www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Deutsche Meisterschule für Mode zeigt Kollektion 2006
im Opernsaal des 8-Seasons am 23.03.2006


Fotogalerie Kollektions-Modenschau Frühjahr 2006, Teil 1, 2, 3, 4, 5






Bekannte Absolventin der Meisterschule für Mode: Gabriele Strehle (Strenesse) (Foto: MartiN Schmitz)
Bekannte Absolventin der Meisterschule für Mode: Gabriele Strehle (Strenesse)

©alle Fotos: Martin Schmitz

Zur Jubiläumsmodenschau der Meisterschule für Mode zog es am 23.03.2006 zahlreiche Münchner in den vierten Stock des Postgebäudes in der Maximiliansstraße/Ecke Residenzstraße.

Dort oben, unter einem hohen kuppelförmigen Dach, befindet sich der "Opernsaal des 8-Seasons", der sich nicht nur durch eine schöne Aussicht auf Oper und Residenz auszeichnet, sondern auch hin und wieder zu ganz ausserordentlichen Events hergenommen wird.

Wie zum Beispiel am Abend des 23.03.2006 zur Kollektionsmodenschau der Münchner Meisterschule für Mode, die 2006 ihr 75. jähriges Bestehen feiert.

Nach zwei für die Öffentlichkeit zugänglichen Modenschauen (22€ Eintritt) um 17 und 19 Uhr gab es zum Abschluß um 21 Uhr noch für Presse und und Prominenz eine dritte, finale Modenschau des Tages, zu dem Modeschulen Leiterin Sieglinde Zisler ludt.

Choreografiert von Adelinde Knorr Showdesign und mit Frisuren von Luitpold Figaro versehen ging es mit den neuen Kollektionen auf den Laufsteg, nach Begrüssung durch Münchens Bürgermeisterin Christine Strobl (in Vertretung des abwesenden Christian Ude) und Gabriele Strehle, eine der wohl bekanntesten Absolventinnen (Strenesse).

In diesem Jahr stand die Kollektions-Show thematisch ganz im Zeichen des Projekts "Weltgewänder", einer Initiative der Deutschen Welthungerhilfe,

Sich mit anderen Kulturen beschäftigen, sensibel werden für die Probleme anderer Länder, nachdenken über die globalisierte Textilwirtschaft – das ist, neben der kreativen Herausforderung, ein zentrales Anliegen des Projekts „WeltGewänder“. Die Stoffe – Baumwolle mit Stempelmuster aus Mali, feine Paisley-Seide aus Südindien, handgewebter Stoff aus den peruanischen Anden – stammen aus den Projektländern der Deutschen Welthungerhilfe.

Die Entwürfe der Münchner Studierenden wurden aus zwei Inspirationsquellen heraus entwickelt, die exemplarisch für die Fruchtbarkeit und den Spannugnsreichtum des interkulturellen Austausches gelten und die Schwerpunktgebiete der Organisation Welthungerhilfe berücksichtigen.

Die Arbeiten des 1. jahres der Fachschule für Modellistik standen unter der Thematik "Die Seidenstraße", das 2. Jahr Modellistik setzte sich bei der Modellrealisation mit dem Werk der mexikanischen Malerin Frida Kahlo auseinander.

Im Publikum Ex-Modeschul Absolventin Gabriele Blachnik, BLM Chef Prof. Wolf Dieter Ring, Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Paul Wengert (mit dessen Textilmuseum die Meisiterschule kooperiend im Juni eine Modenschau machen wird), Münchens Wirtschaftsreferent Dr. Reinhard Wieczorek, Stadträtin Gabriele Neef, City Manager Wolfgang Fischer uv.a.m.

Fotogalerie Kollektionsmodenschau Frühjahr 2006, Teil 1, 2, 3, 4, 5

Die Deutsche Meisterschule für Mode ist seit 1931 eine Münchner Institution mit Tradition und bedeutendem öffentlichkeitswirksamen Renomee.

Berühmte Absolventinnen und Absolventen sind u.a. Gabriele Strehle, Gabriele Blachnik, Peter Bäldle, Peter Kepller und Klaus Unrath.

Drei unterschiedliche städtische Schulen unter einheitlicher Leitung beherrbergt das schöne weiträumige Palais am Roßmarkt im Zentrum Münchens:

  • die zweijährige Fachschule für Modellistik mit ca. 90 Studierenden
  • die einjährige Fachschule für Schnitt und Entwurf mit ca. 40 Studierenden
  • die dreijährige Berufsfachschule für Kommunikationsdesign mit ca. 200 Studierenden

Im Schuljahr 2005/2006 wurden die Berufsfachschule für Grafik und Werbung des Alois-Senefelder-Schulzentrums und die Berufsfachschule für Mode- und Kommunikationsgrafik an der Deutschen Meisterschule für Mode zusammengelegt zur Berufsfachschule für Kommunikationsdesign am Schulzentrum "Deutsche Meisterschule für Mode".

Diese Schule wird mit Schwerpunkten Grafik und Mode am Rossmarkt 15 und mit den Schwerpunkten Grafik und Medien an der Pranckhstr.2 geführt.

Die Schulleitung für beide Abteilungen ist an der"Deutschen Meisterschule für Mode",Rossmarkt 15, 80331 München, Tel: 089 233 22423

Die Ausbildung ist als Vollzeitunterricht organisiert und endet jeweils mit einer staatlichen Abschlussprüfung.

"Some Wear" 2007 - die Deutsche Meisterschule für Mode zeigt Kollektion 2007 in der Muffathalle am 22.07.2007 (mehr)


powered by: www.shops-muenchen.de

Kollektion 2006
am 23.03.2006 im Opernsaal des 8-Seasons
Lenbachplatz
MVG Verkehrsmittel
MVV/MVG: Marienplatz

veranstaltet und präsentiert von Schülern der
Deutsche Meisterschule für Mode
Roßmarkt 15
80331 München
Tel.: (089) 233 22423
www.fashionschool.de

Rückblick:
Hier geht es zu 160 Seiten mit Fotos von der Kollektion 2004
Hier geht es zu 160 Seiten mit Fotos von der Kollektion 2004 (weiter)

(©alle Fotos der Galerie: Marikka-Laila Maisel 2004)
Hinweis: Durch klicken auf die erscheinenden Miniaturfotos der durch den Link aufgerufenen Galerienübersicht erhalten Sie jeweils ein großes Foto, das sie sowohl benoten (1 bis 10 Skala) können als auch kommentieren.


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Google
  Web www.ganz-muenchen.de



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016