www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Gelungene Auftaktveranstaltung der Münchner Löwenparade am Marienplatz.
In München brüllen die Leos



Leovorstand Gerd Käfer mit Oberbürgermeister Christian Ude, Illustrator Wolfgang Nocke und Leo-Projetleiter Max-Josef Kirchmaier präsentieren das offizielle Leoplakat (Foto: Veranstalter)
Leovorstand Gerd Käfer mit Oberbürgermeister Christian Ude, Illustrator Wolfgang Nocke und Leo-Projetleiter Max-Josef Kirchmaier präsentieren das offizielle Leoplakat
die Vorstände der Münchner Löwenparade von links nach rechts: Promigastronom Sepp Krätz, Vorsitzende Frau Sieglinde Konrad und Partylöwe Gerd Käfer mit einer stolzen Löwenbesitzerin (Foto: Veranstalter)
die Vorstände der Münchner Löwenparade von links nach rechts: Promigastronom Sepp Krätz, Vorsitzende Frau Sieglinde Konrad und Partylöwe Gerd Käfer mit einer stolzen Löwenbesitzerin

Die Löwen stehen jetzt überall in der Stadt



©Fotos: Veranstalter (3), Martin Schmitz (5)
München - die Shoppign Stadt. Hier finden Sie die Geschäfte dieser Stadt
Am 13. Mai 2005 war es soweit. Der Verein Münchner Löwenparade präsentierte bei strahlendem Sonnenschein die ersten 100 bunt gestalteten Löwenfiguren am Münchner Marienplatz.

Tausende Schaulustiger ließen sich von der fröhlichen Geburtstagsfeier begeistert in den Bann ziehen. Sowohl Serienstars vom Marienhof, die ihren eigenen Löwen präsentierten, als auch Fußballer von 1860 unterstützten das Leo-Festival.

Schirmherr der Aktion, Oberbürgermeister Christian Ude stellte persönlich die neuen, löwenstarken "Sympathieträger und Botschafter Münchens" vor und betonte, dass diesen herrlichen "Kunst-Löwen" noch viele folgen werden. Er denke, dass bis Oktober bereits über 500 Exemplare farbenfrohe Akzente ins Stadtbild setzen und es bis zur WM 2006 noch mehr werden.

Tausende Schaulustiger ließen sich von der fröhlichen Geburtstagsfeier begeistert in den Bann ziehen. Sowohl Serienstars vom Marienhof, die ihren eigenen Löwen präsentierten, als auch Fußballer von 1860 unterstützten das Leo-Festival.

Schirmherr der Aktion, Oberbürgermeister Christian Ude stellte persönlich die neuen, löwenstarken "Sympathieträger und Botschafter Münchens" vor und betonte, dass diesen herrlichen "Kunst-Löwen" noch viele folgen werden.

Er denke, dass bis Oktober bereits über 500 Exemplare farbenfrohe Akzente ins Stadtbild setzen und es bis zur WM 2006 noch mehr werden.

Jeder kann sich an der Parade beteiligen und am Erfolg teilhaben.

Biertrinkender Löwe vor dem "Zum Franziskaner" (Foto: Martin Schmitz)
Biertrinkender Löwe vor dem "Zum Franziskaner"

Mini Löwe vor dem Fußgängerschild in der Residenzstraße (Foto. Martin Schmitz)
"Mini" Löwe vor dem Fußgängerschild in der Residenzstraße

Denn die Löwenparade bedeute nicht nur einen fröhlichen, attraktiven Kulturevent, sie ist auch eine einzigartige Aktion, deren Reinerlös "Münchner Kinder in Not" zu gute kommt. Also eine rundum gelungene Idee die unser aller Unterstützung verdient," betonte Ude.

Er wisse von über 275 verkauften Löwenfiguren und er ist optimistisch, dass das "scheinbar" hochgesteckte Ziel der Initiatoren für über 1000 Leos Sponsoren zu finden, erreicht wird. Er sehe die Begeisterung der Besucher und er freue sich schon auf nächsten fantasievoll bemalten Löwen.

Dass die Löwenparade ein voller Erfolg ist konnten die Vorstände, Frau Sieglinde Konrad, Gerd Käfer und Sepp Krätz auch gleich unter Beweis stellen.

Sie überreichten einen Scheck von 25.000 Euro an Oberbürgermeister Christian Ude.

"Dieses Geld ist für Münchner Kinder gedacht, die keine Lobby haben" , betonte die Leo-Vorstandsvorsitzende Frau Konrad. Sie wisse, wie sehr es OB Ude am Herzen liege, Münchner Kinder zu helfen.

Sie lade jedes Unternehmen ein sich an der Löwenparade zu beteiligen und zu unterstützen. Unter großem Applaus wurde von der Firma Zimmermann ein weiterer Scheck von über 1.500 Euro gespendet.

Das Leo-Festival endete mit einer Löwenjagd gegen 18:00 Uhr. Unter mithilfe der vielen Besucher, wurden die Löwen auf kleinen Rollbretter zu den jeweiligen Standorten in der Innenstadt geschoben und auf Betonsockel montiert.

Leo-Projektleiter und Organisator Max-Josef Kirchmaier freute sich über den Erfolg der Veranstaltung; "jetzt können die ersten Leos im Stadtzentrum besucht und bewundert werden."

Ab Ende Mai werden die Standorte der Leos im Internet zu finden sein. Weitere Infos über die Leo-Parade findet man jederzeit unter www.leo-parade.de .

Sympathiewerbung für München: Kulturprojekt "Münchner Löwenparade" vorgestellt (mehr)
Komödie im Bayerischen Hof tauft ihren "Till Löwenspiegel" (mehr)
Die Löwen sind los - Einzug des Mandarin Oriental Löwen (mehr)
Münchner Löwenparade 2006 1. großen Löwenversteigerung im Paulaner am Nockherberg am 24.11.2006 (mehr)
Von uns finden Sie eine kleine Fotogalerie vom Abend, Teil 1, Teil 2
City Partner München e.V. - die Münchner Stadtmarketinggesellschaft (mehr)
Einkaufslust – München, ein Paradies für Shopper (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de / www.gut-einkaufen-in-muenchen.de
Shopping in der Innenstadt:
Färbergraben (mehr)
Fürstenfelder Straße (mehr)
Hackenstraße (mehr)
Herzog Wilhelm Straße (mehr)
Josephspitalstraße (mehr)
Karlsplatz / Stachus (mehr)
Marienplatz (mehr)
Maximilianstraße (mehr)
Kaufinger Straße (mehr)
Neuhauser Straße (mehr)
Perusastraße (mehr)
Residenzstraße (mehr)
Rindermarkt (mehr)
Rosenstraße (mehr)
Rosental (mehr)
Sendlinger Straße (mehr)
Sendlinger Tor Platz (mehr)
Sonnenstraße (mehr)
Theatiner Straße (mehr)
Weinstraße (mehr)
Tal (mehr)
Fünf Höfe (mehr)
Schrannenhalle (mehr)
Viktualienmarkt (mehr)

In Schwabing:
Leopoldstraße (mehr)
Hohenzollernstraße (mehr)

Maxvorstadt:
Türkenstraße (mehr)

In Haidhausen:
Weißenburgerstraße / Pariser Platz (mehr)

In Pasing:
Gleichmannstraße (mehr)

In Einkaufzentren / -Passagen:
Fünf Höfe (weiter)
mathäser Passage (weiter)
oez (Olympia Einkaufs Zentrum) (weiter)
pep (Perlacher Einkauf Passagen) (weiter)
Riem Arcaden (mehr)
Schrannenhalle (weiter)


Shopping am Flughafen München / Airport Munich. Einkaufen im Flughafen München: Täglich auch Sonntags und Feiertags (mehr)

Shopping im Factory Outlet "Ingolstadt Village" (mehr)

Einkaufslust – München, ein Paradies für Shopper (mehr)

shops-muenchen.de: die neuen Shoppingseiten für die Innenstadt (mehr)





Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Google
  Web www.ganz-muenchen.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at