www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Kurz vorgestellt:
Das Münchner Narrhalla Prinzenpaar 2008 - Felix I. und Birgit I. und ihr Motto: München rockt"

Das Narrhalla Prinzenpaar 2008 Felix I. und Birgit I. (Foto. Ingrid Grossmann)
Das Narrhalla Prinzenpaar 2008 Felix I. und Birgit I.
und schon gibt es erste Orden... (Foto. MartiN Schmitz)
und schon gibt es erste Orden...
Einzug auf dem Viktualienmarkt am 10.11.2007 (Foto: Ingrid Grossmann)
Einzug auf dem Viktualienmarkt am 10.11.2007
Einzug auf dem Viktualienmarkt am 10.11.2007 (Foto: Ingrid Grossmann)


©Fotos: Ingrid Grossmann (3), Martin Schmitz (1)

Die traditionsreiche Faschingsgesellschaft Narrhalla stellte am 7.11.2007 das offizielle Prinzenpaar der Stadt München vor.

Felix I. - “der Frischgebackene“ - und Birgit I. - “das süße Früchtchen“ - führten bis zum Aschermittwoch am 6. Februar 2008 das närrischen Treiben in der Landeshauptstadt an.


Film ab: Faschingsdienstag: Narrhalla Prinzenpaar und Garde 2008 auf dem Viktualienmarkt

An Samstag 10.11.2007, also nicht wie gewohnt erst am 11.11., präsentierte sich das Prinzenpaar erstmals beim Faschingsauftakt auf dem Viktualienmarkt den Münchner Narren

Der Prinz heißt im noch Zivil-Leben, welches am 8.1.2007 mit der Inthronisation auf dem Marienplatz vorübergehen eine Auszeit erhielt, Felix Hammelsbeck.

Der 26- Jährige geborene Münchner lernte nach einem in den USA bei einem 2-jährigen Aufenthalt erworbenen High School Diploma (amerikanischen Abitur) und weiteren Ausladsaufenthalten in der Bäckerei seines Vaters "La Parisienne" in der Fürstenrieder Str. 152 den Beruf des Einzelhandelskaufmanns für Lebensmittel .

Nicht nur beruflich bleibt er der Familientradition treu: Schon sein Vater Lothar und sein Großvater Max Bauernfeind waren aktive Mitglieder der Narrhalla, sein Vater sitzt seit 2004 im Elferrat der Narrhalla und sein Großvater war Senator der Narrhalla. Und auch seine Schwestern Francisca und Theresa sowie Mutter Elisabeth sind ind er Narrhalla - die Familientradition setzt sich fort.

Als gebürtige Münchnerin ist die künftige Prinzessin Birgit Lohner (31 Jahre alt) abenso prädestiniert für ihren wegen der extrem kurzen Faschingszeit sehr intensiven Kurzfasching 2008, der gerade einmal von der Inthronisation bis Aschermittwoch knapp einen Monat dauert.

Das Süsse Früchtchen - so der Beiname der neuen Prinzessin, kam zu diesem durch das Ostgeschäft ihrer Mutter in Grünwald. Selbst hat sie mit zwei Jahren mit dem Eislaufen begonnen später eine klassischen Ballettausbildung absolviert. Jahrelang Mitglied des ERC, wurde sie u.a. von der Mutter von Olympiasiegerin Manfred Schnelldorfer unterrichtet. Dreimal in Folge holte sie sich bei den Münchner Clubmeisterschaften den ersten Platz und sicherte sichmehrer Eislaufabzeichen.

Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten., und ist heute in einer Steuer- und Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaft tätig. Narrhalla ist sie schon lange tereu: sie kam als Debütantin 1995 zu Faschignsgesellschaft und begleitete in den folgenden vier Jahren als Hofdame die Münchner Prinzenpaare durch den Fasching.

Was sicherlich nun hilfreich für die eigene Regentschaft werden durfte..

"München rockt" wurde das Motto 2007. Entsprechend ging es musikalisch zu, der Orden, den man Anfang Dezember schon einmal präsentierren wird, gestaltete der in den frühen 60er Jahren sehr erfoglreiche Rock'n Roll Sänger, sein Top Hit war eine deutschsprachige Cover-Version des Robin-Luke-Hits "Susie Darlin'"), Tommy Kent.

Die Münchner sahen sie schon bald erstmals öffentlich auftreten, am Samstag, 10.11.2007 auf dem Viktualienmarkt stellte die Narrhalla um 11 Uhr das Prinzenpaar vor.

Am 16.11.2007 folgt schon der nächste Narrhalla-Termin: auf der Narrhalla Gala mit Vorstellung der Debütanten im Hotel Bayerischer Hof wird man dann Felix I. und Birgit I. erneut sehen.

Mit der volkstümlichen Inthronisation am 08.01.2008 beginnt dann in München die 5-wöchige Faschingssaison bis Faschingsdienstag, 06.02.2008.

Die Narrhalla, die Münchner Faschingsgesellschaft, stellt traditionsgemäß das offizielle Faschingsprinzenpaar der Landeshauptstadt München.

Anzeige:




Zurück zur Startseite Fasching (mehr)
Archiv: Narrhalla Termine 2014 (weiter)
Archiv: Narrhalla Termine 2013 (weiter)
Archiv: Narrhalla Termine 2012 (weiter)
Archiv: Narrhalla Termine 2011 (weiter)
Archiv: Narrhalla Termine 2010 (weiter)
Archiv: Narrhalla Termine 2009 (weiter)
Archiv: Narrhalla Termine 2008 (weiter)
Archiv: Narrhalla Termine 2007 (weiter)
Archiv: Narrhalla Termine 2006 (weiter)


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Fasching Special - der Faschingsplaner 2017/2018 (mehr)
powered by:
Der Partygigant - Alles für Karneval und deine Mottoparty! 39. Schabernackt Ball im Löwenbräukeller am 03.02.2018 "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o" Kölner Karnevals Party 2018 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München



Fasching Termine (weiter) Fasching Vereine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter) Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de