www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Neo Rauch — Begleiter
Ausstellung in der Pinakothek der Moderne 20.04.- 15.08.2010


Neo Rauch — Begleiter. Gleichzeitig im Museum der bildenden Künste Leipzig und in der Pinakothek der Moderne, München 20.04.-15.08. (Foto: Imngrid Grossmann)










©Fotos: Ingrid Grossmann

Neo Rauch, 1960 in Leipzig geboren, ist zweifellos der international bedeutendste und am meisten diskutierte deutsche Maler seiner Generation. Die Pinakothek der Moderne in München und das Museum der bildenden Künste in Leipzig widmen seinem Schaffen eine umfassende Ausstellung, die gleichzeitig an beiden Orten zu sehen ist.

Jeweils 60 Gemälde sind in Leipzig und München zu sehen.

Fotogalerie Ausstellung Neo Rauch - Impressionen, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

In enger Zusammenarbeit mit Neo Rauch ausgewählt, stammen die Arbeiten aus allen Schaffensphasen einer Entwicklung, die vor rund 20 Jahren begonnen hat.

Bewusst verzichtet die Ausstellung auf eine streng chronologische Anordnung der Werke. Vielmehr gliedert sie sich nach ‚klimatischen‘ Aspekten, die charakteristische, oft wiederkehrende Themen und Motive umso klarer hervortreten lassen.

Viele der überwiegend großformatigen Gemälde waren noch nie vorher in Europa zu sehen. Ein Großteil stammt aus Privatsammlungen und wird überhaupt erstmals öffentlich gezeigt.

Neo Rauchs Malerei verhandelt gesellschaftliche Themen und die psychische Verfasstheit unserer gegenwärtigen Kultur, die sich in unterschiedlichsten Medien artikuliert und mehr denn je durch diese definiert.

Rauchs Werk reflektiert das beginnende 21. Jahrhundert als ein Zeitalter der Aufklärung und der Verunklärung gleichermaßen, als eine Epoche des globalen Zeigens und Verbergens, der gezielten Desinformation und öffentlicher Lügen.

Dabei vermischen sich alte und neue Bilder, werden Mythen neu und umgeschrieben, alternative Identitäten erfunden, Images manipuliert und entlarvt, gefeiert und verdammt.

Eindrucksvoll spiegelt das Werk von Neo Rauch die spezifische Stimmungslage unserer Gegenwart wider. Seine Bilder sind von hoher Dramatik und tiefer Einsamkeit, von Surrealität und Geheimnis geprägt. Die unverwechselbare Malerei knüpft an die große kunsthistorische Tradition an – an Tizian, Tintoretto oder El Greco, die in der Alten Pinakothek mit hervorragenden Beispielen vertreten sind.

Als weitere, moderne Bezugspunkte benennt der Künstler Beckmann, Bacon, Beuys und Baselitz, die gleichfalls in unmittelbarer Nachbarschaft gezeigt werden.
 
Ein umfangreiches, reich bebildertes Katalogbuch begleitet die Ausstellung. Es enthält einen eigens hierfür verfassten Essay von Uwe Tellkamp sowie zahlreiche ausführliche Werkbeschreibungen von Kunsthistorikern, Kritikern und Künstlerfreunden, darunter Michaël Borremans, Jonathan Meese und Luc Tuymans.

(Museumsausgabe 38 Euro / Buchhandelsausgabe 49,80 Euro, ISBN 978-3-7757-2520-0, Umfang 340 Seiten)

Zusätzliche Informationen
www.neo-rauch-ausstellung.de

Fotogalerie Ausstellung Neo Rauch - Impressionen, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Eintritt:

  • Erwachsene 10 €, erm. 7 €
  • Sonntagseintritt 1 €
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre: Eintritt frei

Eröffnung:  9.04.2010, 20.00
Der Künstler ist zur Eröffnung anwesend.

Führungen Jeden Samstag | 14.00

Konservatorenführungen
MI 02.06. | 15.00 DO 06.05. | 24.06. | 18.30 FR 14.05. | 15.00

SO 09.05. | 12.00
Künstlergespräch mit Neo Rauch DO 20.05. | 18.30 | Auditorium der Pinakothek der Moderne

Seminar DAS EWIGE IM JETZT | Neo Rauch – Malen im deutschen Milieu SA 08.05. | 16.00 | Pinakothek der Moderne | Eintritt 5 Euro

Die Sammlungen in der Pinakothek der Moderne:
Haupttext: Pinakothek der Moderne (mehr)
Staatsgalerie moderner Kunst - Bayerische Staatsgemäldesammlungen (mehr)
Architekturmuseum der Technischen Universität München (mehr)
Die Neue Sammlung. Staatliches Museum für angewandte Kunst (mehr)
Staatliche Graphische Sammlung (mehr)

Die Sammlung Brandhorst eröffnet am 21.05.2009 (mehr)
Die Sammlung Brandhorst im Kontext (mehr)
Museum Brandhorst: Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Barrierefreier Zugang (mehr)

Anzeigen





Hier der Link auf die offizielle Website.


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de