Das Deutsche Theater
Faschingstermine 2016 (Faschingsbälle, Kostümbälle, Schwarz-Weiß Bälle)



Die kommende Ballsaison des Deutschen Theaters zurück in der Innenstadt fällt trotz kurzem Fasching noch ziemlich umfangreich aus, viele Feste trotz der kurzen Faschingszeit in 2016, verspricht aber dennoch außergewöhnliche Ballveranstaltungen für jeden Geschmack!

2016 lädt das Deutsche Theater zu insgesamt 16 Bällen, darunter neben beliebten Klassikern auch ganz neue Konzepte.

Werbung:





15.01.2016
Gelungene Premiere im Deutschen Theater: Oide Wiesn Bürgerball am 15.01.2016 (©Foto: Ingrid Grossmann)

19.00 - ca. 02.00 Uhr: Oide Wiesn Bürgerball im Deutschen Theater. In Kooperation mit dem Festring München e.V. und unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter dürfen wir alle wieder auf beste Wiesn-Stimmung hoffen. Von traditioneller Blasmusik, junger bayerischer Musik, Tanzlmusi oder auch Tanz-Musik und Schlager ist für jeden Geschmack etwas dabei. 2016 sind Wolfgang Grünbauer und die Oktoberfestmusikanten, die Monaco Big Band, die Achtaler Musikanten und die Beratzhauser Blasmusik mit von der Partie. Gigi Pfundmair, ein echtes Münchner Kindl und ausgebildete Opern- und Operettensängerin, bereichert das Programm mit original Münchner Liedern und Couplets. Neu in diesem Jahr ist der „Weißwurst-Stüberl“ im schmucken Barocksaal, wo das Duo Roland Schaffarczyk die Gäste musikalisch unterhält. (mehr)
Fotogalerie Oide Wiesn Bürgerball am 16.01.2015 im Deutschen Theater, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

16.01.2016
19.30 - ca. 02.30 Uhr: 67. Ball der Nationen im Deutschen Theater. Genießen Sie den Jahresbeginn 2016 mit einem der schönsten Bälle in München und gleichzeitig einem der ältesten und bestbesetzten Einladungsturniere der Welt! Beim »Ball der Nationen« stehen dem Publikum zwei Tanzflächen und der Big-Band-Sound der Tornados zur Wahl! Tickets*: Tischplätze: € 35,00 bis € 90,00 *Preise ggf. inkl. MwSt. und zzgl. Servicegebühren.


Premiere der besonderen Art im Deutschen Theater: Die „Galanacht der Münchner Gastronomie“ fand am 19.01.2016 erstmals in der eleganten Faschingshochburg statt (©Foto: Martin Schmitz)

19.01.2016, Dienstag
FilmPremiere der besonderen Art im Deutschen Theater: Die „Galanacht der Münchner Gastronomie“ fand am 19.01.2016 erstmals in der eleganten Faschingshochburg statt. Fotos & Videos (mehr)

Narrhalla Soirßee
22.01.2016
19.00 - ca. 02.00 Uhr: Narrhalla Soirée im Deutschen Theater . Eröffnet wird das illustre Programm mit der festlichen Präsentation der Narrhalla Debütanten. Im Rahmen der Aktion „Fasching hat Herz – wir sind dabei“ laden Tollitäten und Lieblichkeiten aus nah und fern die Ballgäste ein, in eine närrische und unterhaltsame Ballnacht zu tanzen. Musikalisch heizen die Damenband „Munich All Stars“ und das Orchester Klaus Ammann ein. Höhepunkt des Abends ist die Verleihung des Karl Valentin Ordens, der alljährlich für die humorvollste bzw. hintergründigste Bemerkung im Sinne von Karl Valentin verliehen wird. Zu den Preisträgern gehören bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Kunst, Wissenschaft, Sport und Literatur, darunter u.a. 2015 Heino. 2016 werden die Münchner Tatort-Kommissare Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec ausgezeichnet. Durch das Programm führt Startenor Richard Wiedl. Tischplätze: € 35,00 bis € 123,50 *Preise ggf. inkl. MwSt. und zzgl. Servicegebühren (mehr)

Klarinettist und Bandleader Hugo Strasser (Foto: Ingrid Grossmann)
Klarinettist und Bandleader Hugo Strasser

23.01.2016, Samstag
19.00 - ca. 04.00 Uhr: Die Ballnacht mit Hugo Strasser im Deutschen Theater. Hugo Strasser, der „King of Swing“, steht für Tanzmusik der Extraklasse. Seine legendären und stets ausverkauften Ballnächte im Deutschen Theater sind in der Ballsaison nicht mehr weg zu denken. Und so lädt Hugo Strasser gemeinsam mit seinem hochkarätigen Orchester und der Münchner Kultband, die „Cagey Strings”, auch auf der Ballnacht 2016 auf vier Tanzflächen zum Tanz . Erleben Sie die Swing-Legende „live on stage“ und lassen Sie sich dazwischen von mitreißenden Showeinlagen verzaubern. Tischplätze: € 24,00 bis € 45,00, Flanierkarten: € 18,00

24.01.2016, Sonntag
19.00 - ca. 02.00 Uhr: Bayerischer Landwirtschaftlicher Hofball im Deutschen Theater . Zünftig feiern mit Tracht und Tradition, das ist auch 2016 das Motto des „Bayerischen Landwirtschaftlichen Hofballs”, der das bayerische Kulturgut aufleben lässt und mit viel Spaß, Lebensfreude und Genuss gefeiert wird. Unter der Anleitung von Katharina Mayer können Sie standesgemäß zu Volksmusik von „Äff-tam-tam” tanzen. Etwas exotischer geht es mit den „CubaBoarischen” zu, die mit ihrem bayerischen Latin-Groove einheizen werden. Erstmals wird in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk der Preisträger des Wettbewerbs „Bauer sein heißt…“ ausgezeichnet. Durch das Programm führt die Moderatorin und Musikerin Traudi Siferlinger, bekannt durch die Wirtshausmusikanten im BR. Tischplätze: € 19,00 bis € 45,00 Flanierkarten: € 19,00

28.01.2016, Donnerstag
Walzerträume heißt der neueste Ball im Deutschen Theater am 28.01.2016 (©Foto. RichLegg, iStockphoto)

28.01.2016, Donnerstag
19.00 - ca. 03.00 Uhr: Walzerträume im Deutschen Theater. Eine Ballnacht mit dem Charme der Wiener Ballkultur. Raschelnde Ballkleider, Tänzer in Frack und Smoking, dazu feinste Tanzmusik bei denen die Füße garantiert nicht stillhalten können. Ein Abend nicht nur im Dreivierteltakt, sondern auch mit Cha-Cha-Cha, Slowfox und Swing im festlich geschmückten Ballsaal des Deutschen Theaters.
Freuen Sie sich auf zwei große Tanzflächen und feiern Sie mit uns ein elegantes Fest ganz im Stil der Wiener Balltradition. Tischplätze: € 29,00 bis € 69,00, Flanierkarten: € 19,00
(mehr)

29.01.2016, Freitag
19.00 - ca. 03.00 Uhr: Gaudeamus Ball im Deutschen Theater. Auf über 150 Jahre Tradition blicken die katholischen Studenten- und Akademikerverbände CV, KV und UV in München zurück. Gemeinsam veranstalten sie Münchens größten Korporationsball, den einzigen seiner Art, der auch für Nicht-Mitglieder geöffnet ist. Auf drei Ebenen findet zwischen Orchestermusik vom „Michi Högl Dance Orchestra” bis zu flotten Discofox-Hits jeder seinen Stil. Als besonderes Schmankerl verwandelt sich 2016 der Silbersaal in Anlehnung an den legendären Weißwurstkeller in eine gemütliche Wirtschaft, in der man sich mit Weißwurst, Brezn und Bier stärken kann. So steht einer durchfeierten Nacht nichts im Wege! Tischplätze: € 17,00 bis € 65,00,

30.01.2016
18.30 Uhr - ca. 03.00 Uhr: Ball der Sterne Im Deutschen Theater. Mit dabei ist die Münchner Swing-Legende und Gallionsfigur der Ballsaison des Deutschen Theaters Hugo Strasser gemeinsam mit seiner hochkarätig besetzten Big Band. Ebenso die Münchner Symphoniker. Tischplätze: € 59,00 bis € 87,00, Flanierkarten: € 33,00

31.01.2016
14.00 - 17.30 Uhr: Kinderfasching im Deutschen Theater. Cowboys und Indianer treffen auf Prinzessinnen, Zauberer und viele andere Figuren. Beim Kinderfasching im Deutschen Theater geht es bunt und hoch her. Ein Höhepunkt an diesem Nachmittag ist aber natürlich auch wieder der Auftritt des Kinderballetts Junghanns, das die kleinen Närrinnen und Narren bereits in den vergangenen beiden Jahren begeistert hat. Durch den Kinderfasching im Deutschen Theater führen auch 2016 wieder mit viel Elan und guter Laune Christian Langer und Christina Adamski von der Tanzschule Neubeck. Tischplätze: € 10,00 - € 16,00, Kinderkarten von 0-14 Jahren: € 9,00

05.02.2016, Freitag
20.00 Uhr - ca. 02.00 Uhr: Rosengala Im Deutschen Theater. Die Rosengala Der Tanzschule Neubeck gehört zu einer festen Größe in der Ballsaison. Auch 2016 sorgt die Münchner Band “SM!LE - The Ballroom Band” für die perfekte Mischung aus Tanz- und Partymusik. Das vielfach ausgezeichnete Spitzentanzpaar Boris Bube und Lisa Schenk präsentieren Tanzen in Perfektion mit ihrem neuen Programm “Persia”. Bei der Münchner Francaise um Mitternacht sind alle Besucher eingeladen, die Tanzfläche zu erobern. Der bekannte Travestiekünstler „Gene Pascale“ präsentiert seine herausragenden Verwandlungskünste. Charmant- spritzig sind ihre Conférencen, die immer am Puls der Zeit liegen. Für ein weiteres Highlight sorgt die Stage Crew Munich mit der Premiere ihrer neuen Show “Desert Nights”.Um Mitternacht erwartet die Gäste ein Mitternachtssnack, sodass gestärkt bis tief in die Nacht weiter getanzt werden kann. Tischplätze: € 40,00 bis € 65,00, Flanierkarte; € 30,00

Rock That Swing Jamboree im Deutschen Theater am 04.03.2011 (Foto. MartiN Schmitz))
Rock That Swing Jamboree im Deutschen Theater

06.02.2016, Samstag
19.30 Uhr - ca. 03.00 Uhr: Rock that Swing Ball Im Deutschen Theater. Der „Rock That Swing Ball” im Deutschen Theater ist der erste Höhepunkt des Festivals. Highlights des Abends sind: „Hot Sugar Band” (F), „Jumpin' Up” (I), „Jennie Löbel & Swing Kings” (S), „Jackson Sloan” (UK), „FunTasten” (D), „Show der Champions” (Teil 1) sowie Dance Battles in Lindy Hop und Shag.Kleiden Sie sich im Gatsby-Stil, im coolen Fifties-Look oder im Hollywood-Glamour-Stil und tauchen Sie mit Musik- und Tanzbegeisterten aus über 30 Nationen in eine geheimnisvolle Welt ein. Wenn Ihnen die Tänze dieser Ära noch nicht bekannt sind, dann lassen Sie sich einfach von den „Gotta-Dance”-Finalisten Markus und Jessica oder den deutschen Boogie-Woogie-Meistern Florian und Veronika die ersten Schritte beibringen. Tischplätze: € 32,00 bis € 52,00, Flanierkarten: € 29,00

07.02.2016, Sonntag
19.30 Uhr - ca. 03.00 Uhr: Jamboree Ball Im Deutschen Theater. Der „Jamboree Ball” im Deutschen Theater ist der zweite Höhepunkt des Festivals. Highlights des Abends sind: „Mike Sanchez” (UK), „Hot Sugar Band” (F), „Jumpin' Up” (I), „Giorgio Cuscito & Swing Valley Band” (I), „Boogie Session” (A), „Show der Champions” (Teil 2) sowie Dance Battles in Boogie Woogie und Charleston. Kleiden Sie sich im Gatsby-Stil, im coolen Fifties-Look oder im Hollywood-Glamour-Stil und tauchen Sie mit Musik- und Tanzbegeisterten aus über 30 Nationen in eine geheimnisvolle Welt ein. Wenn Ihnen die Tänze dieser Ära noch nicht bekannt sind, dann lassen Sie sich einfach von den „Gotta-Dance”-Finalisten Markus und Jessica oder den deutschen Boogie-Woogie-Meistern Florian und Veronika die ersten Schritte beibringen. Tischplätze: € 32,00 bis € 52,00, Flanierkarten: € 29,00

08.02.2016, Roenmontag
20.00-03.00 Uhr: Bal Classique Im Deutschen Theater. Seit über 30 Jahren erfreut sich der „Bal Classique“ der Jungen Münchner Symphoniker größter Beliebtheit. Beim „Bal Classique“ zeigen Münchens Nachwuchs-Talente ihr ganzes Können. Die Mitglieder der Jungen Münchner Symphoniker setzen sich aus begabten Schülern und Studenten aller Fakultäten, Absolvierenden des Konservatoriums und der Musikhochschule sowie Berufstätigen zusammen. Unter Leitung von Bernhard Koch erarbeiten sie Werke auf höchstem musikalischen Niveau — der „Bal Classique“ gehört zu einem festen Bestandteil und Höhepunkt ihres Programms. Neben solistischen Einlagen von Profi-Musikern sorgt die gefeierte Akrobatengruppe „Akro à la carte“ für spektakuläre Showeinlagen. Tischplätze: € 23,00 bis € 45,00, Flanierkarte; € 19,00

09.02.2016, Faschingsdientag
16.00-22.00 Uhr: Karneval wie dazumal Im Deutschen Theater. Der Karneval wie dazumal lässt die Tradition des alten Münchner Ballfaschings aufleben. Beschwingte Tanzmusik mit Evergreens der 20er, 30er und 40er gibt es auch 2016 wieder von Sissi Gossner mit ihrem legendären ODEON Tanzorchester. Für beste Unterhaltung zwischen den Tanzrunden sorgen bunte Showeinlagen sowie die beliebte Münchner Française.Die Narrhalla Garde präsentiert mit dem offiziellen Faschingsprinzenpaar der Landeshauptstadt München Ausschnitte aus ihrem Programm. Ein weiteres Highlight ist nach dem großen Erfolg der vergangenen beiden Jahre der Auftritt der Münchner Marktweiber vom Viktualienmarkt beim „Karneval wie dazumal“ im Deutschen Theater. Durch das Programm führt erneut Julia von Miller. Tischplätze: € 15,00 bis € 28,00, Flanierkarten: € 10,00


12.02.2016, Freitag
 „Ball Total - Hoch hinaus“ (Foto: Ingrid Grossmann)


18:30 Uhr - ca. 03.00 Uhr: ball.total: Der „ball total“ hat sich längst zu einer festen Größe der Ballsaison entwickelt. Bereits zum sechsten Mal bietet der gemeinsame Ball des Deutschen Theaters und des GOP Varieté Theaters eine bunte Mischung aus Tanz, Akrobatik, Show und Kulinarik. Erstmals bildet er den krönenden Abschluss der Ballsaison, die 2016 bis zum Samstag nach dem Aschermittwoch dauert. Neu und vor allem absolut hochkarätig ist auch das Orchester, das an diesem Abend zum Tanz aufspielen wird. Pepe Lienhard und seine Musiker Tischplätze im Parkett mit 3- Gang Menü: 99,00 € - 119,00 €, Tischplätze im Balkon und Rang ohne Menü: 39,00 € - 69,00 €, Flanierkarten: 25€

Fotogalerie Ball Total im Deutschen Theater, 17.01.2015, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Foto: Ingrid Grossmann)
So sieht das Deutsche Theater in der Ballsaison aus (©Foto:Martin Schmitz)
So sieht das Deutsche Theater in der Ballsaison aus

- Änderungen vorbehalten


gelbWiedereröffnung des Deutschen Theaters am 17. Januar 2014 mit einer musikalisch von den Münchner Philharmonikern gestalteten Gala (mehr)


Deutsches Theater
Schwanthalerstr. 13
80336 München
Tel.: (089) 552 34 444

Internet und Kartenvorverkauf:
www.deutsches-theater.de

Ausführliche Infos zu jedem der einzelnen hier kurz genannten Bällen finden Sie in unserer Faschingsdatenbank (weiter)

Zurück zur Startseite Fasching 2017 (mehr)
Die Narrhalla Termine 2017 (weiter)

Die neue Faschings-Datenbank wächst. Mit neuen Datenbanken nach Datum, Art der Veranstaltung (z.B. Kinderfasching, Seniorenfasching, Bälle u.a. Kriterien) und Vereinen sortiert finden Sie 2017 bei uns die Termine. Täglich mehr...

Hier der Link zu 58 Vereinen (weiter), sowie der Link zu hunderten Terminen 2017 (weiter)



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Fasching Special - der Faschingsplaner 2016/2017 (mehr)
powered by:
Der Partygigant - Alles für Karneval und deine Mottoparty! 39. Schabernackt Ball im Löwenbräukeller am 18.02.2017 "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o" Kölner Karnevals Party 2017 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München am 23.02. + 28.02.20176



Fasching Termine (weiter) Fasching Vereine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter) Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de