www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share




MärzFreizeitideen März 2010

Werbung
Hinweis an Veranstalter: Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de . Der Grundeintrag ist kostenlos, wenn die Veranstaltung uns vom Thema her interressiert und sie zum Konzept passt.. .

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de .











bis 27.03.2010
Zur Starkbierzeit im Löwenbräukeller gibt es den Triumphator dazu täglich ein umfangreiches Programm mit Steinheben und zünftiger Musik der Jetzendorfer Hinterhofmusikanten

3. Winterspielzeit des Circus Krone vom 2.3.-11.4.2010 (Foto: Martin Schmitz)

Winterspielzeit des Circus Krone - das Märzprogramm im Circus Krone vom 02.03.-11.04.2010 (mehr)

München feiert die Olympiamannschaft auf dem Marienplatz (Foto: Ingrid Grossmann)

02.03.2010, Dienstag
16.30 Uhr München feiert die Olympiamannschaft auf dem Marienplatz. Willkommensfeier mit Medaillengewinnern. Bereits ab 16.00 Uhr geht es mit einem Autocorso vom Siegestor zum Marienplatz (mehr)
Fotogalerie Autocorso Siegestor, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Foto: Martin Schmitz)
Fotogalerie Olympia Rathaus Eintrag, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, (©Foto: Ingrid Grossmann)

Salvatorprobe 2010: Politiker derbleck'n am Nockherberg „Auf dem Nockherberg“ – Die Starkbierprobe am 03.03.2010 bot eine Castingshow für Politiker (Foto: Martin Schmitz)
Biodyn human footwear: endlich ein Gesundheitsschuh, verkleidet als normaler Schuh (Foto: Marikka-Laila Maisel)

03.03.2010
FilmDie Salvatorprobe, Start der "5. Jahreszeit" und zugleich vorläufiger Höhepunkt. Alfons Biedermann ist neuer Autor und Regisseur des Salvator-Singspiels am Nockherberg 2010. Allgemeiner Starkbierausschank dann ab Freitag, 05. März bis Sonntag, 21. März 2010, die Maß zu 8,60 €. Der Festsaal ist werktags von 14:00 - 22:30 Uhr und am Wochenende von 11:00 - 22:30 Uhr geöffnet, Eintritt 1,50 €. (mehr)
Biodyn human footwear: endlich ein Gesundheitsschuh, verkleidet als normaler Schuh. Vorgestellt in München (mehr)

Lollipop: Boogie, Twist & Hula-Hoop. Eine Hommage an die 50er und 60er Jahre im Prinzregententheater München vom 03.03-09.03.2010 (Foto: Martin Schmitz)

03.03.-09.03.2010
Lollipop: Boogie, Twist & Hula-Hoop. Eine Hommage an die 50er und 60er Jahre im Prinzregententheater München vom 03.03-09.03.2010 (mehr)



05. - 09.03.2010
62. Internationale Handwerksmesse - Leitmesse für Handwerk und Mittelstand - vom 03.03.-09.03.2010 (mehr)
Garten München 2010 in der Neuen Messe München. Ein Paradies für Pflanzen- und Gartenfreunde vom 03.-09.03.2010 (mehr)
Garten München 2010. Das Rahmenprogramm am Sonntag, 07.03.2010 (mehr)
Gartenträume zum Anfassen und Erleben. Blumenschau „Blühendes Afrika“ (mehr)
Münchner Autotage. Faszinierende Autoshow auf 4000 qm. Neue Nesse München.

Mamma Mia - vom 03.-21.03.2010  im Deutschen Theater München. The Smash Hit Musical based on the songs of Abba - Die englische Originalversion auf internationaler Tour (Foto: Nathalie Tandler)

03.03.-21.03.2010
Mamma Mia - vom 03.-21.03.2010  im Deutschen Theater München. The Smash Hit Musical based on the songs of Abba - Die englische Originalversion auf internationaler Tour (mehr)
Fotogalerie Premiere Mamma Mia! am 3.3.2010, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Nathalie Tandler)



„Surprise“ mit Wessels & Weiss im GOP Variete-Theater München vom 04.03.-02.05.2010 (Foto: Martin Schmitz)

04.03.-026.05.2010
Surprise“ mit Wessels & Weiss im GOP Variete-Theater München vom 04.03.-02.05.2010. Nach Gastspielen rund um den Erdball, unter anderem in New York und im legendären Moulin Rouge, kehren sie nach Deutschland ins GOP Varieté-Theater München zurück - Andreas Wessels und Jojo Weiss. Der elegante Jonglier-Virtuose trifft auf einen redegewandten Pfiffikus. Die beiden necken sich wie ein altes Ehepaar und wetteifern um die Gunst des Publikums - dabei tauschen der coole Könner und der Chaot mitunter ihre Rollen. Erleben Sie die gepflegte Rivalität zweier viel gereister Gentlemen und gewinnen Sie tiefe Einblicke ins Dekolleté des Showbizz. In ihrem Gepäck haben sie internationale Stars der Varietészene. Wessels & Weiss nehmen sich nicht allzu ernst und das macht Spaß! (mehr)
Fotogalerie Impressionen "Surprise" Premiere 07.03.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Impressionen "Surprise" Premiere 07.03.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Stefan Jakob Forschungsbrauerei

05.03.2010, Freitag
11.00 Uhr Anstich des Frühjahrsstarkbier St. Jakobus in der Forschungsbrauerei - Münchens wahrscheinlich stärkstes Fastenbier mit 19% Stammwürze, 7,5 bis 8% Volumenprozente Alkohol - gebraut vom Wirt Stefan Jakob von der Perlacher Forschungsbrauerei.. Der süffige bernsteinfarbene "blonde" Doppelbock wird noch im Keferloher ausgeschenkt, die Maß zu 7,80 Euro. Einige Tage später ab 9.3.2010 gibt es hier zusätzlich das Pilsissimus im Ausschank, die Maß zu ?? €.

05.03.-07.03.2010
Die 1. Blaulicht Ski - WM in der Wildschönau / Tirol vom 5.-7.03.2010: wer gewinnt den Ski-WM-Pokal für Feuerwehr, Rettung oder Polizei... (mehr)

05. - 09.03.2010
Münchner Autotage. Faszinierende Autoshow auf 4000 qm. Neue Nesse München.

06.03.2010, Samstag
Am 06.03.20210 begann der Vorverkaufsstart für das LILALU Sommerprogramm 2010 (16.-29.08.) in München!!! Unter www.lilalu.org kann das aktuelle Programmheft mit einer Übersicht aller Kurse des Oster- und Pfingstprogramm sowie des Sommerprogrammes 2010 und den Anmeldemodalitäten eingesehen werden. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufstellen von MünchenTicket, unter 0180 / 54 81 81 81 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz) oder www.muenchenticket.de.
ab 15.00 Uhr Autogrammstunde mit den brasilianischen Ex-Nationalspielern Paulo Rink und Pauolo Sèrgio in den Riem Arcaden. Ausserdem findet wieder die Aktion Stars for Kid`s in den Riem Arcaden statt.
ab 22.00 Uhr Munich Mirchi Night - Holi Party@ Uni Lounge. "fly your body with bolly night", "Three Year Celebration of Munich Mirchi Night". Special: Live Danceshow, Holi Gewinnspiel, Indian Fingerfood, Holi Deko, Bollywood on Screen, VIP Lounge. Holi Gewinnspiel: Jeder Gast erhält an der Abendkasse ein Nummernzettel (Los) für die Verlosung. Beim Event um 24 Uhr werden drei Lose gezogen und die Gewinner bekannt gegeben. DJ's: DJ Linco (Stuttgart), DJ Mirchi (MMN Residenz) Beats: Bollywood, UK Remix, Bhangra, RnB, Desi pop, Club mit Rock, Mirchi Soul. Die Gewinne sind unsere Überraschungen. Dresscode: Indian Dress or Dress to impress. Zur Reservierung Ihrer VIP Tickets bitte kontaktieren: 0176-20432358. Zum buchen Ihrer Tickets bitte schreiben Sie uns: ticket@arya-events.de
. Unilounge. Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München. 10,00 € (Studenten frei mit Ausweis), DJ's: DJ Linco (Stuttgart), DJ Mirchi (Resident)

Beim 10. Westparklauf des ESV Sportfreunde Neuaubing geht es am 07.03.2010 durch die attraktive Parklandschaft des Westparks München. Fotos + Video gibt es hier (Foto: Martin Schmitz)
Efrat Alony in der BMW-Welt am 07.03.2010 (©Foto: BMW AG)

07.03.2010, Sonntag
ab 09.00 Uhr 11. Westparklauf des ESV Sportfreunde Neuaubing. Die Laufstrecken (Rundkurse) führen durch die attraktive Parklandschaft des Westparks mit leichten Steigungen auf befestigten Wegen. In unserem Bericht finden sie anschließend neben den Fotos auch ein Video vom Westparklauf (mehr)
Wir haben 2010 rund 700 Fotos für sie gemacht:
Westparklauf 07.03.2010, Fotogalerie Start, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)
Westparklauf 07.03.2010, Fotogalerie Lauf, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Fotos: Martin Schmitz)
Westparklauf 07.03.2010, Fotogalerie 5.000+10.000 m, Ziel, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, (©Fotos: Martin Schmitz)
BMW Welt Jazz Award 2010: fünfte Matinee am 7.3.2010 um 11h im Doppelkegel der BMW Welt – mit Alony (mehr)
Am Sonntag, 7. März 2010, werden in Bayern die Pfarrgemeinderäte gewählt. Alle Katholikinnen und Katholiken ab dem 14. Lebensjahr sind aufgerufen, sich an den Wahlen zu beteiligen. Die Pfarrgemeinderäte, die für vier Jahre gewählt werden, beraten und unterstützen den Pfarrer und die hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger maßgeblich bei der Seelsorge. Sie beruhen auf dem Bild von Kirche als Volk Gottes, wie es das II. Vatikanische Konzil herausgestellt hatte. Die Pfarrgemeinderäte sind zu einem wichtigen Element in der Pfarrgemeinschaft geworden. ihr Beitrag daran ist kaum noch wegzudenken. www.pfarrgemeinderatswahl-bayern.de

08.03.2010, Montag
ab 20.00 Uhr Maximator zur Starkbierzeit im Augustiner-Keller vom 26.02.-20.03.2010. Heute abend verabschiedete sich Ludwig Högenauer mit seinem letzten Starkbier Fest (mehr)
Fotogalerie Maximator Starkbierfest 2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
ab 20.00 Uhr XXXL Charity Konzert mit Kevin Costner & Modern West bei XXXLutz in Aschheim bei München. Eichendorfstr. 40, 85609. Sämtliche Einnahmen kommen der Mnchner Grundschule an der Bernaystraße zugute. Aus organisatorischen Gründen ist keine telefonische Reservierung von Karten und ausschließlich Barzahlung möglich. Karten à 20 Euro gibt es nur vor Ort, Beginn des XXXL Charity Konzertes ist gegen 20.30 Uhr.

09.03.2010, Dienstag
ab 20.00 Uhr die "Münchner Schule für Bairische Musik - Wastl Fanderl Schule" lädt am 9. März zu einem Hoagarten im Augustiner Bräu - 1. Stock ein. Neben traditioneller Volksmusik zum Zuhören, wird es auch die Gelegenheit zum eigenen Singen bairischer Liede
r geben. Durch den Abend führt als Sprecher und mit eigenen Texten Gerhard Holz. Eintritt ist frei. Neuhauser Str. 27, 80331 München

09.-14.03.2010
Die JAZZWOCHE BURGHAUSEN 2010 mit Weltmusikern und Nachwuchsbands. In Kooperation mit der Südostbayernbahn fährt auch wieder der JazzExpress am 13.03.2010. Eine bequeme Art, einen wunderbaren Festivaltag in Burghausen zu verbringen, und ideal für alle Gäste aus München und Umgebung. Es gibt einiges Neuerungen und durch die Einbindung des Bayern-Tickets ist es jetzt auch für näher wohnende Jazzfans (z.B. aus Mühldorf) preislich attraktiv, mit dem Zug zu fahren. Hier finden Sie alle Details

09.-30.03.2010
Das Krimifestival München ist eines der größten internationalen Festivals für Kriminalliteratur und verwandelt im März 2010 die bayerische Landeshauptstadt schon zum 8. Mal in die Hochburg des literarischen Verbrechens. Hochkarätige Krimi-Autoren aus aller Welt strömen zur Spurensuche an die Isar und präsentieren ihre aktuellen Kriminalromane an ungewöhnlichen Tatorten in der ganzen Stadt.

Fitness First Lifestyle Swim Club im DasEinstein: Eröffnung des 6. FitnessFirst Club in Münchenam 10.3.2010 (Foto: MartiN Schmitz)
Origins Global Earth Initiative - Origins und Douglas bilden eine einzigartige Allianz zum Wohle der Natur (Foto: Marikka-Laila Maisel)

10.03.2010., Mittwoch
FilmFitness First Lifestyle Swim Club im DasEinstein: Eröffnung des 6. FitnessFirst Club in München am 10.3.2010. Info & Video (mehr)
FilmOrigins Global Earth Initiative - Origins und Douglas bilden eine einzigartige Allianz zum Wohle der Natur. Jane Lauder kam zur Präsentation der Aktion in die alte Gärtnerei in Taufkirchen. Info & Video (mehr)

Café Freiheit in München Neuhausen - eröffnet unter neuer Regie am 11. März 2010 (Foto. Café Freiheit)

11.03.2010
FilmCafé Freiheit in München Neuhausen - eröffnet unter neuer Regie am 11. März 2010 (mehr)
19.00-21.00 Uhr Neue Zahlen zum Thema 3. Startbahn. Es gibt Menschen, die der Wirtschaftskrise etwas Gutes abgewinnen können. Dazu gehören die Gegner der dritten Startbahn am Münchner Flughafen. Das Aktionsbündnis AufgeMUCkt hofft ebenso wie Freisings Oberbürgermeister Dieter Thalhammer (SPD), durch niedrigere Passagierzahlen könnte der umstrittene Ausbau hinfällig werden. Während die Münchner SPD weiterhin die 3. Startbahn will, das Planfeststellungsverfahren bereits läuft und die Regierung von Oberbayern die Einwände prüft, könnte eine Studie des HWWI (Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut) Klarheit verschaffen. Auf dem Podium in der Schrannenhalle, München: Hans-Joachim Bues, Leiter Unternehmenskommunikation der Flughafen München GmbH, Claudia Tausend, StRin, Sprecherin Ausschuss Stadtplanung und Bauordnung (SPD), Dieter Thalhammer, Oberbürgermeister von Freising (SPD), Moderation: Marco Eisenack

In der Villa Stuck ist vom 11. März bis 30. Mai die Ausstellung „Maß und Freiheit. Textilkunst im Jugendstil von Behrens bis Olbrich“ zu sehen

11.03.-30.05.2010 2010
In der Villa Stuck ist vom 11. März bis 30. Mai die Ausstellung „Maß und Freiheit. Textilkunst im Jugendstil von Behrens bis Olbrich“ zu sehen (mehr)

12. März 2010, Freitag
14:30 -17:00 Uhr  Hildegard Kretschmer: Haben Engel Flügel?  Ein faszinierender Gang durch die Bibel und die Kunstgeschichte Hildegard Kretschmer besucht zusammen mit Kindern die Alte Pinakothek, um Engelbilder im Original anzusehen, sie für Kinder ab 8 Jahren zu erklären und zu deuten. Treffpunkt: Buchhandlung lesetraum, Herzog-Wilhelm-Str. 5, 80331 München. Eintritt: 5,- €
15:00 Uhr Robert Griesbeck.  Mathematricks . Mit der Schweinebande Hein, James und Bolle erlernen Kinder ab 9 Jahren spielerisch die logischen Tricks der Mathematik. Rathausgalerie.   Eintritt: 5,-€
15:00 Uhr Sternschnuppe: Wer hat die Kokosnuss geklaut? Margit Sarholz und Werner Meier nehmen ihr Publikum (ab 4 Jahren) mit auf eine musikalische Reise von Hit zu Hit quer durch ihre gleichnamige CD. Münchner Stadtmuseum. Eintritt: 7,-€   BITTE BEACHTEN: NUR NOCH WENIGE KARTEN VERFÜGBAR!
20:00 Uhr Harlem Globetrotters in der Olympiahalle.
Sport & Spaß für die ganze Familie im XXL-Format!Attraktives Basketballspiel mit den besten Dribblern, Shootern und Dunks, dabei Entertainment zum Tränen lachen, die Zuschauer sind voll mit drin und bei manchen tanzt sogar der Ball auf der Fingerspitze wie bei den Stars ..

12. bis 14.03.2010
Andechser Ostereiermarkt im Kloster Andechs "Florian Stadl", Bergstraße 2, 82346 Andechs (Deutschland). Veranstalter: Gertrud Weiss, Breslauer Straße 12, 87730 Bad Grönenbach
Erotikmesse im Olympiapark, Eventarena mit Stargats Stefanie Bruni und Live Show auf 5 Bühnen. Eintritt 20€, Er & Sie Partnerkarte 30€. Freitag 17-01 Uhr, Sa. 14-01 Uhr, So. 14-22 Uhr.
Zauber der Erotik- Erotik-Messe in der Event-Arena Olympiapark (ehemalige Olympia Radstadion). Den Besuchern werden Einblicke in eine Welt voller Erotik, Sex und Entertainment gegeben. Auf fünf Bühnen sind mehr als 20 Shows zu bewundern – sie lassen mit Sicherheit keinen Besucher kalt. Auch heuer ist es gelungen, internationale Topmodels der Erotik-Szene nach München zu bringen. Doch nicht nur den Männerphantasien werden Flügel verliehen. Auch die Damen dürfen bei so manchen Dreamboys ins Schwärmen geraten. Neben dem Showprogramm deckt die Erotikmesse mit internationalen Ausstellern den gesamten Erotikmarktsektor ab. Freitag 17.00 - 01.00 Uhr, Samstag 14.00 - 01.00 Uhr, Sonntag 14.00 - 22.00 Uhr

12. und 13. sowie 19. und 29. März 2010
20. Obermenzinger Starkbierfest im Alten Wirt. Der Verein für Volksmusik und Volkstanz „D' Blutenburgler e.V.“ lädt auch 2010 wieder an vier Abenden zum traditionellen Obermenzinger Starkbierfest in den Festssaal des Alten Wirts (Dorfstr. 39) ein. An vier Abenden tritt die Garchinger Bauernbühne mit verschiedenen Einaktern und einer Oper auf bairisch auf, singt Peter Igl seine beliebten Gstanzln und unterhält Karl Edelmann mit seinen Altbairischen Musikanten das Publikum. Die Abholung reservierter Karten zum Preis von zwölf Euro und der Verkauf von Restkarten findet am Freitag, 5. März, zwischen 17 und 18 Uhr im Alten Wirt statt. Reservierungen sind beim Vereinsvorstand Willi Franz unter Tel. 089 / 8644116 möglich

Umgebaut: Burger King Restaurant eröffnete in neuem Design am 13.03.2010 in der Pollingerstr / Fürstenriederstr München (©Foto: Martin Schmitz)

13.03.2010, Samstag
nach kurzer Umbauphase eröffnet das BURGER KING® Restaurant in München an der Fürstenriederstraße im neuen Design. Zur Feier des Tages verschenkt BURGER KING® bei jeder Menu-Bestellung einen von tausend 1GB USB-Sticks und bietet am Wochenende ein umfangreiches Programm mit einem Live DJ am Samstag Abend und Kinderschminken am Sonntag. Ein besonderes Highlight erwartet die Pommes- und Burger-Liebhaber am 19. März, denn es gibt den ganzen Tag eine kleine Portion KING Pommes pro Person gratis und für die Grillfreunde den WHOPPER® jr. für nur 99 Cent (mehr)
Die JAZZWOCHE BURGHAUSEN 2010 mit Weltmusikern und Nachwuchsbands. In Kooperation mit der Südostbayernbahn fährt auch wieder der JazzExpress am 13.03.2010. Eine bequeme Art, einen wunderbaren Festivaltag in Burghausen zu verbringen, und ideal für alle Gäste aus München und Umgebung. Es gibt einiges Neuerungen und durch die Einbindung des Bayern-Tickets ist es jetzt auch für näher wohnende Jazzfans (z.B. aus Mühldorf) preislich attraktiv, mit dem Zug zu fahren. Hier finden Sie alle Details
Unter dem Motto "Ciao Amici" (Hallo Freunde) lädt Fiat zu einem Familientreffen in die Autohäuser. Im Mittelpunkt stehen zu fast allen Modellen der Marke spezielle Angebote, die hohe Kundenvorteile beinhalten sowie die Präsentation des neuen Fiat Doblò. Eingerahmt wird das Fiat Familientreffen durch ein buntes Unterhaltungsprogramm und ein vielfältiges Angebot italienischer Spezialitäten (mehr)
11:00 Uhr  Matthias Hauer: Wie entsteht ein Bilderbuch? Ein unterhaltsamer und interessanter Workshop für Kinder von 5-10 Jahren mit Papier und Farbe;: Matthias Hauer zeigt wie Schritt für Schritt ein Bilderbuch entsteht. Rathausgalerie. Eintritt: 5,-€
14.00 –17.00 Uhr Expertengespräch im Museum Villa Stuck. Dr. Barbara Hardtwig, Kuratorin der Ausstellung „Maß und Freiheit“, Cornelia Knörle-Jahn, Atelier für Textilrestaurierung, und Margot Th. Brandlhuber, Sammlungsleiterin Museum Villa Stuck, begutachten Ihre Tischwäsche aus dem Themenbereich der Ausstellung, geben Aufbewahrungs- und Pflegehinweise und entdecken vielleicht auch in Ihrer Sammlung Kostbarkeiten der Jahrhundertwende.(Eintritt frei)
15:00 Uhr  Veronika Baum/Geli Schmaus: Bühne frei! Ein Tag am Theater. DIESE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSVERKAUFT!
15:00 Uhr Sally Nicholls/Axel Milberg: Zeit der Geheimnisse. Eine fantastische Geschichte voller Magie und Spannung für das Lesealter ab 11 Jahren – Lesung im Original von Sally Nicholls, deutsche Lesung von Axel Milberg. Rathausgalerie. Eintritt: 5,-€
19.00 Uhr Schon am Vorabend der St. Patricks Day Parade findet ab 19.00 Uhr eine große Parade Party statt im Hacker-Pschorr Bräuhaus (Theresienhöhe 7, 80339 München) mit Live Musik auf zwei Bühnen: Sequel, Fainne, Paul Daly Band, Greensleeves – Irish Dance: Rince Tir Na n'Og, Summerstorm – Special Guest: IPS Pipe Band from Ireland. Mit dabei die Ehrengäste Dan Mulhall (irischer Botschafter in Deutschland) und seine Gattin, moderiert wird die Party von Frank McLynn, dem Präsidenten des Deutsch Irischen Freundeskreises Bayern e.V.. Eintritt 10 € (Abendkasse). Unser Tipp: unter www.entdeckeirland.de/gaesteliste einen kostenlosen Platz auf der Gästeliste reservieren!
19.00 Uhr Der „Münchner Föhn” – Die ImproPreisGala in der Black Box, Gasteig. Der „Münchner Föhn” ist der neugeschaffene Preis der Landeshauptstadt für herausragendes Improvisationstheater aus München. Nominiert sind die besten Spielerinnen und Spieler der vier traditionsreichsten Münchner Improgruppen: fastfood, Isar148, La Triviata und Tatwort. Am Abend treten sie im Rahmen eines Festivalabends zum ersten Mal gemeinsam auf. 35 Minuten lang improvisiert jedes Ensemble nach einer Vorgabe des Publikums. Der „Münchner Föhn” wird in sechs unterschiedlichen Kategorien vergeben. Eine Fachjury kürt die beste Umsetzung, die beste Unterhaltung, die beste Geschichte, die beste Gruppe und die beste Spielerin/der beste Spieler. Die Zuschauer entscheiden über den Publikumspreis. Die ImproPreisGala „Der Münchner Föhn” findet in der Black Box, Gasteig, Rosenheimer Straße 5, statt. Karten für 22 Euro sind an der Abendkasse oder im Vorverkauf über München-Ticket erhältlich. Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers spricht ein kurzes Grußwort. Der „Münchner Föhn – Die ImproPreisGala” ist eine Veranstaltung des fastfood theater Improvisation e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München. Nähere Informationen sind unter www.fastfood-theater.de oder www.gasteig.de/Veranstaltungen ersichtlich.
20:00 Uhr ABBA a dream – die Show im Carl-Orff Saal, Gasteig. Bei »ABBA a dream« verschmelzen die Generationen zu einem überglücklichen Publikum. Wenn die vier Profi-Musiker die größten Hits von ABBA spielen, dann spürt man deutlich den musikalischen Charme dieses einzigartigen Sounds dieser wundervollen Zeit! »ABBA a dream« nimmt sich der musikalischen Meilensteine der vier Schweden an und präsentiert deren größten Hits in einer hinreißenden Bühnenshow. Mit perfektem mehrstimmigen Gesang und hervorragenden Live Qualitäten sowie einer bestechenden Optik sind die Musiker von »ABBA a dream« mehr als nur eine Kopie. Originalgetreue und traumhafte Kostüme unterstreichen die Exclusivität der Show. »ABBA a dream« startet im 70er-Jahre-Glamourstil mit »Waterloo« ihre energiegeladene Bühnenshow und huldigt mit Hingabe, Freude und Esprit eine legendäre Band und eine unvergessliche Zeit. € 39.67 BIS € 55.02. (Peter Jesche Shows & Konzerte, Frankfurt/Oder))
20.00 Uhr Jean-Michel Jarre in der Olympiahalle. Seine Live Performance ist legendär, seine Auftritte selten - jetzt bietet sich seinen Fans die Chance, die Ikone der elektronischen Musik Jean Michel Jarre endlich wieder live zu erleben. Bis ins kleinste Detail konzipiert und überwacht der Musiker Jean Michel Jarre (mehr als 80 Mio. verkaufte CDs, u.a. „Oxygène“, „Equinoxe“, „Revolutions“, „The Concerts In China“, „Zoolook“, „Aero“) die Vorbereitungen seiner Auftritte und macht aus den Bühnenauftritten unvergessliche Projekt-Shows. Nun kommt der „Gott der Elektronikmusik“ mit seiner visualisierten Show in die Münchner Olympiahalle.
20.00 Uhr Singer und Songwriter Evening im Stragula Schwanthalerhöhe mit Sabine Menne. Singer/Songwriter geben dem Singer & Songwriter Evening den Namen und sie sind es, die ihn immer wieder neu gestalten, mit ihren Texten, ihrer Musik, ihren Interpretationen. Hidden Tracks möchte den Singer/Songwritern ein Podium bieten, die authentische Songs vortragen, Klasse haben und den Kontakt zum Publikum wollen. Die spürbare Nähe von Künstlern und Publikum ist ein wesentliches Element des Singer & Songwriter Evening. Wurzeln geschlagen hat er deshalb auf der kleinen Bühne des Stragula, der Realwirtschaft im Münchner Westend. Üblicherweise am 2. Samstag jeden Monats verbinden sich dort musikalischer Genuss und räumliches Flair in entspannter Atmosphäre. Die sanft-rauchige Stimme der Sängerin Sabine Menne, begleitet von Pop-Beats mit leicht rockigen Elementen lassen die Musik dieser traumwandlerischen Truppe ehrlich, direkt und pur in die Seele des Zuhörers wandern.

13.+14.03.2010
09:30 Uhr 34. Werner von Linde Gedächtnissportfest. Beim 34. Werner von Linde Gedächtnissportfest jagen Schüler- und Jugendklassen nach neuen Besteleistungen in der Werner-von-Linde-Halle, Olympiapark.
HEAD-Trophy - International Spring Swim Festival München mit 31. Internationalem Münchner Jahrgangs-Pokal-Schwimmen des Schwimmverein Ottobrunn 1970 e.V. in der Olympia-Schwimmhalle, München. Teilnehmen können Schwimmer aus allen Vereinen, Abteilungen und Startgemeinschaften der FINA und des DSV.
Weinmesse München. Weinliebhaber und Genießer aus dem Großraum München und dem Oberland sind eingeladen vom 13. – 14. März 2010 zur Münchner Weinmesse im Forum am Deutschen Museum in München zu kommen. Die Weinmesse München vom 13. -14. März 2010 richtet sich an geladene Fachbesucher aus Gastronomie und Hotellerie sowie an interessierte Endverbraucher aus München und der Region. Im Mittelpunkt stehen mehr als 1.000 nationale und internationale Qualitätsweine, Edelbrände, Prosecco, Sekt und Seccos, Delikatessen, Essige & Öle, Wurst- und Käsespezialitäten sowie Kaffee- und Röstprodukte. Alle ausgestellten Weine, Waren und Erzeugnisse können Sie gegen ein geringes einmaliges Verkostungsentgelt (als Eintritt) von 10 Euro probieren und vergleichen. Selbstverständlich haben wir für Sie die Möglichkeit geschaffen, die Produkte am Samstag und Sonntag gleich einzukaufen. Darüber hinaus erwarten Sie neben einem bunten Rahmenprogramm auch wieder interessante Weinführungen und Themenseminare. Neben zahlreichen Topreferenten und Sterneköchen war bei der Veranstaltung 2006 Alfons Schuhbeck, 2007 Eckart Witzigmann Gast der Weinmesse.

14.03.2010, Sonntag
11:00 Uhr Patricia Hahne-Wolter: Meine Wörter reisen. Lesung mit Musik für Kinder von 4-6 Jahren und anschließendem Familienfrühstück – je mehr Kinder mitmachen, die unterschiedliche Sprachen sprechen, desto bunter wird die Geschichte, die Patricia Hahne-Wolter gemeinsam mit den Kinder erfindet. Kindercafé in der Pasinger Fabrik. Eintritt: 4,-€ inkl. Familienfrühstück
11:00 Uhr Michaela Hanauer/Isabel Dinter: Lord Hopper. Eine etwas andere Detektivgeschichte mit einem Pony und Gespenstern für Kinder ab 8 Jahren. Rathausgalerie. Eintritt: 5,-€
13:00 Uhr Lesefüchse e.V.: BilderBuchZeit mit KIKUS. Kinder mit nicht-deutscher Erstsprache von 4-6 Jahren erleben die Welt der Bilderbücher und werden dazu angeregt, mit der deutschen Sprache umzugehen. Rathausgalerie. Eintritt: frei!
„bayrisch-irish“: die St. Patrickday Parade in München am 14.03.2010. Bei uns gibts Fotos und ein Video (Foto. MartiN Schmitz)

14.30 Uhr: Iren in aller Welt feiern am 17. März den Namenstag ihres Nationalheiligen mit Paraden, Musik und Tanz. In München leben zahlreiche Iren, die mit ihren deutschen Freunden in vielfältigen Vereinen und Gruppen eine aktive "irische Szene" bilden. Und auch in München wird der St. Patrick's Day kräftig gefeiert. Bereits am 14.03.2010 (Sonntag) ab 14.30 Uhr: München feiert schon einmal vorab den "St. Patricks Day" mit Parade (mehr)

8.000 Teilnehmer werden erwartet. Es gibt von uns anschliessend wieder eine umfangreiche Fotogalerie. Aktuell können Sie sich noch an den Infos und Fotoserien von den Vorjahren 2002 -2009 erfreuen (weiter)

Fotogalerie B: St. Patrick's-Day 2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie B: St. Patrick's-Day 2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

15:00 Uhr Angie Westhoff: Die Klapperschlangen-Bande. Eine Krimilesung für Kinder ab 9 Jahren und einer Detektivwerkstatt, wo man lernt, wie man Ausweise druckt, Stempel erstellt und was alles zu einem Detektivnotfallset gehört. Rathausgalerie. Eintritt: 5,-€  
18.00 Uhr Jan Becker Mythos: Freude - Bewusstsein - Sein im Prinzregententheater. Mythen sind Geschichten, die seit über 3000 Jahren von Mensch zu Mensch weitererzählt werden. In Jan Beckers neuem Programm „Mythos: Freude – Bewusstsein – Sein“ wird der Zuschauer Teil eines magischen Rituals, das diese Mythen erlebbar macht. Jan Becker hebt ihn aus seiner übernatürlichen Welt heraus, führt ihn in den natürlichen Zustand des Wunderns zurück und lässt ihn fühlen, dass er am Leben ist. Jan Becker besitzt eine besondere Gabe – die Kunst des Gedankenlesens. Mit schwarzem Humor und schier unglaublichen Fähigkeiten provoziert er sein Publikum und bringt es an die Grenze des Fassbaren. Eines ist schon jetzt sicher: Nach diesem Abend ist die Welt nicht mehr dieselbe. Preise: € 44 / 38 / 32 / 28. Die Preise verstehen sich zuzüglich € 1 Systemgebühr pro online
bestelltem Ticket und € 4 Versandkosten pro Bestellung.
18.00 Uhr EHC München - Heilbronner Falken. Eishockey im Olympia Eissportzentrum.
19.00 Uhr Abschluss-Konzert: Sonic Stuck – Bandworkshop. Anlässlich der Ausstellung »343 m/s« von Cris Koch lud das Museum Villa Stuck vier Nachwuchs-Bands zu dem zweitägigen Workshop »Sonic Stuck« ein. Im Mittelpunkt von »Sonic Stuck« stand die visuelle Präsentation von (Pop-) Musik. Der Künstler Cris Koch und andere Experten erarbeiteten gemeinsam mit den Bands LIKE LOONIES, RIVA DIVAS, STILL TO FEW und DAVE A MARAT verschiedene Arten des professionellen Auftritts. Zum Abschluss der Ausstellung findet das Konzert der vier Bands statt, die an dem Workshop teilgenommen haben. Die Bands werben mit neuer visueller Präsenz für das Konzert und bieten ihre erworbenen Fähigkeiten bei einem Live-Act dem Publikum dar. Die Ausstellung »Cris Koch. 343 m/s« ist geöffnet.

Sonderausstellung mit Chagall, Picasso, Beckmann, Kirchner, Kokoschka im Buchheim Museum Buch & Kunst der Moderne. Sonderausstellung von 14.03.-21.06.2010

14.03.-21.06.2010
Sonderausstellung mit Chagall, Picasso, Beckmann, Kirchner, Kokoschka im Buchheim Museum: Buch & Kunst der Moderne. Sonderausstellung von 14.03.-21.06.2010 (mehr)

Sport Münzinger in neuem Design: Bayern Stürmer Miroslav Klose eröffnete am 15.03.2010 die neuen Flächen (Foto: Sport Mümnzinger)

15. März 2010
Sport Münzinger in neuem Design: Bayern Stürmer Miroslav Klose eröffnete am 15.03.2010 die neuen Flächen (mehr)

16. März 2010
ab 18.00 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung der Münchner Krippenfreunde e. V. im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum „Passionskrippen und österliches Brauchtum“ am 16. März 2010 um 18:30 Uhr Das Grußwort wird Stadtrat Otto Seidl sprechen – Gildemeister Deutsche Waidmannsgilde – Vorsitzender der Münchner Krippenfreunde e. V. Herr Helmut O. J. Wagner hält einen Kurzvortrag zum Ausstellungsthema und die Eröffnung der Ausstellung wird der Museumsdirektor Stadtrat Manuel Pretzl vornehmen. Umrahmt wird die Eröffnungsfeier von einem Jagdhornbläser-Ensemble (mehr)
ab 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr
Charity-Fashion-Show 2 REMAIN – Charity for Haiti“ im P1. In Gedenken an die in Haiti verstorbene Modedesignerin Olivia-Elisa Bouillé (26) wird im Rahmen der Charity-Fashion-Show „2 Remain – Charity for Haiti“ München Olivias letzte Kollektion mit dem Titel „2 Remain“ versteigert, dazu noch weitere Outfits von neun Designern. Mit dem Charity-Event möchte man dem Orden „Les Filles de la Sagesse“ helfen und dadurch die jahrelange Unterstützung der Familie Bouillé für Haiti weiterleben lassen. Es handelt sich hierbei um eine Schule mit etwa 400 Kindern, die zum Teil taubstumm, blind oder auch geistig behindert sind. Die letzte Kollektion von Olivia Bouillé und weitere Outfits von neun Designern werden am Abend des 16. März 2010 zur Unterstützung des Wiederaufbaus von Haiti versteigert. Die Reinerlöse, die freiwilligen Spenden sowie die Eintrittsgelder kommen zu 100 % dem Orden „Les Filles de lamSagesse“ zugute. Neben dem großen Freundeskreis der Familie Bouillé wird ein hochrangiges Publikum aus Mode, Film, Musik, Politik und Wirtschaft erwartet. Das Aachener Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ koordiniert die Spendensammlung in Deutschland für den Orden „Les Filles de la Sagesse“ in Haiti. P1, Prinzregentenstraße 1, 80538 München (mehr)
19.00 Uhr Podiumsgespräch mit Alt-OB Dr. Vogel über die Olympiade 1972. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „München und die Olympischen Winterspiele 2018“ laden die Offene Akademie der Münchner Volkshochschule (MVHS) und das DGB-Bildungswerk München am Dientag, 16. März, um 19 Uhr in den Vortragssaal der Stadtbibliothek im Gasteig, Rosenheimer Straße 5, zu einem Podiumsgespräch mit Alt-Oberbürgermeister Dr. Hans-Jochen Vogel ein. Moderation: Ulrich Chaussy, Bayerischer Rundfunk.
19.30 Uhr das DeDoelen-Quartett gestaltet einen Abend mit Werken für Streichquartett von Hartmann, Schubert und Bach im Münchner Stadtmuseum, Sammlung Musik, St.-Jakobs- Platz 1, . Der Konzertabend findet in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat
der Landeshauptstadt München, der Karl Amadeus Hartmann-Gesellschaft und der musica viva-Redaktion des Bayerischen Rundfunks statt. Der Eintritt kostet 7,50 Euro. Karten gibt es nur an der Abendkasse im 4. Stock.

Künstlerhaus am Lenbachplatz München Künstlerhaus Farm, Bar, Grill - Restaurant eröffnete am 17.03.2010 (Foto: Künstlerhaus)
Flashmob St. Patricks Day Flashmob Marienplatz (©Foto. Martin Schmitz)

17. März 2010
Iren in aller Welt feiern am 17. März den Namenstag ihres Nationalheiligen mit Paraden, Musik und Tanz. In München leben zahlreiche Iren, die mit ihren deutschen Freunden in vielfältigen Vereinen und Gruppen eine aktive "irische Szene" bilden. Und auch in München wird der St. Patrick's Day kräftig gefeiert.
16.00 Uhr Führung durch die Ausstellung „Typisch München!. Dr. Florian Dering führt am Mittwoch, 17. März, um 16 Uhr durch die Ausstellung „Typisch München!“ im Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1. Vom angeblichen Schlüsselbein Herzog Heinrichs des Löwen bis zur Allianz Arena wird die Kulturgeschichte Münchens von ihrer Gründungslegende bis zur Gegenwart beleuchtet. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die kommunale Emanzipation Münchens gerichtet. Die Führung zeigt in einem Streifzug durch die 850-jährige Stadtgeschichte, was seit wann und warum typisch ist für München. Treffpunkt ist im Foyer. Der Museumseintritt kostet 4 Euro, ermäßigt 2 Euro. Die Führungsgebühr beträgt 6 Euro.
17:58 Uhr am heutigen St. Patrick's Day wird der Münchner Marienplatz grün! Um 17:58 Uhr gab es eine irische Überraschung - beim Flashmob am 17.03.2010 tanzte man 3 Minuten lang. Mit dabei und Anregung gebend für die St. Patrick's Day Fans sorgte u.a. die irische Tanzgruppe der Tir na nOg Irish Dance School. (mehr)
Künstlerhaus am Lenbachplatz München Künstlerhaus Farm, Bar, Grill - Restaurant eröffnete am 17.03.2010 (mehr)
19.00 Uhr St. Patricks Day Party: Irischen Nationalfeiertag startet die monatliche Jump Arround Party im Max & Moritz am Maximiliansplatz. Der Eintritt beläuft sich auf 5 € inklusive einem Pint Guiness, außerdem gibt es dem Anlass entsprechend Guiness & Kilkenny vom Fass im Angebot. für 3,50 € / 0,5 l. Mit dem besten aus Irischer und Party Musik bringt euch Snot the Pipe durch den größten Feiertag der Iren. Maximiliansplatz 5, 80331 München
20.00 Uhr Wolfgang Krebs „Ja, mia kennan!“ Vom Nockherberg ins Rohrer & Brammer: Parodist Wolfgang Krebs zeigt, dass er nicht nur den Horst Seehofer mit Bravour beherrscht (unlängst zu sehen beim Starkbieranstich), sondern gleich drei Ministerpräsidenten darstellen kann. Nach seiner exzellenten „Stoiberschau“ widmet sich Wolfgang Krebs in seinem neuen Programm „Ja, mia kennan!“ der großen Herausforderung und präsentiert: Günther Beckstein, Horst Seehofer und den „Überlandesvater der Herzen“, Edmund Stoiber, an einem Abend. Das Publikum lernt Nützliches für den politischen Alltag: von den Verhaltensregen beim Kanzlerinnenduell bis zur stilgerechten Ausstattung eines Drohvideos. Die Lästerattacken gehen von der zwangsfrisierten ostdeutschen Frustlätschn über Gauweiler und Huber und machen auch vor von und zu Guttenberg nicht Halt.  Beginn jeweils 20 Uhr, Eintritt: So. – Do. 17 €, Fr./Sa. 18 €. Theater Rohrer & Brammer, Kaiserstraße 67, Tel. 349 359 oder info@rohrer-brammer.de ,

17. + 18. März 2010
Öffentliche Fundsachenversteigerung. Das Fundbüro München, Oetztaler Straße 19, 2. Stock, 81373 München, versteigert am 17. und 18. März jeweils von 9 bis zirka 16 Uhr nicht abgeholte Fundsachen. Am Mittwoch, 17. März, werden u.a. versteigert: Kleidung, Brillen, Bücher, Werkzeug, Haushaltsartikel, Spiel- und Schreibwaren, Sportartikel, Koffer/Taschen, Musikinstrumente, Elektrogeräte, Raritäten/Antikes. Am Donnerstag, 18. März, werden versteigert: Handys, Kameras, Schmuck. Die zur Versteigerung kommenden Sachen sind überwiegend gebraucht, aber auch neu und werden ohne Gewährleistung für deren Beschaffenheit und Vollständigkeit gegen sofortige Barzahlung öffentlich versteigert. Es besteht keine Möglichkeit, die Fundsachen vor der Versteigerung zu besichtigen. Das Fundbüro ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: U 6 (Harras oder Partnachplatz), S 7/S 27 (Harras), StadtBus 134 (Ortlerstraße).

17. - 20.03.2010
200 Millionen Jahre lang beherrschten die Dinosaurier die Erde. Nun melden sie sich eindrucksvoll zurück und stürmen mit der Live Show Dinosaurier - im Reich der Giganten vom 17.-20.03.2010 in einer spektakulären Produktion die Münchner Olympiahalle! (mehr)

Die neue BMW 5er Limousine. Premierenfeier der 6. Generation des 5ers in den Bavaria Filmstudios am 18.03.2010. Beim Münchner BMW-Händler erhältlich ab 20. März 2010. Fotos & Video (Foto: Martin Schmitz)

18.03.2010, Donnerstag
Neu im Kino ab 18.03.2010:
Zahnfee auf Bewährung
Zahnfee auf Bewährung: Weil ein unsensibler Zeitgenosse den kindlichen Glauben an Wunder und Träume zerstört, muß er eine Strafe aus dem Land der zauberhaften Flügelträger abbrummen. Komödie mit Dwayne Johnson, Julie Andrews und Ashley Judd (mehr)
Green Zone
Ein US-Offizier kommt bei der Suche nach Massenvernichtungswaffen im Irak einem Regierungskomplott auf die Spur und gerät gefährlich zwischen die Fronten. Actionreicher Thriller mit Matt Damon, Brendan Gleeson, Greg Kinnear und Amy Ryan (mehr)
Everybody's Fine
Einsamer Witwer will den Kontakt zu seinen erwachsenen Kindern intensivieren und und reist durch halb Amerika, um zu erkennen, daß er von dem wirklichen Leben der Vier keine Ahnung hat. Tragikomödie mit Robert de Niro, Drew Barrymore, Kate Beckinsale und Sam Rockwell (mehr)
Legion
Als Gott beschließt die Menschheit zu vernichten, wechselt Erzengel Michael die Seiten und versucht das letzte lebende Baby als Hoffnungsträger der Welt zu retten. Actionreiches Apokalypse-Spektakel mit Paul Bettany und Dennis Quaid (mehr)
19.00 Uhr Die neue BMW 5er Limousine. Premierenfeier der 6. Generation des 5ers in den Bavaria Filmstudios am 18.03.2010. Beim Münchner BMW-Händler erhältlich ab 20. März 2010. Fotos & Video (mehr)
Fotogalerie Vorstellung des neuen BMW 5er in den Bavaria Filmstudios am 18.03.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)
19.00 Uhr Die Münchner Zwietracht spielt zum Bockbierfest im Hacker-Pschorr Bräuhaus an der Theresienhöhe auf. Eintritt: 12€ Einlass ab 18 Uhr
19.00 Uhr Mädelsabend im Max & Moritz am Maximiliansplatz. "
Mädels, eure fünfte Jahreszeit bricht an und ihr könnt dabei sein!! Ab Donnerstag den 04. März, wird auf Leinwand die neue Staffel von Germany's next Top Model jeden Donnerstag live im Max & Moritz übertragen. Da die Sendung schon um 20.15 Uhr anfängt, wird für die Mädels schon um 20:00 Uhr aufgemacht und selbstverständlich sind alle Getränke bis 22:00 Uhr für Mädels for free. Ab 22 Uhr stoßen dann die Jungs dazu." Geburtstagsspecial: Zu 8 kommen - dafür gibt´s 1 Fl. Wodka + Beigetränke for free - Achtung gültig nur von 22 bis 0 Uhr! Anmeldung unter maedelsabend@maxundmoritz.tv Musikalisch gibt's das beste aus Clubtunes - RnB, Pop, Rock, House & Elektro mit den Dj's Mario Schikowski & Snot. Einlass ab 20.00 Uhr ( Männer ab 22.00 Uhr ) Eintritt: € 6,-. Maximiliansplatz 5, 80331 München
20.00 Uhr Ottfried Fischer "Wo meine Sonne scheint" im Rohrer & Brammer. Steigende Flüchtlingszahlen, weltweites Migrantentum, Patriotismusdebatte.Die UNO beschließt das „Jahr der Heimat“. Organisiert wird das in unzähligenKommissionen, nach Maßgabe europäischer Richtlinien mittels nationalerHeimatschutzgesetze. Einen dieser Heimatexperten - mit dem Schwerpunkt“originäre heimatliche Ausdrucksformen” stellt Ottfried Fischer in seinemBühnenprogramm dar. Vor dem Hintergrund von Leitkulturen und Globalisierung, Fundamentalismus und Moral geht es um die Werte Heimat, Patriotismus, Religion und Glauben. Wie bereits in seinen vorherigen Kabarettprogrammen entwickelt Ottfried Fischer eine Bühnenfigur, die in die Abgründe von Gesellschaft und Politik eintaucht. Augenzwinkernd, humorvoll, hintergründig. Ottfried Fischer eben. Am Donnerstag, 18. März, im Theater Rohrer & Brammer, Kaiserstraße 67, Tel. 349 359 oder info@rohrer-brammer.de , Beginn 20 Uhr, Eintritt: 20 Euro
22.00 Uhr LIVE-Konzert mit der wunderbaren Sängerin Alexa Feser im Bash Club Night.  Die sympathische Sängerin ist ab 22 Uhr in der Maximilianstraße 11 mit nachhaltigen, deutschsprachigen Texten und betörender Stimme zu hören. Ihre teils nachdenklichen, teils temperamentvollen Songs stammen aus eigener Feder und werden von Alexa selbst mit Klaviermusik untermalt. Alexa Feser präsentiert unter anderem ihre erste Single „Hypnotisiert“ (Link You Tube:  https://www.youtube.com/watch?v=hpgLkhUOP3s) aus dem kommenden Album „ich gegen mich“. Wer auf Gefühl, Anmut, Kreativität, nachhaltige Texte sowie extrem gute Musik steht und schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf die Musik eines echten Talents erhalten möchte, sollte sich kommenden Donnerstag von Alexa Feser hypnotisieren lassen: Bash Club Night, Maximiliansstraße 11, 80539 München Reservierungen unter: 0176/1890 0311

19.03.2010, Freitag
19.00 Uhr Die Münchner G'Schichten spielen zum Bockbierfest im Hacker-Pschorr Bräuhaus an der Theresienhöhe auf. Eintritt: 12€ Einlass ab 18 Uhr
19.30 Uhr von 2. Oktober 2010 bis 9. Januar 2011 findet die MANIFESTA 8 - EUROPEAN BIENNIAL OF CONTEMPORARY ART in den spanischen Städten Murcia und Cartagena statt. Initiatorin und Präsidentin der Manifesta Biennalen ist Hedwig Fijen, die Gründerin und Direktorin der Manifesta Foundation (Amsterdam, Niederlande). Um 17.00 UHR wird Hedwig Fijen an der Akademie der Bildenden Künste München die MANIFESTA FOUNDATION und die MANIFESTA 8 vorstellen. Akademie der Bildenden Künste München, Akademiestraße 2-4 , Neubau, 2. Stock links, Raum E 02.29
19.30 Uhr Ladies an die Macht - Grand Opening Night ab 16 J. im nv club direkt am Marienplatz, Residenzstr. 3. Für sowohl feinster Electro als auch dreckigste Party-Housemusik sorgen allseits beliebte DJs: DJ PIT (P1 / MIXED CLUBSOUNDS) DJ Keko Aksen (Volksgarten) Specials: Champagner Blattgold Empfang (für die ersten 300 Gäste), Rosen für die weiblichen Gäste, White VIP Lounge, flambierte Früchte, freier Eintritt für alle Ladies bis 20:15 Uhr, Getränkespecials wie 4x Valdo Prosecco für 99.- 0,75 Veuve Cliquot für 89
20.00 Uhr Premiere von "Die Sache Makropulos" im Gärtnerplatztheater. Mit seiner Oper über den Menschheitstraum vom ewigen Leben steht nach 30 Jahren erstmals wieder ein Werk Janáčeks auf dem Spielplan des Gärtnerplatztheaters. Intendant Ulrich Peters inszeniert, am Pult Chefdirigent David Stahl. Die Kostüme stammen von den Modedesignern Talbot Runhof, die hier zum ersten Mal eine Oper ausstatten. Premiere 19. März 2010.    
22.30 Uhr SINA wird am Abend die Spielwiese rocken. Die aufstrebende junge Künstlerin hatte bereits Auftritte bei TV Total und weiteren TV Sendungen. Außerdem wurde sie von der Bild und mehreren Zeitungen als "Top Talent" betitelt.
An diesem Abend wird SINA mit "Hangin on a string" LIVE ihren neuen Song erstmalig vor der Veröffentlichung in der Spielwiese präsentieren! Vor und nach der Performance des Popsternchen rocken die DJs Tim Kessler (House/Electro Area), Royal-T und Ol´Dirty´Ben die Partywiese! Spielwiese Club” + Bar + Terrasse = Abenteuer, Friedenstr. 10 - 81671 München Reservierungshotline: 0177 / 752 9017

19. + 20.03.2010
09:00-17:00 Uhr azubi- & studientage München 2010. Auf den azubi- & studientagen im M,O,C, München können sich Schüler der Jahrgangstufen 8 bis 13 als auch junge Berufstätige bei Unternehmen, Hochschulen, Berufsschulen, Bildungseinrichtungen, Institutionen, Behörden, Verbänden und Anbietern von Sprachreisen über Ausbildungen, Studiengänge und alternative Möglichkeiten des Berufseinstieges informieren. Der Eintritt ist kostenlos. M,O,C, München, Lilienthalallee 40, 80939 München

Eigentum + Wohnen. Über 5.000 Immobilien-interessierte werden vom 20. bis 22. März in der Eventarena im Olympiapark zur Eigentum + Wohnen erwartet  (Foto:MartiN Schmitz)

19. bis 21. März 2010
14. Eigentum & Wohnen. Über 5.000 Immobilien-interessierte werden vom 19. bis 21. März in der Eventarena im Olympiapark zur Eigentum + Wohnen erwartet (mehr)

20.+21. März 2010
Ostern 2010: Siegsdorfer Oster- und Bauernmarkt am 20.+21.03.2010 (mehr)

20. März – 05. April 2010
Ostern im Münchner Umland: Das Brunnenfest mit Osterbrunnen auf dem Paradeplatz, Ingolstadt (mehr)

20. - 28.03.2010
21. Türkische Filmtage im Gasteig, Vortragssaal der Bibliothek. Istanbul, eine der attraktivsten Städte der Welt und Ort der Inspiration für zahlreiche Kinofilme, wurde zur Kulturhauptstadt Europas 2010 gewählt. Aus diesem Anlass ist Istanbul das Hauptthema der 21. Türkischen Filmtage in München. In den ausgewählten Filmen, die unter dem Motto "Istanbul – Leben in der Metropole" stehen, geht es um die vielfältigen Einflüsse des Großstadtlebens auf das Individuum, um den Überlebenskampf derjenigen, die in den Außenbezirken ihr Dasein fristen und den gesellschaftlichen Aufstieg schaffen wollen, aber auch um die faszinierende Mischung unterschiedlicher Religionen und Kulturen, die die Geschichte dieser Stadt widerspiegeln. Das vollständige Programm finden Sie hier!

Premieren Screening mit rotem Teppcih fpr Drachenzähmen leicht gemacht am 20.03.2010

20.03.2010, Samstag
Ab 20. März 2010 ist die neue BMW 5-er Limousine in allen Filialen der BMW Niederlassung München erhältlich.
Besuchen Sie am Samstag, den 20. März, von 10 bis 17 Uhr die BMW Niederlassung München und entdecken Sie sie selbst. Erleben Sie am Frankfurter Ring außerdem einen kleinen Vorgeschmack auf die Show Varekai™ des Cirque du Soleil®, die vom 1. April bis 2. Mai im Olympiastadion gezeigt wird. Nehmen Sie vor Ort an einem Gewinnspiel teil und freuen Sie sich auf tolle Preise wie z.B. exklusive Tickets für die Varekai-Show des Cirque du Soleil in München.
der neue Toyota Auris - ab dem 20.03.2010 beim Münchner Toyota Händler (mehr)
15.00 Uhr Premieren-Screenings des neuesten Dreamworks Animation Highlights "Drachenzähmen leicht gemacht" im mathäser Kino in Anwesenheit der Synchronsprecher Daniel Axt (Hicks) und Emilia Schüle (Astrid) sowie weiterer prominenter Gäste (mehr)
19.00 Uhr Die Blechblos'n spielen zum Bockbierfest im Hacker-Pschorr Bräuhaus an der Theresienhöhe auf. Eintritt: 12€ Einlass ab 18 Uhr
20.00 Uhr Woody Allen & his New Orleans Jazz Band in der Philharmonie, Gasteig. »Ultimativer Jazzevent der Saison« Woody Allen – clarinet & his New Orleans Jazz Band, Eddy Davis – Musical Director.Der weltbekannte Filmemacher, Regisseur, Academy Award Preisträger, Autor, Schauspieler, Comedian und Klarinettist spielt mit seiner New Orleans Jazz Band jeden Montag im Manhattener Carlyle Hotel seine Version des klassischen New Orleans Jazz des frühen zwanzigsten Jahrhunderts. Normalerweise verlässt der 73-jährige Allen seine Heimat New York, genauer Manhattan, eher selten – aber nach einem gefeierten Konzert im Dezember 2008 im Dresdner Kulturpalast hat das deutsche Publikum 2010 erneut die Gelegenheit, Teil des Allen'schen New-Orleans-Jazz-Kosmos zu werden. Allen, der seit seinem 15. Lebensjahr Klarinette spielt und seit den späten Sechziger Jahren auch regelmäßig live auftritt, hat mit seiner New Orleans Jazz Band zwei CDs veröffentlicht, »The Bunk Project« 1993 und »Wild Man Blues« 1997, gleichzeitig der Soundtrack zum gleichnamigen Dokumentarfilm von Regisseurin Barbara Kopple über die Europatournee der Band. Noch heute sprechen Zuschauer des letztjährigen Dresdner Konzertes ungläubig davon, zu was für tosenden Begeisterungsstürmen Allen und seine Band ihr Publikum hinreißen konnten. Muss man gesehen haben! € 44.– BIS € 97.– (Bell'Arte in Zusammenarbeit mit MünchenMusik)
20.00 Uhr Wolfgang Krebs „Ja, mia kennan!“ Vom Nockherberg ins Rohrer & Brammer: Parodist Wolfgang Krebs zeigt, dass er nicht nur den Horst Seehofer mit Bravour beherrscht (unlängst zu sehen beim Starkbieranstich), sondern gleich drei Ministerpräsidenten darstellen kann. Nach seiner exzellenten „Stoiberschau“ widmet sich Wolfgang Krebs in seinem neuen Programm „Ja, mia kennan!“ der großen Herausforderung und präsentiert: Günther Beckstein, Horst Seehofer und den „Überlandesvater der Herzen“, Edmund Stoiber, an einem Abend. Das Publikum lernt Nützliches für den politischen Alltag: von den Verhaltensregen beim Kanzlerinnenduell bis zur stilgerechten Ausstattung eines Drohvideos. Die Lästerattacken gehen von der zwangsfrisierten ostdeutschen Frustlätschn über Gauweiler und Huber und machen auch vor von und zu Guttenberg nicht Halt.  Beginn jeweils 20 Uhr, Eintritt: So. – Do. 17 €, Fr./Sa. 18 €. Theater Rohrer & Brammer, Kaiserstraße 67, Tel. 349 359 oder info@rohrer-brammer.de
ab 20.00 Uhr wie Prima!! Die Primatonnen sind wieder am Starnberger See. Genauer gesagt im Hotel zur Post in Aufkirchen. Am Samstag erleben Sie wieder ein volles Lachprogramm. Wer sie einmal gesehen hat, kommt immer wieder. Dem zwerchfellerschütternden 1. Programm „B(e)reit sein ist alles“, folgt nun das nicht minder Bauchdeckenmalträtierende „Alles (Ein) Bildung?“ Die Wuchtbrummen aus Bayern schonen dabei weder sich, noch ihr Publikum. Was da in zwei Stunden über die Bühne läuft, reicht vom schwulen Gartenzwerg bis zum „Ballscheu“ – Ballett, also alles was der Bildungsbürger unbedingt kennen muss. Natürlich ist auch wieder ein preisverdächtiger Heimatschnulzenhit dabei, der den Freunden der Musikantenstadeln die Tränen aus den Augen schießen lässt. Johanna Wolff von Schutter zieht praktische Konsequenzen aus der Bankenkrise und Bettina von Haken weiß, wie Frauen in den besten Wechseljahren erfolgreich auf den Mann verzichten können.Beide zeigen, dass Ausländerintegration kein Problem sein muss, wenn alle die Gebärdensprache beherrschen. Eintrittspreise: Eintritt 14€. Vorverkauf: telefonisch: 08151-51980 oder an der Rezeption im Hotel zur Post in Aufkirchen, Marienplatz 2, 82335 Aufkirchen, Telefon: 08151/51980 email: primatonnen@fuenfseen.de
ab 18.00 Uhr nachtkonsum +++ Münchens größter Nachtflohmarkt in der REITHALLE | Hessstraße 132 | Schwabing-West. Ab 16 Uhr kann man als Aussteller seinen Stand aufbauen. Zufahrt mit dem Auto erfolgt entwederüber die Heßstraße oder die Infanteriestraße. Du fährst mit dem Auto ganz leicht direkt an die Halle und lädst aus. Transportwägen stehen für Dich bereit. Bringen sie ihren Verkaufstisch selbst mit. Lfd. Meter 9 € | Standtiefe max. 2 Meter. Einlass für Gäste 18 Uhr | Eintritt 3 Euro. Weitere Termine: 10.04., 22.05.2010

24. Forstenrieder Volkslauf 2010 (Foto: Inrid Grossmann)

21.03.2010, Sonntag
24. Forstenrieder Volkslauf 2010: 6 Streckenlängen für alle Alters- und Leistungsklassen: 0,6 km /1,2 km/1,9 km/4 km/10 km/21,1 km. Alle Infos, die Online-Anmeldung sowie die Ausschreibung zum Ausdrucken im PDF-Format unter www.forstenriedersc.de (mehr)
11.00-14.00 Uhr Die Charivari Jazzband spielen zum Jazzfrühschoppen beim Bockbierfest im Hacker-Pschorr Bräuhaus an der Theresienhöhe auf. Eintritt: frei
Zum Start der Bärlauchtage im Colonial Puchheim am Sonntag den 21. März ab 11 Uhr bis 23 Uhr 50% auf alle Bärlauchprodukte. Colonial, Alte Bergstr. 2, 82178 Puchheim Ort, Tel 089 890 20 280
Schausonntag bei XXXLutz Aschheim am 21.03.2010 (mehr)
Verkaufsoffener Sonntag Erding / Kindertag mit Kinderflohmarkt am 21.03.2010 von 13.00-18.00 Uhr (mehr)
14.00 Uhr Führung „Vom Wiener Platz zur alten Haidhauser Kirche am Dorfanger – von Brauereien und Adelssitzen, von Herbergen, Kirchen und Bauernhöfen“ Führung: Johann Baier. Treffpunkt: Maximilianeum, Eingang Ostseite, 14.00 Uhr, ca. 2 Std., (U4 und U5 Max-Weber-Platz, Tram 18, 19, 15 und 25)
15.30 Uhr Hans Liberg - Das Beste in der Philharmonie. „Klassik ist schön“, konstatiert Hans Liberg. „Aber die Musik dauert zu lange und ist nicht lustig.“ Zwei Schönheitsfehler, mit denen er kurzen Prozess macht. In einem Schnelldurchlauf durch die Musikgeschichte verwirbelt der Klaviervirtuose, Sänger und Multi-Instrumentalist die E- und U-Musik derart, dass einem schwindelt. Seit 25 Jahren legt der gefeierte Musikkabarettist nun schon Hand an die heiligen Kühe der abendländischen Musik. Jetzt hat er die Höhepunkte zu einem neuen Programm mit dem schlichten Titel „Das Beste“ gebündelt und präsentiert es gemeinsam mit ein paar Special Guests im Rahmen einer großen Tournee auch in der Münchner Philharmonie. „Was soll man mehr loben“, fragt sich die „Frankfurter Allgemeine“, „den Musiker Liberg, der seine Klaviertasten und Gitarrensaiten beherrscht wie ein Raubtierdompteur, oder den Kabarettisten Liberg, der die schwärzesten Witze zu reißen versteht, ohne dass es peinlich wird? Wie sagt Hans Liberg: ‚Wenn man es nicht kann, ist es schwer.‘ Er kann ’s!“ Preise: € 48 / 44 / 40 / 36 / 32 / 26. Die Preise verstehen sich zuzüglich € 1 Systemgebühr pro online bestelltem Ticket und € 4 Versandkosten pro Bestellung.
16.00 Uhr Militär- und Blasmusikparade 2010 in der Olympiahalle. Europas größte Tournee der Militär- und Blasmusik kommt nach München! Erleben Sie die schönsten Märsche und Evergreens, von Folklore über Klassik bis zu aktuellen Hits in der gut dreistündigen Show.
20.00 Uhr 30 Seconds To Mars im Zenith. Supp. Aviv Geffen

öffentliche Deutschlandpremiere des Films Zum Dritten Pol in den Forumkinos im Forum am Deutschen Museum am 22.03.2010

22.03.2010, Montag
Ab 22.03.2010 prägen die silberorangen Callbikes der Bahn wieder das Stadtbild von München. Pünktlich zum Frühlingsanfang stehen die 1.200 Münchener CallBikes nach einer winterlichen Generalüberholung wieder an fast jeder Straßenecke der Innenstadt bereit. Eine einfache Registrierung im Internet oder per Telefon genügt, und die Räder können für Einkaufstouren, Ausflüge oder die Fahrt ins Büro entliehen werden (mehr)
20.00 Uhr öffentliche Deutschlandpremiere des Films Zum Dritten Pol in den Forumkinos im Forum am Deutschen Museum. Zur Premiere werden anwesend sein werden Regisseur Andreas Nickel, Bergsteigerlegende Reinhold Messner und der Hauptprotagonist des Films Norman G. Dyhrenfurth. Karten für die Premiere sind ab sofort erhältlich. Die Dokumentation über ein Jahrhundert Bergsteiger- und Familiengeschichte wird vom  25. – 31.03.10 im regulären Programm der  Forumkinos zu sehen sein. (mehr)
20.00 Uhr Anne-Sophie Mutter - London Philharmonic Orchestra i der Philharmonie/ Gasteig. In ihrer Wahlheimatstadt München spielt Anne-Sophie Mutter eines der großen Schlachtrösser der Konzertliteratur, das Violinkonzert von Johannes Brahms (Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77). Anfangs hatte es das Werk nicht leicht bei den Geigern - »zu schwierig«, stöhnten sie. Und wohl wahr! Dieses Wunderwerk fordert von seinen Solisten alles. Alles, was die Jahrhundertmusikerin Anne-Sophie Mutter im Überfluss besitzt - eine makellose Technik, einen strahlenden Ton und tiefen Ausdruck. Außerdem: Richard Wagner - Vorspiel zu Lohengrin und Antonin Dvorák - Symphonie Nr. 7 d-Moll op. 70 (MünchenMusik)
20.00 Uhr The Australian Pink Floyd Show in der Olympiahalle.eine der bekanntesten und weltweit erfolgreichsten Pink Floyd Tribute-Bands und die einzige, die den offiziellen Segen ihrer Vorbilder hat, deren Namen im eigenen zu verwenden.
In jährlicher Folge und zum mittlerweile dritten Mal macht die australische Formation im Rahmen ihrer Welttournee Station in Deutschland – und wird die Fans in der Münchner Olympiahalle mit ihrem floydschen Sound begeistern. Nachdem die fünf Australier Anfang dieses Jahres bereits den Rock-Klassiker THE WALL live und in voller Länge gespielt und für nahezu ausverkaufte Hallen und ein ekstatisches Publikum gesorgt haben, steht bei der kommenden Tour 2010 alles im Zeichen bekannter Pink Floyd-Klassiker: BIG PINK – Greatest Hits greift ausgewählte Songs der Alben „Wish You Were Here“, „Animals“, „Dark Side Of The Moon“ und „The Wall“ auf, um ihnen auf der Bühne neues Leben einzuhauchen. Lieder wie „Comfortably Numb“, „Hey You“, „Another Brick In The Wall“, „Money“, „Dogs“ und „Great Gig In The Sky“ sind nur einige der rund zwanzig gespielten und von den Musikern Note für Note exakt wiedergegebenen Pink Floyd-Meilensteine. In Kombination mit einer komplett neuen, aufwendigen Lichtshow, riesigen, aufblasbaren Figuren und veränderten, thematisch passenden Videoanimationen wird BIG PINK – Greatest Hits zu einem musikalischen und visuellen Gesamtwerk und wahrem Live-Erlebnis.

22.03.-03.04.2010
Ostern 2010 im PEP. Ostern bei Familie Schlappohr – Osteraktion vom 22.03.-03.04.2010 in den Perlacher Einkaufs Passagen (mehr)
Ei....malig: Osteraktion in den Riem Arcaden vom 22.03.-05.04.2010 (weiter)

Erste Lufthansa Business Lounge mit modernem Biergarten am Flughafen München. Bayerisches Flair in der renovierten Business Lounge (Foto: Lufthansa)

23.03.2010, Dienstag
Erste Lufthansa Business Lounge mit modernem Biergarten am Flughafen München. Bayerisches Flair in der renovierten Business Lounge (mehr)

The Blues Brothers - vom 23.03.-05.04.2010 im Deutschen Theater München. Die Originalversion vom Londoner West End (Foto: Ingrid Grossmann)

23.03.-05.04.2010
The Blues Brothers - vom 23.03.-05.04.2010 im Deutschen Theater München. Die Originalversion vom Londoner West End (mehr)
Fotogalerie Premierengäste The Blues Brother am 24.03.2010, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Premiere The Blues Brother am 24.03.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Night of the Dance  - Duell der Giganten. Eine Hommage an Riverdance, Michael Jackson und Patrick Swayze (Dirty Dancing) am 24.03.2010 in der Philharmonie im Gasteig/München (Foto: Veranstalter)

24.03.2010
Night of the Dance - Duell der Giganten. Eine Hommage an Riverdance, Michael Jackson und Patrick Swayze (Dirty Dancing) am 24.03.2010 in der Philharmonie im Gasteig/München (mehr)

24. - 25.03.2010
Munich Gaming. Fach- und Publikumsmesse rund um das Thema elektronische Spiele, Edu- und Entertaiment. Forum am Deutschen Museum.

24. - 27.03.2010
20.00 Uhr Desimo „Wunschlos oder glücklich“ Weitere Termine: 25./26./27. März Detlef Simon alias Desimo ist Zauberer, Comedian und Kabarettist, er war als Radiomoderator tätig und ließ im TV bereits Wigald Boning (Sat1) und Gaby Köster (RTL) schweben. Auf der Bühne des Theaters Rohrer & Brammer zeigt er nun sein neues Programm „Wunschlos oder glücklich“ in einer München-Premiere. Was passiert, wenn ein Zauberer, ein Comedian und ein Kabarettist auf unerklärliche Phänomene treffen? Jede Menge Entertainment! Als erfolgreicher Comedian und charmanter Moderator mit einem Auge für die kabarettistischen Momente im Leben ist er wie kein anderer geeignet, um paranormalen Phänomenen auf den Grund zu gehen. Lustvoll wandelt er zwischen Wahrheit, Wunschdenken und Illusion. Desimo verblüfft als international preisgekrönter Magier nicht nur mit seinen Tricks, sondern zeigt: Wo das Wissen aufhört, fängt der Spaß erst richtig an. Mittwoch, 24. März, sowie Donnerstag, 25., Freitag, 26. und Samstag 27. März, im Theater Rohrer & Brammer, Kaiserstraße 67, Tel. 349 359 oder info@rohrer-brammer.de Beginn jeweils 20 Uhr, Eintritt: So. – Do. 17 €, Fr./Sa. 18 €.   

Burt's Bees - die Kult Naturkosmetik aus dem Potential des Honigs ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich (Foto: MartiN Schmitz)

25.03.2010, Donnerstag
Neu im Kino
Blind Side - Die große Chance
Weiße Vorzeigefamilie holt einen jungen Schwarzen von der Straße und verhilft ihm zu einer Karriere als Footballstar. Amerikanisches Rührstück nach einer wahren Geschichte mit Sandra Bullock in ihrer bislang stärksten Rolle.
From Paris with Love
Naiver CIA Neuling bekommt einen Rambo-Verschnitt als Partner und erlebt bei der atemlosen Jagd auf pakistanische Attentäter privat eine böse Überraschung. Actionreiches Buddy-Movie mit John Travolta und Jonathan Rhys Meyers.
Drachenzähmen leicht gemacht
Kleiner Wikinger freundet sich mit den verhaßten Reptilien an, die mit Vorliebe die Schafsherden seines Volkes plündern und versucht zwischen Mensch und Monster Frieden zu stiften.
Precious - Das Leben ist kostbar
Ein stark übergewichtiges und mißhandeltes afroamerikanisches Mädchen pusht sich in den 80ger Jahren aus ihrem asozialen Umfeld im Ghetto von Harlem heraus und hofft auf neue Perspektiven. Preisgekröntes Sozialdrama mit Gabourey Sidibe, Monique, Mariah Carey und Lenny Kravitz.
Remember Me
Zwei junge New Yorker die unter einem familiären Trauma leiden entdecken ihre Seelenverwandschaft und werden ein Paar das keine gemeinsame Zukunft erwartet. Drama mit Robert Pattinson, Emilie Ravin, Chris Cooper und PIerce Brosnan.
Schwerkraft
Ein angepaßter Bankangestellter entdeckt nach einem Schockerlebnis seine kriminelle Ader und entwickelt sich zu einem brutalen Zeitgenossen, der seine bürgerliche Existenz zerschlägt. Deutsches Drama mit Fabian Hinrichs,Nora von Waldstätten und Jürgen Vogel.
Burt's Bees - die Kult Naturkosmetik aus dem Potential des Honigs ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich. Info & Video (mehr)
Neu: „AVERNA Aperitivo”-Time in Lounge & Bar feinkost electronica, München-Lehel jeden Donnerstag bis Samstag 19.00-23.00 Uhr – ab 25. März 2010 (mehr)
19.30 Uhr Bayerische Kochkunst auf internationalem Niveau, Frische und Innovation, Bewährtes und Neues vereinen – das ist die Motivation des Großen Gourmet Preis Bayern am 25. März 2010 um 18.30 Uhr im Westin Grand München Arabellapark. Namhafte Spitzenköche aus Bayern, sowie Gaststarköche aus Mallorca zaubern mit gebündelter Finesse ein kulinarisches Feuerwerk im festlich dekorieren Ballsaal des exklusiven Grand Hotels. um 5-jährigen Jubiläum des Großen Gourmet Preis Bayern bereitet jeder Sternekoch einen Gang des exklusiven, einzigartigen 6-Gänge Gala-Menüs zu. In diesem Jahr verwöhnen Denis Feix aus Bad Griesbach (Il Gardino), Reiner Fischer aus Lindau (Villino) und Christian Grainer aus Kirchdorf (Christians Restaurant) mit einer ihrer prämierten Köstlichkeiten. Otto Koch lieferte 2009 das spektakulärste Comeback in Deutschland (181 First, München). Der Gault Millau Deutschland kürte sein Comeback direkt mit 17 Punkten und titulierte ihn als „den Mann der erste Stunde, der uns noch nie enttäuschte und zum deutschen Kochwunder beitrug“. Heinz Winkler (Residenz Heinz Winkler Aschau), 21 Mal mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet und damit einer der besten Köche Europas, gilt als Deutschlands erfolgreichster Spitzenkoch. Musikalisch unterhalten die Jazz-Sängerin Jaqueline Boulanger mit ihrer Band. Die charmante SAT1-Moderatorin Eva Grünbauer moderiert diesen glamourösen Abend. Tickets für den Großen Gourmet Preis Bayern 2010 sind für 189 Euro im Westin Grand München Arabellapark erhältlich unter Tel. 089.9264.8101 oder per E-Mail an highlight@westin.com.
20.00 Uhr LAST THURSDAY: PREVIEW - Die Kollektions-Show 2010 der Meisterschule für Mode, München im Museum Villa Stuck. Die Studierenden der Modeklassen der Münchner Meisterschule für Mode stellen in einer Preview neue Kollektionen vor. Eine Veranstaltung der Münchner Meisterschule für Mode und des Museums Villa Stuck. Eintritt frei

25.-26.03.2010
20.00 Uhr Eros Ramazotti in der Olympiahalle. Mit im Gepäck sein neues, hitverdächtiges Album „Ali e radici“. Elf Studio-, zwei Live- und ein „Greatest Hits“-Album hat er seitdem veröffentlicht, wovon zwei auf Platz 1 der Charts landeten. Mit berühmten Hits wie „Adesso tù“, „Se bastasse una canzone“ und „Dove c’è musica“ spielt er sich in die Köpfe und Herzen der Fans und seine Duette mit Superstars wie Cher, Andrea Bocelli, Tina Turner und Anastacia machen ihn zu einem der vielseitigsten Musiker seiner Zeit.

25.-28.03.2010
Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs in der Philharmonie / Gasteig. Nach dem zweiten Teil im April 2009 folgt nun im Frühjahr 2010 mit „Die Rückkehr des Königs“ das große Finale der Trilogie. Ein Muss für „Herr der Ringe“-Fans und alle, die es werden wollen (mehr)

25.+26.03.2010
20.00 Uhr Peter Shub - Für Garderobe keine Haftung im Prinzregententheater. Peter Shubs Soloshow „Für Garderobe keine Haftung“ ist eine semi-quasi-pseudo-autobiografische Komödie über Zeit, Angst und das Schicksal von Alltagsobjekten. Peter Shub ist der lauteste Pantomime der Welt, er spielt nicht nur eine, sondern viele Figuren, er ist der Mantel an der Garderobe, der Pflanzenfreund mit einem Hang zum Destruktiven, Gefangener seines eigenen Kamerastativs. Neben visueller Comedy, Slapstick, Skurrilem, sehr schwarzem Humor, ausgefallenen Tänzen und verrückten Interpretationen, Gedichten, Kochbüchern, Basilikumpflanzen und Regenschirmen redet er sich im schönsten „Denglisch“ um Kopf und Kragen. In einer Kritik war zu lesen: „Er ist ein Magier der besonderen Art, ein eigenes Genre, eine glänzende Mischung aus Clown, Pantomime und Poet, ein clownesker Anarchist des Alltäglichen und Entdeckungsreisender in den Untiefen des Unprätentiösen.“ Preise: € 36 / 33 / 29 / 26 Die Preise verstehen sich zuzüglich € 1 Systemgebühr pro online bestelltem Ticket und € 4 Versandkosten pro Bestellung.

26.03.2010, Freitag
19.00 Uhr Eröffnung des neuen The White Rooms Clubs am Geschwister Scholl Platz direkt an der Universität (in den Lokalitäten der Uni Lounge). Weiße abgetrennte Vip-Lounges ermöglichen das Feiern im kleinen Kreis. Special LED's perfektionieren den Club um jeden Abend für ein einmaliges Erlebnis zu sorgen. Auf 3 Areas lassen wir es krachen! Die Terasse lädt auf eine gemütlichen Drink unter freiem Himmel ein. The White Rooms stehen für Fortschritt, sorgenfreie Momente & das obligatorische Einfach-die-Sau-rauslassen. I love House. Mit Dj Pit, Dj D.Klein & The Record Brothers. Ab 16 Jahre. Reservierungen, Geburtstagsspecials & weitere Anfragen unter Handy: 0176 629 88 574, Facebook: Acim Aziz, Lokalisten: Atze- , oder E-Mail: acimaziz@googlemail.com

26.+27.03.2010
am 26. und 27. März geht es im Münchner Olympia Einkaufszentrum vor allem um eines: Um Größe! Denn: Der japanische Videospielehersteller stellt hier die neue tragbare Videospielkonsole Nintendo DSi XL vor. Wer sich nicht nur spielerisch sondern auch sportlich von seinem Einkaufsbummel erholen mag, hat außerdem Gelegenheit Wii Fit Plus zu testen. Absolutes Highlight der Mall Tour ist die Vorstellung des neuen Handhelds Nintendo DSi XL, dem Jumbo unter den tragbaren Videospielkonsolen von Nintendo. Seine beiden vergrößerten Bildschirme, die fast doppelt so groß sind, wie die des Nintendo DS Lite, bieten ein noch intensiveres Spielerlebnis. Dank der vorprogrammierten DSi-Titel Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Zwischendurch: Wortspiele und Wörterbuch 6 in 1 mit Kamera-Funktion können die Spieler sofort loslegen und gemeinsam spielen und knobeln. Natürlich kann man auch mit dem DSi XL ˆ genau wie mit dem Nintendo DSi - Musik hören und Fotos schießen, diese bearbeiten und an Freunde oder Familie schicken. Allen Besuchern wird vor Ort die Möglichkeit geboten, sich am Nintendo-Gewinnspiel zu beteiligen und mit etwas Glück einen der hochwertigen Preise zu gewinnen. Insgesamt macht die Nintendo Mall Tour bis zum 3. April 2010 deutschlandweit an zehn Standorten Halt.

16. Münchner Ei Art (Fot: EiArt)
Fotos: Ei Art

26. - 28.03.2010
17. Ei Art. Kunst auf Eiern - Ausstellung von Ei-Werken der Künstlerin Red Frischeisen in der Mohr-Villa Freimann. Internet: www.eiartred-frischeisen.net Eintritt: € 3,00 (Kinder bis 12 Jahre frei)

Kletterwald Prien am Chiemsee - Abenteuer in den Bäumen. Saisoneröffnung am 27.03.2010 (Foto: Veranstalter)

27.03.2010, Samstag
Kletterwald Prien am Chiemsee - Abenteuer in den Bäumen. Saisoneröffnung am 27.03.2010 (mehr)
19.30 Uhr Mika im Zenith, München. Mika ist Sänger, Songwriter, Performer und Produzent in einer Person.  Sein Debütalbum: „Life in Cartoon Motion“ erscheint in Deutschland Ende März. Vielschichtig und tiefgründig zugleich, kombiniert er euphorische Höhepunkte mit überraschend dunklen Elementen, Melodramen am helllichten Tag und nächtliche Episoden über Liebe, Verlust, Hoffnung und Glück, die sich zu absoluten Pop-Diamanten verbinden. Mit seiner Pop-Hymne „Grace Kelly“ als  Markenzeichen geht Maika erstmals auf Tour. „Ich kann es kaum abwarten, meine Songs endlich live zu präsentieren. Die Bühne ist für mich das Zentrum der Kommunikation mit dem Publikum.“ Die beiden Konzerte im April in Berlin und München werden zeigen, ob die Frage nach Robbie Williams ihre Berechtigung hat.
20.00 Uhr Licht aus für den Klimaschutz am 27.03.2010 in München. Eröffnet wird die Veranstaltung um 20.00 Uhr von der Akrobatikgruppe „Traumfänger“ des Universitätssportclubs München auf dem Sendlinger-Tor-Platz (mehr)
20.00 Uhr Ronan Keating in der Olympiahalle. Nach 15 Jahren im Geschäft muss Ronan Keating sich selber und anderen sicherlich nichts mehr beweisen. Auf seinen Tourneen gibt er bekanntermaßen alles für seine Fans, sodass einerseits bei den Balladen, die er mit seiner einmaligen, sanften Stimme einfach unvergleichlich präsentiert, Gänsehaut und gleichermaßen bei seinen Uptempo-Songs gute Laune pur garantiert ist! Das am 08. Mai 2009 Jahres erschienene Album „Songs For My Mother“ mit der Single „ This Is Your Song“, das seiner verstorbenen Mutter gewidmet ist, stürmte ohne Probleme die UK-Charts, sicherte sich die Top 1 Platzierung und schaffte es in Deutschland in die Top 20. Am 27. November 2009 erscheint nun sein nächstes Album „Winter Songs“ (Universal).
19.00 Uhr In „Best of the Travesty“ lädt das Günther Grauers ROY diesmal die „zauberhafte“ Chantal G. ein. Sie ist eine wahre Verwandlungskünstlerin und spielt Ihre sehr facettenreichen Rollen überaus glaubwürdig. Von Marilyn Monroe über ein Zigeunermädchen bis hin zur Frau in sexy Leder – Chantal versteht es, sich mit jedem Charakter zu identifizieren. Zauber und Magie sind heute Abend bei uns groß geschrieben. Ein Abend mit Chantal lädt ein zu einer etwas anderen Art der abendlichen Unterhaltung und räumt dabei auch mit den letzen Vorurteilen gegenüber dem Begriff Travestie auf. „Der singende Wirt“ Günther Grauer führt Sie durch das Programm und trägt musikalischerweise selbstverständlich zu Ihrem Wohlgefühl bei. Jeder wird sich amüsieren und eine im wahrsten Sinne des Wortes köstliche Unterhaltung erleben. Also, lassen Sie sich überraschen! Tischreserv. inkl. 3-Gänge-Menü und Show: 37,- €. Bar-Platzreserv. inkl Show-Eintritt ohne Menü: 15,- €. Einlass ab 18.00 Uhr. Günther Grauers ROY,
Bar / Bistro / Show / Entertainment, Herzog-Wilhelm-Straße 30, 80331 München

27.-28.03.2010
09.00 - 17.00 Uhr Rassekatzenschau im Olympiapark - Katzeninfoshow. Ehrengastbereich. Alles rund um die Katze live! Rassen, Haltung, Ernährung und viele Produkte zu günstigen Preisen. Der Bayrische Rassekatzenverein (BRKV e.V.) präsentiert auf seiner Frühlingsschau im Ehrengast-Pressebereichbereich des Olympiastadions am 27. und 28. März wieder eine breitgefächerte Palette verschiedener Rassen. Ob Kurzhaar-Halblang-oder Langhaar alle Katzen-Fans finden ihren Favoriten. Auch Newcomer wie z.B. die Savannah werden vertreten sein. Einige Katzenmütter bringen ihren Nachwuchs mit, sehr zur Freude der Besucher, denn verspielte Katzenkinder lassen jedes Herz höher schlagen. Umrahmt wird die Veranstaltung von Verkaufsständen, die dem Besucher die Möglichkeit geben, sich über hochwertige Produkte rund um die Katze zu informieren und zu günstigen Preisen einzukaufen. Der Eintritt ist frei

Oberpollinger Modewochen vom 27. März bis 10. April 2010. Fashion Shows, Make UP-Beratung und Duftneuheiten - das Programm (©Foto: Martin Schmitz)

27. März bis 10. April 2010
Oberpollinger Modewochen vom 27. März bis 10. April 2010. Fashion Shows, Make UP-Beratung und Duftneuheiten - das Programm (mehr)
Fotogalerie Modenschau Armani Collezioni am 27.03.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, (©Fotos: Martin Schmitz)

27. Gamsbart Treffen iN Siegsdorf (Foto: Anton Hötzelsperger)

28.03.2010, Palmsonntag
Mit Palmprozessionen und feierlichen Gottesdiensten beginnt am Palmsonntag die Karwoche und das Osterfest in den 4.000 katholischen Pfarreien Bayerns. An der Liturgie am Palmsonntag wird mit einer großen Beteiligung der Gläubigen gerechnet. In ganz Bayern sind es etwa 1,5 Millionen Gläubige, darunter ziehen mehr als 100.000 Kinder mit ihren Palmbuschen in den Prozessionen mit.

Traditionsgemäß gehen vor allem die Kinder, die in der Zeit nach Ostern zum ersten Mal die heilige Kommunion empfangen in der Palmprozession mit. Sie haben sich auf diesen Tag vorbereitet und in den Kommuniongruppen auch die traditionellen Palmbuschen gefertigt.

Die Sträuße werden aus Weidenkätzchen und Buchsbaumzweigen gebunden, häufig werden sie auch prächtig mit bunten Bändern geschmückt und auf hohen Stangen getragen. Besonders kunstvoll sind die Palmbuschen im altbayerischen Raum, vor allem im Chiemgau und im Werdenfelser Land.
Palmsonntag 2010 in Münchner Kirchen (28.03.2010) (weiter)


28.03.2010
Sommerzeit: In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die Uhr umgestellt (mehr)
Mit Continental Airlines täglich non-Stop von München nach New York's Newark Liberty International Airport seit 28.03.2010 (mehr)
Mit Singapore Airlines 5 x pro Woche non-Stop von München nach Singapore seit 28.03.2010 (mehr)
ab 09.00 Uhr 27. Gamsbart-Treffen in Siegsdorf - in zwei Jahren wieder Gamsbart-Olympiade in Mittenwald (mehr)
10.00-16.00 Uhr Barbiebörse Barbie-Puppen (Vintage und pink box), Kleidung, Accessoires, Zubehör, Literatur, Ersatzteile, einmalige Sammler- und Liebhaberstücke, Raritäten und Einzelstücke. Die Gelegenheit zum Kaufen, Verkaufen, Informieren, Kennenlernen, Tauschen, Sammeln,  Diskutieren, Kontakte knüpfen u.v.m.. Kolpinghaus, Hanebergstr. 8, 80637 München
11.00-17.00 Uhr 57. Deutsche Film Sammlerbörse Deutschlands große Traditionsveranstaltung, Zutritt ab 18 Jahren! Oberangertheater, Oberanger 38, München
Ostern 2010: 87. Karlsfelder Osterdult der Hobby- & Profikünstler mit grosser Tombola zugunsten der „Bürgerstiftung Karlsfeld“ am Palmsonntag 28.03.2010 (mehr)
14.00 Uhr Führung „Vom Maximilianeum durch die Maximiliansanlagen zum Georgskircherl nach Alt-Bogenhausen – von Künstlervillen und Adelssitzen, von der ‚besseren Gesellschaft’ und Ziegelbaronen“ Führung: Johann Baier. Treffpunkt: Maximilianeum, Eingang Ostseite, 14.00 Uhr, ca. 2 Std., (U4 und U5 Max-Weber-Platz, Tram 18, 19, 15 und 25)
The Charles Hotel Munich - Viva la Opera mit Annabelle Nijhof und Martin-Jan Nijhof! Bass-Bariton trifft Sopran - und das im Restaurant DAVVERO am 28.03.2010 (mehr)
20.00 Uhr Live mit Orchester - Semino Rossi in der Olympiahalle. Semino Rossi ist einer der Super-Stars der deutschen Musikszene und er ist ein leidenschaftlicher Vollblutmusiker. Ob Fernsehauftritte oder Studioaufnahmen - er ist immer mit dem Herzen dabei. Und dieses Herz, das schlägt den argentinischen Takt! "Semino Rossi - live mit Orchester" wird noch aufwendiger und musikalisch überraschender als in der Vergangenheit, aber immer mit dem besonderen Semino Rossi-Flair. Ein Konzerterlebnis, das man nie vergisst.
20.00 Uhr Matthias Matuschik, „Der letzte Sonntag“ im Rohrer & Brammer.. Der letzte Sonntag im Monat ist wie immer für Bayern-3-Moderator Matthias Matuschik reserviert. Jedes Mal stellt er vier Kabarett-Talente vor. Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 9 Euro

28.03.-05.04.2010
BMW Welt: Fit in den Frühling mit der Wii-Sportwoche in der BMW Welt vom 28.03.-05.04.2010 (mehr)

Mit Singapore Airlines 5 x pro Woche non-Stop von München nach Singapore seit 28.03. Fotos & Video (Foto: Martin Schmitz)

29.03.2010
Mit Singapore Airlines 5 x pro Woche non-Stop von München nach Singapore seit 29.03.2010 - Fotos & Video (mehr)
Fotogalerie Erstflug Singapore Airlines ab München - Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Flugzeuge auf dem Vorfeld am 29.03.2010 - Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)

Schwanensee - The Imperial Ice Stars im Prinzregententheater München vom 29.03.-05.04.  (Foto: Ingrid Grossmann)

29.03.-05.04.2010
19.30 Uhr Schwanensee - The Imperial Ice Star im Prinzregententheater. Schwanensee ist getanzter Traum. Die Idee, ihn auf einer glitzernden Eisfläche Wirklichkeit werden zu lassen, ist neu – das Ergebnis so einmalig wie fantastisch. The Imperial Ice Stars vereinen die Crème de la crème des russischen Eislauf-Nachwuchses und sind eine der weltbesten Compagnien, die sich darauf spezialisiert haben, auf der vertrauten Theaterbühne spektakuläre Eistanz-Dramen aufzuführen. Meist schon von frühen Jahren an die Ausbildung bei den führenden Trainern von Russland genießend, warten THE IMPERIAL ICE STARS mit 25 in Welt-, Europa- und National-Meisterschaften prämierten Eiskunstläuferinnen und Eiskunstläufern auf, die insgesamt über 200 Medaillen gewonnen haben. Es entführt die Zuschauer in eine Märchenwelt. Was sie hier erwartet, ist ein choreografisches Meisterwerk aus Illusion und magischen Momenten, aus verblüffenden Effekten und atemberaubender Eisakrobatik (mehr)
Fotogalerie Imperial Ice Star - Schwanensee - Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Ingolstadt Village: Elizabeth Hurley eröffnet am 30.03.2010 ihre erste deutsche Beach Boutique  (Foto. MartiN Schmitz)

30. März 2010, Dienstag:
11.00 Uhr Ingolstadt Village: Elizabeth Hurley eröffnet am 30.03.2010 ihre erste deutsche Beach Boutique (mehr)
22.30 Uhr  Vollmondlesung „Schweinernes zur Nacht, die Zweite“
im Rohrer & Brammer. Sexuelle Fantasien der Männer und Frauen nach Nancy Friday. Für Zuhörer unter 18 Jahren nicht geeignet. Mit dem Schauspielerpaar Claudia Maria Haas und Matthias Christian Rehrl. Beginn: 22.30 Uhr, Eintritt: 5 Euro

30.03.2010-01.04.2010
20.00 Uhr  Bruno Hetzendorfer „Licht wird alles, was ich fasse - Nietzsches letzte Reise“
im Rohrer & Brammer. Zur Eröffnung des Theaters Rohrer & Brammer stand Bruno Hetzendorfer gemeinsam mit Marianne Sägebrecht für die lyrisch-musikalische Performance „Panta rhei“ auf der Bühne. Am 30. März nun zeigt der Sänger, Schauspieler, Regisseur und Komponist seine „dithyrambische Nietzsche-Performance“. In dem Programm „Licht wird alles, was ich fasse “ vereint der Wiener Nietzsches Lyrik mit Stimmen und Bildern und stellt sie so in einen Klangraum, der von der gebundenen Liedform hin zur elektronischen Collage den poetischen Prozess vollzieht und durch Monteverdis „Lamento d´Arianna“ kontrapunktiert wird. Von und mit Bruno Hetzendorfer. Idee, Dramaturgie, Musik: Bruno Hetzendorfer; Bildgestaltung, visuelles Konzept: Adelheid Weinhöppel; Videodesign und Animation: Ed Water. Die Rahmenhandlung: 10. Januar 1889: Friedrich Nietzsche ist in Turin zusammengebrochen. Sein Freund Franz Overbeck findet ihn in einem winzigen Zimmer, völlig verwahrlost, in der Sofaecke kauernd. Am Bahnhof von Turin kommt es zu turbulenten Szenen, doch später im Zug nach Basel ist Nietzsche seltsam ruhig. Als sie durch den Gotthardtunnel fahren, singt der Kranke ein Lied, ein Gondellied von berückender Schönheit. Das ist der Beginn der Reise mit Nietzsche, seinen Visionen, Gesichten, tausenderlei Stimmen und Bildern Dienstag, 30. März, sowie Mittwoch, 31. März und Donnerstag, 1. April, im Theater Rohrer & Brammer, Kaiserstraße 67, Tel. 349 359 oder info@rohrer-brammer.de Beginn jeweils 20 Uhr, Eintritt: So. – Do. 17 €, Fr./Sa. 18 €.   

31.03.-03.04.2010
Münchner Wochenmärkte verschenken Ostereier
Am Mittwoch, 31. März, Donnerstag, 1. April, und Samstag, 3. April, werden auf folgenden Wochenmärkten viele bunte Ostereier verteilt:
Mittwoch, 31. März:
– Sendling, Jean-Paul-Richter-Straße 9-19, 8 bis 12 Uhr
Donnerstag, 1. April:
– Neuhausen, Rotkreuzplatz, 10 bis 19 Uhr
– Untergiesing, Hans-Mielich-Platz, 13 bis 18 Uhr
Samstag, 3. April:
– Perlach, Pfanzeltplatz, 7 bis 13 Uhr
– Untersendling, Brudermühl-/Thalkirchnerstraße, 7 bis 13 Uhr
– Untersendling, Margaretenplatz, 7 bis 13 Uhr



31.03.2010
Kurz vor Ostern durfte das Münchner Elefantenbaby Jumuna Toni, am 21.12.2009 geboren und nun muntere 3 Monate jung, zum ersten Mal vor Publikum nach außen ins Elefantengehege. Dort machte es Bekanntschaft mit Ostereiern, die man für ein Pressefoto dort hingelegt hatte, und hatte Spaß am Bad in einem frisch für ihn aufgeschütteten Sandhügel. Mehr Infos und viele Fotos (mehr)
Tickets online kaufen in Kooperation mit getgo.de
Vorschau: Termine April 2010, Mai, Juni
Rückblick: Februar 2010, ,


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos