www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




8. Mnet Münchner Sportfestival auf dem Königsplatz mit Globetrotter World Slackline Masters am 02.07.2017





Slackline



auch Poledance ist Sport



Münchner Sportfestival






©Fotos: Martin Schmitz
Am Wochenende verwandelt sich der Münchner Königsplatz in eine Sportarena für Jedermann: Am Sonntag, 02. Juli 2017, findet dort um 8. M-net Münchner Sportfestival auf den Königsplatz statt.

Die Besucherinnen und Besucher können von 10 bis 18 Uhr mehr als 90 Sportarten von Akrobatik bis Yoga ausprobieren, sich in Sand- und Wassersportarten in der M-net Beach Area versuchen, München beim Slacklinen zur Stadt mit dem besten Gleichgewichtssinn machen und bei spannenden Shows und Wettbewerben zuschauen.

Der Eintritt ist frei


Video: Impressionen vom 5. Münchner Sportfestival 06.07.2014

Die Liste der Sportarten, die sich in diesem Jahr beim M-net Münchner Sportfestival präsentieren, ist lang und bietet Interessierten jeden Alters und Könnens die Möglichkeit zum Mitmachen. Bassalo, Balance Board, Bullriding, Bootcamp, Einrad fahren, Fitnesskurse, Football, Kampfkunst, Klettern, Linedance, Parkour, Skateboarden, Sprintstrecke, Tennis und viele weitere Sportarten können kostenlos ausprobiert werden.

Sei dabei und entdecke Deinen Sport

Beim M-net Münchner Sportfestival finden Sie die richtigen Anlaufstellen und Gleichgesinnte – Sportvereine und -verbände sowie Sportschulen zeigen Ihnen mehr als 90 verschiedene Sportarten“, erklärt Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter. „Man muss kein durchtrainierter Profi sein – jede und jeder kann mitmachen. Vor allem für Kinder und Jugendliche bedeutet der Sport im Verein oder in Gruppen nicht nur körperliche Aktivität, sondern Bewegung, Motivation, Integration und neue Kontakte.“

„Wir freuen uns, dass wir den Münchnerinnen und Münchnern in diesem Jahr Sand- und Wassersportarten mitten in der Stadt vorstellen dürfen und laden alle Besucher in unsere Mnet Beach Area zum Beachvolleyball, Beachhandball, Tauchen, Schnorcheln, Kanufahren und Meerjungfrauenschwimmen ein“, sagt Dr. Wolfgang Wallauer, Bereichsleiter Privatkunden bei M-net.

Zusammen mit dem M-net Outdoorsportfestival im Oktober können wir auf den Münchner Sportfestivals über 70.000 Münchnerinnen und Münchner begeistern und einen wichtigen Teil dazu beitragen, die Stadt noch lebenswerter zu machen.

Highlights beim 8. M-net Münchner Sportfestival

In der M-net Beach Area präsentiert der regionale Telekommunikationsanbieter einen Court mit feinstem Karibiksand sowie einen 90 Quadratmeter großen Pool. Die Besucherinnen und Besucher können verschiedene Sand- und Wassersportarten mitten auf dem Königsplatz ausprobieren.

Interessierten wird empfohlen, ihre Badesachen mitzubringen. Eine Umkleidekabine ist vor Ort.

Gemeinsam mit dem Bayerischen Handball-Verband (BHV) sucht M-net den schnellsten Handballwurf. Von 10 bis 18 Uhr kann jeder Besucher am Stand des BHVs seine Schnellkraft an der Torwurfanlage unter Beweis stellen.

„Wintersport mal anders“ heißt es bei der Premiere des Allianz BUDDY-Abzeichens. Mitten im Sommer können alle Münchnerinnen und Münchner im Zweierteam sechs Wintersportstationen wie Eisstockschießen, Roll(i)ski-Parcours oder ein Wissensquiz absolvieren, um anschließend das BUDDY-Abzeichen zu erhalten. Jedes Team kann am Gewinnspiel der Allianz teilnehmen – zu gewinnen gibt es unter anderem VIP-Tickets zum Bundesliga-Auftakt des FC Bayern München. Die Anmeldung ist kurzfristig vor Ort möglich.

Bei den Globetrotter World Slackline Masters treten die weltbesten Slackliner wie Andy Lewis (USA), Abraham Hernandes (Chile) oder Carlos Neto (Brasilien) mit akrobatischen Tricks in luftigen Höhen gegeneinander an.

In diesem Jahr sind erneut die Münchnerinnen und Münchner auf der Slackline gefragt. Bei der „Most Balanced City Challenge“ messen sich mehr als 15 Städte weltweit. Das Team von Gibbon Slacklines sucht möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihr Gleichgewicht zehn Sekunden lang auf der Slackline halten können.

Mitmachen können alle Interessierten direkt vor Ort.

Zum ersten Mal findet am Vortag des M-net Münchner Sportfestivals ein Rookie Contest im Slacklinen statt. Der Wettkampf gibt aufstrebenden Amateuren die Möglichkeit, ihre Tricks und Sprünge vor Publikum zu zeigen und sich mit anderen Slacklinern zu messen.

Die Qualifikation für den Rookie Contest findet am Königsplatz statt und startet am 1. Juli um 13 Uhr. Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter: www.gibbon-slacklines.com.

Jede Menge Spaß steht beim Alfa Romeo Outdoor-Triathlon vom Team FreizeitSport auf dem Programm. Hier sind Kinder und Jugendliche ab acht Jahren im Bogenschießen, beim Mountainbike-Parcours und beim Klettern auf Tragerln gefragt. Wer seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen möchte, kann sich direkt vor Ort anmelden und am Alfa Romeo Outdoor-Triathlon teilnehmen.

Programm des 8. M-net Münchner Sportfestivals

Das Programm gibt einen Überblick über die wichtigsten Shows und Wettbewerbe. Ein ausführliches Bühnenprogramm mit den Aktionen auf der Showbühne und auf der M-net

Tanzbühne gibt es unter www.muenchner-sportfestivals.de.
10.00 Uhr Veranstaltungsbeginn
12.00 Uhr Offizielle Begrüßung durch Stadträtin Kathrin Abele
17.30 Uhr Globetrotter World Slackline Masters-Finale
18.00 Uhr Veranstaltungsende

Aktuelle Informationen gibt es im Internet auf www.sport-muenchen.de und www.m-net-muenchner-sportfestival.de.

Rückblick Münchner Sportfestival 2013, 2012, 2011, 2010.

Mehr Wochenendtipps (weiter)

Rückblick:
1. Münchner Sportfestival 2010 auf dem Königsplatz mit Gibbon Slackline Worldcup (mehr)
Fotogalerie Gibbon Slackline Worldcup München 04.07.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie 1. Sportfestival München 04.07.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Sportfestival und Gibbon Slackline Worldcup München 04.07.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Anzeige



Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos