www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens

| Startseite | Essen+Trinken | Freizeit+Fitness | Filme+Kinos | Art+Culture | Umland | Tourist | Hotels | Reiseziele | Shopping | Autothemen | Immobilien | Oktoberfest | Fasching | Biergärten | Volksfeste | aktuelle Termine | Kinderseite | Gesundheit | Wahrlich... | Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | ganz-muenchen.de Blog | Gästebuch | Newsletter | Impressum | Kontakt |
Nützlich: Suche auf ganz-muenchen | Tickets kaufen | Babysitter | Partnersuche München |
Automarkt | Immobilienmarkt | Jobbörse
| Reisebörse | Telefonbuch München | Wetter |

Partnerprogramm / Werbung

Hier könnte Ihre Werbung stehen (weiter)

« Zurück zur Übersicht
 
Die Damischen Ritter
Gesellige Vereinigung DIE TURMFALKEN, gegründet 11. Dezember 1928

Die Damischen Ritter
Burgadresse:
LÖWENBRÄUKELLER
Turmstüberl
Nymphenburger Str. 2
Stiglmaierplatz
80333 München
Telefon 089 / 52 60 21
www.damischeritter.de
www.damischeritter.de

Faschingstermine von Die Damischen Ritter
 
27.01.2018
19:00 - Große Ballnacht der Damischen Ritter im Löwenbräukeller
Große Ballnacht der Damischen Ritter Legendäres Kostümfest seit 1950 in allen Sälen des Löwenbräukellers Stadtgrenzen bekannt. Wie bei der Stadt der Oberbürgermeister, muss auch bei den Turmfalken in der Faschingszeit der Vorsitzende die Regentschaft an Herzog Kasimir abgeben, denn nur dieser kann die wildgewordene Ritterschar im Zaum halten. Höhepunkt des Abends sind, neben dem Auftritt von Prinzenpaar und Garde der Narrhalla,
das moderne Ballett der Damischen Ritter unter dem Motto "90 Jahre Turmfalken" und das anmutige "Moosröschenballett".
Für Tanz und Stimmung sorgen die „Eventband Nightflash", Auftritte der Showtruppe "Red Diamonds und der
Schweizer Guggnmusi.
Einlass: 19.00 Uhr Programmbeginn: 20.00 Uhr Open End. Eintrittspreise:  Platzkarten 22.- bis 44.- €. Karten Löwenbräu-Hotline Tel.: 089 - 524 244 E-Mail: Veranstaltungen@schottenhamel.de

Veranstaltungsort: Löwenbräukeller, Stiglmaierplatz

Zusatzinformationen auf ganz-muenchen.de
04.02.2018
13:00 - 13. Faschingszug der Damischen Ritter
ab 13.13Uhr Der 13. Faschingszug der Damischen Ritter. Zugmotto: München damisch , Aufstellung zuvor ab 11.00 Uhr, Start genau um 13.13 Uhr Herzog-Wilhelm-Straße (beidseitig über die gesamte Länge Parkbuchten), Anschließend große Faschingsparty im Hofbräuhaus.
Veranstaltungsort: München Innenstadt

Zusatzinformationen auf ganz-muenchen.de
11.02.2018
13:00 - Grosser Kinderball der Damischen Ritter
13.00 Uhr Grosser Kinderball der Damischen Ritter "Am Hofe des Herzog Kasimir" im Löwenbräukeller, Stiglmaierplatz. Der wohl schönste und lustigste Kinderball Münchens im Festsaal des Löwenbräukellers. Einmal im Leben Prinzessin sein oder als tapferer Ritter die Schlacht am Krapfen-Buffet für sich entscheiden - welches Kind träumt nicht davon? Seid dabei wenn Herzog Kasimir und sein schnaubendes Pferd mit seinen Damischen Rittern in den Festsaal einziehen. Für Spiel und Spaß sorgen die Band "Aquarius", die Crew der Tanzschule Neubeck, eine Schminkfee, das Würmesia Kinderprinzenpaar und weitere Attraktionen. Ein großes Buffet wartet auf Euch! Einlass:  12.00 Uhr Beginn: 13.00 Uhr Eintritt  11 € p.P. Löwenbräukeller, Stiglmaierplatz 2. Karten Löwenbräu-Hotline Tel.: 089 - 524 244 E-Mail: Veranstaltungen@schottenhamel.de

Veranstaltungsort: Löwenbräukeller, Stiglmaierplatz

Zusatzinformationen auf ganz-muenchen.de
 
powered by Freakworks Internetagentur München - Webdesign München


Die aktuellsten Infos zum Oktoberfest (weiter)
Fasching Special - der Faschingsplaner 2018 (mehr)

powered by:

Fasching Termine (weiter) Fasching Vereine (mehr)

Hier könnten ein 600 Pixel oder vier 180 Pixel breite Banner-Hinweise mit Link auf Ihre Firma stehen:
powered by :

39. Schabernackt Ball im Löwenbräukeller am 03.02.2018 "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o" Kölner Karnevals Party 2018 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München



| Startseite | Kontakt | Suche | Haftungsausschluss | Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018