www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


AddThis Social Bookmark Button



Narrhalla Soirée am 20.01.2006
Karl-Valentin Orden 2006 ging an Opernintendant Sir Peter Jonas

Die Narrhalla Debütanten 2005 (Foto: Martin Schmtz)
Die Narrhalla Debütanten 2006

Den Karl-Valentin Orden 2006 erhielt Sir Peter Jonas
Showprogramm "Fiesta Espana" der Narrhalla (Foto: MartiN Schmitz)
Showprogramm "Fiesta Espana" der Narrhalla
NADJA II – die Tanzfeurige aus Immobilianza (Foto: MartiN Schmitz)
NADJA II – die Tanzfeurige aus Immobilianza
Auftritt der Siegburger Funken (Foto: MartiN Schmitz)
Auftritt der Siegburger Funken
Günther Kaufmann als "Bruder Tack" ineinem Auszug aus "RobinHood" (Foto: Martin Schmitz)
Günther Kaufmann als "Bruder Tack" ineinem Auszug aus "RobinHood"

©Fotos: Martin Schmitz

Nun wissen wir also, wem am 20. Januar 2006 im Rahmen der Narrhalla Gala die höchste Auszeichnung der Münchner Gesellschaft für Fasching und Festivitäten gebührt: Sir Peter Jonas bekam ihn, seit 1993 Staatsintendant der Bayerischen Staatsoper.

Der 1956 in London geborene Brite sagt von sich selbst "was ich von Karl Valentin habe, ist nicht nur die Statur, sondern auch seine humoröse Hintergründigkeit".

Als 34. Ordensträger "dem nie etwas ernst ist, der aber alles ernst nimmt", wurde er mit dem Karl Valentin Orden ausgezeichnet. Stilsicher legte er zur Verleihung am 20.1.2006 seinen Schottenrock an.

Zu den Ordenträgern der Vergangenheit gehörten Senta Berger, Thomas Gottschalk, Harald Juhnke, Rudi Carell, Sir Peter Ustinov oder Ephraim Kishon in der Vergangenheit gehörten. 2003 wurde der Orden an Regisseur Helmut Dietl verliehen, 2004 ging er an Fritz Wepper.

DIe Laudatio auf Sir Peter Jonas hielt 2006 Dr. Thomas Goppel, Bayer. Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

Bei der Narrhalla Soirée erwartete sie ein umfangreiches Programm.

Präsentiert wurden die Narrhalla Debütanten, ein internationales Showprogramm “Fiesta Espanna", das offizielle Prinzenpaar der Landeshauptstadt München, OTTO II. -  der Hotelpostalische und NADJA II – die Tanzfeurige aus Immobilianza, musikalisch ging es durch den Abend mit dem Orchester Klaus Ammann, moderiert wurde das ganze Event von Ex-Faschingsprinz Barry Werkmeister.

Ferdi Büchel, Präsident der Siegburger Funken-Blau-Weiß von 1859 e.V. nahm den Galaorden der Narrhalla wie auch die Standing Ovations eines begeisterten Narrhalla-Soirée Publikums engegen, welches vom Auftritt der Siegburger Funken gar nicht genug bekommen konnte.

Geboten wurde eine karnevalistische Show erster Güte, mit Hebefiguren und Sprüngen akrobatisch perfekt getanzt, Stippeföttche und Tanzmarieche inbegriffen. Dies ist umso erstaunlicher, als diese Truppe in den schweren weiß-blauen Traditionsuniformen tanzt.

Als Highlight vorab auf die Nach-Faschingsssaison im Deutschen Theater wurden außerdem Ausschnitte aus dem Musical Robin Hood - Für Liebe und Gerechtigkeit mit Günther Kaufmann ist als gutmütig-sympathischer Bruder Tuck präsentiert, welches vom 4.3. bis zu, 2.4.2006 hier auf die Bühne kommt.

Frack - Smoking - Abendkleid lautete der Dresscode für den eleganten Abend im Ballsaal des Deutschen Theaters. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn der Narrhalla Soirée ist gegen 20.30 Uhr.

Eintrittskarten sind erhältlich von 30 bis 115€, Jugendclub/Ex-Debütanten erhielten Karten zu 15€.

Auftritt der Siegburger Funken Blau-Weiss von 1859 e.V.. Infos, Fotos und Filme (mehr)
Fotogalerie Siegburger Funken, Teil 1, Teil 2 (Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Siegburger Funken, Teil 1, Teil 2 (Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Debütanten bei der Narrhalla Soirée, Teil 1, Teil 2

40. Karl-Valentin Orden 2012 geht an Vitali und Wladimir Klitschko. Verleihung am 27.01.2012 im Hotel Bayerischer Hof (mehr)

Anzeige

Spaß am Auftritt? Hier finden Sie Zugang zu drei Filmen vom Abend, sie benötigen zum optimalen Ansehen der Filme eine DSL Verbindung und einen Browser mit Flash-Plug-In




Hier geht es zu den Narrhalla Terminen (weiter)
wo tanzen Sie denn: Adressen aller Faschingshochburgen (mehr)
Zurück zur Startseite Fasching (mehr)


Showtime 2006

Rückblick:
Einführung in die Gesellschaft: Vorstellung der Narrhalla Debütanten im Rahmen der Narrhalla Soirée 2005 (mehr)
Die Narrhalla Debütanten 2005 - Fotogalerie (mehr)
Karl Valentin Ordensverleihung an Helmut Dietl - Fotogalerie (mehr)
Noch mehr Fotos: Die Narrhalla Soirée 2005 - Fotogalerie Teil 1, 2, 3, 4, 5
Mit der Narrhalla Soirée und der Verleihung des Karl-Valentins Ordens an Fritz Wepper begann am 16.01.2004 die offizielle Ballsaison 2004 im Deutschen Theater, der noch 20 weitere Bälle folgen. Den Gästen bot sich ein umfangreiches Programm. Nachdem zuvor noch nur intern jede Menge Orden an Freunde und Mitglieder der Narrhalla vergeben wurden, steuerte der Abend nach Begrüssung der Gäste durch Narrhalla Präsidenten Uli Kreuzer auf den ersten Höhepunkt zum dem Auftritt und Tanz der Narrhalla Debütanten 2004, die damit in die Gesellschaft als eingeführt gelten. Viel Applaus erhielt die orientalische Darbietung des Kinderballett Junghanns, bevor mit der Verleihung des Ordens an Fritz Wepper der eigentliche Höhepunkt des Abends kam. Schauspieler Fritz Wepper ist der 32. Ordensträger der Narrhalla und erst dritter Münchner überhaupt unter den bisher Auserkorenen, zu denen in den Vorjahren Alfred Biolek (2003) oder Thomas Gottschalk (2002) gehörten. Die Laudatio hielt - wer könnte ihn besser beschreiben - Weppers jüngerer Schauspieler Kollege und Bruder Elmar Wepper. Wir haben für Sie jede Menge Fotogalerien vom Abend ins Netz gestellt, folgen Sie einfach den Links.
Bildergalerie von der Narrhalla Soirée 2004 Gala (mehr)
Tanz der Debütanten 2004 (mehr)
Vorführung des Junghanns Kinderballets (mehr)
Ordensverleihung an Fritz Wepper (mehr)
Noch mehr Fotos von der Narrhalla Soiree am 16.1.2004 (mehr)




AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Fasching Special - der Faschingsplaner 2015/2016 (mehr)
powered by:
Der Partygigant - Alles für Karneval und deine Mottoparty! 38. Schabernackt Ball im Löwenbräukeller am 30.01.2016 "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o" Kölner Karnevals Party 2016 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München am 04.02. + 09.02.2016



Fasching Termine (weiter) Fasching Vereine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter) Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de