www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Siegfried & Roy @ "Jahr100zauber. Die große Jubiläumsgala zum 100. Geburtstag des magischen Zirkels in Deutschland"
Gasteig magic - Ein ganzer Tag voller Mystik und Zauberei am 14.04.2012 im Gasteig/München

Siegfried & Roy als Ehrengäste und Schirmherren der Abendveranstaltung "Jahr100zauber. Die große Jubiläumsgala zum 100. Geburtstag des magischen Zirkels in Deutschland" (©Foto: MartiN Schmitz)
Siegfried & Roy als Ehrengäste und Schirmherren der Abendveranstaltung "Jahr100zauber. Die große Jubiläumsgala zum 100. Geburtstag des magischen Zirkels in Deutschland"
Siegfried & Roy als Ehrengäste und Schirmherren der Abendveranstaltung "Jahr100zauber. Die große Jubiläumsgala zum 100. Geburtstag des magischen Zirkels in Deutschland" (©Foto: Martin Schmitz)


Lecusay Martin

Simon Pierro mit iPad

Die Sommergauer Weinkönigin

David Shiner
Talkrunde moderiert von Caroline Voit (©Foto: Martin Schmitz)
Talkrunde moderiert von Caroline Voit
Gaston als "Gunther" - der anonyme Zauberer (©Foto: Martin Schmitz)
Gaston als "Gunther" - der anonyme Zauberer

Junge Junge!

Marc & Alex

Sebastian Nicolas

©Fotos: Martin Schmitz

Am 14.04.2012 stand für alle Münchner der vielleicht zauberhafteste Tag des Jahres bevor: Anlässlich des 100. Geburtstags des Magischen Zirkel von Deutschland MZvD (www.mzvd.de) präsentierten die Münchner Zauberer und das Kulturzentrum Gasteig das Festival Gasteig magic.

Von morgens 10.30 Uhr bis Mitternacht standen auf 5 Bühnen mehr als 20 Shows mit renommierten Künstlern auf dem Programm.

Höhepunkt war aber am Abend die große Jubiläumsgala "Jahr100Zauber" im Carl Orff Saal des Gasteig. Die Schirmherrschaft des Festivals hatten Siegfried & Roy übernommen, und sie kamen auch persönlich als Ehrengäste des Abends und schwelgten in Erinnerungen auf der Bühne, unser 12-Minuten Video lässt sie daran teilhaben:


Siegfried & Roy @ Jubiläumsgala zum 100. Geburtstag des magischen Zirkels in Deutschland

Fotogalerie Magic Gasteig und Jubiläumsgala, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, (©Fotos: Martin Schmitz)

Beiden Zauberer wurde vom Magischen Zirkel ein Preis für ihr Lebenswerk überreicht: für jeden gab es einen Ehrenring. Rührend: als Dank für die jahrelange Unterstützung während der unfallbedingten Krankheit küsste Roy Hand und Ring seines Partners Siegfried, dessen Familie ebenfalls im Gasteig anwesend war. Siegfrieds Schwester Margot Fischbacher, die als Ordensschwester obdachlose Kinder und Jugendliche betreut, sein Bruder Marinus Fischbacher mit Frau, Sohn und Enkel hatten Ehrenplätze in der ersten Reihe vor der Bühne des Carl-Orff Saals.

Thomas Fraps, Mitglied des legendären Magieensembles "Die fertigen Finger" führte durch den Abend der Jubiläums-Bühnenshow, bei der der aus Kuba stammende Kölner Lecusay Martin (www.lecusaymartin.com) Klassiker in Schwarz und Weiß präsentierte, die Sommergauer Weinkönigin Flaschen und Gläser tauschen und verschwinden ließ, US-Top Clown David Shiner eine ganz spezielle Kaninchen Hypnose durchführte, Gaston, eigentlich Reinhold Florian, hier sensationell lustig als anonymer Zauberers Gunther, der mit seiner Therapie bei den "Anonymen Zauberern" wohl gescheitert sein dürfte, der iPad Multimedia Zauberer Simon Pierro (www.simonpierro.de), der auch durch Beteligung als Lockvogel in der Sendung "Verstehen sie Spaß" und millionenfach abgerufene youtube Videos zur Berühmheit gelangt ist, Wolfram und Gernot Bohnenberger aus Stuttgart als Junge Junge! (www.jungejunge.com) mit dem Mini-Musical "Englishman in New York", Sebastian Nicolas (www.sebastian-nicolas.de) verblüffte mit seinen Manipulationen über die Zeit und die temporeichen Großillusionisten und Zauberkünstler Marc & Alex (Marc alias Renè Marc Leger und Alex alias Matthias Alexander www.marcundalex.de) zauberten sich und andere mühelos aus und in transparente Behälter.

Die Münchner TV-Moderatorin Caroline Voit (www.caroline-voit.de) präsentierte zwischendurch eine Talkrunde, bei der sie ihren Gsten doch das eine oder andere Geheimnis entlocken konnte.


Jahr100Zauber Jubiläumsgala zum 100. Geburtstag des magischen Zirkels in Deutschland

Die Akteure der Jubiläumsgala präsentierten zwei Stunden lang Zauberkunst auf höchstem Niveau und führten die Zuschauer dabei an die Grenze des Fassbaren.

Eine einmalige Gelegenheit, die es wohl nur alle hundert Jahre geben wird - und so genossen die Gäste bei der Jahrhundertgala des Magischen ZirkelsMomente voller Faszination, Humor, Mystik und Magie.

Und das beste: Bis auf die Gala ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei!

Im übrigen Programm des Tages traten u.a. auf: Denis Behr (www.denisbehr.de), Christoph Borer (www.christophborer.ch), Siebensinn, Prof. Dr. Toni Forster, Roberto Mondavi, Christian Bierbrauer, Markus Laymann, Magic Robert, René Frotscher u.v.a.

Ab 10.30 Uhr Gasteig magic - Ein ganzer Tag voller Mystik und Zauberei

10:30 Uhr, Kleiner Konzertsaal
Kinderzaubershow Hokuspokus:
Auf der Bühne des Kleinen Konzertsaals geht’s richtig magisch zu und natürlich gibt’s dabei auch viel zu lachen.
Geeignet für Kinder ab 4 Jahren. (auch um 12:00 Uhr)

11:00 Uhr, Black Box
Zauberkunst & Kino. Die Suche nach der perfekten Illusion:
In einem spannenden Mix aus Hintergrundinfos und Trickdemonstrationen erlebt das Publikum die Faszination einer schier unmöglichen Mission: Die Suche nach der »perfekten Illusion«!

11:15 Uhr, Foyer Carl-Orff-Saal
»Du musst verstehn, aus Eins mach Zehn«:
Katharina Ritter erzählt uralte Märchen in ihrer ganz eigenen modernen Weise – frei wild und direkt – und die, die zuhören, erzählen natürlich mit!



11:30 Uhr, Foyer Kleiner Konzertsaal
Close-up Zauberei mit Mitgliedern des magischen Zirkels:
Bei den Close-up Shows des Magischen Zirkels sind Sie ganz nah dran am magischen Geschehen. Mit Münzen, Spielkarten, Bällen oder anderen Alltagsgegenständen geschehen – direkt vor den Augen oder auch in den Händen des verblüfften Publikums – unbegreifliche Dinge. Nehmen Sie in einer unserer fünf exklusiven Close-up Shows am Zaubertisch Platz und lassen Sie sich verzaubern.
Reihenfolge der Auftritte:
11:30 Uhr Michael Schlesak
13:00 Uhr Emanuele Biscosi
14:30 Uhr Roberto Mondavi
16:00 Uhr Christoph Borer
18:15 Uhr Christian Bierbrauer

12:00 – 19:00 Uhr, Foyer Carl-Orff-Saal
Geburtstagszauber:
Der Magische Zirkel von Deutschland wurde im Jahr 1912 gegründet und zählt heute zu den weltweit renommiertesten und größten Künstlervereinigungen. Aus Anlass seines 100. Geburtstags präsentieren Münchner Zirkelmitglieder Zaubereien und Magische Spielereien.

12:00 Uhr, Kleiner Konzertsaal
Kinderzaubershow Simsalabim:
mit Hexe Zarah und Tom Fritt (OZ München)

12:30 Uhr, Black Box
Nadaville-Lesung. Abrakadaver:
Realität oder Täuschung? Katrin Baumer und Jessica Ricco, Meisterinnen der Illusion, gehen heute dieser Frage auf den Grund. Unterstützt werden sie dabei von den Zauberern Michael Küstner und Chantal G. Das Autorinnenduo Nadaville tingelt mit seiner Lesereihe seit 2009 mit tragischen und absurden Kurzgeschichten und jeder Menge Rotwein quer durch München (www.nadaville.de).

13:45 Uhr, Foyer Kleiner Konzertsaal
Denis Behr präsentiert virtuose Kartenkunst:
Wenn Denis Behr, den Fachleute zu den weltbesten Kartenkünstlern zählen, bei Gasteig Magic am Closeup Tisch zweimal die Karten aufmischt, scheinen alle Naturgesetze außer Kraft gesetzt: Mit trügerischer Leichtigkeit und unfassbarer Fingerfertigkeit lässt er eine Unmöglichkeit nach der anderen vor Ihren Augen Realität werden! (auch um 16:45 Uhr)

14:15 Uhr, Black Box
Gigi & Lulu – die Zauberassistentinnen schlagen zurück
Der Auftritt des berühmten Zauberers »Ramazotti the Great« ist angekündigt. Er, der Garant guter Laune und König aller Kreuzfahrtschiffe, findet seine Show genial und die beiden Bunnies im Hintergrund sind zuverlässige Stagehands und schöne Bühnenaccessoires. Als Ramazotti nicht auftaucht, ergreifen Gigi und Lulu die Möglichkeit, ihre eigenen Talente zu zeigen. Mit Gesang, Tanz und Zauberei erobern sie die Herzen der Zuschauer und die Bühnen dieser Welt.

15:00 Uhr, Kleiner Konzertsaal
Die Trickkiste des Zauberrings:
Die Mitglieder des Zauberrings München öffnen für eine spannende Stunde den Deckel ihrer Trickkiste und bringen große und kleine Wunder auf und über die Bühne. Dabei verführen sie ihr Publikum mit Leichtigkeit und Charme und mixen einen betörenden Cocktail aus Kunst, Magie, Spiel und Fantasie.

16:00 Uhr, Black Box
Über die Kunst des Zauberns – Vortrag von Markus Laymann:
Erleben Sie anhand spannender Kunststücke, wie Täuschung funktioniert und welcher psychologischen Tricks sich Zauberkünstler bedienen. Ganz nebenbei erfahren Sie mehr über die berühmtesten Zauberkünstler der Geschichte, entdecken Berührungspunkte mit der Gehirnforschung und finden heraus, was Zauberer und Politiker verbindet.

16:45 Uhr, Foyer Kleiner Konzertsaal
Denis Behr präsentiert virtuose Kartenkunst
weitere Informationen: siehe 13:45 Uhr

17:15 Uhr, Kleiner Konzertsaal
TeaTime Magic:
Mr. René Frotscher – der Botschafter britischen Humors in Deutschland – präsentiert zur Nachmittagsstunde entspannte Zaubereien für Groß und Klein. Erleben Sie in dieser Show klassische Zauberkunst mit Magic Robert, Robert Mondavi und Michael Küsters. (www.renemagic.com)

18:00 Uhr, Black Box
Die jungen Wilden zaubern:
Hier trifft klassische Zauberkunst auf moderne Präsentation. Und so kann man in dieser Stunde mit Florian Otto (Deutscher Jugendmeister der Zauberkunst), Moe, Luke Dimon und Magic Flip eine spannende Melange aus modernen Effekten und jugendlichem Humor erleben.

18:45 Uhr, Kleiner Konzertsaal
»Magic Moments – Zauberhaft schöne Geschichten«
Zauberer und Zauberinnen haben die Menschen schon immer fasziniert. Sie wurden bewundert, beneidet und gefürchtet. Sie tauchen auf als Bösewichte die es zu vernichten gilt, begegnen uns in Geschichten aber auch ständig als gute Geister und Helfer. Zauberhaft schöne Geschichten – frei, mündlich und wild erzählt von Katharina Ritter.

ab 20.00 Uhr Jahr100zauber. Die große Jubiläumsgala zum 100. Geburtstag des Magischen Zirkels von Deutschland im Carl Orff Saal, Gasteig, München.

Zauberkunst-Gala-Abend »Gasteig magic« Internationale Topstars aus den Reihen des Magischen Zirkels präsentieren zwei Stunden lang Zauberkunst auf höchstem Niveau und führen die Zuschauer dabei an die Grenze des Fassbaren.

Lassen Sie sich ein auf das amüsante Spiel mit Illusion und Wirklichkeit und stellen Sie dabei Ihren Verstand auf eine harte Probe. Das Repertoire reicht von geschickten Manipulationen bis hin zur dramatisch inszenierten Großillusion – dabei wird der gesamte Saal zur Trickkiste und der Zuschauer zu einem Teil von ihr.

Fotogalerie Magic Gasteig und Jubiläumsgala, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, (©Fotos: Martin Schmitz)



Anzeigen






Gasteig
Rosenheimerstr. 5 - 8
81667 München

Termine und Kulturtipps Gasteig 2012 (mehr)


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de