www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Februar 2010Freizeitideen Februar 2010
Bal- und Festmode bei Cecile: Europas größte Braut- & Festmoden-Center auch am Margaretha-Ley-Ring 2-6 • 85609 Aschheim-Dornach


Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de. Der Grundeintrag ist kostenlos.

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de.

Anzeige






Winterspielzeit des Circus Krone - das zweite Programm 2010 vom 02.-28.02.2010. Schneeweiße Pferde, kuschelweisse Katzen und de einzigartige schneeweiße Löwe King Tonga

Winterspielzeit des Circus Krone - das zweite Programm 2010 vom 02.-28.02.2010. Schneeweiße Pferde, kuschelweisse Katzen und de einzigartige schneeweiße Löwe King Tonga (mehr)

Winterspielzeit des Circus Krone - das 2. Programm 2010 vom 02.02.-28.02.2010 mit King Toga und anderen Stars


01.02.2010, Montag
20.00 Uhr Brahms: Ein Deutsches Requiem im Prinzregententheater, München. Nach Worten der Heiligen Schrift für Soli, Chor und Orchester, in der Fassung von Heinrich Poos für 2 Klaviere, Soli, Chor und Kesselpauke, op. 45 (auf der Grundlage der vierhändigen Fassung von Johannes Bahms). Preise: € 28 bis € 58 zzgl. VVK-Gebühr

Oktoberfest-Plakatwettbewerb 2010: Das offizielle Oktoberfest Motiv 2010 wurde vorgestellt. Infos & Video (Foto: Martin Schmitz)

03.02.2010, Mittwoch
FilmOktoberfest-Plakatwettbewerb 2010: Das offizielle Oktoberfest Motiv 2010 wurde vorgestellt. Infos & Video (mehr)

Tanja Szewczenko und Norman Jeschke als Gaststars von Holiday on Ice Neue Show „Energia“ vom 3. bis 14. Februar 2010 in der Olympiahalle München (Foto: Ingrid Grossmann)

03.-14.02.2010
Tanja Szewczenko und Norman Jeschke als Gaststars von Holiday on Ice Neue Show „Energia“ vom 3. bis 14. Februar 2010 in der Olympiahalle München (mehr)
Fotogalerie Energia Premiere 2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

neu im Kino: Up in the Air mit George Clooney

04.02.2010
18.00 Uhr Autogrammstunde mit Die Blues Brothers (aus dem Deutschen Theater) Live und Autogrammstunde bei Saturn auf der Theresienhöhe
20.00 Uhr Sir John Eliot Gardiner London Symphony Orchestra in der Philharmonie, Gasteig. Seit seiner hymnisch gefeierten Gesamtaufnahme von Beethovens sinfonischem Neungestirn in den 1990er Jahren gilt Sir John Eliot Gardiner als einer der aufregendsten Beethoven-Dirigenten aller Zeiten. Wie keinem anderen gelingt es ihm, jene revolutionäre Kraft dieser Musik offenzulegen, die Beethovens Zeitgenossen und alle nachfolgenden Komponisten mit Ehrfurcht und Schrecken erfüllte. In München dirigiert Gardiner seit 2006 einen groß angelegten Beethoven-Zyklus mit dem exzellenten London Symphony Orchestra. Die ersten drei Abende in der komplett ausverkauften Philharmonie ernteten Standing ovations und begeisterte Kritiken. Nun folgt Teil vier - und es spricht alles dafür, dass Gardiner und das London Symphony Orchestra auch dieses Mal die hoch gesteckten Erwartungen übertreffen! € 44.90 BIS € 100.90
Ab heute neu im Kino: Up in the Air mit George Clooney, Vera Farmiga ("The Departed"), Jason Bateman ("Juno", "Hancock") und Anna Kendrick ("Twilight"," New Moon"). Nominiert für sechs Golden Globes und jetzt schon ein moderner Klassiker (mehr)

Kaiserball - Ball der Östereicher am 05.02.2010 (Foto: MartiN Schmitz)

05.02.2010
20.00 Uhr Kaiserball - Ball der Östereicher am 05.02.2010 (mehr)
20.00 Uhr Traditioneller GAUKLERBALL im Münchner Künstlerhaus "Die Gaukler in Indien" (mehr)
20.00 Uhr Prinzregentenball – München um 1900 im Bayerischen Nationalmuseum. Ob als „Luxusgewächs mit Sphinx-Augen“, als „Lieserl vom Schliersee“, ob in Frack und Zylinder, im Reformkleid oder aber in Korsett und eleganter Robe – das Bayerische Nationalmuseum lädt ein zur virtuellen Reise in die Münchner Prinzregentenzeit. Wagen Sie den großen Auftritt! Klassische Tänze und heiße Rhythmen. Kein Kostümzwang, Masken an der Abendkasse.
20.00 Uhr "Filserball" im Löwenbräukeller, Geschlossene Veranstaltung
20.00 Uhr Gaudeamus Ball im Deutschen Theater. Der Ball der Katholischen Korporationen München e.V. unter der Schirmherrschaft von Staatsminister a.D. Dr. Thomas Goppel, der auch Münchner Française moderieren wird.Orchester: „Fink & Steinbach Tanzorchester“ + „Up to Date Showband“ Party Time in 2 Sälen Preise: Tischplätze von 10,– € bis 55,– € Tickets: www.mcv.info Deutsches Theater, Werner-Heisenberg-Allee 11, 80939 München-Fröttmaning

05.-07.02.2010
Erotikmesse im Zenith, München. Staraufgebot, Shopping-Paradies, SM-Ladies Night, Non Stop Erotik Shows.

AMD Akademie Mode & Design - NEXT 10 - Graduate Fashion Day mit Catwalk in der Alten Kongresshalle am 06.02.2010 (Foto: MartiN Schmitz)

06.02.2010, Samstag
Die Karrieremesse stuzubi - Bald Student oder Azubi - Die Ausbildung-& Berufsmesse in München bereits zum vierten Mal in der Event-Arena. Renommierte Hochschulen wie die TU München, die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg oder die Universität Augsburg, anerkannte Akademien wie die BAW und viele große Unternehmen, darunter Siemens, EADS und die Deutsche Bank, zeigen den Schülerinnen und Schülern, welche beruflichen und akademischen Möglichkeiten ihnen ihr Schulabschluss eröffnet. Unter den rund 70 Ausstellern sind ausgefallene Anbieter wie etwa die Schnitzschule Elbingenalp in Österreich ebenso vertreten wie große Institutionen – etwa die Bayerische Landesbank oder die Landeshauptstadt München. Neben regulären Studiengängen und Ausbildungsberufen wird als Schwerpunkt der Messe vor allem das duale Studium vorgestellt, das einen akademischen Abschluss mit einer betrieblichen Ausbildung verbindet. So kann man bei der Allianz zum Beispiel Wirtschaftsinformatik studieren und einen Bachelor of Science erwerben, die Kreissparkasse München Starnberg bietet einen Bachelor of Arts im Studiengang Bank an.
Am 06.02.2010 veranstaltet die AMD Akademie Mode & Design einen GRADUATE FASHION DAY in der Alten Kongresshalle, einem neuen und exklusiven Ambiente. Der Höhepunkt ist die Modenschau der Absolventen mit einer multimedialen Inszenierung unter dem Titel KALEIDOSKOP. Den Showauftakt bildet eine Kollektion im Auftrag von Walt Disney Studios. Modenschauen um 17 bzw, 21 Uhr, Tickts 28 € bei AMD (mehr)
Fotogalerie Graduate Fashion Day - NEXT.10 am 06.02.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, (©Fotos: Martin Schmitz)
14.00 Uhr Kinderfasching im Leiberheim. Spiel, Spaß, Animation und Wettbewerbe mit Preisverleihung Eintritt mit fester Sitzplatzvergabe € 5,50 Wirtshaus Leiberheim, Nixenweg 9, 81379 München (Waldperlach)
15.30 Uhr Auftritt der Fun Unlimited mit dem neuen Programm Beachparty im Lollihop München Aubing LolliHop Kinder Erlebnis Welt , Colmdorfstrasse 3, 81249 München-Aubing
20.00 Uhr "Schabernackt" Ball im Löwenbräukeller. Motto: "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o". Musik: California Sun, Seventy Seven. Der Schabernackt 2010 rückt immer näher .. viele Sitzplätze sind schon vergeben. (mehr Infos)
20.00 Uhr SOUL OF MOTOWN in der Philharmonie, Gasteig. Soul-Helden wie Marvin Gaye oder Stevie Wonder fallen einem sofort ein, ebenso wie die legendären Gesangsformationen Jackson Five, The Supremes, The Four Tops oder The Temptations, wenn man an das amerikanische Plattenlabel denkt. Zum 50jährigen Jubiläum des legendären Labels würdigt die Spitzenproduktion »Soul Of Motown« diesen Künstlern und ihren unvergessenen Songs ein echtes Entertainment-Highlight. Die besten Sänger, Tänzer und Musiker erwecken hier einen Sound erneut zum Leben, der die Menschen in den letzten fünf Jahrzehnten begleitet hat. Mehr Soul, Emotion und Groove auf einmal ist beim besten Willen nicht möglich! € 44.- BIS € 61.25
20.00 Uhr Ballnacht mit Hugo Strasser im Deutschen Theater. Hugo Strasser und sein Tanzorchester. Festliche Abendkleidung. Erleben Sie das Ballereignis der Saison 2009 und feiern Sie zusammen mit Hugo Strasser und seinem Tanzorchester. Tickets: Deutsches Theater und München Ticket oder unter www.ballnacht.com

06.+07.02.2010
10:30 bis 16:30 Uhr Reisemesse und Firmenjubiläum Busunternehmer Ettenhuber. Tag der offenen Tür am 6. und 7. Februar 2010 auf dem Firmengelände in Schlacht bei Glonn: informieren Sie sich über die angebotenen Busreisen. Feiern Sie mit das 65 jähriges Firmenjubiläum (Live-Musik und Unterhaltung). Eintritt und Abholservice frei. Ergänzend steht Ihnen die Büro-, Fahrer- und Reiseleiterteams mit Informationen aus erster Hand zum Busreiseprogramm 2010 zur Verfügung. Erlebnisreiche Reisevorträge runden die Reisetage ab und wecken das Fernweh nach interessanten Zielen in Europa. Besucher, die sich für die Technik und den Betrieb im Allgemeinen interessieren, erhalten bei geführten Rundgängen durch die Werkstätten, Servicehallen und Büros einen Blick hinter die Kulissen. Für das leibliche Wohl ist mit Bayerischen Schmankerln, Bier und Softdrinks in Halle 1 gesorgt. Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet eine Live-Band. Jeder Gast erhält ein Freigetränk (Bier, Wasser oder Schorle). Außerdem erhalten die ersten 3.000 Besucher den Jubiläumskrug in limitierter Auflage. Am Hochrain 2, 85625 Schlacht / Glonn

5. "Damische Ritter" Faschingszug München am 07.02.2010 (Foto: Martin Schmitz)


07.02.2010, Sonntag
ab 11.00 Uhr Faschingsumzug der Damischen Ritter mit Herzog Kasimir und seinen Gefolgsleuten, den "Damischen Rittern". Es werden ca. 60 Gruppierungen mit bunten Wägen, Musikgruppen und Showtanzgruppen mitwirken. Aufstellung der mitwirkenden Gruppen im Hofgarten. Über Odeonsplatz, Karolinenplatz und Königsplatz geht der Zug bis zum Löwenbräukeller am Stiglmaier-Platz. Dort findet vor dem Löwenbräukeller und im Löwenbräukeller eine gigantische "After-Zug-Party" statt mit Life-Musik und künstlerischen Auftritten (mehr)
Fotos Faschingszug 2010 - Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotos Faschingszug 2010 - Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
11.00 Uhr Der Karneval der Tiere im Gasteig - Kleiner Konzertsaal - ab 4 Jahre und Erwachsene. Der Karneval der Tiere. Ein musikalisches Figurentheater von concierto münchen und dem münchner puzzletheater. Musik von Camille Saint-Saëns. Text von Loriot Eine kleine Auswahl wichtiger Vertreter der gesamten Tierwelt lässt das münchner puzzletheater nach den wunderbaren Melodien und Rhythmen der großen zoologischen Phantasie von Camille Saint-Saëns zu einem prächtigen Karnevalsfest aufmarschieren, tanzen oder ...! Über 20 bewegliche Figuren (Stab- und Handpuppen, Schattenfiguren) spielen die bunte Geschichte nach dem berühmten Text von Loriot. Konzept und Design dieses musikalischen Puppentheaters wurden von einem jungen Team aus Künstlern und Musikern rund um den Verein entworfen. Die Musik wird vom Kammerorchester concierto münchen unter der Leitung von Carlos Domínguez-Nieto aufgeführt. Sonntag, 7. Februar 2010, Gasteig - Kleiner Konzertsaal, Aufführungen um 11, 12.30 und 14 Uhr
11.00 Uhr BMW Welt Jazz Award 2010: dritte Matinee mit dem Cécile Verny Quartet im Doppelkegel der BMW Welt. Nach der zweiten erfolgreichen Matinee des BMW Welt Jazz Award 2010 wird am 7. Februar die Konzertreihe mit dem Cécile Verny Quartet fortgesetzt. Unter dem diesjährigen Motto "Voices in Jazz" präsentiert BMW sechs Künstlerensembles, von denen ein Ensemble nach dem Finalkonzert im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung am 17. April den Preis verliehen bekommt.
15.00 Uhr Das neue adidas Tischtennis-Sortiment auf der ispo winter 2010. Tischtennis-Showkampf mit Philipp Lahm und Andi Ottl am 07.02.2010 (mehr)
17.00 Uhr winter ispo 10 vom 07.-10.02.2010: Oliver Kahn erhielt den ispo-Pokal 2010 (mehr)
20.00 Uhr Bayerns größte Super Bowl Party mit ESPN America Live Übertragung Der Super Bowl ist das Endspiel der amerikanischen Football Liga und das größte Einzelsportereignis der Welt. Den 44. Super Bowl bestreiten dieses Jahr die Indianapolis Colts
gegen die New Orleans Saints im Dolphin Stadium in Miami. In der legendären Halbzeitshow tritt diesmal die Rock Superband The Who auf. Dieses Mega Event lockt jedes Jahr rund 150 Millionen Zuschauer in 230 Ländern vor die Bildschirme. Auch 2010 ist die TonHalle in der Kultfabrik wieder der Ort, um den 44. Super Bowl zu erleben. Nach dem riesen Erfolg im letzten Jahr findet in der Nacht vom 07. zum 08.02.2010 wieder eine Party mit der Live-Übertragung des Endspiels mit original US-Kommentar von ESPN America als Höhepunkt statt. Doch auch an das Drumherum ist gedacht, die Party zum Super Bowl bietet Football Fans alles was sie für die Nacht des Super Sundays brauchen: Um den Besuchern die Wartezeit von 20.00 Uhr bis zum Beginn der Liveübertragung um ca. 23.30 Uhr zu verkürzen, wird ein Showprogramm mit Cheerleadern, X-Box Competition und DJ-Sets geboten. Kulinarisch steht für die Gäste eine Auswahl an klassischem American Food, wie z.B. Burgern, Hot Dogs und Chicken Wings bereit.

07.02.2010 - 10.02.2010
ispo - Internationale Fachmesse für Sportartikel und Sportmode in der Neuen Messe München. Die weltgrößte Sportartikelmesse öffnet vom 7. bis 10. Februar 2010 nicht nur zum 70. Mal ihre Tore, sie feiert auch ihr 40-jähriges Bestehen. Auch 2010 darf die Messe München GmbH sich erneut über eine gut gebuchte ispo freuen, die sich mit 175.000m² und rund 2000 Ausstellern als fest etablierte Plattform für Trends und Innovationen der Sportartikelbranche präsentiert. Wer im Februar auf der Suche nach Informationen, Kontakten und Produktneuheiten durch die Hallen streift, sollte dabei auch einen Blick auf die ispo-Galerie in den Hallenübergängen werfen: Hier präsentiert sich die Messe zur Feier ihres Jubiläums mit Impressionen aus 40 Jahren ispo! Wie in den letzten Jahren wird auch auf der ispo 2010 ein vielfältiges Event-Programm die Fachbesucher sowohl unterhalten als auch informieren. Der snow ice & rock summit 10 presented by Marmot bietet eine Bühne für Fashion-Shows, Podiumsdiskussionen, Workshops und Film-Präsentationen, dieses Mal mit den thematischen Schwerpunkten Sicherheit, Nachhaltigkeit und Kinder. Der DAV Boulder Cup und die Volcom Miniramp bringen den Sport live in die Hallen. Das BrandNew Village bietet den Finalisten des BrandNew Awards eine Plattform und junge, aufstrebende Marken stellen sich auf den Sonderflächen Greenhouse (outdoor_ispo) und SkiLift (board_ispo) vor.

Das FORUM Café, Bar & Restaurant gründet die BURGERinitiative – BURGER mit Beilage und Getränk für 9,90 € (©Foto: Martin Schmitz)

08.02.2010, Montag
Wiedereröffnung ADAC München Sendlinger-Tor-Platz: Hell, modern, attraktiv und übersichtlich präsentiert sich das ADAC Service Center in der Münchner Innenstadt nach dem Umbau zur Wiedereröffnung am 8. Februar. Auf 450 Quadratmetern präsentiert der Club sein gesamtes Waren- und Dienstleistungsangebot. Darunter ein Büchershop mit Reiseliteratur, Autozubehör, Freizeitkleidung und ein Reisebüro. Beim großen Eröffnungsgewinnspiel gewinnen Sie mit ein bisschen Glück einen nagelneuen FIAT 500 (mehr)
Das FORUM Café, Bar & Restaurant gründet die BURGERinitiative – BURGER mit Beilage und Getränk für 9,90 € (mehr)
17.00 Uhr Autogrammstunde mit Peter Maffay in der KlassikJazzLounge bei Saturn auf der Theresienhöhe
Bistro Monti: Musica, Pasta & Arte... Premiere der CD "Tiramisu 3" von Monti und Band mit Charity Spendenaktion (mehr)

09.02.2010, Dienstag
bis 12.00 Uhr Flughafen München - Streikmaßnahmen am Flughafen München durch ver.di im Zuge der Tarifauseinandersetzungen im Öffentlichen Dienst am 09.02.2010 (mehr)
Prinzenpaar-Trambahnfahrt des BDK-Oberbayern. Treffpunkt ab 12:00 Uhr im Lamms (Sendlinger Tor Platz), Abfahrt 13:58 Uhr Sendlinger Tor Platz. Zuschauen kann man auf jeden Fall, wennsich hier die Prinzenpaare treffen...
20.00 Uhr Suchers musikalische Leidenschaften: Schlager der 50er Jahre im Gartensaal des Prinzregententheater. Mit dem Studiengang Schauspiel und C. Bernd Sucher. Preise € 18 / erm. € 8
20.00 Uhr Royal Scottish National Orchestra - Hilary Hahn in der Philharmonie, Gasteig. Ihre Karriere ist legendär. Mit 16 Jahren
spielte sie wie andere im Zenit ihres Könnens. Heute, mit 29 Jahren, ist Hilary Hahn längst den Wunderkind-Schuhen entwachsen und beherrscht mit ihren mitreißenden Interpretationen die Bühnen der Welt. Erneut wurde sie mit einem Grammy ausgezeichnet. € 25.- BIS € 95.-

BMW Niederlassung München im Krisenjahr 2009 auf Erfolgskurs. Neuer Rekordwert beim Absatz neuer Automobile. Ausblick 2010: optimistisch (©Foto: Martin Schmitz)

10.02.2010, Mittwoch
18.00 Uhr Autogrammstunde mit Sebastian Krumbiegel (Sänger der Prinzen) Live und Autogrammstunde bei Saturn auf der Theresienhöhe
VW Touareg II - die 2. Generation des VW Touareg wurde am 10.02.2010 in München von Thomas Gottschalk vorgestellt (mehr)
VW Touareg II - SUV für alle Wege – Allradantrieb in zwei Versionen (mehr)
VW Touareg II - SUV des Alltags – mehr Raum, mehr Innovationen (mehr)

Rosenball im Bayerischen Hof am 19.02.2009 (Foto: Martin Schmitz)

11.02.2010, Donnerstag (Unsinniger Donnerstag)
8. Münchner Rosenball 2010 - einer der elegantesten Bälle der Faschingssaison im Ballsaal des Münchner Hotels Bayerischer Hof am 11.02.2010. Auch in diesem Jahr ging der komplette Erlös an die Tabaluga Kinderstiftung (mehr)
19.30 Uhr Flashmob Massen-Schneeballschlacht auf dem Marienhof hinter dem Neuen Rathaus an. "München Ost vs. München West”. " Trommeln und elektronische Musik erwünscht", twittert die Partyguerilla twitter.com/partyguerilla

Karneval in der Schrannenhalle vom 11.-16.02.2009 (©Foto: Martin Schmitz)

11.-16.02.2010
Fasching in der Münchner Schrannenhalle. Köln meets München bei der Kölner Karnevals Party vom 11.-16.02.2010 (mehr)
Fotogalerie Karneval Schrannenhalle 11.02.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 , 8, 9, 10, 11, 12, 13, (©Fotos: Martin Schmitz)
Chrysanthemenball im Festsaal des Hotel Bayerischer Hof am 12.02.2010 (Foto Martin Schmitz)
12.02.2010
15.00 Uhr Fotogalerie Auftritt Narrhalla im OEZ 2010, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
20.00 Uhr Chrysanthemenball im Festsaal des Hotel Bayerischer Hof. Der Ball zählt seit 84 Jahren zu den gesellschaftlichen Highlights der Münchner Ballsaison und gehört zu den traditionsreichsten Wohltätigkeitsveranstaltungen in ganz Europa. Das People-Magazin BUNTE hat ihn sogar unter die Top 5 der bedeutendsten Debütantenbälle weltweit erkoren. Hier feiert die elegante Gesellschaft, die dabei gleichzeitig an die Menschen denkt, die im Schatten stehen (mehr)
Fotogalerie Chrysanthemenball 2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Fotos: Nathalie Tandler)
20.00 Uhr "Damische Ritterball" - der Geselligen Vereinigung Große Ballnacht der Damischen Ritter. Die Turmfalken e.V. im Löwenbräukeller. Legendäres Kostümfest seit 1950 in allen Sälen des Löwenbräukellers mit P.Gigolo und natürlich mit Narrhalla und Ihrem Prinzenpaar. Nach traditionellem Einzug der Narrhalla mit Faschingsprinzenpaar und Auftritt der Garde, holt Herzog Kasimir zum „gewichtigen Gegenschlag“ aus: Auftritt des herzogliches Hofballettes, welches ausschließlich aus männlichen Elfen besteht (ca. 1 Tonne Lebendgewicht, eventuell dazwischen geratene Damen waren und sind ein einmaliges Versehen). Einlass: 19.00 Uhr Programmbeginn: 20.00 Uhr Open End. Eintrittspreise: 10.- bis 40.- €

Maharaja: Pracht der indischen Fürstenhöfe. Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo Kulturstiftung München vom 12.02.-24.05.2010 (Foto: Marikka-Laila Maisel)

12.02.-24.05.2010
Maharaja: Pracht der indischen Fürstenhöfe. Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo Kulturstiftung München vom 12.02.-24.05.2010 (mehr)
Fotogalerie Maharaja Ausstellung Hypo-Kunsthalle, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, (©Fotos: Marikka-Laila Maisel)
Fotogalerie Eröffnung der Maharaja Ausstellung Hypo-Kunsthalle am Abend des 11.02.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

13.02.2010, Samstag
20.00 Uhr Magic Of Dance in der Philharmonie, Gasteig. Magic of the Dance - Die Steppshow der Weltmeister. Feuerwerk und Tanzspektakel, explosive Stepps, ausgefeilte Fußarbeit und rasante Choreografien - es wird heiß auf der Bühne, wenn die erfolgreichste Steppshow der Gegenwart aus Irland anreist. Da wird getanzt, gesteppt, gesprungen, bis die Funken sprühen. »Magic of the Dance« vereint die besten Stepptänzer der Welt.»Wirbelnde Füße, unterschiedliche Tempi, Lässigkeit im Ausdruck trotz äußerster Präzision«, schrieb die Süddeutsche Zeitung. Für die kommende Saison wurde das Programm mit neuen Szenen und atemberaubenden Effekten weiterentwickelt. Die hohe tänzerische Qualität gepaart mit innovativen Choreografien, eine spannende Geschichte, zauberhafte Musik, spektakuläre Pyrotechnik und außergewöhnliche Lichteffekte mit Filmeinspielungen machen »Magic of the Dance« zu einem einmaligen Showerlebnis. € 28.10 BIS € 56.10

13.+14.02.2010
20.00 Uhr Emil Steinberger- Drei Engel! im Prinzregententheater. Der Kabarettist hat mit seiner Kult-Figur „Emil" die Herzen des Publikums erobert und gilt als berühmtester Schweizer überhaupt. Nach fast 20-jähriger Absenz ist er auf die Bühne zurückgekehrt, um Heiteres und Skurriles aus seinen Büchern „Wahre Lügengeschichten" und „Emil via New York" zu präsentieren. Mit drei erhobenen Fingern und dem Spruch „Drei Engel!" beteuert er zwischendurch immer wieder, dass seine unglaubliche Geschichte wirklich wahr ist. Oder etwa nicht? Preise € 29 bis € 39 zzgl. VVK-Gebühr

Valentinstag. Mehr dazu im Valentins-Special auf ganz-muenchen.de (Foto:

Blumen zum Valentinstag
Winterlaufserie München Teil 3: Lauf über 20 km und Faschingslauf über 10 km am 14.02.2010 (Foto: Martin Schmitz)
"Rock it!"kommt am 18.02.2010 ins Kino. Premiere am 14.02.2010 in München (Foto: Nathalie Tandler)
Gaudiwurm 2010 - Münchens bewährter Faschingszug in Johanneskirchen am Faschingssonntag (Foto: Ingrid Grossmann)

14.02.2010, Sonntag
Valentinstag. Mehr dazu im Valentins-Special auf ganz-muenchen.de (weiter)
Blumen zum Valentinstag (weiter)
Essen gehen am Valentinstag (weiter)
Valentinstag in den Bädern und Saunen (mehr)
Winterlaufserie München Teil 3: Lauf über 20 km und Faschingslauf über 10 km am 14.02.2010 (mehr)
3. Winterlauf 14.02.2010: Fotogalerie Start Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)
3. Winterlauf 14.02.2010: Fotogalerie Lauf Impressionen Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29,(©Fotos: Martin Schmitz)
3. Winterlauf 14.02.2010: Fotogalerie Lauf - am Seeufer. Impressionen Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, (©Fotos: Martin Schmitz)
3. Winterlauf 14.02.2010: Fotogalerie Ziel Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, (©Fotos: Martin Schmitz)
11.00 + 15.00 Uhr Karneval der Tiere - Kammerkonzert für Kinder im Carl-Orff-Saal Gasteig. Mit Werken von Saint-Saens, Rimsky-Korsakow, Tschaikowsky, Paganini u.a.Heinrich Klug, Leitung und Moderation. Mitglieder und Akademisten der Münchner Philharmoniker, Pantomimenensemble
13.00 Uhr Gaudiwurm 2010 - Münchens bewährter Faschingszug in Johanneskirchen am Faschingssonntag (mehr)
Fotos Gaudiwurm 2010 in Johanniskirchen. Index Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
17.00 Uhr Deutschlandpremiere von ROCK IT! am in München im Mathäser Kino. Das Filmteam mit Regisseur Mike Marzuk, SamFilm Produzenten Andreas Ulmke-Smeaton und Ewa Karlström und Choreograph Selatin Kara, sowie die Jungdarsteller Emilia Schüle, Daniel Axt, Maria Ehrich, Vivien Wulf, Ben Münchow, Jan Wannemacher und Farina Flebbe werden anwesend sein. Zugegen sind außerdem die bekannten Schauspieler Heio von Stetten, Petra Nadolny, Elisabeth Romano, Oliver Korittke, Dieter Landuris, Gesche Tebbenhoff und Katja Keller, die das Premierenpublikum in rockige Filmlaune versetzen. Das Eintreffen der Gäste am roten Teppich beginnt um 15.30 Uhr, die Darsteller selbst werden ab 16.15 Uhr erwartet (mehr)
Fotogalerie Roter Teppich Filmpremiere Rock it! am 14.02.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Fotos: Nathalie Tandler)Im beach38 findet heute wieder Munich Beach Cup statt. Neben dem Beach-Volleyballturnier stehen für Euch die kulinarischen Highlights und leckere Cocktails von beach38 zur Auswahl bereit, sowie eine kleine Verlosung mit tollen Preisen auf dem Programm. Im Rahmen des Munich Beach Cup´s wird für alle Freunde des gepflegten Baggern´s und Feierns was geboten. Es gibt ein 2-2 Turnier für Damen, Herren und Mixed. Das ganze Turnier findet auf Hobby-Spielniveau statt. Der Spaß am gemeinsamen Sporteln steht im Vordergrund.
20.00 Uhr Carneval in Rio - Aquarelas do Brasil in der Philharmonie, Gasteig. Die Tanz- und Musikerformation »Aquarelas do Brasil« bringt den Carneval aus Rio nach München. Die Tänzer und Sänger aus allen Regionen Brasiliens präsentieren eine temperamentvolle Bühnenshow. Für Wirkung sorgen dabei vor allen Dingen die großen, handgearbeiteten Originalkostüme, die der Stolz eines jeden Brasilianers sind. Wie beim Original in Rio präsentieren die Tänzerinnen zu Beginn mit auffälligem Kopfschmuck die Tänze Bossa Nova, Lambada und natürlich Samba, den Kampftanz Capoeira oder die Gafiera - ein Paartanz, bei dem es auf vollkommene Synchronie ankommt. Die brasilianische Topformation ist in der ganzen Welt aufgetreten. Dass die Stimmung schon nach dem Einzug der Tänzerinnen zu kochen beginnt, sind die »Aquarelas do Brasil« längst gewöhnt. Kaum einer vermag es, sich der mitreißenden Kraft der lateinamerikanischen Musik zwischen leidenschaftlicher Rhythmik und balladenhafter Melancholie zu entziehen. Das Publikum folgt den Künstlern mit ihren Tänzen und populären Songs in die verschiedenen Epochen brasilianischer Geschichte. Eine Show, wie sie farbenfroher und packender nicht sein könnte. € 30.30 BIS € 61.70
15.00 Uhr Die Nostalphoniker. Faschingskonzert der Münchner Theatergemeinde im Prinzregententheater, München. In ihrem aktuellen Programm "filmreif" unter der Regie von Georg Blüml sind beliebte Schlager wie "Ein Freund" und "Ich hab das Fräulein Helen baden sehen" ebenso zu hören wie "Like Ice in the Sunshine" oder der "Pilgerchor" von Richard Wagner. Aber auch Filmmelodien kommen nicht zu kurz. Dazu gibt's Action und Stuntszenen– selbstverständlich mit nostalgischem Flair. Preise € 21 bis € 35



14.-16.02.2010
München Narrisch“ wird am Faschingssonntag, den 14.02.2010, am Rosenmontag, den 15.02.2010 sowie am Faschingsdienstag, den 16.02.2010 in der Fußgängerzone mit Musik, Masken und Tanz gefeiert. Zu den Höhepunkten des Münchner Faschings gehört der Tanz der Marktfrauen auf dem Viktualienmarkt am Faschingsdienstag, den 16.02.10 um 11 Uhr (mehr)

Weißwurst Aktion der Innenstadtwirte (Foto: Martin Schmitz)
Rosenmontagszug Impressionen aus Köln (Foto. Martin Schmitz)

15.02.2010, Montag
Weißwurst Aktion der Münchner Innenstadtwirte am Rosenmontag (mehr)
Fasching 2010 in München - Rosenmontag Termine, Feste, Partys (mehr)
19.30 Uhr Bolero & Carmina Burana - Münchner Symphoniker in der Philharmonie, Gasteig. Mit Orffs monumentalem Werk »Carmina Burana« steht am Rosenmontag eine der beliebtesten, sinnlichsten und mitreißendsten Kompositionen der klassischen Musik auf dem Programm. Ebenfalls zu erleben sind Maurice Ravels nicht minder berühmter »Boléro« und Alexander Borodins »Polowetzer Tänze« - ein Abend der Klassiker! € 30.10 BIS € 63.70
Bayerischer Hof Medizinerball 2010 - The Hottest Party in Town am 15.02.2010 Rosenmontag (mehr)
FilmSelbstversuch: Kölner Rosenmontagszug 2010. Fotos & Videos (mehr)
Fotogalerie A: Rosenmontagszug 2010 Köln, Impressionen Domplatte, Teil 1, 2, 3, (Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie B: Rosenmontagszug 2010 Köln, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, (Fotos: Martin Schmitz)

Alljährlicher Höhepunkt ist der Tag der Marktfrauen auf dem Viktualienmarkt am Faschingsdienstag, 16.02.2010, der nun schon zum 23. Mal aufgeführt wird (Foto: Martin Schmitz)


16.02.2010, Faschingsdienstag
Alljährlicher Höhepunkt ist der Tanz der Marktweiber auf dem Viktualienmarkt am Faschingsdienstag, 17.02.2010, der nun schon zum 22. Mal aufgeführt wird. Begleitet von Bürgermeistern ziehen gegen 11 Uhr die Narrhalla und das offizielle Faschingsprinzenpaar, auf dem Viktualienmarkt ein (mehr)
Fotogalerien 2009
1. Fotogalerie: Tanz der Marktfrauen 2010 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, (Fotos: Martin Schmitz)
2. Fotogalerie: Tanz der Marktfrauen 2010 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, (Fotos:Ingrid Grossmann)
Fotogalerie 3: Tanz der Marktfrauen 2010 - Zugabe am Abend in der Schrannenhalle 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, (Fotos: Martin Schmitz)
12.00 Uhr Schwabinger Fasching 2010 auf dem Corso Leopold am 16.02.2010. Motto der neuen Partymeile: "Gaga auf dem Corso Leopold - die verrückteste Meile der Stadt" (mehr)
14.00 Uhr Faschingszug in Pasing
14.00 Uhr Faschingszug in Olching - der größte Zug Oberbayerns, immer mir rund 40-50 teilnehmenden Wagen und 40-50.000 Zuschauern
19.30 Uhr Fasching mit Blechschaden unter der Leitung von Bob Ross in der Philharmonie, Gasteig. Blechschaden - das Spezialprogramm der Münchner Philharmoniker. In Europa, Asien, Israel und Amerika begeistert das außergewöhnliche Ensemble seine Zuhörer, denn nicht allein der gute Ton der elf Klasse-Musiker entscheidet über den Erfolg. Nach dem Motto »Das Auge hört mit« liefert der quirlige Bob Ross überraschende Einlagen, die dem Zuschauer das Zuhören interessanter, weil amüsanter machen. Langeweile ist ein Fremdwort für die zwölf Vollblutmusiker, die vor allem durch ihre Spielfreude und Virtuosität überzeugen. Jazz-Standards von Glenn Miller, Duke Ellington oder Dave Brubeck hat das Ensemble ebenso auf dem Kasten wie Verdis Triumphmarsch in einer Bearbeitung für Gartenschläuche oder Traditionals aus aller Herren Länder. Das ist unkonventionell, witzig, unterhaltsam - und längst Kult für eine große Fangemeinde. Dafür sorgt nicht zuletzt auch der sympathische Bandleader Bob Ross, der das Publikum mit flotten Conférencen und seinem unerschöpflichen Schatz an Schotten- und Musikerwitzen zum Tränenlachen bringt. € 32.60 BIS € 52.70

Aschermittwoch: traditionelles Geldbeutelwaschen am Fischbrunnen (Foto: Ingrid Grossmann))
Aschmittwoch dreht sich in München beim traditionellen Fischessen alles um den Fisch (Foto: Martin Schmitz)

17.02.2010, Aschermittwoch
Traditionelles Geldbeutelwaschen Aschermittwoch am Fischbrunnen, zu dem auch heuer wieder die Hacker- Pschorr-Brauerei einlädt und einen Durstlöschzug stellt (mehr)
Fischbrunnen Aschermittwoch 2010, Fotogalerie A, Teil 1, Teil 2, Teil 3, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fischbrunnen Aschermittwoch 2010, Fotogalerie B, Teil 1, Teil 2, Teil 3, (©Fotos: Martin Schmitz)
Aschmittwoch dreht sich in München beim traditionellen Fischessen alles um den Fisch (mehr)
20.00 Uhr Aschermittwoch der Kabarettisten in der Philharmonie im Gasteig. Die jährliche Satire-Veranstaltung zur Politik: Man darf die Interpretation der Gegenwart am Aschermittwoch nicht nur den Politikern überlassen. Das Volk bekommt es seit einigen Jahren am selben Tag von der satirischen Seite erklärt: Der Aschermittwoch der Kabarettisten hat sich zur Institution entwickelt. Nicht nur bayerische Künstler warten mit aktuellen Kommentaren zur Landespolitik und den besten Nummern aus ihren Programmen auf. Das Pasadena Roof Orchestra würzt den Abend mit musikalischen Einlagen aus dem aktuellen Tourprogramm. Auftrteten werden Lisa Fitz, "Fonsi" Christian Springer, Robert Griess, Fatih Çevikkollu, HG Butzko, Bernd Regenauer, Helmut Schleich, und das Pasadena Roof Orchestra..
20.00 Uhr Andy Borg präsentiert Musikantenstadl - auf Tournee in der Olympiahalle. Mit dem gefeierten Stadl-Moderator Andy Borg, gehen im dritten Jahr Francine Jordi - Nockalm Quintett - Angela Wiedl - Die Jungen Zillertaler - Die Jungen Oberkrainer sowie den Tänzerinnen und Tänzern des MDR Deutsches Fernsehballett und Wolfgang Lindner Jr. & Die Jungen Stadlmusikanten auf große Musikantenstadl Tournee 2010. ie Tänzerinnen und Tänzer der MDR Deutsches Fernsehballett GmbH schwingen für das einzige Fernsehballett Europas ihre schönen Beine! Einstudiert werden die eleganten, fantasievollen, tänzerischen Creationen der beiden Top-Choreographen im 400 qm großen Ballettsaal des RBB-Fernsehzentrums in Berlin-Charlottenburg, wo die insgesamt 34 fest angestellten und 3 freien Fernsehballett-Mitarbeiter aus 8 Nationen seit 1992 ihr Domizil gefunden haben.

The Book of Eli mit Dennzel Washington seit 18.02.2010 im Kino (Foto. Filmverleih)

18.02.2010, Donnerstag
Neu im Kino:
Invictus - Unbezwungen. Ein Blick zurück auf die ersten Amtsjahre von Nelson Mandela als Präsident Südafrikas und auf seine Bemühungen die Barrieren zwischen Schwarz und Weiß durch die Kraft des Sportes zu durchbrechen. Drama von Clint Eastwood mit Morgan Freeman und Matt Damon in den Hauptrollen.
The Book of Eli. Das letzte Exemplar der Bibel ist die einzige Hoffnung, um die Menschheit in ferner Zukunft vor dem Untergang zu retten, vorausgesetzt es fällt nicht in die falschen Hände. Endzeit-Thriller mit Denzel Washington und Gary Oldman als Gegenspieler.
Der Ghostwriter. Ein junger Autor wird mit den Memoiren des ehemaligen britishen Premierministers beauftragt und sticht in ein Wespennest aus Machtmißbrauch und Korruption. Thriller von Roman Polanski mit EwanMcGregor und Pierce Brosnan.
In meinem Himmel. Ein 14 jähriges Mordopfer versucht aus dem Jenseits, ihre Familie vor einem neuen Übergriff ihres psychopathischen Mörders zu warnen. Peter Jacksons gelungene Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers.
An Education. Eine junge Britin erliegt in den 60-gern dem Charme eines Bohemiens und krempelt ihr wohlgeordnetes Leben um. Tragikomödie mit Peter Sarsgaard, Alfred Molina, Emma Thompson und Newcomerin Carey Mulligan.
Die Friseuse. Eine ziemlich moppelige Hairstylistin wird wegen ihrer Pfunde aus dem Job gemopped und versucht ihr Glück gegen alle nur denkbaren Widerstände ab jetzt alleine. Deutsche Komödie von Filmemacherin Doris Dörrie.
20.00 Uhr Daniel Barenboim, Klavier in der Philharmonie, Gasteig. Seit vielen Jahren begeistert er uns mit seinem Klavierspiel, der gefeierte Pianist und Dirigent Daniel Barenboim. Seine Solokonzerte sind musikalische Sternstunden. Mit seinem Engagement für die Beziehungen zwischen Israel und Palästina hat sich Barenboim in den letzten Jahren immer wieder zwischen die Fronten gestellt. Seine Gründung des West-Eastern Divan Orchestra führt junge Menschen aus Israel und Palästina zusammen und gibt Hoffnung auf Frieden. € 29.20 – € 107.60
20.00 Uhr Basta Tour 2010: Fünf im Prinzregententheater. Deutsche Texte, eigene Songs, immer live. Ohne Netz und doppelten Boden. Basta macht Musik ohne Instrumente. Nicht, weil die Jungs es nicht können, sondern weil sie es wollen. Und das ist wirklich gut so. Preise € 26 bis € 36 zzgl. VVK-Gebühr
Ab heute im Kino: In meinem Himmel. In meinem Himmel erzählt die Geschichte der 14-jährigen Susie Salmon (Saoirse Ronan) aus einem Vorort in Pennsylvania. Nach ihrem Tod beobachtet sie aus dem Jenseits – einer Art Zwischenwelt - wie ihre Familie mit dem Verlust umzugehen lernt. Susie war von einem Nachbarn (gespielt von dem für den Golden Globe als bester Nebendarsteller nominierten Stanley Tucci) vergewaltigt und ermordet worden, ihre Leiche bleibt jedoch für immer verschwunden. Die Polizei kann nur erahnen, was mit ihr geschehen ist, und auch die Eltern müssen schließlich akzeptieren, dass sie ihre Tochter für immer verloren haben. Doch wie ist es zu erklären, dass Susies kleiner Bruder Buckley meint, seine Schwester gesehen zu haben? Und wieso ist sich ihr Vater so sicher, ihre Anwesenheit zu spüren?
Ab heute im Kino: The Book of ELI.Es ist das Jahr 2044. Ein mysteriöser Mann schreitet einsam durch eine verwüstete Endzeit-Landschaft. Sein Name: Eli. Er ist schwer bewaffnet, denn er führt etwas mit sich, dass er beschützen und an einen sicheren Ort bringen muss. Es ist ein Buch, dessen Geheimnis aus der verbliebenen Menschheit wieder eine Zivilisation machen könnte... Die umjubelten Hughes-Brüder entführen in eine düstere Zukunftswelt, die zugleich wie eine archaische Vergangenheit anmutet und Urängste weckt. Oscar-Preisträger Denzel Washington brilliert in der Rolle des einsamen, nahezu unbesiegbaren Kämpfers, dem mit dem kongenial böse agierenden Gary Oldman ein gnadenloser Widersacher gegenübersteht.

f.re.e München 2010 - Münchens Freizeit- und Reisemesse - die Nachfolgerin der C-B-R. vom 18.-22.02.2010 in der Messe München

18.-22.02.2010
f.re.e München 2010 - Münchens Freizeit- und Reisemesse - die Nachfolgerin der C-B-R. vom 18.-22.02.2010 in der Messe München (mehr)
Fotogalerie Eröffnung f.re.e 2010 - Messerundgang 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, (Fotos: Martin Schmitz)
Tunesien ist Partnerland 2010 der f.re.e – der neuen C-B-R: Münchener Messehallen zeigen die bezaubernde Vielfalt des Traumlandes (mehr)

19.02.2010, Freitag
18.00 Uhr Olga Scheps (Klavier) bei LUDWIG BECK. Das Highlight im Februar: Die russische Star-Pianistin spielt live auf der Musikbühne und gibt eine Autogrammstunde.
18.00 Uhr 45. Schwabinger Fischessen mit dem Staatsminister der Finanzen Georg Fahrenschon im Hofbräuhaus am Platzl, Platzl 9, 80331 München

IMOT 2010 in München: der Motorrad-Event in Süddeutschland“. 17. Internationale Motorrad Ausstellung im M,O,C. (Foto: Foto: Ingrid Grossmann)

19.-21.02.2010
Best of Musical Gala 2010 in der Olympiahalle. Sie vereint in einer opulenten und faszinierenden Show die Highlights der beliebtesten Musicals der Welt. An einem einzigen Abend erlebt das Publikum musikalische und tänzerische Höhepunkte aus den schönsten Produktionen, dargeboten von den aktuellen Darstellern der Original-Musicalproduktionen. Ein neu ausgearbeitetes rogramm präsentiert brandneue Hits wie Disneys Musical Tarzan® oder Ich war noch niemals in New York mit den großen Songs von Udo Jürgens, Erfolgsproduktionen wie zum Beispiel Disneys Der König der Löwen oder Wicked - Die Hexen von Oz, Klassiker und weitere Shows, die bislang nur am Broadway zu bewundern sind. Die Zuschauer von Best of Musical können sich auf eine völlig neue Show freuen. Samstag: 15.30 und 20.00 Uhr, Sonntag: 14.30 Uhr
IMOT 2010 in München: der Motorrad-Event in Süddeutschland“. 17. Internationale Motorrad Ausstellung im M,O,C. (mehr)
FotogalerieIMOT 2010 - Impressionen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (Fotos: Ingrid Grossmann)
Am 19./20. Februar 2010 veranstaltet die Sektion München des Deutschen Alpenvereins nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr auf der f.re.e den 2. CLIMB FREE-Boulderwettkampf, an die sich am 21.2. die bayerische Meisterschaft im Bouldern anschließt.

19.-22.02.2010
inhorgenta europe 2010 in der M,O,C.. 37. Internationale Fachmesse für Uhren, Schmuck, Edelsteine, Perlen und Technologie. Freitag bis Sonntag: 9.00 bis 18.00 Uhr , Montag: 9.00 bis 17.00 Uhr

20.02.2010, Samstag
17.00 Uhr Maria de Fatima (Vocal) & Sebastian Alterkamp (Piano) bei LUDWIG BECK. Live-Showcase mit dem Jazz-Duo im Rahmen des BMW Welt Jazz Awards 2010.
20.00 Uhr Lang Lang in der Philharmonie, Gasteig. u.a. Ludwig van Beethoven Klaviersonate Nr. 3 C-Dur op. 2Klaviersonate Nr. 23 f-Moll op. 57 »Appassionata«, Sergej Prokofieff Klaviersonate Nr. 7 in B-Dur op. 83, Er ist der berühmteste Chinese am Klavier, der gefragteste Pianist auf Erden, der größte Popstar unter allen Klassikkünstlern. Seine unverwechselbaren Markenzeichen: Igelfrisur, Kulleraugen, Charme für drei und überschäumende Lebensfreude. Letztere mit gutem Grund. Bereits im Alter von 27 Jahren hat Lang Lang mehr erreicht als die meisten in einem langen Künstlerleben. Seine schwindelerregende Fingerfertigkeit, seine große musikalische Intuition und phänomenale Bühnenpräsenz machen's möglich. € 63.90 BIS € 145.70
20.00 Uhr Pasadena Roof Orchestra - Swing that music! im Prinzregententheater. Swing ist weit mehr als ein musikalisches Genre: Swing ist Lebensfreude und mitreißender Wohlklang! Seine Wurzeln liegen in den Vorkriegstanzbands und den 20er Jahren, den »Roaring Twenties«, die die späteren großen Swing-Bands inspirierten. Einen maßgeblichen Anteil an seiner Popularität hat das Pasadena Roof Orchestra. Preise € 26 bis € 46 zzgl. VVK-Gebühr
20.00 Uhr Fraunhofer Saitenmusik im Kleinen Konzertsaal, Gasteig. In den 30 Jahren ihrer musikalischen Tätigkeit war das Trio auch auf fast allen Kontinenten zu hören. Als Botschafter traditioneller Volksmusik gastierte die »Fraunhofer Saitenmusik« in insgesamt 34 Ländern – von Kanada bis Mittelamerika, von Afrika über den vorderen Orient bis nach Indien. Mit ihrer Kreativität, ihrer Liebe zum Detail und ihrer Ausdrucksstärke haben die drei mit allen Vorurteilen über die oft belächelte Stubenmusik gründlich aufgeräumt. »Fraunhofer« – das ist nicht nur traditionell alpenländisch, sondern ebenso europäisch und weltoffen. Das Repertoire spannt einen weiten Bogen von der traditionellen Volksweise bis hin zu klassischen Werken von Beethoven, Mozart, Händel und Orff. Salzburger- und Appenzeller Hackbrett, Harfe, Bass, Gitarre, Querflöte und Blockflöte, Streichpsalter und Waldzither sorgen für überraschend neue Klangfarben. € 19.10

Exklusive Designer-Hochzeitsmesse im Hotel Bayerischer Hof, München am 21.02.02010 (Foto: Roland Bauer)

21.02.2010, Sonntag
11.00-17.00 Uhr Exklusive Designer-Hochzeitsmesse im Hotel Bayerischer Hof, München. Die Gäste wurden begrüßt mit einem Glas Champagner, anschließend gab es die Möglichkeit, bei Live-Musik und im Luxusambiente folgende Hochzeits- und Feier-Welten im Hotel Bayerischer Hof zu erleben bzw. zu sichten. Eintritt: 20 Euro für Erwachsene; 14 Euro für Kinder bis 14 Jahren (inkl. 1 Glas Champagner bzw 1 Softgetränk) (mehr)
Fotogalerie exklusive Hochzeitsmesse im Hotel Bayerische Hof mit Cecile Brautmodenschau, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, (©Fotos: Martin Schmitz)
11.00 Uhr Bach – Brahms: Die Duosonaten IV im Kleinen Konzertsaal, Gasteig. Am Hof von Köthen, an dem Bach Kapellmeister war, sind seine Kammermusikwerke entstanden, darunter auch seine Sonaten für Violine und Klavier. Aber: Was verstand Bach unter Violine und Klavier? Welche Instrumente sind heute bei der Interpretation Bachs »erlaubt«? Gibt es Parallelen zwischen der A-Dur Sonate von Bach und der Sonate in derselben Tonart von Johannes Brahms? Im vierten Teil dieser Konzertreihe mit den Duosonaten von Bach und seinem großen Bewunderer Brahms werden Elizabeth Hopkins und Boris Kucharsky diese Fragen beantworten. Johann Sebastian Bach, Sonate A-Dur BWV 1015 für Violine und Klavier, Sonate c-Moll BWV 1017 für Violine und Klavier. Johannes Brahms, Sonate A-Dur op. 100 für Violine und Klavier. Eintritt € 20.
14.00 und 17.00 Uhr Mein Freund Wickie im Carl Orff Saal der Philharmonie. Hey, hey Wickie – das wird ein echter Spaß für große und kleine Wikinger! Erfolgskomponist Christian Bruhn liefert die Musik zu dieser Geschichte von Wickie und seinen Freunden. Nach den Erzählungen von Runer Jonsson, Empfohlen für Kinder ab 4
20.00 Uhr Das Phantom der Oper in der Philharmonie, Gasteig. Die Geschichte spielt in der Pariser Oper. Die Solisitin Carlotta ist erkrankt, daher muss das Chormädchen Christine (Deborah Sasson) einspringen. Diese singt so klar und fehlerfrei, dass man merkt, dass etwas nicht stimmen kann. Das Phantom bringt Christine das Singen bei - erwartet aber als Gegenleistung ihre Liebe. Das Herz Christines gehört aber Graf Raoul de Chagny. Der neue Opernstar steht zerrissen zwischen zwei Männern. In der Hauptrolle der Christine brilliert keine geringere als die Bostoner Sängerin Deborah Sasson, Preisträgerin des Echo Klassik. € 33.90 BIS € 69.55

22.02.2010, Montag
20.00 André Rieu & das Johann Strauss Orchester in der Olympiahalle. „Der Walzer zog mich so sehr in seinen Bann, dass er etliche Jahre später gewissermaßen zu meinem Lebensrhythmus wurde: ein Musikerleben im Dreivierteltakt. Nun spiele ich heute mit meinem eigenen Orchester viel mehr als nur Walzer. Mein Traum ist es, die gesamte klassische Musik einem breiten Publikum zugänglich zu machen.“ In München wird der „Walzerkönig“ auf seiner Tournee 2010 gemeinsam mit seinem 50-köpfigen Johann-Strauss-Orchester erneut das Publikum in eine Welt der Walzerklänge, der Musicals und der klassischen Musik entführen.

Chinese New Year 2010: The Year of the Tiger beginnt im Mandarin Oriental, Munich mit einer Neujahrsfeier und einer kulinarischen Asia Promotion (Foto: Martin Schmitz)

23.02.2010, Dienstag
ab 14:00 Uhr Gesucht: Statisten für "Dahoam is Dahoam". Für die Dreharbeiten zur 500. Folge "Dahoam is Dahoam" sucht das Team von DiD nach Fans, die Zeit und Lust haben, in Dachau fernsehwirksam Schlange zu stehen. Bayerische Fernsehstars drehen dort im Rathaus Dachau für die erste bayerische Daily eine Szene, bei der Autogrammjäger eine Rolle spielen. Wollten Sie schon immer mal bei Dreharbeiten dabei sein? Hätten Sie am kommenden Dienstag Zeit für Michael Schanze und den Mann, der seine Resi mit dem Traktor abholt - Wolfgang Fiereck? ännliche und weibliche DiD-Fans, die am 23. Februar ab ca. 14:00 Uhr Zeit und Lust haben, bei den Dreharbeiten dabei zu sein und in der Rolle als Autogrammjäger geduldig in der Schlange zu stehen, melden sich einfach verbindlich per Mail an - nur Ihr Name und Ihre Zusage reichen - bei dem für den Komparsendreh Zuständigen unter: tobias.adlberger@dahoam.tv. Sie bekommen dann am kommenden Montag eine Mail mit allen für Sie wichtigen Infos zum Dreh. Vor ab schon soviel - Bayerische Kleidung oder gar Tracht ist nicht erforderlich, wohl aber ein Mindestalter: Aus rechtlichen Gründen dürfen nur Erwachsene vor die Kamera.
20.00 Uhr The Very Best of Chris Rea in der Olympiahalle. Die Fans dürfen sich auf die größten Hits der Chris Rea-Ära freuen, die er endlich wieder live präsentiert, darunter etwa „On The Beach“, „Let’s Dance“, „Josephine“, „Stainsby Girls“, „I Can Hear Your Heart Beat“ und das legendäre „Road To Hell“. „Als Sternstunde des Bluesrock“ wurde die besondere Live-Qualität des sympathischen Künstlers von den Medien gewürdigt. So zurückhaltend er auf der Bühne wirkt, so perfekt beherrscht er sein Instrument und seine markante Stimme. Chris Rea legte nie Wert auf Show, Sprüche oder Effekte. Aber er schätzt Live-Auftritte besonders, weil er hier die Publikumsresonanz direkt spüren kann.
Chinese New Year 2010: The Year of the Tiger beginnt im Mandarin Oriental, Munich mit einer Neujahrsfeier und einer kulinarischen Asia Promotion (mehr)

Jetzt beginnt die Starkbierzeit - das Special mit allen Infos. (Foto: MartiN Schmitz)

24.02.2010, Mittwoch
09.00 Der Gasteig brummt. Der Gasteig lädt alle Kinder und Jugendlichen von 4 bis 18 Jahren und natürlich auch interessierte Erwachsene herzlich ein. Die im Gasteig ansässigen Institute, die Städtische Sing- und Musikschule, die Theaterakademie, die MimaxX Schauspielschule und die freispiel - Kulturagentur bieten rund 80 Konzerte, Workshops und Instrumentendemonstrationen an - Mitmachen und Mitsingen erwünscht. Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei - lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie auch die Instrumentenbauer/ innen, die ihre Instrumente zeigen und ausprobieren lassen. Das Programm richtet sich an Schulen, Kindergärten und Horte und natürlich auch an alle Familien und Einzelbesucher/ innen. Auch das Angebot des Hausgastronoms Gasteig Kult & Speise richtet sich ganz nach dem Geschmack des jungen Publikums - und ist dazu noch erschwinglich. Lassen Sie mit Ihren Klassen, Ihren Kindergartengruppen und Ihren Kindern und Enkeln den Gasteig auch in diesem Jahr wieder kräftig brummen - wir freuen uns auf Sie! ACHTUNG: Für jede Veranstaltung ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!
FilmStarkbierzeit München 2010 - AVIATOR im Airbräu seit dem 17.02.2010. Starkbierfest in der Airbräu-Tenne im Flughafen München am 24.02.2010. Video (mehr)

Starkbierzeit im Löwenbräukeller begann am 25.02.2010 (Foto: Ingrid Grossmann()

25.02.2010, Donnerstag
18.30 Uhr Mulo Francel von Quadro Nuevo (Saxophon) und Nicole Heartseeker (Orgel) bei LUDWIG BECK. Exklusive Live-Performance und Signiertermin. Erstmals wird dabei eine transportable Kircheorgel auf der Eventbühne zu hören und sehen sein. .
17.00 Uhr Einlass, Beginn 18 Uhr: Starkbierfest im Löwenbräukeller - der Triumphator kehrt zurück. Ein großer Erfolg wird hoffentlich wie immer der Triumphatoranstich der Löwenbrauerei und der Damischen Ritter - "Die Turmfalken" - im Löwenbräukeller (mehr)
Fotogalerie vom Triumphator Starkbieranstich 2010 Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, (Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie vom Triumphator Starkbieranstich 2010 Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (Fotos: Martin Schmitz)
20.00 Uhr Weltpremiere in der BMW Welt. Das fastfood Improvisationstheater im Doppelkegel der BMW Welt (mehr)

25.+26.02.2010
20.00 Uhr Mario Barth in der Olympiahalle. Im dritten und letzten Teil seiner humorvollen Paartherapie erklärt uns Mario Barth in brandneuen Geschichten die Welt zwischenmenschlicher Beziehungen und zeigt uns die lustigsten Facetten des Zusammenlebens auf. Wer die ersten zwei Programme gesehen hat, kann sich schon jetzt auf weitere unterhaltsame Stunden mit dem Berliner Comedian freuen. Denn es geht nahtlos weiter. Viele Fragen werden nun endlich beantwortet. Wie geht es weiter mit Chantal? Warum brauchen Frauen unbedingt einen Brotbackautomaten? Kann man sich im Urlaub mit der Freundin wirklich erholen? Was kann alles passieren, wenn der Mann denkt, bei Loomi Loomi handelt es sich um eine exotische Schönheit? Und was hat Bruce Willis mit dem neuen Programmtitel „Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!“ zu tun? Mario Barth freut sich auf die neue Tour ganz besonders und verspricht: „Diesmal ist das Programm noch autobiographischer. So ist mein Leben. Es macht wirklich Spaß. Ich freue mich darauf, meine Erlebnisse mit meinem Publikum zu teilen.“ Wie schon bei der letzten Erfolgstournee erwartet den Zuschauer neben einem furiosen Live-Programm ein neues Bühnenbild, Pyrotechnik und eine perfekte Ton-und Licht-Kombination, die die letzte Tour noch übertreffen wird.

26.02.2010, Freitag
10.00 bis 20.00 Uhr Die Deutsche Meisterschule für Mode der Landeshauptstadt München lädt um Tag der offenen Tür ein. Interessierte Besucherinnen und Besucher können sich von 10 bis 20 Uhr in den Schulgebäuden am Rossmarkt 15 und Sendlinger-Tor-Platz 14 über die Aus- und Fortbildung in allen Bereichen der Mode und deren Herstellung sowie über eine Ausbildung in Kommunikationsdesign mit den Schwerpunkten Medien und Mode informieren. Es besteht auch Gelegenheit, am Schnupperunterricht in vielen kreativen Bereichen teilzunehmen oder einen Blick in die Werkstätten zu werfen. Interessante Vorträge und Präsentationen aus dem Unterricht runden das Programm ab. Auskunft und Beratung bei Fragen zu Berufsmöglichkeiten in den Bereichen Mode und Design unter Telefon 089 - 2 33-2 24 23. Weitere Informationen auf der Homepage der Städtischen Meisterschule für Mode: www.mfm.musin.de
14.00 bis 16.00 Uhr Am bundesweiten Fernstudientag lädt das AKAD-Studienzentrum München ein, die Räumlichkeiten und das vielfältige AKAD-Studien- und -Weiterbildungsangebot kennen zu lernen: Zwischen 14 und 17 Uhr ist das Studienzentrum im Elisenhof (Luitpoldstr. 3) für Besucher geöffnet. Zusätzlich findet um 15 Uhr eine Informationsveranstaltung zu Studium und Weiterbildung neben dem Beruf statt, in der alle berufstätigen Studieninteressierten unverbindlich und aus erster Hand erfahren können, wie ein Fernstudium funktioniert. Wer spezielle Fragen zum Studium ohne Abitur oder einzelnen Studiengängen und Weiterbildungen hat, kann sich an diesem Tag auch persönlich beraten lassen. Terminvereinbarungen und Anmeldung zur Infoveranstaltung bei Studienberaterin Stefanie Böhm M.A., Tel. 089/219942-44 (stefanie.boehm@akad.de) oder unter www.akad.de/veranstaltungen. Der 5. Bundesweite Fernstudientag wird vom Fachverband für Fernlernen und Lernmedien „Forum DistancE-Learning“ veranstaltet und findet bei vielen Mitgliedsinstituten deutschlandweit statt.
19.30 Uhr AIDS-Benefizkonzert des Münchener Kammerorchesters im Prinzregententheater. Ein Konzert im Rahmen von ›Projekt München‹, einer Initiative des MKO zur Zusammenarbeit mit Institutionen im Sozial- und Jugendbereich. Das Konzert wird vom Bayerischen Rundfunk mitgeschnitten. Preise: € 33 bis € 79 / erm. € 18
19.30 Uhr HAN’S KLAFFL ’40 Jahre Ferien - ein Lehrer packt ein...’ im Bürgerzentrum Trudering. Ein kabarettistisches Soloprogramm über Lehrer, Schüler und Eltern. - Ausverkauft - Eintritt: 15,00 € / 12,00 € Veranstalter: Bürgerzentrum Trudering e.V.

Wintersportfestival im Olympiapark München vom 26.-28.02.2010 (Foto. Olympiapark)

26.-28.02.2010
Wintersportfestival im Olympia-Eissportzentrum. Winterspaß für die ganze Familie! Erleben Sie den Wintersport auf Eis und Schnee mit vielen Mitmachaktionen! Eintritt frei! (mehr)
GOLFTAGE MÜNCHEN Publikumsmesse für Golf, Golftourismus & Wellness im M,O,C, Halle 4 mit Golfausrüstung, Tourismus, Eventflächen zum Thema Golf Besucherzielgruppen: Golfer & Golfinteressierte
MUNICHFASHION.WOMEN Modemesse im obersten Segment im M,O,C, in Halle 1 - 3 Angebot: Orderplattform Besucherzielgruppen: Einkäufer / Fachpresse Zutritt: Nur für registrierte Fachbesucher



26.02.-20.03.2010
Maximator im Augustinerkeller. (mehr)

27.02.2010, Samstag
19.00 Uhr Aline Lettow singt im Großen Konzertsaal der Musikhochschule München, bei dem 9. Großen Sängerforum Ausschnitte aus der Operette von Johann Strauss „Die Fledermaus“. Bereits am Freitag den 29. Januar 2010 hatte Sie mit dem Meisterwerk von Johann Strauss Premiere in Regensburg. Am Freitag den 05. Februar 2010 trat Sie mit „Rosalinde“ z.B. bei einer Jubiläumsfeier im „Kleinen Theater“, in München-Haar, Casinostraße vor 500 begeisterten Zuhörern und einem 40 Mann Orchester auf. Eintritt: 7,- €, Musikhochschule München , Arcisstraße 12 . 80333 München
20.00 Uhr Johann Sebastian Bach: Johannispassion im Prinzregententheater. Johann Sebastian Bach "Johannespassion" für Soli, Chor und Orchester, BWV 245. ohannette Zomer, Sopran ; Andreas Scholl, Altus; Mark Padmore, Tenor; Klaus Mertens, Bass; Chor des Bayerischen Rundfunks mit Solisten; Einstudierung: Tanja Wawra; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks; Dirigent: Ton Koopman. 4. Abonnementkonzert des Chores des Bayerischen Rundfunks. 19 Uhr Einführungsveranstaltung. Preise: € 17 bis € 60

Christian Tramitz: „Aus den Jerry Cotton Lesern ist etwas geworden!“ Der neue Jerry Cotton Film feierte in München Premiere am 28.02.2010 in München  (Foto. MartiN Schmitz)

28.02.2010, Sonntag
14.00 + 18.00 Uhr Der kleine Prinz im Carl-Orff Saal, Gasteig. Das Sternenmärchen, inszeniert als Multivisions-Produktion aus dem Berliner Admiralspalast, verbindet Theater, Puppenspiel und Film auf phantasievolle Weise. Schauspieler wie Bruno Ganz und Michael Mendl sind als »Planetenbewohner« auf der Leinwand zu sehen, davor spielt Nanda Ben Chaabane als kleiner Prinz.
20.00 Uhr Premiere "Jerry Cotton" in Anwesenheit der Hauptdarsteller Christian Tramitz, Christian Ulmen, Monica Cruz, Christiane Paul, Heino Ferch, Herbert Knaup, Janek Rieke sowie der Regisseure Cyrill Boss & Philipp Stennert und des Produzenten Christian Becker im Mathäser Filmpalast, München. Ab ca 19.15 Uhr Vorfahrt der Künstler am roten Teppich...(mehr)
Fotogalerie Roter Teppich Filmpremiere Jerry Cotton am 28.02.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)
20.00 Helmut Lotti - Classics and more. in der Philharmonie, Gasteig. Helmut Lotti gehört mit 13 Millionen verkauften CDs zu den erfolgreichsten Künstlern der letzten Jahre. Dabei lässt sich der vielseitige Superstar aus Belgien schwer in eine Schublade stecken. 2010 feiert Helmut Lotti sein 20-jähriges Bühnenjubiläum mit einer Jubiläumstour, einem Konzert mit dem »Best of« seiner Hit-Alben.
20.00 Uhr Bedrich Smetana: Mein Vaterland im Prinzregententheater. 125. Todestag des tschechischen Komponisten Bedrich Smetana. Dessen Zyklus „Ma Vlast – Mein Vaterland" ist eine sechsteilige symphonische Liebeserklärung an seine Heimat: eine romantische Klangreise durch die Geschichte und die Landschaften Böhmens, die durch den zweiten Teil des Zyklus „Die Moldau" Weltruhm erlangte. Die Leitung der Stuttgarter Philharmoniker liegt beim tschechischen Dirigenten Leos Svárovsky. Preise € 32 bis € 46 zzgl. VVK-Gebühr
Die festliche Verleihung der Louis Vuitton Classic Awards 2009/2010 findet am 28. Februar 2010 im BMW Museum in München statt – einem Ort, an dem sich Tradition und Know-how ganz im Sinne der grundlegenden Werte des Unternehmens Louis Vuitton, das selbst seit dem Jahr 1977 in der bayerischen Metropole ansässig ist, verbinden (mehr)

Sensofwine - italienische Weinmesse 28.902. + 01.03.2010 in München (Foto: Veranstalter)

28.02.-01.03.2010
Senseofwine: Die besten italienischen Weine 2010 - I miliori vini italiani 2010 im Hotel Vier Jahreszeiten München. Nicht selten finden italienische Winzer so berühmter Regionen wie der Toskana, dem Piemont, aus dem Veneto oder dem Friaul den Weg über die Alpen. Aber selten wird man eine derart gezielte Auswahl ausgezeichneter Produzenten bezüglich Qualität und Preis aus ganz Italien so entspannt erleben können, wie in den eleganten Räumen des Hotels Vier Jahreszeiten in der Münchener Maximilianstraße. Eingeladen hat der römische Verlag Lm, Herausgeber des „Annuario die Migliori Vini Italiani 2010“, des Jahrbuchs der besten italienischen Weine zusammen mit Incontri Culturali, München, seit vielen Jahren Veranstalter von kulinarisch-kulturellen Reisen (mehr)
ABC-SALON Ordertage für Abend-, Braut- und Cocktailmode im M,O,C, Atrium 3 Angebot: Abendmode, Brautmode, Cocktailmode, Sondergrößen, Kinder-Festbekleidung, Dessous, Accessoires, Schuhe Besucherzielgruppen: Facheinkäufer, Bekleidungsfachgeschäfte, Textilversender, Waren-/ Kaufhäuser, Fachgeschäfte für Abend-, Braut- und Cocktailmode, Filialisten. Registrierung notwendig. Zutritt nur für registrierte Fachbesucher
Termine Januar 2010 - März 2010 - April 2010 - Mai 2010 - Juni 2010 -

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos