Deutsches Theater Fasching 2017
Faschingstermine 2017 (Faschingsbälle, Kostümbälle, Schwarz-Weiß Bälle)



Die kommende Ballsaison des Deutschen Theaters zurück in der Innenstadt fällt wegen Fasching noch ziemlich umfangreich aus, viele Feste in der längeren Faschingszeit 2017, verspricht aber dennoch außergewöhnliche Ballveranstaltungen für jeden Geschmack!

Insgesamt erwarten die Besucher vom 27. Januar bis  zum 28. Februar 2017 18 unterschiedliche Bälle mit hochkarätigen Orchestern und Bands.

Mit dabei ist an zwei Abenden auch die Band von Hugo Strasser. Der weltweit bekannte Bandleader war März 2016 verstorben – kurz nach einem seiner letzten Auftritte beim „Ball der Sterne“ im Deutschen Theater.


Ballsaison 2017 @ Deutsches Theater München - Preview
.

Werbung:





anz mit mir! Tanzkurs im Silbersaal (©Foto: Martin Schmitz)


20.01.+22.01.2017
19.00 - ca. 02.00 Uhr: Tanz mit mir! Tanzkurs im Silbersaal Große Roben, glanzvolle Feste und Live-Musik sind wunderbar – doch beim Gedanken an die Tanzfläche schlottern die Knie? Das muss nicht sein! Dieser Crash-Kurs unter Anleitung renommierter Tanzlehrer macht Sie in nur 2 Stunden fit für die Ballsaison. Eine einmalige Chance für blutige Anfänger, aber auch für eingerostete Fortgeschrittene. Ab Januar 2017 beheimatet das Deutsche Theater wieder eine Tanzschule und knüpft damit an eine langjährige Tradition des Hauses an. Künftig wird die renommierte Tanzschule Wolfgang Steuer hier Kurse veranstalten.

Und zum Einstand hat sich die Tanzschule angesichts der bevorstehenden Ballsaison etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In einem zweistündigen Workshop vermittelt ein erfahrenes Tanzlehrerpaar der Tanzschule Wolfgang Steuer im Silbersaal die wichtigsten Tricks und Kniffe, mit denen man bei einem Ball auf dem Parkett glänzen kann. Im Mittelpunkt dieses Crash-Kurses stehen Wiener Walzer, Langsamer Walzer und Disco-Fox. Die perfekte Vorbereitung für die Ballsaison im Deutschen Theater – egal, ob für absolute Tanz-Neulinge oder „alte Hasen“, die ihre Kenntnisse ein wenig auffrischen wollen. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Paare pro Termin limitiert.

* Der Kurs kostet pro Paar nur 59,00 Euro. Für Paare, die bereits im Besitz von zwei Karten für einen Ball der Ballsaison im Deutschen Theater sind, sogar nur 39,00 Euro. Die Karten müssen am Kurstag mitgebracht und vorgezeigt werden.
Einlass: 20.01. 18:30 Uhr, 22.01. 16:30 Uhr
Beginn: 20.01. 19:00 Uhr, 22.01. 17:00 Uhr
Ende: 20.01. 21:00 Uhr, 22.01. 19:00 Uhr


27.01.2017
Gelungene Premiere im Deutschen Theater: Oide Wiesn Bürgerball am 27.01.2017 (©Foto: Ingrid Grossmann)

19.00 - ca. 02.00 Uhr: Oide Wiesn Bürgerball im Deutschen Theater. In Kooperation mit dem Festring München e.V. und unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter dürfen wir alle wieder auf beste Wiesn-Stimmung hoffen. Von traditioneller Blasmusik, junger bayerischer Musik, Tanzlmusi oder auch Tanz-Musik und Schlager ist für jeden Geschmack etwas dabei (mehr)

Narrhalla-Soirée im Deutschen Theater am 28.01.2017 mit Vorstellung der Debütanten und Verleihung des Karl Valentin Orden 2017 an Dieter Reiter  (©Foto. Martin Schmitz)

28.01.2017
19.00 - ca. 02.00 Uhr: Narrhalla-Soirée im Deutschen Theater am 28.01.2017 mit Vorstellung der Debütanten und Verleihung des Karl Valentin Orden 2017 an Dieter Reiter (mehr)


Premiere der besonderen Art im Deutschen Theater: Die „Galanacht der Münchner Gastronomie“ am 31.01.2017in der eleganten Faschingshochburg statt (©Foto: Martin Schmitz)

31.01.2017, Dienstag
Die „Galanacht der Münchner Gastronomie“ im Deutschen Theater findet am 31.01.2017 wieder in der eleganten Faschingshochburg statt. Nach Alfons Schuhbeck kreiert 2017 mit Joseph Peter vom Edelrestaurant-Mangostin ein weiterer Starkoch das Drei-Gänge-Menü. Geschlossene Gesellschaft (mehr)

03.02.2017, Freitag
18:30 Uhr - ca. 03.00 Uhr: ball.total: Der „ball total“ hat sich längst zu einer festen Größe der Ballsaison entwickelt. Bereits zum 7. Mal bietet der gemeinsame Ball des Deutschen Theaters und des GOP Varieté Theaters eine bunte Mischung aus Tanz, Akrobatik, Show und Kulinarik. ür mitreißende Swing-Musik zum Tanzen sorgt beim ball.total das Orchester Hugo Strasser, das nach dem Tod des legendären Bandleaders im vergangenen Jahr nun von seinem Nachfolger Heinrich Haas geleitet wird. Wie kein anderer hat Hugo Strasser mit seiner Big Band über Jahrzehnte die Ballsaison im Deutschen Theater geprägt. Der erste Auftritt seines Orchesters hier ist somit natürlich auch eine Erinnerung an einen wundervollen Musiker und Menschen. Von Anfang an beim ball.total dabei ist die Band Da Capo, die auch diesmal mit Hits aus Funk, Soul, Pop und Rock für fetzige Partystimmung sorgen wird. Zwischen den Tanzrunden sorgen künstlerische Einlagen beider Theater für mitreißende und emotionale Momente. Das GOP wird unter anderem Auszüge aus seiner aktuellen Show „Wild Boys“ zeigen. Die Besucher erwartet eine Liebeserklärung an den feinen Humor, an passionierte Körperkunst und an die Leidenschaft des Theaters. Der Show-Act des Deutschen Theaters wird in Kürze bekannt gegeben. Bei der Buchung eines Tischplatzes im Parkett ist das köstliche 3-Gänge-Menü des Abends bereits im Preis enthalten. Auf den Plätzen in Balkon und Rang können dieses oder einzelne Gäng daraus à la carte separat bestellt werden. Eintritt ab 26 €



04.02.2017
20.00 Uhr Münchner Tanznacht. Ball der Münchner Tanzschulen und Tanzclubs. Ein Abend, fünf Tanzflächen, die beliebtesten Tanzrichtungen: Bei der MÜNCHNER TANZNACHT lassen sich die Besucher gerne bewegen! Kein Wunder, sind Veranstalter doch verschiedene Münchner Tanzschulen. Umrahmt wird dieser besondere Abend von einem hochkarätigen Showprogramm. Ob Standard & Latein, Salsa, Boogie & Swing und Tango Argentino: Den Gästen stehen für die jeweiligen Stilrichtungen fünf verschiedene Tanzflächen zur Verfügung!

Auf jeder können die Ballbesucher sich in einer anderen Stilrichtung ausprobieren. Mal zum Sound einer Live-Band, mal zur Musik von einem DJ - mit dabei sind das Michi Högl Dance Orchestra und die Cagey Strings. Umrahmt wird dieser besondere Abend von einem hochkarätigen Showprogramm. Karten ab 20 €


05.02.2017, Sonntag
19.00 - ca. 02.00 Uhr: Bayerischer Landwirtschaftlicher Hofball im Deutschen Theater . Zünftig feiern mit Tracht und Tradition, das ist auch 2016 das Motto des „Bayerischen Landwirtschaftlichen Hofballs”, der das bayerische Kulturgut aufleben lässt und mit viel Spaß, Lebensfreude und Genuss gefeiert wird. Für die passende Musik sorgen die „Tegernseer Tanzlmusi“ und „Die Steirische Streich und der Gstanzlsänger Erdäpfekraut“. Angeführt von Tanzmeister Magnus Kaindl und passend zum Ballmotto „Zünftig feiern mit Tracht und Tradition“ können auch Anfänger schon schnell eine flotte Sohle hinlegen! Durch das Programm führt die Moderatorin und Musikerin Traudi Siferlinger, bekannt durch die Wirtshausmusikanten im BR. Karten ab 20 €

09.02.2017, Donnerstag
19.00 - ca. 03.00 Uhr: Walzerträume im Deutschen Theater. Eine Ballnacht mit dem Charme der Wiener Ballkultur. Raschelnde Ballkleider, Tänzer in Frack und Smoking, dazu feinste Tanzmusik bei denen die Füße garantiert nicht stillhalten können. „SM!LE: The Ballroom Band“ spielt im festlich geschmückten Ballsaal des Deutschen Theaters allerfeinste Tanzmusik von den Klassikern bis zu den aktuellen Hits. Auch die Münchner Bigband unter der Leitung von Markus Fluhr ist dabei. Auf zwei große Tanzflächen swingen und wiegen und drehen sich die Tänzer nicht nur im Dreivierteltakt, sondern auch mit Cha-Cha-Cha, Slowfox und Swing. Mehrere Showeinlagen bringen Kurzweil in die Tanzpausen. Passend zum Flair des Abends zeigen unter anderem Studenten der Abraxas Musicalakademie Auszüge aus dem Musical „Elisabeth“. Karten ab € 30 (mehr)

10.02.2017, Freitag
19.00 - ca. 03.00 Uhr: Gaudeamus Ball im Deutschen Theater. Auf über 150 Jahre Tradition blicken die katholischen Studenten- und Akademikerverbände CV, KV und UV in München zurück. Gemeinsam veranstalten sie Münchens größten Korporationsball, den einzigen seiner Art, der auch für Nicht-Mitglieder geöffnet ist. Auf drei Ebenen wird zur Orchestermusik vom „Michi Högl Dance Orchestra” bis zu flotten Discofox-Hits von DJ DEE JAY FLYIN B ausgelassen getanzt. In der Lounge befindet sich die Schneider-Weisse-Bar. Stärken können sich die Gäste im barocken Silbersaal, der in ein gemütliches Weißwurscht-Stüberl verwandelt wird. So steht einer durchfeierten Nacht nichts im Wege! Tischplätze: € 46,00 bis € 74,40, Saalkarten ab 19 Uhr

11.02.2017
19.30 - ca. 02.30 Uhr: 68. Ball der Nationen im Deutschen Theater. Genießen Sie den Jahresbeginn 2016 mit einem der schönsten Bälle in München und gleichzeitig einem der ältesten und bestbesetzten Einladungsturniere der Welt! Im Deutschen Theater in München wird dann der 68. Europapokal in den Standardtänzen ausgetragen. Als weiteres Highlight können Sie die Jugendpaare bei der Austragung des Sparda-Cup in den Lateintänzen bewundern. Beim »Ball der Nationen« stehen dem Publikum zwei Tanzflächen und der Big-Band-Sound der Tornados zur Wahl! Tickets*: Tischplätze: € 35,00 bis € 90,00 *Preise ggf. inkl. MwSt. und zzgl. Servicegebühren.


17.02.2017, Freitag
19.30 - ca. 02.30 Uhr: Chrysanthemenball. Dieser Münchner Wohltätigkeitsball  hat eine lange und wertvolle Tradition. Die Einnahmen des Abends gehen an die Kindernothilfe. Seit Bestehen konnte die Institution mit mehr als drei Millionen Euro unterstützt werden! 2017 sorgt das Orchester Fink & Steinbach für hervorragende Tanzmusik, Showacts kleiner und großer Künstler für beste Unterhaltung. Die Präsentation der Debütantinnen wird wieder in  der Choreographie von Frau Verena Groll, München, erfolgen € 35 - 79, Flanierkarten zu € 25. In allen Karten ist der Preis für ein Glückslos (Wert 3,- €) sowie die Mehrwertsteuer enthalten. Weitere Glückslose können am Ball- abend erworben werden

18.02.2017, Samstag
18.30 Uhr - ca. 03.00 Uhr: Ball der Sterne im Deutschen Theater. Zum dritten Mal lässt der „Ball der Sterne“ mit den Münchner Symphonikern das Deutsche Theater erstrahlen. Bereits gesichert sind Auftritte von Sopranistin Olena Tokar und Tenor Paul Schweinester. Nicht nur dank dieser hochkarätigen Künstlern sind Kulturgenuss und Kurzweil garantiert, ebenso wie der silbrige Sternenregen, der sich zu später Stunde über das Tanzparkett ergießen wird! Tischplätze: € 68,60 bis € 100,30, Flanierkarten: € 39,20

19.02.2017, Sonntag
14.00 - 17.30 Uhr: Kinderfasching im Deutschen Theater. Cowboys und Indianer treffen auf Prinzessinnen, Zauberer und viele andere Figuren. Beim Kinderfasching im Deutschen Theater geht es bunt und hoch her. Ein Höhepunkt an diesem Nachmittag ist aber natürlich auch wieder der Auftritt des Kinderballetts Junghanns, das die kleinen Närrinnen und Narren bereits in den vergangenen beiden Jahren begeistert hat. Durch den Kinderfasching im Deutschen Theater führen auch 2016 wieder mit viel Elan und guter Laune Christian Langer und Christina Adamski von der Tanzschule Neubeck. € 13,30 - € 20,00

24.02.2017, Freitag
20.00 Uhr - ca. 02.00 Uhr: Rosengala Im Deutschen Theater. Die Rosengala Der Tanzschule Neubeck gehört zu einer festen Größe in der Ballsaison. Auch 2016 sorgt die Münchner Band “SM!LE - The Ballroom Band” für die perfekte Mischung aus Tanz- und Partymusik.Den Besuchern ist auf der ROSENGALA eine ganze Menge geboten: Sie können den vielfach ausgezeichneten Tanzprofis Engin Önder und Sonja Schäufler (u.a. Deutsche Vizemeister S-Latein) dabei zusehen, wie sie die Tanzfläche erobern und sich sicher auch den einen oder anderen Tanzschritt oder Trick näher erklären lassen. Die Showgruppe „Stage Crew“ wird einen energiegeladenen Auftritt bieten und gleichzeitig die Premiere ihrer neuen Show feiern! Um Mitternacht erwartet die Gäste ein Mitternachtssnack, sodass gestärkt bis tief in die Nacht weiter getanzt werden kann. Tischplätze: € 40,00 bis € 65,00, Flanierkarte; € 30,00
Rock That Swing Jamboree im Deutschen Theater (©Fto:Martin Schmitz)
Rock That Swing Jamboree im Deutschen Theater

25.02.2017, Samstag
19.30 Uhr - ca. 03.00 Uhr: Rock that Swing Ball Im Deutschen Theater. Der „Rock That Swing Ball” im Deutschen Theater ist der erste Höhepunkt des Festivals. Eine Zeitreise in die Swingin‘ 40s und Rockin‘ 50s mit mitreißender Live-Musik in einer grandiose Kulisse – das ist der ROCK THAT SWING BALL. Fünf Live-Bands und viele DJs spielen Swing, Jazz, Rhythm’n’Blues und Rock’n’Roll und begleiten damit auch die Profitanzpaare bei ihren Live-Turnieren. Dieser Abend ist also nicht nur hörens-, sondern auch absolut sehenswert! Mehrere internationale, hochkarätige Swing- und Rock’n’Roll-Bands sorgen zusammen mit internationalen DJs und Tanzmeistern für einen unvergleichlichen Event in München. Tischplätze: € 38,10 bis € 60,70, außerdem Flanierkarten

26.02.2017, Sonntag
19.30 Uhr - ca. 03.00 Uhr: Jamboree Ball im Deutschen Theater. Der „Jamboree Ball” im Deutschen Theater ist der zweite Höhepunkt des Festivals. Der JAMBOREE BALL ist der Höhepunkt des „Rock That Swing Festivals“ und bringt Livemusik aus den 40er und 50er Jahren ins Deutsche Theater. Besucher aus aller Welt freuen sich schon Monate im Voraus auf die Chance, gemeinsam die Ära von Swing, Jazz, Rhythm’n’Blues und Rock’n’Roll zu feiern. Mit Ausnahmekünstler Si Cranstoun. € 38,10 bis € 60,70, außerdem Flanierkarten

27.02.2017, Rosenmontag
20.00-03.00 Uhr: Bal Classique - Der Ball der Münchner Jungen Symphoniker im Deutschen Theater. Der Rosenmontag ist im Deutschen Theater ein Klassiker im wahrsten Sinne des Wortes. Denn auch 2017 leitet dann wieder der BAL CLASSIQUE mit den Jungen Münchner Symphonikern den Endspurt der Ballsaison ein. Unter der Leitung seines Gründers Bernhard Koch spielt das Orchester zum Tanz auf. Viele Junge Münchner Symphoniker stehen am Anfang einer vielversprechenden Karriere und möchten sich einem großen Publikum präsentieren. Das 50 Frau und Mann starke Orchester erfreut also gleich doppelt: mit Können und mit ansteckender Begeisterung.
Sollten Sie nicht nur Musikliebhaber sein, sondern im Idealfall auch gerne tanzen, ist eine weitere Freude garantiert: Vom klassischen Walzer bis zur Rumba bietet der BAL CLASSIQUE die musikalische Kulisse für große Tanzrunden.  Der BAL CLASSIQUE 2017 steht unter dem Motto „Golden Twenties“. Verschiedene Show Acts, unter anderem die Akrobatik-Formation „Akro à la carte“ gewähren Ihnen eine genußvolle Atempaus zwischen den Tanzrunden.

28.02.2017, Faschingsdientag
16.00-22.00 Uhr: Karneval wie dazumal im Deutschen Theater. Der Karneval wie dazumal lässt die Tradition des alten Münchner Ballfaschings aufleben. Beim traditionellen Kostümball des Deutschen Theaters tummelte sich junge und alte Narren auf der Tanzfläche und lassen sich von der beschwingten Musik von Sissi Gossner mit ihrem ODEON Tanzorchester mitreißen. Die Kür sind Einlagen der Narrhalla Garde und der Marktweiber, die man außer auf dem Viktualienmarkt nur noch hier erleben kann Ganz neu dabei ist 2017 die Showtanzgruppe Dance United. Durch das Programm führt erneut Julia von Miller mit Charme und Esprit.

Vorstellung der Ballsaison 2017 des Deutschen Theater am 13.01.2017 (©Foto:Martin Schmitz)
Vorstellung der Ballsaison 2017 des Deutschen Theater am 13.01.2017

- Änderungen vorbehalten


gelbWiedereröffnung des Deutschen Theaters am 17. Januar 2014 mit einer musikalisch von den Münchner Philharmonikern gestalteten Gala (mehr)


Deutsches Theater
Schwanthalerstr. 13
80336 München
Tel.: (089) 552 34 444

Internet und Kartenvorverkauf:
www.deutsches-theater.de

Ausführliche Infos zu jedem der einzelnen hier kurz genannten Bällen finden Sie in unserer Faschingsdatenbank (weiter)

Zurück zur Startseite Fasching 2017 (mehr)
Die Narrhalla Termine 2017 (weiter)

Die neue Faschings-Datenbank wächst. Mit neuen Datenbanken nach Datum, Art der Veranstaltung (z.B. Kinderfasching, Seniorenfasching, Bälle u.a. Kriterien) und Vereinen sortiert finden Sie 2017 bei uns die Termine. Täglich mehr...

Hier der Link zu 58 Vereinen (weiter), sowie der Link zu hunderten Terminen 2017 (weiter)



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Fasching Special - der Faschingsplaner 2016/2017 (mehr)
powered by:
Der Partygigant - Alles für Karneval und deine Mottoparty! 39. Schabernackt Ball im Löwenbräukeller am 18.02.2017 "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o" Kölner Karnevals Party 2017 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München am 23.02. + 28.02.20176



Fasching Termine (weiter) Fasching Vereine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter) Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de