Lounge“ kompetente Gesprächpartner der Unternehmen EADS, RUAG Aerospace, IABG, DLR, Brunel, WTD 61, Eurocopter and MTU gegenüber stehen. Eine Podiumsdiskussion unter Leitung von Peter Pletschacher, Präsident des Luftfahrt-Presseclubs und Leiter des Aviatik-Verlages widmet sich dem Thema : „ Wohin geht Deutschlands Führung im Ingenieurbereich?“ Auditorium 3 Redner: Leitung: Peter Pletschacher, Präsident Luftfahrt Presseclub, Aviatic Verlag Podium: Professor Dr. Klaus Broichhausen, Bauhaus Luftfahrt; Dr. Martin Haunschild, Clustersprecher Luft- und Raumfahrt, Carsten Siebeneich, Geschäftsführer Brunel GmbH, Professor Dr. Klaus Schilling, Universität Würzburg. Messe München GmbH, Messegeländ, 81823 München
MERIAN Reiseführer München in Buchform erschien am 17.04.2008 - Es gibt wieder etwas zu entdecken (mehr)
FilmMINI Bags. Neue Fashion Bags für 2008. Präsentation der MINI Bags für die Presse während des MINI Bags Press Day am 17. April 2008, im Anna Hotel, München (mehr)

18.04.2008
ab 19.00 Uhr findet die Vernissage zur großen " Think BIG XXXL " Kunstausstellung in der Offspace Industriehalle in der Neuland Künstlerkolonie, Birketweg 5a statt. 14 Münchner und internationale Künstler veranstaltenein Spektakel mit unkonventionellen Arbeiten ,Performances uvm. Die Ausstellung läuft noch am 19.+20.04.2007, jeweils 14-18 Uhr

18.+19.04.2008
Shen Yun – Chinese Spectacular im Prinzregententheater, München Die weltgrößte chinesische Bühnenshow “Shen Yun - Chinese Spectacular” auf Welttournee. Die originale Produktion aus New York, kommt direkt von der berühmten New Yorker Radio City Hall nach Europa und erstmals nach München.Es ist wirklich eine einzigartige Tanz- und Bühnenshow aus Amerika mit traditionellen chinesischen Tänzen aus der 5000 Jahre alten Tradition dieses Landes. Farbenprächtige Kostüme, traditionelle Tänze, spektakuläre Bühnenbilder all das und noch viel mehr erwartet die Besucher der chinesischen Kulturgala „Shen Yun – Chinese Spectacular“ in konzentrierter Form. Ein Ensemble von Auslandschinesen zeigt die über Jahrtausende überlieferte Kultur des alten China in faszinierenden historischen Kostümen. Ein Genussfür Augen und Ohren, für Geist und Seele und für die ganze Familie. Was im kommunistischen China zerstört wurde, hier erwacht es wieder zum Leben. Eine inspirierende Welt der Heldenlegenden und religiösen Geschichten, mit traditionellen Tänzen und einzigartiger Musik. Voller fernöstlicher weiblicher Anmut und männlicher Kraft.Ein Fest der alten Tugenden wie Ehrlichkeit und Toleranz, Loyalität und Respekt vor den Göttern, verpackt in atemberaubender Schönheit. Mehrsprachige Moderatoren führen in die Handlungen, Geschichten und kulturellen Themen ein; Übersetzungen der Gesänge werden auf die Kulissen im Hintergrund projiziert und tragen zum Verständnis für das Publikum bei. Freitag, 18.04.08, ab 20.00 Uhr und Samstag,19 April, ab 15 Uhr.Tickets: € 38 / 48 / 58 / 68 / 78 / 88 Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder tel. 0800 545 44 55 (kostenfrei) oder info@musikerlebnis.de, www.musikerlebnis.de. Weitere Informationen unter http://www.shenyun.de

19.04.2008, Samstag
ab 19.00 Uhr Nach dem erfolgreichen Start im Sommer letzten Jahres gibt es jetzt die 2. Auflage des nächtlichen Flohmarkts im Mensagebäude an der Leopoldstraße. Bei „nachtkonsum 2.0“ erwartet die Besucher neben dem einen oder anderen Schnäppchen ein unvergleichliches Ausgeherlebnis mit Snacks und Getränken sowie Musik von DJs des Aus- und Fortbildungsradios M94,5. Und wer zwischendrin etwas ausruhen möchte, kann im nahe gelegenen Leopoldpark eine Runde spazieren gehen. In Kooperation mit dem Studentenwerk München und M94,5 lädt die „nachtkonsum“ GbR herzlich ein zu: nachtkonsum 2.0 – Münchens Nachtflohmarkt am Samstag, 19. April 2008, Einlass ab 19.00 Uhr, Mensa Leopoldstraße 13a, 80802 München, U3/U6 Giselastraße, Eintritt: 2 Euro
19.00 Uhr Münchner Wiesn Halbzeit in der Schrannenhalle + Schrannenclub. Das Trachten Clubbing zur Oktoberfest Halbzeit - Trachtler auf die Tanzfläche. um Auftakt oder auf bayerisch zur großen Halbzeit „Anstichgaudi“ am Samstag, 19. April 2008, erwartet die Gäste ein buntes Party- Programm mit DJs auf 2 Tanzflächen, Original Wiesn Band, das DFB Pokalfinale auf Großleinwand, sowie einer Modenschau: Der Münchner Trachtenkönig Dr. Axel Munz (Trachten Angermaier) präsentiert hier in einer einzigartigen Show die „Wiesn Trends 2008“. Bei der anschließenden Verlosung gibt es ein edles Stück aus der Schatzkiste von Trachten Angermaier zu gewinnen (mehr)


3. Halbmarathon München im Olympiapark (Foto: Martin Schmitz)

20.04.2008, Sonntag
09.00 Uhr Um 9.00 Uhr gehen über 1.000 Teilnehmer des corratec CityBike Marathon auf die 60 km Runde mit Start und Ziel im Olympiastadion. Die Teilnehmer der Langdistanz haben noch drei zusätzliche Runden im Olympiapark zu absolvieren, wobei die Bikes von den Teilnehmern zweimal die Zuschauerränge im Stadion hoch getragen werden müssen (mehr)
10.00 Uhr 4. Halbmarathon München im Olympiapark. Ein exklusiver Termin im oberbayerischen Laufkalender. Rund 1.100 Teilnehmer nahmen letztes Jahr teil, beim Münchner Frühjahrslauf auf der 5 km Distanz (Fun Run), 10 Kilometer Strecke, oder beim Halbmarathon ihre Frühjahrsform testen. Start und Ziel befinden sich im Herzen des Olympiaparks, auf dem Coubertinplatz. Um 10.00 Uhr fällt der Startschuss (mehr)
11.00 Uhr Odeon Konzerte 2008 - Mendelssohn plus!: Opus Number Zoo in der Allerheiligen-Hofkirche der Residenz München OPUS NUMBER ZOO Felix Mendelssohn: Konzertstück für Klarinette, Bassetthorn und Klavier f-Moll, op. 113 André Previn: Trio für Oboe, Fagott und Klavier, Ennio Morricone: Tre Studie per Flauto, Clarinetto e Fagotto, Luciano Berio: „Opus Number Zoo“ für Bläserquintett , Joseph Rheinberger: Sextett für Klavier und Bläser F-Dur, op. 191b András Adorján (Flöte), Ulf Rodenhäuser (Klarinette), Wolfgang Gaag (Horn), Eberhard Marschall (Fagott), Katharina Khodos (Klavier) u.a. (Änderungen vorbehalten!) Karten zu EUR 16 / 23 / 30 Schüler und Studenten erhalten 50% Rabatt. Informationen und Tickets unter Tel. 0800 – 545 44 55, Fax 0800 – 545 44 44 (gebührenfrei) und kartenbestellung@europamusicale.com sowie bei München Ticket Tel. 0180 – 54 81 81 81 www.europamusicale.eu
10.30 Uhr 6. Herrschinger Volkslauf. Start und Ziel: Beamtenfachhochschule Herrsching. 7,5 km (Start 10.30 Uhr), 2 km Jugendlauf (Start 10.15 Uhr), Kinderlauf 800 m (Start 10.00 Uhr). 5 km Nordic-Walking (Start 10.15 Uhr) Mehr Infos: www.tsv-herrsching.de

Wahrlich.... vom 21.04.2008 - "Airnight" der Netzwerk Frauen (Foto: Martin Schmitz)


21.04.2008, Montag
20.00 Uhr Nina Ruge ludt zur "Airnight" der Netzwerk Frauen (mehr)


Freibier zum Auftakt der Bayerischen Bierwoche gibt es am 23.04.2008 (Foto. MartiN Schmitz)

23.04.2008
10. Bayerische Bierwoche vom 23. -27.04.2008 Vom Bierfreund zum Bierkenner. Freibier am Münchner Bierbrunnen am 23.04.2008 um 11 Uhr (mehr)

24.04.2008
Dehner Garten-Center eröffnet seinen neuen Markt in Germering bei München. Nach zehn langen Jahren intensiver Planungstätigkeit findet der Besucher jetzt in der Lise-Meitner-Str. 1, direkt an der B 2 gelegen und nur 300 Meter gegenüber des ehemaligen Dehner-Marktes ein Pflanzen- und Artikelsortiment, das die Wünsche aller Gartenbesitzer, Heimtierhalter und Blumenliebhaber erfüllt. Auf 5.800 qm bieten Dehner Garten-Markt und Dehner-Zoo den Kunden ein Einkaufserlebnis der Extraklasse mit mehr als 50.000 Artikeln.
17.30 Uhr Maibockanstich im Hofbräuhaus München am Platzl mit Gastredner Django Asül.
18.00 Uhr Verleihung des internationalen Ernst von Siemens Musikpreises in den Münchner Kammerspielen. Die Bayerische Akademie der schönen Künste wird Anne-Sophie Mutter bei einem Festakt, den mit 200.000 Euro dotierten Hauptpreis der Stiftung überreichen. In der Musikwelt gilt diese Auszeichnung als eine der begehrtesten und ähnelt einen Musiknobelpreis.Die Laudatio wird der Musikkritiker Joachim Kaiser halten. Mutter, welche evtl gedenkt, ihre 1976 bei den Luzerner Festspielen begonnene Karriere mit gefühlten 45 Jahren ( ihren 45 Geb.wird sie am 29 Juni 2008 feiern)zu beenden, beruhigt die Fans zu diesem Thema und möchte solange a la long sein,wie es hinter und auf der Bühne gewünscht ist.Wie heißt es so schön: Musik ist die geistige Haltung sich nicht zu verkaufen. Sie sagte dazu: Mozart hat mich erst zum Menschen gemacht. Selbst der große Dirigent Herbert von Karajan, einer ihrer wichtigsten Förderer, erkannte früh die Jahrhunderbegabung von der im badischen Rheinfelden geborenen geborenen Anne-Sophie Mutter.

24.-27.04.2008
von 10:00 bis 18:00 Uhr HIGH END vom 24. bis 27. April 2008 im M,O,C. Für die einen ist die HIGH END ein weites Feld audiophiler Inspiration. Für die anderen ist sie ein Business-Termin höchster Priorität. Das ganze High-Tech-Spektrum unter einem Dach:
Ob sanft glimmende Röhren, ob kühl kalkulierende Signalprozessoren, ob kunstvolle Vinyl-Player, ob lautlos rotierende Festplatten - die HIGH END integriert alle Technologien, die das musikalische Ereignis unverfälscht und mit höchster Präzision ins Wohnzimmer transportieren. Ganz gleich, ob über zwei, vier oder sechs Tonkanäle. Und selbstverständlich schlägt sie auch die Brücke zum hoch auflösenden Bild - für perfekten Musik- und Mediengenuss auf audiovisuelle Art. Lilienthalallee 40 - 80939 Müchen - Freimann

Ritter in München. 2. Freies Ritterturney zu München mit der 2. Freien Feldschlacht 2008  (Foto: Ingrid Grossmann)

25.04.-04.05.2008
Ritter in München. 2. Freies Ritterturney zu München mit der 2. Freien Feldschlacht 2008 (mehr)
Fotogalerie Ritterturnier 2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Fotos: Ingrid Grossmann)

„Audi Fahrerlebnisse 2008“ Roadshow zur Einführung des neuen Audi A4 Avant und Audi A3 Cabrio mit über 50 Fahrzeuge zu Gast in München (Foto: Martin Schmitz)

25.04.2008, Freitag
19.00 Uhr Im großen Film„Audi Fahrerlebnisse 2008“ Roadshow zur Einführung des neuen Audi A4 Avant und Audi A3 Cabrio mit über 50 Fahrzeuge zu Gast in München (mehr)
Festsaal des Hotels Bayerischer Hof findet der „Große Gourmet Preis Bayern 2008“ statt, bei dem Spitzenköche wie Heinz Winkler und Alfons Schuhbeck die Hohe Kunst des Kochens zelebrieren. Seien auch Sie Gast dieser Veranstaltung und verpassen Sie nicht die lukullischen Highlights. (mehr)
21.00 Uhr: Griechisches Ostern Teil 1: Die offizielle Karfreitagsprozession der Griechisch-Orthodoxen Metropolie von Deutschland, Vikariat in Bayern, findet am Freitag, 25. April 2008 in München von der Salvatorkirche zum Marienplatz statt. Der Auferstehungsgottesdienst findet am Samstag, 26.04.2008 um 21.30 Uhr in der griechisch-orthodoxen Allerheiligenkirche, Ungererstr. 131 statt. Beginn der Karfreitagsprozession von der Salvatorkirche zum Marienplatz unter Begleitung eines bayerischen Blasorchesters. Die Prozession, wird von Seiner Exzellenz, Bischof Vasilios von Aristi, vom Erzpriester Apostolos Malamoussis und offiziellen Repräsentanten der römisch-katholischen und der evangelischen Kirche, sowie des griechischen, des bayerischen Staates und der Landeshauptstadt München angeführt. Die Spitze der Prozession bildet ein mit Blumen geschmückter tragbarer Epitaphios, auf dem sich eine kostbare, auf Stoff gestickte, Darstellung der Grablegung Jesu Christi befindet. Für die musikalische Untermalung der Prozession sorgt der Blasorchester St. Michael-Perlach e.V. mit Trauermärschen und Trauerchorälen. Vor dem Rathaus werden Fürbitten gesprochen und byzantinische Hymnen gesungen. Nach den kurzen Ansprachen Seiner Exzellenz, des Bischofs Vasilios von Aristi, des Vertreters der römisch-katholischen Kirche, Domkapitulars Prälaten Dr. Lothar Waldmüller, der Vertreterin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler, des Vertreters des Bayer. Kultusministeriums, Ministerialdirektors Josef Erhard, des Stadtrats Dr. Bauer und der griechischen Generalkonsulin in München Anna Korka, kehrt die Prozession zurück zur Salvatorkirche.

Spargelmarkt Schrobenhausen am 26.04.2008

Spargelmarkt Schrobenhausen (Foto: Martin Schmitz)

26.04.2008, Samstag
8 bis 14 Uhr: Flohmarkt im Arnulfpark, Tapeziertisch 7,50 €, jeder weitere Meter 2 € (bitte selbst mitbringen), Kleiderständer 3 €. Kein kommerzieller Verkauf! (Bei Regen am 3. Mai 2008) Weitere Infos unter 089 46 133 14 14. Zufahrt und Parken über Erika-Mann-Straße, MVG: Hackerbrücke, Donnersberger Brücke, Tram 16/17
Spargelmarkt in Schrobenhausen - da lohnt sich das rausfahren.... (mehr)
1. KKH-Herz-Kreis-LAUF. Die große Volkslauf Aktion der Kaufmännischen im Olympiapark München. Seit 2004 veranstaltet die Kaufmännische jedes Jahr bundesweit Volksläufe für die ganze Familie. Nun erstmals auch in München. Vom Coubertinplatz aus geht es rund um den Olympiasee in den Disziplinen 400 m (Bambini Lauf, ab Jahrgang 2002), 800 m, einen 3,7 km KKH Einsteiger Lauf, einen 5,4 km KKH Firmenteam-Lauf und einen 7,5 km KKH Fitness Lauf, dazu gibt es eine 5,4 km Nordic Walking Strecke im Angebot. Die Aktion der Kaufmännischen richtet sich vor allem an Anfänger, Freizeitsportler und Familien. Sie konnten sich unter Anleitung von Olympiasieger Dieter Baumann näher mit dem Laufen, Walken und Nordic Walking vertraut machen, Spaß an der Bewegung erleben und so den Einstieg in den Hobby-Sport finden. Startgeld: Erwachsene (ab Jahrgang 1989) 6,00 €, Schüler (Jahrgänge 1990 bis 2001) 2,00 €, Bambini (Jahrgänge 2002 bis 2008) frei. Die Aktion verfolgt einen doppelt guten Zweck: Die Teilnehmer der bundesweiten Volksläufe tun etwas für ihre Gesundheit, alle Startgelder und Tombolaerlöse kommen zu 100 % der karitativen Aktion "Ein Herz für Kinder" zugute.
17.30 Uhr TASTE! vom Maritim Hotel hat heute wieder ein spannendes Event auf de, Programm. Spannungsgeladen! An diesem Abend entführt man Sie unter diesem Motto an einen geheimen Ort. Genießen Sie dort ein erstklassiges 4-Gänge-Gourmet-Menü, das genauso voller toller Überraschungen stecken wird wie der Veranstaltungsort selbst. Mit einer gewissen Gewürznote im Geschmack werden Ihnen hierzu korrespondierend erstklassige Weine serviert. Nach einer interessanten Kräuterschulung werden wir Ihnen als Digestif einen gesunden Underberg im Stilglas servieren. Also, lassen auch Sie sich an diesem Abend mal so richtig schön von uns überraschen. Preis pro Person: 89,00 Euro inklusive Getränke Beginn: 17:30 Uhr im MARITIM Hotel München
19.30 Uhr Elben Nacht - Ball und Club Night auf der Praterinsel München. Elben Nacht, das heißt eine rauschende Party, interessante und engagierte Gäste, unterhaltsames Programm, sozialer Charakter und selbstverständlich jede Menge Musik. Inspiriert durch den Live Ball in Wien, als Aids Gala mit dem Thema "Once upon a time", entstand die Idee zur Elben Nacht. Elben sind Fatasiewesen aus Tolkiens Herr der Ringe. Allerdings ist die Elben Nacht kein Herr der Ringe Event, sondern soll lediglich die Fantasie zur Event- und Kostümgestaltung anregen. Alles, was für die Gäste "elbisch" ist, ist willkommen aber bitte beachten Sie den Dresscode! Der Reinerlös der Elben Nacht, mindestens jedoch 5,-- € pro Eintrittskarte gehen zugunsten von Sternstunden e.V., der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks. Alle Infos unter www.elben-nacht.de
21.45 Uhr Griechisches Ostern Teil 2: Am Samstag, den 26. April, wird in der prachtvollen, mit byzantinischer Malerei geschmückten griechisch-orthodoxen Allerheiligenkirche, Ungererstraße 131, um 21.45 Uhr von Bischof Vasilios von Aristi das Osterlicht  an mehrere Tausend orthodoxe Gläubige verteilt. Anschließend wird um 22.00 Uhr der Auferstehungsgottesdienst vor der Kirche gefeiert. Nach Polizeischätzungen nehmen um die 7.000 bis 8.000 Gläubige teil. Die Ungererstraße wird von der Polizei gesperrt. Es bietet sich ein schönes Bild, wenn die Gläubigen mit den brennenden Kerzen in der Hand dem Gottesdienst im Freien beiwohnen. Während die Glocken der Kirche läuten, umarmen sich die Gläubigen, geben sich den Versöhnungskuss und stoßen als Symbol der Auferstehung Jesu Christi ihre roten Ostereier gegeneinander. Gegen 22.15 Uhr ist der Auferstehungsgottesdienst zu Ende. Ein Teil der Gläubigen geht nach Hause, während ein anderer Teil wieder zurück in die Kirche geht, um die Göttliche Liturgie bis 00.30 Uhr zu feiern. 

Auer Dult : bis 7.5.2007 ist noch die Maidult (Foto: Ingrid Grossmann)

26.04. – 04.05.2008
Maidult. Die Maidult eröffnet das Münchner Dultjahr auf dem Mariahilfplatz im Stadtteil Au. Freunde von Trödlermärkten, Geschirrsammler und Liebhaber bayerischer Schmankerl kommen auf diesem Jahrmarkt ebenso auf ihre Kosten wie kleine und große Karussellfahrer (mehr)
Fotos Auftakt der Maidult 2007, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (©Fotos: Ingrid Grossmann)

26.04.07 – 06.05.2008
BMW Open Tennisturnier. 93. Internationale Tennismeisterschaften von Bayern. Titelverteidiger Kohlschreiber gibt sich die Ehre, Der Tennisclub Iphitos bietet auch 2007 mehr als nur Tennis, Publikumsliebling Haas scheint für seine neunte Teilnahme an den BMW Open by FWU AG gerade noch rechtzeitig fit zu werden. Eine Premiere sind die BMW Open by FWU AG 2008 für den neuen Turnierdirektor Patrik Kühnen. Auf der wunderschönen Anlage am Rande des Englischen Gartens erwartet Erwachsene und Kinder ein breit gefächertes Rahmenprogramm: Livemusik, attraktive Aussteller mit neuesten Produkten sowie kulinarische Genüsse der Haberl Gastronomie, während gleichzeitig die Tenniselite um Punkte, Preisgeld und um das BMW Siegerauto kämpft.

Salut zu Ehren Münchens - 850 Böllerschützen an der Bavaria am 27.04.2008 (Foto. Martin Schmitz)

Tierheim München: Frühlingsfest und Tag der offenen Tür am 27.04.2008 (Foto: Marikak-Laial Maisel)

27.04.2008, Sonntag
ab 09.00 Uhr Der Burschenverein Obermenzing e.V. stellt seinen frisch gestrichenen Maibaum auf. Die historischen Maibaumfiguren werden traditionell am 1.Mai 2008 an den Maibaum montiert. Der Standpunkt des Maibaums befindet sich in der Dorfstr. gegenüber dem „Alten Wirt“ und der Kirche „St. Georg“.  Maibaumaufstellen: 27.April, Beginn ca. 9 Uhr, der Kran wird gegen 13.00 Uhr erwartet. Montieren der Figuren: 1.Mai, Beginn ca. 9 Uhr (mehr)
Tierheim München: Frühlingsfest und Tag der offenen Tür am Sonntag 27.04.2008 (mehr)
ab 11.00 Uhr Griechisches Ostern Teil 3: Auferstehungsfeier am Ostersonntag 27.04.2008 um 11.00 Uhr in der Allerheiligenkirche, Ungererstr. 131. Die Auferstehungsfeier („Vesper der Liebe“) wird von Seiner Exzellenz Bischof Vasilios von Aristi zelebriert. Das Evangelium wird in mehreren Sprachen vorgetragen. Nach dem Gottesdienst nehmen Bischof Vasilios von Aristi und der Bischofsvikar Erzpriester Apostolos Malamoussis am griechischen Osterfest um 15.00 Uhr im Bürgerhaus Putzbrunn teil. Dort wird mit griechischer Musik, Tanz und Folklore und griechischen Spezialitäten und Wein das Osterfest gefeiert. Alle Münchnerinnen und Münchner sind zu den Gottesdiensten und zum griechischen Osterfest herzlich eingeladen.
ab 11.00 Uhr Initiative "Kinder laufen für Kinder".Schülerinnen und Schüler aus München und Umgebung stehen bereits in den Startlöchern. Wenn am 27. April um 11.00 Uhr Schirmherr und Kultusminister Siegfried Schneider die bundesweite Initiative „Kinder laufen für Kinder“ 2008 am Flughafen München eröffnet, werden sie für Kinder in Not viele Kilometer rennen. Der Erlös des Benefizlaufes am Flughafen München kommt den SOS-Kinderdörfern und AKM – Ambulantes Kinderhospiz München zu Gute. Umrahmt wird der Auftakt von einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familie. Mit der Initiative „Kinder laufen für Kinder“ wollen die Kultusministerien bei Schülerinnen und Schülern die Freude an Bewegung und am sozialen Engagement fördern.

Wer sich bewegt, bewegt etwas. Jedes Kind, das sich an dem Benefizlauf beteiligt, hilft benachteiligten Mädchen und Jungen in Deutschland und in Entwicklungsländern. Pro gelaufenem Kilometer spenden Sponsoren, die sich die fünf- bis 14-jährigen Kinder im Vorfeld suchen, einen Betrag. Die Spender entscheiden selbst, ob sie die SOS-Kinderdörfer in Swasiland oder das ambulante Kinderhospiz in München unterstützen möchten.

Kinder, die dabei sein wollen, sind eingeladen, sich bis zum 25. April unter www.kinder-laufen-fuerkinder.de anzumelden. Kurzentschlossene können am Sonntag direkt zum Flughafen kommen. Gelaufen wird auf der überdachten Freifläche des MAC bei jedem Wetter. Das Parkhaus P20 ist für 5 Stunden kostenlos. In den vergangenen sechs Jahren erliefen über 250.000 Schüler 2,74 Millionen Euro an Spendengeldern.
12.00 Uhr Salut zu Ehren Münchens - 850 Böllerschützen an der Bavaria am 27.04.2008 (mehr)


28.04.2008, Montag
Das Blade-Night Special 2008 mit vielen Infos und Fotos zur Münchner Bladenight. Heute geht es auf die Strecke Süd (mehr)

Ladies Night - Ganz oder gar nicht! - Gospel- und Soul-Musical in der Komödie im Bayerischen Hof bis 28.06.2008 (Foto: MartiN Schmitz)

29.04.-28.06.2008.
Ladies Night - Ganz oder gar nicht! - Gospel- und Soul-Musical in der Komödie im Bayerischen Hof bis 28.06.2008 (mehr)

30.04.2008
Der Maibaum auf dem Viktualienmarkt mußte Anfang 2008 vorzeitig weichen, er war baufällig geworden. Am 30.04.2008 wird am Vormittag der neue Baum aufgestellt. Um 4 Uhr wird er angeliefert, dann beginnt das schmücken des Baumes, um 10.00 Uhr herum wird er dann aufgerichtet... (mehr)
ab 15.30 Uhr Der Brezenreiter reitet, verteilt Brezen und lädt die Münchner Bürgerinnen und Bürger zur Brezenspende auf den Viktualienmarkt ein. Am frisch aufgestellten Maibaum verteilen ab 18.30 Uhr Rainer Hechinger, Zweiter Werkleiter der Markthallen München, Heinz Hoffmann, Obermeister der Bäckerinnung München, und Pfarrer Thomas Amann von Heilig Geist die traditionellen 3.000 Brezen. Die Route für den Brezenritt: 15.30 Uhr: Tal, 15.45 Uhr: Platzl, 16 Uhr: Odeonsplatz, 16.45 Uhr: Frauenplatz, 17.15 Uhr: Stachus,17.30 Uhr: Neuhauser Straße, 17.45 Uhr: Rosental, 18 Uhr: Sendlinger Tor, 18.15 Uhr: Schrannenhalle, 18.30 Uhr: Viktualienmarkt.
20.00 Uhr Tanz in den Mai in der Schrannenhalle + Schrannenclub. Am Mittwoch 30.04.2008 wird die Schranne wieder zu Münchens größter Innenstadt Partyzone. Dirndl, Lederhosen und Janker sind erwünscht, denn auf 2 Tanzflächen kann mit Frühlingsgefühlen in den Mai gefeiert werden. In der Schrannenhalle stehen neben ausgefallenen Entertainment Highlights mit DJs, Art Performance und Frühlings Visuals wieder kulinarische Köstlichkeiten von den Marktständen auf dem Programm. Wer eine Stärkung braucht, genießt die vielfältigen internationalen & vor allem auch bayrischen Schmankerl und erfrischt sich an den verschiedenen Cocktail- und Weinbars. Gäste, die sich das Markt- und Partytreiben gerne von oben anschauen möchten, können sich unter Tel. 089 / 518 18 18 einen Tisch auf einer der Terrassen über den Ständen reservieren lassen. In der Schranne ist aber nicht nur für den Gaumen etwas geboten. Nach dem Abendessen geht es erst richtig los: Auf verschiedenen Ebenen, an verschiedenen Marktständen kann man die besten Parties von München feiern!

Hinweis an Veranstalter: Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de . Der Grundeintrag ist kostenlos, wenn die Veranstaltung uns vom Thema her interressiert und sie zum Konzept passt.. .

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de .


Termine März 2008 - Mai 2008 - Juni 2008 - Juli 2008 -

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos