www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Fasching 2017
39. Schabernackt Ball im Löwenbräukeller am 18.02.2017 "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o"

München schabernackt am 30.01.2016

Alljährlich beliebte Faschingsbälle werden im Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz abgehalten. Der gewagteste all dieser Bälle ist wohl der stadtweit mit Plakaten beworbene Schabernackt Ball , dieses Jahr erst am 18.02.2017, in dem ein weniger mehr ist bei den Kostümkreationen, die dort gezeigt werden.

Gemäß dem altbekannten Motto : "Sehen und gesehen werden" oder auf bayrisch "kommen's so oder so - aber mit'm bisserl was o".

Oft sind alle Tischplätze schon lange im Voraus vergeben, es gibt aber noch Saalkarten.

Dieses Jahr haben Gäste mit Tischkarten erstmals die Möglichkeit, vier verschiedene Speisen zu einem Vorzugspreis vorzubestellen.

Und als weiteres Highlight werden am 18.02.2017 ab 22:00 Uhr die legendären Schabernackt-Gogo-Tänzerinnen und Tänzer mit Ihrer Show die Stimmung zum kochen bringen.

Neben gutem Essen, betont reizender Kleidung, vielseitiger Musik (von zwei Live- Bands und einem DJ) und ausgelassener Stimmung ist sicher auch der Publikumsmix ein Grund für den starken Andrang: Der Anteil der Single-Frauen reicht fast an den der Solo-Männer, während Paare rund ein Drittel ausmachen! Optimale Voraussetzungen, um in diesem offenherzigen Umfeld neue Bekanntschaften zu knüpfen.

Kein Wunder, dass im Internet diverse Beiträge von begeisterten Münchner- Schabernackt-Besuchern (Alter zwischen 18 und 80 Jahre, Schwerpunkt: Generation Ü30) zu finden sind: „Echt sehenswert“. „Ein Event, den man so schnell nicht vergisst“. „Der Himmel auf Erden“.

Oder in zwei Worten perfekt auf den Punkt gebracht: „So geil“!

INFORMATIONEN

Bühnenshow
Wie in den letzten Jahren werden wieder die beiden Showbands für gute Musik und Unterhaltung sorgen. Wie in den vergangenen Jahren wird die Veranstaltung sicherlich wieder ausverkauft sein, dh. die Gastgeber dürfen ca 2.500 Gäste begrüßen.

Getränke und Speisen
Der Löwenbräukeller wird alle Getränke und Speisen zu den üblichen Preisen anbieten. Übrigends hat der Löwenbräukeller eine sehr gute Küche.. die kann man ruhigen Gewissen empfehlen. Zum Essen müssen Sie den Saal auch nicht verlassen.

Beginn und Ende der Veranstaltung
Die Veranstaltung beginnt am 18.02.2017 um 20:00 Uhr. Die Länge der Veranstaltung hängt von den Gästen ab. Es gab Jahre wo die Veranstaltung schon gegen 3 Uhr endete, aber gerade in den letzten Jahren endete die Musik erst gegen 4:30 Uhr. Also gute Laune mitbringen, andere Gäste damit anstecken und der Schabernackt wird bis in die frühen Morgenstunden gehen.

Kleidung und Dresscode
Für den Schabernackt gibt es keinerlei Dresscode. Vom Veranstalter wird aber versichert, daß das Motto der Veranstaltung "Kommen´s so oder so, aber mit´m bisserl was o" von allen Gästen eingehalten wird.

Es ist fast alles dabei... die einzige Bedingung ist es, daß die Scham bedeckt sein muß!

Umkleidekabinen
Eine spezielle Möglichkeit zum Umkleiden wird nicht geboten. Lediglich die Toiletten wären eine Möglichkeit. Der Großteil der Gäste kommt entsprechen mit langen Mänteln und gibt diese an der Garderobe ab. Schuhe können dort auch hinterlegt werden, falls Sie entsprechend ihr Schuhwerk wechseln möchten.

Parkplätze
Parkplätze rund um den Löwenbräukeller zu bekommen wird sehr schwierig sein. Die U1 hält direkt am Platz vor dem Löwenbräukeller. Fahrt ab dem Hauptbahnhof mit der U1 einfach Richtung Westfriedhof eine Station bis zum Stiglmaierplatz.

Gegenüber vom Löwenbräukeller ist ein Taxistand, d.h. man kann jederzeit ein Taxi bekommen. Außerdem sind ab ca. 24:00 Uhr auch immer jede Menge Taxis direkt am Ausgang vom Ballsaal

Falls sie hier bleiben wollen
Hier einige Hotels in unmittelbarer Nähe (5 Gehminuten entfernt):
Regent Hotel Tel: 089 - 55159-0
Europe Hotel   Tel: 089 - 12682-0
Ibis Hotel   Tel: 089 - 55193-0
Kings Hotel   Tel: 089 - 55115-0
Hotel Amba Tel: 089 - 54514-0
Hotel Montree Tel: 089 - 542719-0

Auf vielfachen Wunsch hin wurde für 2017 beschlossen, den Gästen das Ablegen der überflüssigen Kleidung noch schneller und einfacher zu machen.

Eine Garderobenmarke pro Person ist daher ab sofort kostenlos. Zudem kann man/frau sich 2017 auf prickelnde neue Showelemente freuen!

Fotos und Nachberichte
Leider können wir ihnen weder Reviews noch Fotos bieten, da die Veranstaltung sehr streng auf die Anonymität der Gäste achtet.

Bitte beachten Sie in dem Zusammenhang, daß keinerlei Fotoapparate gleichwelcher Art (erst recht auch keine Handys, iPhones, iPads mit Fotofunktion oder Videofunktion) mit in den Saal genommen werden dürfen!!

Die Tischordnung ändert sich zu den vergangen Jahren nur minimal. Es gibt, wie in den letzten Jahren, Tische im Saal und auf der Empore. Die aber bereits schon im Dezember regelmässig ausgebucht sind.

Hier können Sie die Verfügbarkeit der Plätze einsehen für Plätze im Saal bzw. Plätze auf der Empore.

Sollten Sie Interesse an einem der (auf der dort erscheinenden Übersicht) schwarz eingefärbten Tische haben, wenden Sie sich bitte an die Vorverkaufsstelle des Löwenbräukeller [089/5 47 26 69-16]

Die Karten zur legendären Partynacht sind begehrt:

Eine Damenkarte kostet im Vorverkauf € 20,00 (Abendkasse: € 25,00), Herren zahlen € 40,00 (AK: € 45,00).

Karten gibt es im Vorverkauf entweder online über die Website www.schabernackt.de, per Email (tickets@arminrahn.com) oder telefonisch unter 089-77 50 44.

Des Weiteren im Ball-Büro des Löwenbräukellers.

www.schabernackt.de

Haben Sie weitere Fragen schicken Sie einfach eine Mail an tickets@schabernackt.de.

Auf vielfachen Wunsch hin wurde für 2017 beschlossen, den Gästen das Ablegen der überflüssigen Kleidung noch schneller und einfacher zu machen. Eine Garderobenmarke pro Person ist daher ab sofort kostenlos.

Zudem kann man/frau sich am 18.02.2017 auf prickelnde neue Showelemente freuen!

Bälle im Löwenbräukeller (weiter)

Anzeige
39. Schabernackt Ball im Löwenbräukeller am 18.02.2017 "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o"






Löwenbräukeller
Nymphenburger Str. 2
80335 München
Karten / Reservierung: 089 / 5 47 26 69-16


MVG: U1, Tram Stiglmaierplatz

www.loewenbraeukeller.com

Hunderte von Terminen: der Faschingsplaner 2017 (weiter)
narrisch: Auftrittstermine der Narrhalla (weiter)
Info: die Faschingshochburg Deutsches Theater (mehr)



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Fasching Special - der Faschingsplaner 2016/2017 (mehr)
powered by:
Der Partygigant - Alles für Karneval und deine Mottoparty! 39. Schabernackt Ball im Löwenbräukeller am 18.02.2017 "Kommen´s so oder so - aber mit´m bisserl was o" Kölner Karnevals Party 2017 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München am 23.02. + 28.02.20176



Fasching Termine (weiter) Fasching Vereine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter) Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de