Komödie im Bayerischen Hof "Die ist nicht von gestern" 17.1.2006-17.3.2007
www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Komödie im Bayerischen Hof
"Die ist nicht von gestern" 17.1.2006-17.3.2007

Werner Haindl und Marion Kracht (Foto: Winfried Rabanus)
Werner Haindl und Marion Kracht




Marion Kracht (Foto: Winfried Rabanus)
Marion Kracht

©Fotos: Winfried Rabanus

Das neue Jahr beginnt am 17.01.2007 mit der Premiere von "Die ist nicht von gestern" von Garson Kanin (Deutsch von Pascal Breuer)

Die ist nicht von gestern wurde 1946 unter dem Titel Born Yesterday am Broadway uraufgeführt, wo es vier Jahre lang vor ausverkauftem Haus lief, danach wurde das Stück in mehrere Sprachen übersetzt und eroberte die Bühnen der Welt.

Der Stoff wurde zweimal verfilmt, im Jahr 1950 (Born Yesterday) und noch einmal 1993 (Blondinen küsst man nicht).  

Inhalt in Kürze:

Born Yesterday – Blondinen küsst man nicht

Harry Brock, hat sein Geld mit Schrott gemacht, allerdings mit nicht immer ganz legalen Methoden. Anfangs stahl er die Ware nachts von einem Schrotthändler, um sie ihm gleich am nächsten Morgen wieder zu verkaufen. Und auch heute sind seine Geschäftspraktiken nicht unbedingt sauber. Um seine weitere Karriere zu sichern, ist er nach Washington gekommen, um in die große Politik einzusteigen, auch hier mit sehr zweifelhaften Mitteln.

Doch das diplomatische Parkett der Hauptstadt ist spiegelglatt, und Brock hat ein Problem, das seinen Plänen ernsthaft im Wege stehen könnte: seine Freundin Billie Dawn, eine Blondine wie sie im Buche steht. Sie ist - das ist zumindest der erste Eindruck - nicht unbedingt mit der Fähigkeit zu geistreicher Konversation oder gutem Benehmen gesegnet, und das kann in der so genannten High Society bisweilen schon ziemlich peinlich werden.

Als der Reporter Paul Verrall zu einem Interview vorbeikommt, hat Harry eine scheinbar großartige Idee: Er engagiert den offensichtlich gebildeten jungen Mann, um Billie Manieren und Allgemeinbildung beizubringen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten läuft dieser Unterricht gut - vielleicht sogar zu gut...  

Denn nach ein paar Wochen ist aus dem blonden Dummchen eine charmante Dame geworden, die ihren Verlobten Harry plötzlich mit ganz anderen Augen betrachtet.

Sie sieht endlich, dass er sie jahrelang schlecht behandelt, ausgenutzt und für seine miesen Machenschaften missbraucht hat. Gemeinsam mit Paul plant Billie deshalb einen genialen Coup, der Harry Brocks politische Karriere beenden soll, bevor sie überhaupt richtig begonnen hat.Die ist nicht von gestern wurde1946 unter dem Titel Born Yesterday am Broadway uraufgeführt, wo es vier Jahre lang vor ausverkauftem Haus lief, danach wurde das Stück in mehrere Sprachen übersetzt und eroberte die Bühnen der Welt. Der Stoff wurde zweimal verfilmt, im Jahr 1950 (Born Yesterday) und noch einmal 1993 (Blondinen küsst man nicht).           

Eine Geschichte, aus der Hollywood Filme macht!

Regie Stefan Zimmermann
Bühne Notker
Kostüme Annemarie Rieck
mit Marion Kracht, Werner Haindl, Ottokar Lehrner, Lutz Bembenneck, Friedrich Graumann, Claudia Sauermann, Jens Wassermann

Premiere: 17. Januar 2007, 20 Uhr

Komödie im Bayerischen Hof - Startseite (mehr)

Gute Geschäfte finden Sie genau hier: www.shops-muenchen.de
Komödie im Bayerischen Hof
Promenadeplatz 6
80333 München
Tel. Kartenreservierung:
089 / 29 16 16 33
Mo - Fr 10-18 Uhr
Tel. Kasse:
089 / 29 28 10
Fax: 089 / 29 16 04 77
www.komoedie-muenchen.de

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de