www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Münchner Volkstheater
Premieren der Spielzeit 2011


Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht / Kurt Weill im Münchner Volkstheater - Premiere am 22.01.2011 (Foto: MartiN Schmitz)

Premieren der Spielzeit 2011

Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht / Kurt Weill im Münchner Volkstheater - Premiere am 22.01.2011 (mehr)


Im Juni 2002 noch wurden auf der Bühne noch Stücke der scheidenden Intendantin Ruth Drexel gespielt, dann wurde 87 Tage umgebaut: mit einer Pressekonferenz stellte der neue Intendant Christian Stückl das neue Volkstheater vor.

Gerade noch hatte er in Salzburg den "Jedermann" inszeniert, der in Oberammergau geborene Christian Stückl, Spielleiter der Passionsspiele Oberammergau 1989 und 1999 sowie der Münchner Kammerspiele 1992-1996, ist kein Unbekannter in München.

Ein Ensemble hat er zusammengestellt, ein junges Ensemble, "aber mit jung allein kannst du heute kein Theater machen", verstärkt mit erfahrenen Theaterleuten. Unterstürzt wird das neue Volkstheater Ensemble durch 10 Gäste, so dass sich Stückl jetzt auf bis zu 20 Darsteller verlassen kann.

Umgebaut wurde das Volkstheater, mehr dazu an anderer Stelle, doch ein bißchen schon hier: Das Foyer und das "Nachtkastl" im ersten Stock wurden neu gestaltet, speziell auch die Gastronomie im Hause machte einen völligen Neuanfang. Vorher war sie, manch einer erinnert sich, in drei einzelnen Räumen untergebracht, "ein Mix aus Zirbelstube, 50er Jahre Architektur". Kein Kommentar.

"Volksgarten" heißt das gute Stück seitdem, Trennwände wurden entfernt, aus 3 Räumen wurde einer, eine Verbindung aus dem Lokal zum Foyer wurde hergestellt, die Fenster bis zum Boden verlängert.

Das vom Volkstheater beauftragte Büro "Brückner Architekten" schuf einen interessanten Restaurantbereich, abends auch mit Lounge und Barbetrieb, wo man bequem sitzen kann und auch mal einen Wein trinken möchte. Als offenes Haus für Theaterbesucher ist es gedacht, aber auch für die "Leute im Viertel" , die hier Mittags etwas essen wollen. Mehr dazu im Restaurant-Teil von ganz-muenchen.de.

Radikal jung – Das Festival junger Regisseure am Münchner Volkstheater vom 27. April – 4. Mai 2008 (mehr)

Münchner Volkstheater: Die erste Neuproduktion der Spielzeit 2007/2008: „Don Karlos“ von Friedrich Schiller hat Premiere am 4.10.2007 (weiter)



Anna Netrebko

Münchner Volkstheater
Brienner Straße 50 am Stiglmairplatz
80333 München
Tel.: 089 52355-0
Fax: 089 52355-39
email: theater@muenchner-volkstheater.de
Internet: www.muenchner-volkstheater.de
U Bahn, Bus, TramMVV/MVG:
U-Bahn Königsplatz oder Stiglmairplatz

zur Rubrik Art+Culture


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de