www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Buchvorstellung: Das schwarze Blut
Bestseller-Thriller von Jean-Christophe Grangé erscheint im Ehrenwirth Verlag

Das schwarze Blut - Jean Christophe Grangé

Im März 2006 brachte der Ehrenwirth Verlag endlich den Platz 1 der französischen Bestsellerliste heraus: Das schwarze Blut von Jean-Christophe Grangé.

Paris, 2003: Der Pariser Journalist Mark Dupeyrat erfährt von der Festnahme eines wahnsinnigen Serienmörders in Südostasien, der mehrere junge Frauen auf grausamste Weise umgebracht hat und nun in Malaysia auf sein Todesurteil wartete. Mark ist von Jaques Riverdi fasziniert und schließlich gelingt es ihm mit dem ehemaligen Meister im free-diving Briefkontakt aufzunehmen.

Doch nicht als er selbst: Dupeyrat erfindet die Gestalt jungen Französin Elisabeth. Als Riverdi immer leidenschaftlicher auf Elisabeths Briefe antwortete steht fest: der Serienkiller hat sich in das Bild des jungen Modells Khadidschas, Vorlage der fiktiven Elisabeth, verliebt. Mark macht sich selbst auf nach Asien, um die Beweggründe hinter den grausamen Ritualmorden zu verstehen, und um die böse Seite des menschlichen Wesens besser begreifen zu können.

Auf seiner Reise durch die asiatischen Städte und Provinzen begibt sich Mark immer tiefer hinein in die Vergangenheit des Mörders, verfolgt und erlebt selbst dessen mörderische Spur.

Zurück in Paris verarbeitet Mark die Erlebnisse in einem Roman, der ein Bestseller wird. Doch eines Tages wird Marks größter Albtraum wahr: Riverdi kann entfliehen. Mark weiß sofort wo er sich aufhält: mitten in Paris um sich an ihm und Khadidsha zu rächen: Eine panische Flucht beginnt…

Das bereits 2004 in Frankreich unter dem Titel La Ligne Noir veröffentlichte Buch bietet alles was ein guter Thriller braucht: Nervenkitzel und Gänsehaut pur. Grangé nimmt den Leser mit auf eine abenteuerliche Reise durch das exotische Südostasien, schildert alle Morde bis ins letzte Detail, liefert tiefe Einblicke in die neurotischen Innenleben der Protagonisten und verleiht seinem Roman vor allem durch die Verbindungen zum tagespolitischen Geschehen viel Authentizität.

Gruseln und Grauen ist hier garantiert, allerdings nichts für zu zart Besaitete

Maria Kraxenberger

Das Buch können Sie gleich hier bestellen:

Das schwarze Blut
Umfang: 544 Seiten, gebundene Ausgabe

Ehrenwirth Verlag
ISBN: 3431036767
Gebundener Ladenpreis: 19,90 €





Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Google
  Web www.ganz-muenchen.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2015.



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-berlin.de