www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Komödie im Bayerischen Hof
Eine gute Partie vom 09.02.-09.04.2005

Gut Geschäfte finden Sie genau hier: www.gut-einkaufen-in-muenchen.de
Wolfgang Spier, alias "Fred Kowinsky", mit Rosalinde (Gaby Gasser), im Hintergrund Freund Walter (Ralf Wolter) (Foto: Martin Schmitz)
Wolfgang Spier, alias "Fred Kowinsky", mit Rosalinde (Gaby Gasser), im Hintergrund Freund Walter (Ralf Wolter)


Gaby Gasser spielt die neue Putzfrau, Hans-Jürgen Schatz den Sohn Leonhard (Foto: Martin Schmitz)
Gaby Gasser spielt die neue Putzfrau, Hans-Jürgen Schatz den Sohn Leonhard

©alle Fotos: Martin Schmitz

Auch in der zweiten Spielzeithälfte 2004/05 erwartet sie die Komödie im bayerischen Hof mit einem breit gefächerten Programm.

Auf dem Spielplan stehen bewährte Erfolgsstücke, gefeierte Werke junger Autoren und unvergängliche Klassiker, witzige Possen und klassische Komödien. Heiteres und Besinnliches, Ernsthaftes und Urkomisches: Unser Repertoire will amüsieren, nachdenklich stimmen und unterhalten.

Auch in dieser Spielzeit mit im Programm: die Komödie am Kurfürstendamm aus Berlin. Und sie gastiert in München mit dem erfolgreichsten Stück der vorletzten Saison "Eine gute Partie". Natürlich ist dieser Titel auf den Inhalt bezogen. Aber eine, nein zwei gute Partien liefern in dieser Komödie, die Altstars Ralf Wolter und Wolfgang Spier, der auch für die geschmeidige Inszenierung sorgte.

Inhalt des Stückes:

Ach, wie schön ist doch das Leben: Wolfgang Spier, alias "Fred Kowinsky", ein Ekel mit Herz, hat sich den Alltag nach dem Tode seiner Frau gemütlich eingerichtet. Dienstags kommt sein alter Freund Walter (Ralf Wolter) zum Schachspielen, mittwochs besucht ihn sein Sohn Leonhard (Hans-Jürgen Schatz).

Wenn der nur nicht stets für neue Haushälterinnen im trauten Heim des Vaters sorgen würde. Doch bislang hat es Fred noch immer geschafft, die Putzteufel binnen Tagen zu vergraulen.

Leonhard aber bleibt dran. Seine neue Putzfrau heißt Rosalinde (Gaby Gasser). Mit bewährten Praktiken versucht der Vater auch sie zur Aufgabe zu zwingen. Doch sie zeigt sich widerstandsfähig, ja mischt sich auch noch in das gemeinsame Schachspiel mit Freund Walter ein.

Der steht nach 37 Jahren plötzlich vor seinem ersten Sieg. Da ist das Maß voll! Völlig überrascht ist deshalb sein Sohn, als er bei einem Besuch die Wohnung ebenso aufgeräumt findet, wie seinen Vater. Man ist eben auch im Alter noch lernfähig.

Alltagsmenschen, die uns in diesem hintersinnigen Boulevardstück begegnen. Es strapaziert unsere Lachmuskeln bis zum Äußersten und ist doch herzerwärmend und berührend. Die amüsante Story und die spritzigen Dialoge garantieren eine locker-leichte Unterhaltung und einen erfrischenden Theaterabend.

Die Presse nahm Stefan Vögels Komödie begeistert auf: „Endlich mal wieder ein hübscher Boulevard-Komödien-Abend, bei dem man mit gutem Gewissen lachen kann. Bestens gelaunte Darsteller – und alles geschmeidig inszeniert und komisch auf den Punkt gebracht.“

Eine Komödie voll liebevoller Klugheit und spritzigem Charme...- Paraderollen für Wolfgang Spier u. Ralf Wolter! Die Premiere hat das Stück am 09.02.2005

EINE GUTE PARTIE
Komödie von Stefan Vögel

Regie Wolfgang Spier
Bühne Hannelore Hirthe-Kuschnitzky
Kostüme Gerhard Kropp - Musik Andrew Hannan

mit WOLFGANG SPIER, RALF WOLTER, GABY GASSER, HANS-JÜRGEN SCHATZ, Antje Hochholdinger u.a.
In Zusammenarbeit mit der Komödie am Kurfürstendamm, Berlin

Karten zwischen 24,80 und 36,30 €

Vostellungen jeweils um 20.00 Uhr

15.06.-30.06.2005 Komödie "Einmal nicht aufgepasst" (mehr)
ab 01.08. "Der Priestermacher" mit Joachim Fuchsberger und Pascal Breuer (mehr)
Nov./Dez. 2005: "Die Feuerzangenbowle" (mehr)
11.1.2006-4.3.2006 Playboy in Schwierigkeiten: "Boeing, Boeing" (mehr)
ab 8.3.2006 Uschi Glas in: "Vermischte Gefühle" (mehr)
Komödie im Bayerischen Hof tauft ihren "Till Löwenspiegel" (mehr)
Komödie im Bayerischen Hof - Startseite (mehr)


Komödie im Bayerischen Hof
Promenadeplatz 6
80333 München
Tel. Kartenreservierung:
089 / 29 16 16 33
Mo - Fr 10-18 Uhr
Tel. Kasse: 089 / 29 28 10 • Fax: 089 / 29 16 04 77
www.komoedie-muenchen.de
Wolfgang Spier, alias "Fred Kowinsky", spielt ein Ekel mit Herz (Foto: Martin Schmitz)
Wolfgang Spier, alias "Fred Kowinsky", spielt ein Ekel mit Herz

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de