Das Original aus Hamburg erstmals in München:
Andrew Lloyd Webber's "Cats" seit 02.04.-29.05.2005 im Deutschen Theater

Cats kommen ins Deutsche Theater ab 2.54.2005 (Foto: Martin Schmitz)
Michaela May bei der Premiere

Moderator Michael Schanze reckt die Krallen
Kriemhild Jahn und Ralph Siegel waren sichtlich begeisterte Cats Fans (Foto: Martin Schmitz)
Kriemhild Jahn und Ralph Siegel waren sichtlich begeisterte Cats Fans
CATS - Antrittsbesuch bei Bürgermeister Hepp Monatseder (Foto: Martin Schmitz)
CATS - Antrittsbesuch bei Bürgermeister Hepp Monatseder
Das weltberühmte und vielfach ausgezeichnete Musical der Katzen, Andrew Lloyd Webbers Meisterwerk CATS, gastiert ab April 2005 für 8 Wochen 2005 nach München! Premiere feierte das Stück am 5. April, aber bereits seit dem 2. April zieht es die Musical begeisterten Münchner in die Schwanthaler Straße.

Die Premieregäste wirkten jedenfalls auch begeistert, die Standing Ovations nach der Schlußszene ließen vermuten, dass sie einen gelungenen Abend hinter sich hatte. Wir werden ja regelmäßig vom Deutschen Theater bei Premieren außen vor gelassen, so dass mehr an Bericht über Premieren grundsätzlich nicht möglich ist (es sei denn, wir würden uns was ausdenken, aber das wollen wir den 200.000 monatlichen Lesern von ganz-muenchen.de nicht zumuten).

Dafür finden Sie hier eine Fotogalerie, die zumindest einige der Gäste, darunter Ralph Siegel und Kriemhild Jahn, Moderator Michael Schanze, 1860 Präsident Karl Auer, Uschi Dämmrich Freifrau von Luttitz und Freiher Eckl, BMW Niederlassungs Chef Karsten Engel, Heiner und Brigitte Hugendubel, Wiesnwirt Peter und Arabella Pongratz, CSU Fraktionsvorsitzender Hans Podiuk, Produzent und Schauspieler Otto Retzer mit Frau Shirley, Schauspielerin Jutta Speidel, Kabarettistin Veronika von Quast, Fremdenverkehrschefin Dr. Gabriele Weishäupl, Lindenstraße Seriendarstellerin Annemarie Wendel, Schauspieler Christian Wolf, Münchens Kulturreferentin Prof. Dr. Dr. Lydia Hartl, Ramona Leiß, und Michaela May sowie etwas vom Bühnenbild zeigen.

Fotogalerie mit zahlereichen Premierenfotos Teil 1, Teil 2, Teil 3
(Klicken auf die Miniaturfotos der Galerie öffnet eine vergrößerte Version des Bildes)

Mitte Oktober 2004 machten sie schon einmal die Umgebung um das Münchner Rathaus unsicher, auch Bürgermeister Hepp Monatseder lehrten sie im Sitzungssaal des Rathauses, schön die Krallen zu zeigen.

Seit der umjubelten Londoner Uraufführung begeisterte CATS weltweit bisher über 65 Millionen Zuschauer, allein in Deutschland haben es bereits über 7,5 Mio. Zuschauer gesehen.

Nach wie vor ist die Anziehungskraft der berühmtesten Katzen der Welt und des internationalen Top Ten-Titelsongs "Erinnerung (Memory)" ungebrochen.

CATS ist der Musical-Klassiker mit einer einzigartigen Erfolgsbilanz: Im Jahre 1981 feierte CATS in London umjubelte Weltpremiere, ein Jahr später war das Musical am New Yorker Broadway zu sehen und hielt 1986 mit der deutschen Erstaufführung in Hamburg Einzug.

Die zauberhafte Geschichte der Katzen mit den weltberühmten Melodien Andrew Lloyd Webbers - basierend auf der literarischen Vorlage "Old Possum’s Book of Practical Cats" des Nobelpreisträgers T.S. Eliot - wurde in zehn Sprachen übersetzt und begeisterte bislang mehr als 65 Millionen Zuschauer in über 300 Städten in 26 Ländern der Erde.

Der Welterfolg CATS wurde mit sieben Tony Awards (Oscar des Musicals) ausgezeichnet!

Die CATS-Songs haben Musikgeschichte geschrieben: Jeder kennt das anrührende Lied "Erinnerung (Memory)" und die fetzigen Songs wie "Mr. Mistoffelees". Ebenso berühmt ist CATS für seine abwechslungsreiche Choreographie: turbulent, katzenhaft und verspielt. Mit einem Wort: einzigartig.

Und darum geht es bei Cats: Der Jellicle Mond scheint hell und lacht ... Silbrig glänzt der Mond über einem abgelegenen Schrottplatz. Zwischen ausrangierten Möbeln, zerschlissenen Fahrradreifen, Autowracks und rostigen Öfen schleichen sich geheimnisvolle Wesen auf Samtpfoten heran. Ihre gelben Augen funkeln in der Dunkelheit und leises Schnurren ist zu hören.

Für eine Nacht haben die Jellicle CATS (verniedlichende Form für "little cats" = kleine Katzen) diesen schummrigen Ort zum Treffpunkt ihres jährlichen Balls erkoren. Es ist die Nacht, in der das weise Katzenoberhaupt Alt Deuteronimus eine von ihnen für ein zweites Leben auswählen wird.

Alle sind versammelt: junge und alte, liebenswerte und skurrile Katzen. Und alle erzählen ihre Geschichte. Da ist zum Beispiel der Theaterkater Gus, der sein langes Leben auf den großen Bühnen dieser Welt verbracht hat. Da ist Gumbie, die gemütliche dicke Hauskatze. Und Rum Tum Tugger, der Rock 'n' Roll-Kater, seines Zeichens Draufgänger und Schwarm aller Katzendamen. Das freche Pärchen Mungojerrie und Rumpleteazer verbreitet Chaos und Durcheinander, wo immer es auftaucht. Schließlich erscheint noch Grizabella: Einst war sie berühmt, begehrt und wunderschön - heute ist von der ehemaligen Katzendiva nur noch ein Schatten übrig geblieben. Wird sie es sein, die am Ende des Balls von Alt Deuteronimus auf die phantastische Reise über den Jellicle Mond zum Katzenhimmel geschickt wird?

Aktuelle Aufführungen im Deutsches Theater (weiter)

Bilder: ©Martin Schmitz


Cats kommen ins Deutsche Theater ab 2.54.2005 (Foto: Martin Schmitz)

Deutsches Theater
Schwanthalerstr. 13
80336 München
Tel.: (089) 552 34 444
Internet: www.deutsches-theater.de

MVV/MVG: S- und U-Bahnen, Tram Karlsplatz/Stachus oder Hauptbahnhof


Eine Produktion der Stage Holding - The Theatre Company

Spielzeiten:
Di + Do - Sa 20 Uhr, Mi 18.30 Uhr (Mi 4.5. + 25.5. 20 Uhr),
Sa auch 15.30 Uhr, So 14.30 + 19 Uhr, Premiere: Dienstag, 5. April, Spielfrei: Mo
Tickets von € 19,- bis € 84,-
Vorstellungsdauer: 2h 30min.(inkl. 20 Min. Pause)

Karten über München-Ticket, an den bekannten Vorverkaufsstellen, bei allen Reisebüros mit START-KART-Anschluss und bei allen CTS-Vorverkaufsstellen.

Infos und Ticketbuchung auch unter www.deutsches-theater.de



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Google
  Web www.ganz-muenchen.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2015.



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-berlin.de