Karneval 2016 Wieverfastelovend - im WDR Fernsehen, der ARD (Das Erste) und im ZDF

ganz-muenchen.de Faschingsseiten powered by: www.shops-muenchen.de
Anzeige
Der Partygigant - Alles für Karneval und deine Mottoparty!

Kölner Karnevals Party 2016 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München am 04.02. + 09.02.2016






15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!


Partnersuche in München - Sie suchen einen Partner, der Wert auf gemeinsame Interessen, Ziele und Wertvorstellungen legt, dann testen Sie kostenlos und unverbindlich ElitePartner.de

Quick Café Kaffee-Automatenservice: hier klicken

In München gibt es dem KMKV Köln Münchner Karnevals Verein
Karneval in München gibt es dem KMKV Köln Münchner Karnevals Verein (mehr)

Plakat 2016: Mer stelle alles of der Kopp"
Plakat 2016: Mer stelle alles of der Kopp"

04. Februar 2016, Donnerstag, „Wieverfastelovend

10.45 - 12.45 Uhr Weiber live 2016. „Wieverfastelovend“ ist einer der Höhepunkte des Karnevals in ganz Nordrhein-Westfalen. Mit „Weiber live“ sendet der WDR mitten aus dem Straßenkarneval! Wir zeigen, was los ist: in Köln mit Susanne Wieseler, in Düsseldorf mit Anne Willmes und in Bonn mit Thomas Heyer. Dazu kommt Billerbeck, der Höhepunkt für den Karneval in Westfalen an diesem Donnerstag! Dort wird Henry Bischoff beweisen, dass auch hier kräftig gefeiert wird. Der Westdeutsche Rundfunk bietet Stimmung aus dem ganzen Land. Dazu gehört vor allem die richtige Musik. Highlights sind u.a. die „Höhner“ in Köln und in Düsseldorf die Bands „Alt Schuss“ und „Swinging Fanfares“. Die Rathaus-Erstürmungen begleiten wir natürlich auch live. Und wir schauen, wer da wem die Krawatte abschneidet oder wo gebützt wird. Weiber live 2016: Da sind wir dabei!
13.00-15.00 Uhr Kölsche Töne vom Heumarkt. Zusammenschnitt des Musikprogramms der Sessionseröffnung Kölner Karneval am 11.11.2015 auf dem Kölner Heumarkt. An Weiberfastnacht zeigt das WDR Fernsehen natürlich das Beste, was die Kölner Karnevalsmusikszene zu bieten hat. Alles, was im Kölner Karneval Rang und Namen hat, greift auf dem Heumarkt im Schatten des Doms in die Tasten, in die Saiten und zum Mikrofon. Mit dabei natürlich die Höhner, Brings, die Paveier und die Räuber und viele andere mehr. Ein Best Of der Sessionseröffnung vom 11.11.2015.
15.00 - 18.00 Uhr Weiberfastnacht in den WDR-Arkaden. Live aus den WDR-Arkaden in der Kölner Innenstadt Moderation: Es ist die angesagte Weiberfastnachtsparty in ganz Köln - die WDR-Arkadenparty. Mit gutem Grund: Denn wenn die Weiber los sind, geben sich - trotz Terminstress - alle Stars der Kölner Karnevalsszene in den WDR-Arkaden die Klinke in die Hand. Hausherr und Intendant Tom Buhrow begrüßt persönlich das Kölner Dreigestirn. Mit dabei natürlich auch die Bläck Fööss, die Höhner, die Paveier, Brings, die Räuber und viele andere mehr.
22.00 - 23.30 Uhr Stunksitzung 2016 (Aufzeichnung vom 08. und 09. Januar 2016 aus dem E-Werk, Köln) Die Kultsitzung des alternativen Karnevals ist eine Mischung aus Kabarett, Konzert und Karneval. Wie passen eigentlich Clubsounds und der traditionelle Tambourcorps Heisterbacherrott zusammen? Warum kommunizieren moderne Eltern via Internetchannel mit ihren Kindern? Und was passiert zurzeit mit dem finanzschwachen Griechenland und in der aktuellen Flüchtlingssituation? Die passenden Antworten liefert das Ensemble der Stunksitzung, das wie immer alles gekonnt auf die Schippe nimmt, was momentan gesellschaftlich relevant ist. Sitzungspräsidentin Biggi Wanninger präsentiert in dieser Session nicht nur die Schwester von Jesus, Alternativen zum teuren Kölner Opernumbau und die gefährliche Gattung der gemeinen braunen Dumpfbacke, sondern auch krankenkassenvernetzte, sprechende Wohnungen und eine brandneue Fernbedienung für die Kultband Köbes Underground. Die bringt die Stunksitzungs-Fangemeinde in jeder Sprache und Geschwindigkeit gewohnt brillant in Stimmung, besingt sowohl alle möglichen als auch unmöglichen Facetten des Karnevals und des modernen Grill- und Selfie-Wahns. Wer Karten für die Kölner Stunksitzung bekommen hat, kann sich glücklich schätzen: Die Kultsitzung des alternativen Karnevals ist jedes Jahr in wenigen Minuten restlos ausverkauft. Leer ausgehen muss aber trotzdem keiner: Der WDR überträgt die legendäre Mischung aus politischem Kabarett, kölschem Brauchtum, Klamauk, Konzert und Karneval zu allen humorvollen Jecken direkt nach Hause.
Wer von der Stunksitzung nicht genug bekommen kann, der kann sich auf Die lange Stunksitzung 2016 freuen, und zwar im WDR Fernsehen, Samstag, 6. Februar 2016 (in der Nacht von Karnevalssamstag auf Karnevalssonntag), 00.15 - 03.15 Uhr.
23.40 - 01.010 Uhr Pink Punk Pantheon. Die 33. Session des 1. FKKVB N.V. 1983 der kabarettistischen Karnevalsrevue. Im Rheinland ist die kabarettistische Karnevalsrevue "Pink Punk Pantheon" seit vielen Jahren Kult. Das WDR Fernsehen zeigt in diesem Jahr die Höhepunkte der letzten fünf Jahre - ein gnadenlos karnevalistischer Spaß! Mit satirischem Biss wurden die weltpolitischen und rheinischen Themen und selbstverständlich auch die Vereinsinterna des FKK Rhenania in jeder Session auf einzigartige Weise transparent gemacht. Durch die Rückschau führen Norbert Alich und Rainer Pause - alias Hermann Schwaderlappen und Fritz Lietzmann. Als im Februar 1984 fünfzehn Bonner Kabarettisten und Musiker als freier kritischer Karnevalsverein (1. FKK) ihre ersten "alternative" Karnevalssitzung veranstalteten, ahnten sie nicht, welche Folgen das haben sollte: Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich ihre kabarettistische Parodie auf Vereinsleben, alkoholseligen Sitzungskarneval und Humba-Humba-Täterää-Gemütlichkeit vom Geheimtipp zur permanent ausverkauften Kultveranstaltung für alle, die bislang die "Fünfte Jahreszeit" gefürchtet hatten wie der Teufel das Weihwasser.

ZDF

20.15 Uhr "Kölle Alaaf". Traditionell zur "Weiberfastnacht" überträgt das ZDF aus den Sartory-Sälen Köln eine echte Kölner Mädchensitzung. Sitzungspräsidentin Martina Kratz und Elferrat präsentieren am Donnerstag, 4. Februar, um 20.15 Uhr ein Top-Programm. Nahezu 1200 "Kölsche Mädche" zelebrieren einen ganz besonderen Karneval. Sogar der Elferrat besteht dabei aus Damen, und die charmante Sitzungspräsidentin Martina Kratz führt gekonnt humorvoll durch das Programm - und das in einer (fast) reinen Männerdomäne, wie sich der Karneval in den Hochburgen oft darstellt.

Populäre Musikgruppen, Spitzenvorträge, akrobatische Tanzeinlagen sowie der Einzug des Kölner Dreigestirns garantieren Spaß und Freude, nicht nur für Karnevalsfreaks.


Nebenan in Düsseldorf wird natürlich auch noch Karneval gefeiert, hier schon mal die Eckdaten:

Der Düsseldorfer Prinz Hanno I. und Venetia Sara wählten für 2016 das Motto: "Düsseldorf – scharf wie Mostert". (www.comitee-duesseldorfer-carneval.de)

3. Februar 2016, 20.15 - 22.15 Uhr - Das Erste
Düsseldorf Helau 2016 – „Scharf wie Mostert“
Die große Prunksitzung des Comitee Düsseldorfer Carneval e.V.
Sitzungspräsident/Moderation: Stefan Kleinehr

Zum 18. Mal strahlt Das Erste die große Prunksitzung "Düsseldorf Helau" aus dem Congress Centrum / Stadthalle Düsseldorf aus. Sie steht wie alle karnevalistischen Aktivitäten der NRW-Landeshauptstadt in der Session 2015/2016 unter dem Motto "Scharf wie Mostert". Das "Comitee Düsseldorfer Carneval e. V." mit seinem Präsidenten Michael Laumen präsentiert natürlich auch in diesem 191. Jahr des Düsseldorfer Karnevals eine hochkarätige und "narrensichere" Besetzung. Neben dem Sitzungsorchester ARDO und den Prinzengarden "Rot-Weiss" und "Blau-Weiss" treten zu Ehren des Prinzenpaares Hanno I. und Venetia Sara u.a. in der Bütt auf: Klaus und Willi, Jürgen Hilger-Höltgen als "Dat Fimmännche", Comedian Markus Krebs, "Ne Hausmann" (Jürgen Beckers) und Wolfgang Trepper. Für musikalische Höhepunkte sorgen u.a. die Gruppen "Alt Schuss" (Mottolied), "De Fetzer" und die "Band ohne Bart". Die "Tanzgarde der Katholischen Jugend" und der TSC "Rheinstars" servieren mit ihren Showtänzen eine besondere optische und musikalische Delikatesse.

Und last but not least: Die Band Räuber ist ebenfalls dabei - mit herzlichen Grüßen aus dem befreundeten Köln. Durch die Festsitzung führt wie in den vergangenen Jahren der Literat des "Comitee Düsseldorfer Carneval e. V." Stefan Kleinehr.

Fotogalerie Rosenmontagszug Köln 2012 bis 08. Gruppe, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, (Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Rosenmontagszug Köln 2012 bis 21. Gruppe, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, (Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Rosenmontagszug Köln 2012 bis 50. Gruppe, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, (Fotos: Martin Schmitz)

Kölner Rosenmontagszug 2012 - Karneval 2012. Der Ausflug von München zum Karnevalszug nach Köln lohnt sich auf jeden Fall - ein Eigenversuch... Fotos & 4 Videos (mehr)
Kölner Rosenmontagszug 2010 - Karneval 2010. Fotos & 2 Videos (mehr)

Infos: WDR / ZDF

Kölner Karneval 2011 - Chinesische Karnevalsprinzession 2011 Shang Fei (mehr)

Zur Startseite des Specials Fasching 2013 (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de

Der Faschingsplaner 2016 enthält Infos zu 58 Vereinen (weiter) und hunderten Termine von 2016 (weiter). Hier finden Sie umfassend, was heute, morgen oder bis hin zum Fischessen an Aschermittwoch der Fasching in München zu bieten hat. Im Vorjahr hatten wir hier fast 700 Termine, darunter mehr als 50 Temine an Rosenmontag, über 80 Termine am Faschingsdienstag!

Hier finden Sie die Termine vieler Vereine aus und rund um München wie z.B. der Narrhalla , der Würmesia, des FCL Faschingsclub Laim, der Faschingsclub Neuhausen FCN, der Feringa e.V., Die Damischen Ritter, der MFC Moosacher Faschingsclub, der KMKV, Die Brucker Heimatgilde, Faschingsfreunde FFB, der Kirnarra Kirchheim, Crachia Hausham , Faschingsgilde Olching FGO, Fun Unlimited, Gleisenia Unterhaching, Faschingsgesellschaft Dachau, OFC Karlsfeld, Faschingsfreunde Sendling, Starnbergs Perchalla, Narreninsel Wolfratshausen, der Heidechia Eching, der Narrhalla Erding, der Narrhalla Freising, der Narrhalla Oberschleißheim, der Narrhalla Hallbergmoos, des OCV Oberilmtaler Carneval Verein Steinkirchen, des ACV Augsburger Carneval Verein 1887, der Faschingsgesellschaft Hollaria Augsburg e.V., des Faschings- und Freizeitclub Augsburg (FFC), der Seegeister Gmund / Dürnbach, der Faschingsgilde Rosenheim, der Prienarria, der Karnevalsgesellschaft Dorfen von 1899, der Faschingsgemeinschaft Haag e.V. - Carambas, der Faschingsgilde Bad Aibling e.V., der Faschingsfreunde Blau-Weiss-Kammer e.V., der Faschingsgilde Chiemseenixen Bernau e.V., der Faschingsverein Vogtareuth e.V., das Faschingskomitee Mering "Lach Moro" , der Faschingsverein Mangfalltal e.V., der Tollemogei Geisenhausen e.V., der Veitsgroma Zunft e.V. Traunstein, des Faschingskomiteee Denkendorf ....

und einiger Veranstaltungsorte wie z.B. das Deutsche Theater, das Hotel Bayerischer Hof, der Löwenbräukeller, des Keller-Fasching im Biederstein, das letzte Faschingswochenende im Ratskeller oder des Faschings im Olympia Einkaufs Zentrums OEZ , des pep in Neuperlach oder dem MIRA stehen schon bei uns im Netz.



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Fasching Special - der Faschingsplaner 2015/2016 (mehr)
powered by:
Der Partygigant - Alles für Karneval und deine Mottoparty! 38. Schabernackt Ball im Löwenbräukeller am 30.01.2016 "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o" Kölner Karnevals Party 2016 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München am 04.02. + 09.02.2016



Fasching Termine (weiter) Fasching Vereine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter) Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de